Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jun 26, 2017 4:31 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Hilfe beim erstellen eines Chars

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Characterentwicklung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tanzhamster
Squatter
Squatter


Anmeldungsdatum: 28.04.2016
Beiträge: 3
Total Words: 385

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2016 7:17 am    Titel: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

Hallo,
meine RPG-Runde und ich wollen zum ersten mal SR ausprobieren.
Nun habe ich ein Grundregelbuch der 5. Edition und möchte einen Charakter erschaffen mithilfe des Programmes Chummer.
Allerdings komme ich damit nicht so recht klar. Also welche Zauber, welche Werte usw ich in welcher Form auswählen sollte. Daher die Idee, dass ich hier beschreibe, was ich für einen Charakter im Kopf habe ihr mir dann sagt, wie ich den im Idealfall bastel und ich das dann ins Programm übertrage.
Hilfe ist daher sehr gern gesehen und ich danke hiermit schonmal allen, die sich (hoffentlich positiv) daran beteiligen!

Die Idee zum Charakter:
Ich würde gern einen Elfenmagier spielen, der sich vor allem darauf versteht zu täuschen, den Geist/die Technik zu beeinflussen und
mit Heilzaubern nützlich für die Gruppe zu sein, sowie sich selber auch etwas verteidigen kann mit dem Zauber Schmerzen zb.
Seinen Lebensunterhalt abseits der Runs, soll er mithilfe seiner Zauber durch Dinge wie Kartenbetrug, Diebstahl, Trickbetrug usw bestreiten. Also zb sich die PIN einer Bankkarte (ich glaub das heißt hier aber anders^^) aneignen indem er unsichtbar irgendwo steht, wo er freies Sichtfeld hat und danach den Besitzer der Karte ausraubt um dann mit dessen Erscheinungsbild an einem Automaten das Konto leer zu räumen.
Ein typischer Kleinkrimineller also.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2016 7:17 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Not breaking the rules, just testing their elasticity. - anonymous

Nach oben
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 533,689

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2016 10:19 am    Titel: Re: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

Tach. Smile

Also Elfenmagier sagt erst mal noch nicht viel aus.
Ein Ex Tir (Elfennation) Militärmagier wird andere Zauber können als ein Straßenmagier aus Tarislar. (Elfen Slum Gegend im Süden Puyallups, Seattle)
Wenn er ein Hermetischer Magier ist, dann ist das um so wichtiger.
In der "normalen" Welt werden ihm zB. Zauber wie Geistessonde nicht bei gebracht werden. Die sind Illegal. Das Militär hat da weniger.... Skrupel. Großkonzerne vermutlich auch nicht.
Es gibt aber ein Zauber mit dem man ZB. oberflächliche Gedanken abstauben kann, ohne das der betroffene das merkt.
Für Deinen Char Ideal, denn versuche mal beim eingeben Deiner Pin nicht an diese zu denken. Wink
Dann der zauber Heimlichkeit. Macht einen nicht Unsichtbar, dafür gibs extra Zauber, aber wird meines Erachtens weit unterschätzt. Man fällt einfach weniger auf.
Zauber wie "Beeinflussen" sind auch nicht verkehrt. (Aber meines Wissen auch nicht gerade Legal.)
Dann der Zauber "Zauberfinger". Toll um Leuten Credsticks aus der Tasche zu ziehen. Am besten während man sie mit etwas anderem Ablenkt.
Und damit kommen wir zu etwas anderem wichtigen. Dem Skillset.
Dein Char sollte einige Social Skills haben wie Schauspielerei und Überreden. (Zur Ablenkung) Und den Skill Heimlichkeit evtl. auf das Verbergen von Zaubern spezialisiert. Wink

Trideotrugbild ist auch nicht verkehrt. Und die Flächenversion von Mobmood. (Ka wie der zauber im Deutschen heißt.) Um die Menge ein wenig positiv zu stimmen.
Und ich glaube für soooo viel mehr werden Dir auch die Punkte fehlen.

Das habe ich eben so aus dem Kopf zusammen geschrieben, also keine Garantie auf ultimative Richtigkeit. Aber vielleicht reichts ja als Inspiration.

Übrigens cooles Tool. Ich nutze Chummer auch für SR4 & 5. Thumb up
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,470
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2016 1:27 pm    Titel: Re: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

da bargeld kaum noch benutzt wird gibt es wohl auch selten noch geldautomaten. (die leude bezahlen online über die matrix, auch wenn sie mal selber einkaufen gehn statt sich alles per drohne liefern zu lassen)

Was aber nicht gegen das charackterkonzept spricht. Solltest du dem Rat folgen soziale skills zu nehmen und damit Richtung Trickbetrüger/face zu gehen kann Charisma nicht schaden.(was ja eh ne Stärke von Elfen is) Später würd ich mir evtl charisma buffen als zauber holen. (increase charisma oder so). Am Anfang nicht mehr als charisma 6 geben. Dann passt das besser mit nem aufrechterhalten-fokus stufe 6 um auf 12 zu kommen womit der char dann später alles und jeden zulabern kann Smile
Im Grunde reicht auch 5 (10), aber naja.

Selbstverstündlich wäre dann eine Tradition gut, die Charisma zum drainen nutzt. Kenn mich mit sr5 nicht aus, aber da sollte auch im Grundbuch was zu finden sein.

Aber is nur son Gedanke. Hör am besten nicht auf mich alten powergamer und mach dir einfach den char genau so wie du grade bock drauf hast. Werte sind nit alles. Geht ja nicht darum den "optimalen" mage zu erstellen. Sondern einen der dir Spass macht.

Der Zauber Heilen is ne gute Wahl, ja. N Betäubungsblitz/ball und/oder n Manablitz sollte als Kampfzauber völlig reichen. Säureregen/Feuerbälle und son Kram sind mmn eh viel zu auffällig. Falls Unsichtbarkeit, dann die verbesserte. Levitieren ist auch allseits beliebt. Ini-buff is och son standartding. Die meisten Magier die ich spiele ham den und besorgen sich dann recht schnell dafür den passenden fokus. (man will ja nicht mit - für aufrechterhaltene Zauber rumlaufen) Andererseits muss man ja ini-technisch nicht mit den streetsams mithalten können, aber irgendwie will ichs dann doch meist.

Wie du siehst hat man bei den ganzen praktischen Zaubern die Qual der Wahl und natürlich bräuchte son Trickbetrüger auch noch den einen oder anderen Beeinflussungszauber wie Thompson schon erähnte. Ich find charisma und soziale skills sind aber die bessere Grundlage. Klar, Zauber führen direkter ans Ziel, kann aber auch seine Nachteile haben wenn das Opfer es hinterher merkt. Leute die man einfach nur überredet hat (und die bei der Sache evtl auch ihre Vorteile hatten), wollen sich hinterher nicht an einem rächen und plaudern Sachen aus. (weil Sie ja selbst mit drinsteckten). Ausserdem machts mir mehr Spass Leute zuzuquatschen, als sie jedi-mindtrick-mässig zu "überreden". Aber diese moblaune sache kann einem manchmal ganz gut bei nem Abgang helfen. Da stimm ich Thompson zu.

Ach ja. Ich finde ein bisschen in Verkleiden cooler als das über Magie zu lösen.(ein niedriger Wert und die passende Spezialisierug sollte reichen) Und es ist oft eine gute Idee sein Gesicht zu verändern.
_________________
http://www.wir-sind-boes.de/petitionen-1.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 234,383
Wohnort: unter den schützenden Tentakeln des fliegenden Spaghetti-Monsters

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2016 4:27 pm    Titel: Re: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

aha, ein Tanzhamster
Geld abheben per Bankkarte usw ist sowas von...NICHT Shadowrun Wink
95% des gesammten Geldtrtansfers lauft WiFi über das Comlink und um das Comlink zu manipulieren braucht man einen Hacker...
Oder man verzaubert per Suggestion den User dir von sich aus Geld zu überweisen.
(die restlichen 5% sind Credsticks oder wenn man auf der Strasse lebt ganz selten mal Bargeld, das ist so gut wie ...ausgestorben)
Mein Tip nutze Shadowiki und Shadowhelix um dich einzulesen. gib einfach mal Credsticks ein oder Comlink/ Kommlink

der mit dem Tanzhamster tanzt
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 533,689

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2016 4:35 pm    Titel: Re: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

Details. Er kann genau so die Zugangspin vom Comlink ab greifen und es dann per Zauberfinger aus der tasche klauen. *g*
Und Bargeld kommt zumindest in Seattle laut entsprechendem Sourcebook (Seattle 2072) noch recht häufig vor.

Jemanden das Comlink verlieren lassen, dann mit Zaubern gewogen Stimmen und es zurück geben und einen "Finderlohn" abstauben ist auch toll. Es gibt da auch ohne Bargeldverkehr für einen Magier mit Witz dutzende Möglichkeiten. ^^
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tanzhamster
Squatter
Squatter


Anmeldungsdatum: 28.04.2016
Beiträge: 3
Total Words: 385

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2016 4:48 pm    Titel: Re: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

Okay, das mit dem Geld hab ich vermutet, aber nicht geahnt, dass es derart krass ist.

Dennoch ändert das ja erstmal nchct soviel am Charkonzept, nur n bisschen die Ausrichtung. dennoch habe ich keinerlei Ahnung, welche Werte ich jetzt wirklich nehmen soll. es darf ruhig powergaming sein, damit er in dem was er tut schonmal gut ist und dann im rest besser werden muss auf dauer.^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,470
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2016 8:46 pm    Titel: Re: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

hm. Also um dir sagen zu können welche Prioritäten du auf Magie/Metatype packen sollst wes ich nicht genug über sr5. Da können dir die andern evtl weiterhelfen. Bzw. musste selbst mal rumrechnen was da geschickt ist.

Wahrscheinlich wärs gut Edge am Anfang auf 1 zu lassen und nur mit Magie zu starten.

Ich würde ne hohe Priorität auf Atribute wählen und ne niedrige auf resourcen wenn du den char länger spielen willst. Vermutlich A und E.

so spontan würde ich die 24 Punkte die A gäb so verteilen:

Body: 5 Agi: 6 Rea:5 Str: 1 Wil: 5 Log: 1 Int:5 Cha: 6
den einen Punkt der dann noch über is vermutlich auf Intuition.(also dann 6)
Das wäre jetzt für nen Schamanen. N Hermetiker bräuchte natürlich Logik.
Hohe Agi is eigentlich bei nem Mage nicht so nötig, aber als Elf würd ichs halt aus Prinzip trotzdem nehmen. Bei Priorität B würd ich 3 Punkte Agi und einen Bod weglassen.

Bei Vorteilen würde ich auf jeden n mentor spirit wählen. Vermutlich Raven oder Seducer.


So spontan hät ich jetzt Metatyp D gewählt und dann zwischen Magie/skills B/C bissl rumprobiert. Glaube skills B damit ich die skillgruppe für Zaubern auf 5 wählen kann, auch wenn man dann nur C für Magie hat.

Die andere Option wäre für mich: Magie A, Atribute B, skills C.

Aber wie gesagt. sr5 bin ich kein Experte.
_________________
http://www.wir-sind-boes.de/petitionen-1.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanzhamster
Squatter
Squatter


Anmeldungsdatum: 28.04.2016
Beiträge: 3
Total Words: 385

Beitrag Verfasst am: Fr Apr 29, 2016 3:15 pm    Titel: Re: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

Also, ich hab mal gebastelt:

Ich habe die Werteverteilung von D'Argh übernommen und somit:

Body: 5 Agi: 6 Rea:5 Str: 1 Wil: 5 Log: 1 Int:6 Cha: 6

Habe die Skillgruppen
Acting, Close Combat, Enchanting, Sorcery Stealth gewählt
Die Skillpunkte habe ich wie folgt verteilt:
je 1 Pkt: Gunnery, Etiquette
je 2 Pkt: Intimidation, Escape Artist, Binding
je 3 Pkt: Pistols, Negotioation, Navigation, Leadership. Banishing, Assensing
4 Pkt: Astral Combat
6 Pkt: Perception


Zauber habe ich Heal, Stealth, Agony, Phantasm, Trid Phantasm, Invisiblity

Ausrüstung etc:
normale Kleidung, Schwert, Meta Link (Commlink), Fake License Mage, Fake License Firearms, Spellcasting Focus Illusion



Habe ich irgendwas wichtiges vergessen oder übersehen, bzw gibt es irgendwas, dass am Anfang auf keinen Fall fehlen sollte?
Habe btw noch maximal 480 Nuyen über, wenn alles so bleibt wie es grad ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,470
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Fr Apr 29, 2016 7:14 pm    Titel: Re: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

Hmm. Zunächst einmal. Erstellt ihr eure chars mit der Karma- oder der Prioritäten-Methode? Ich war von Prioritäten ausgegangen, weil das nur mit Grundbuch der Standart is. Ich finde Karma zwar Welten besser, aber egal. Der Chummer gibt dir ganz am Anfang der Charerstellung Karmamethode als Standart. Hast du da auf Prioritäten umgestellt? Da musst du mal deinen SL fragen womit ihr das macht, falls du des nicht weisst.

Ansonsten is mir aufgefallen. Du schreibst du hast skillgruppen gewählt. auf was? 1? würde erstmal vor allem die Sorcery-Gruppe möglichst hoch haben wollen. so 5 oder 6 wär schön Wink
Allgemein sind weniger, aber dafür hohe skills lohnender.(falls ihr mit prio-system spielt. bei karma is wurscht und man kann nix "verschenken", deshalb find ich des besser)

Ansonsten hast du banishing und binding, aber kein summoning. Banishing (verbannen von Geistern) ist erstmal nicht so wichtig. Mit summoning beschwörst du den den einen aktiven Geist den du immer einfach so haben darfst. Mit binding kanst du dir (mit Geld für beschwörungsmaterialien) mehrere Geister "auf Abruf" binden. dafür musst die sie allerdings erstmal mit summoning beschwören.

für fake Linsences braucht man erstmal ne fake-sin(eine gefälschte Identität, sozusagen ein elektronischer Pass zu dem die Lizensen gehören) Teurer. Ne höherstufige gefälschte SIN ist eines der ersten Dinge die man sich holt sobald man bissl Geld hat.

Wenn ihr nur mit dem Grundbuch spielt solltestes du im chummer unter optionen die ganzen zusatzbücher wegclicken damit du dir nicht aus Versehn Kram holst mit dem ihr gar ned zockt. Aber klär erstmal mit welcher Methode ihr erstellt. Wenn nix gesagt wurde wahrscheinlich Prioritäten-System.
_________________
http://www.wir-sind-boes.de/petitionen-1.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,470
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Fr Apr 29, 2016 7:45 pm    Titel: Re: Hilfe beim erstellen eines Chars Antworten mit Zitat

Nach einem 2ten Blick auf deinen char, hab ich gesehen du kommst auf 36 skillpunkte und hast 5 skillgruppen auf 1 gewählt. das wäre prio b für skills. Also geh ich mal einfach davon aus das ihr prio benutzt.

gut also wie gesagt würde ich alle 5 skillgruppenpunkte auf sorcery packen. Zaubern können is erstmal ganz gut für nen Zauberer hm?

dann hast du 36 skillpunkte. Davon würde ich mir erstmal die 5 oder 6 skills überlegen die dir am wichtigsten sind. Und denen hohe werte geben. 4-6.

Summoning wäre zu empfehlen. Perception haste ja selbst schon auf 6 genommen. Sneaking und palming(Taschendiebstahl usw.) aus der stealth-gruppe die du ja nicht mehr hast scheinen mir gut zu passen. Ansonsten noch con (leude verarschen/zulabern/Lügen)
evtl noch bissl negotiation (verhandeln in der nicht ganz so direkt verarschenden/lügenden Form). Binding.

Auf niedrigeren werten wären assensing, disguise(verkleiden), pistols, gymnastics,vieleicht etiquette ganz gut. running...

Astral combat und die alchemiesachen würd ich erstmal weglassen. Ebenso navigation und leadership.(vieleicht auf 1)

Aber was da wie hoch soll und welche skills du wählst musst du natürlich selbst entscheiden.Gibt da kein richtig und falsch.

shadowing(verfolgen) is och n schöner skill. (whoops, gibts den in sr5 nit mehr?)

bei den Zaubern haste phantasm und trid phantasm, Würde eins von beiden nehmen.

Für die qualities sollteste mal ins buch guckn wenn du es da hast. Ich mag mentor spirit. der rest is geschmackssache.

P.S. prio A auf skills und B auf Attribute is auch sehr lohnend. Allerdings müsstest du dann irgendwo 4 attributspunkte wegknapsen. Zu niedrige agi würde mir bei dem charkonzept allerdings wehtun. Schließlich soll er ja n guter Taschendieb sein wenn ich dich richtig verstehe. Aber nuja, wärn ne Menge skillpunkte die du kriegen würdest. Vieleicht cha 5 Agi 4 body 4? dein bier.

Von übrigbleibenden Karmapunkten würd ich mir erstmal Magie erhöhen. Oder mir skills auf 1 holen.

Viel Spass beim rumbasteln
_________________
http://www.wir-sind-boes.de/petitionen-1.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Characterentwicklung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wie würdet Ihr in SR (Werte- und Fertigkeitenmäßig) aussehen 45 Marcel 6216 So Sep 11, 2011 5:14 pm
Gambit Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich glaub, ich hab nen neuen SR Char ;o)))))))) 21 MinniMaus 3835 So Dez 12, 2010 9:01 pm
ChromeKid Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge SR 4 : Suche Werte für Steinschloßgewehre /- pistolen... 39 Gambit 3911 Mi Feb 18, 2009 12:30 am
Corn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Batman Begins: >Positiv überrascht! 31 Kosch 5512 Fr Jul 08, 2005 9:47 am
Dogsoldier Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Taser - was sind denn das für Werte? 17 Tails 4081 Mi März 02, 2005 8:05 pm
Tails Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]