Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Okt 26, 2021 10:18 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
A day the earth stood still
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cinema & TV
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: So Nov 23, 2008 1:16 am    Titel: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

Der Tag an dem die Erde still stand - neuverfilmung.


Ich saß im Kino (krabat) und sah den Trailer - und irgendwie jukete es mich in den fingern.. und als ich dann den Titel sah, wusste ich -das ich mich NICHT geirrt habe - und wollt auf Klo, kotzen.

Es ist absolut unmöglich wie man einen "seriösen", für mich Kultfilm so dermassen zerstückeln kann. Das ist visuelle Folter.

Ich mag den Original Film, aus den 50ern(??) - schwarz weiß, mit kantigem UFO und kentigem Roboter. Und der Schauspiler war echt noch sehenswert.

Und heute? *schauder*

Warum fällt den Hollywood fritzen mal nix neues ein???
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: So Nov 23, 2008 1:16 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall. - anonymous

Nach oben
Marcel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 21.01.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 70,493
Wohnort: Bad Nenndorf

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 3:27 am    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

Warum fällt den Hollywood fritzen mal nix neues ein???

Hollywood und was neues? Das sind zwei Dinge die sich widersprechen bzw. einfach nicht zusammenpassen.
_________________
Reine Vernunft darf niemals siegen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 8:57 am    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

Weil die hierzu notwendigen Schauspieler fehlen - und das entsprechende Zielpublikum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 10:04 am    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

Ich wollte es nicht sagen. Smile

Schau Dir alleine die Musik an welche die "nachfolgende Generation" hört. Zu 50% sind das schlechte Remakes der 80er oder sogar 70er.
Das einzig neue was diese Generation bisher vor gebracht hat ist Gapper. Und ich weiß nicht ob man das als Musik bezeichnen darf. ^^

Von solchen Leuten darfst Du keine Feinfühligkeit erwarten. Vor allem nicht bei Filmen oder Musik.
Das wäre so als würdest Du "Gegen alle Flaggen" mit "Fluch der karibik 3" vergleichen.
Ersterer hat eine geniale Handlung mit Minuten langen Dialogen wo Schauspieler noch zeigen mußten das sie es "gelernt" haben. Letzterer ist im wesentlichen eine wilde hektische Abfolge von Specialeffekts und Schnitten.

Das ist so als würde man.... Eine Oper mit einer Gapper *umpumpump..)* Disko vergleichen. Smile

Nein, das Zielpublikum heute hat einfach etwas anderes im Sinn. Für die werden Filme wie Max Payne und Wanted gemacht. Und das finden die auch toll.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 236,260

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 10:58 am    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

....oO(Heißt das nicht Gabba ?)
Filme und Publikum....Frage:
werden schlechte Filme gemacht weil das Publikum sie sehen will,oder sieht das Publikum nur die schlechten Filme,weil nichts anderes läuft ?

mit Tanz in Gedanken
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,591
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 11:37 am    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

Filme werden heutzutage nunmal produziert - irgendjemand legt 160 Milionen aus und will dafuer fette Gewinne sehen. Wenn aneinandergereihte SFX und wilde Schnitte plus ein paar bekannte Schuaspieler auf dem Fllmposter ausreichen um trotzdem den fetten Reihbach zu machen, wozu es riskieren und mit etwas anderem 'mal was wagen'?

Man hat Schema A ausgearbeitet und ueber die letzten 15 Jahre ausreichend getestet und festgestellt - siehe da, es funktioniert. Kalkulierbare Risiken, kalkulierbare Gewinne.

Es geht um Geld. Viel Geld. Das haben auch die letzten Kuenstler in Hollywood erkannt.

So sehe Ich das.

Das selbe passiert mit Musik: Plattenfirma nimmt ein Gesicht, gibt ihm die Stimme und forciert ein Image, das ihr >Produkt< verkauft.
Statt Talente zu foerdern, wird massenverwertbare Kunst fabriziert.

Am Anfang jeder Kunstform stand die Kunst im Vordergrund, es verkaufte sich, was gut war. Heutzutage herrscht Marketing - der Massenmarkt ist leicht beeinflussbar und gefuegig. Denkende Randgruppen sind in Zahlen zu unbedeutend.

Videogames, TV, Druckpresse, selbst Romane, ueberall das Gleiche.

Ausnahmen gibt es, aber ehrlich - wann gab es das letzte Videospiel, das mit Minibudget produziert wurde und ein Blockbuster wurde, oder der letzte independent Film, der mit 100k $ oder wenige gedreht wurde und Riesenerfolge an den Kinokassen hatte. Sowas gibt's, was wenigstens einen Hoffnungsschimmer aufkeimen laesst, das Kunst auch das Massenpublikum erreichen kann - aber es ist selten.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 11:55 am    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

Ich fürchte schon das Remake von "Der Seewolf", welches uns demnächst droht. Rolling Eyes Ok, war damals halt auch von ZDF-Vorweihnachtsserie-Qualität, aber es hatte was.

"Moby Dick" mit Gregory Peck hat wenigstens noch nach Melville und Tran gerochen - das Remake mit Patrick Stewart ließ mich auf ein "Do it so, Nr.1!" warten. he...he... (Einziger Lichtblick: Gregory Peck als Prediger, die Rolle von Orson Wells im Original. Gänsehaut!)

"Die 3 Musketiere" ist auch so ein Fall. Da sollen irgendwelche Bettnäßer und ein gerade mal wieder aufkeimender Kiefer Sutherland an Gene Kelly und Van Heflin rankommen? Ein Tim Curry an einen Vincent Price??? Never!

Und so könnte ich die Kette unendlich fortsetzen. Heutiges Fernsehen und heutiges Kino ist mehrheitlich für Idioten konzipiert. Ein Grund, weshalb mein Fernseher seit bald 2 Jahren verbannt ist und ich extremst selten ins Kino gehe.

In einer Zeit, in welcher Compterspiele mit geringem Tiefgang mit ebensowenig Tiefgang verfilmt werden um geistigen Tieffliegern das Geld aus der Tasche zu ziehen, da besinne ich mich wieder dem guten alten Buch. Dazu ein Whisky und ein Pfeifchen und meine Welt ist in Ordnung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 236,260

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 12:09 pm    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

Ein Tim Curry an einen Vincent Price??? Never!
Ever Exclamation
Tim Curry ist ein guter ,mMn total unterschätzter Schauspieler
(aber das nur nebenbei)
Wenn wir schon am Ranten sind: wann hören die Cutter endlich auf mit zu wirr geschnittenen Filmen den Zauschauer den Spass zu verderben.Bei soooo vielen neueren Filmen kann man die Handlung kaum noch nachvollziehen ,weil die Schnitte so grottig sind und die Kamera zu verwackelt!(bestes Beispiel Cloverfield wo Warnschoilder vor den Kinos angebracht wurden,das der Film Kopfschmerzen und Übelkeit verursacht)

In einer Zeit, in welcher Compterspiele mit geringem Tiefgang mit ebensowenig Tiefgang verfilmt werden um geistigen Tieffliegern das Geld aus der Tasche zu ziehen, da besinne ich mich wieder dem guten alten Buch
Dieses WE hat der Erfinder der Metal Gear Solid Reihe einen Lifetime Achievement Award bekommen. Zu Recht ImO !!

mit Ranttanz
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 12:38 pm    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

@thompson: Nun, es heisst zu aller erst einmal "Gabber" und ist eine Form von Hardcore Techno (Gabber kommt vom jiddischen Wort "Khaver" und bedeutet Freund)
Aber stimmt die Berliner und Teile der anderen Ostdeutschen, nennen das Gabba, ist aber auch was anderes und liegt mit max. 270bpm höher als es bei Gabber normal ist - und hört sich einfach Scheiße an)

Und Die Komplette Technoszene entstammt "UNSERER" Generation. Ich mein Tomalla hat das im Laufe der 80er eingeführt (ein Super DJ der Kerl, ich mag die Musik) und sicher ist alter Techno immer noch besser als die neue Cascada und Groove Coverage Scheiße.

Nichtsdestotrotz höre ich auch gerne alte Lieder, wobei ich Elvis, den Beatles oder Rolling Stones nichts abgewinnen kann, anderen aus alten Zeiten aber schon!

Das ist halt Musikgeschmack.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Letranger1983
namhafter Runner
namhafter Runner


Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Beiträge: 100+
Total Words: 21,515
Wohnort: Mainz

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 12:49 pm    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

Die Entwicklung des Films spiegelt die Entwicklung unserer Gesellschaft wider, die nicht umbedingt in die richtige Richtung geht. Mein Großvater pflegte zu sagen " Lebe so das du dich nie vor deinen Kindern schämen musst" Ich weiß schon heute das ich mich schämen werde.
_________________
Die Erfahrung ist ein strenger Lehrmeister, denn sie prüft bevor Sie uns etwas lehrt.
Das gesprochene Wort ist wie ein Vogel, einmall ausgesprochen kann man es nicht wieder einfangen.
Liebe dein Land mehr als dein Leben. Dein Herz schenk den Leuten. Deine Seele gehört Gott. Doch deine Ehre behalte für dich selbst!
Jeder stirbt doch nicht jeder lebt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 3:26 pm    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

@Lotos
Über Musikgeschmack lässt sich streiten.

Aber Gabber (Oder wie immer man den Kram schreiben mag) erfüllt nicht die Beschreibung dessen was man im Lexikon unter Musik findet.
Und es macht für mich keinen Unterschied ob man es mit über 270 bpm Gabba nennt oder unter 270 bpm Techno.
Es erfüllt für mich nicht im mindesten die Kriterien von Musik. Daher halte ich es für falsch dabei das Wort "Musikgeschmack" zu benutzen.

Es ist einfach nur Arm und erfordert nicht einmal ein Minimum an Notenkenntnis oder Taktgefühl oder auch nur Musikverständnis.
Man macht einen Drumcomputer an und drückt ein paar tasten.
Dann fügt man ein paar Synthesiser Klänge hinzu, meist von Vangelis oder Jarre geklaut hinzu und verrührt das ganze zu einer Art Musikalischer Cannelloni.
Ich habe das in den 90ern auch mal gemacht. Auf dem Amiga.
Nur um eine Wette zu gewinnen.
Nein, es ist keine Musik. Auch wenn einige das gern hätten. Es ist nicht einmal Kunst.
Auch wenn einige Fans das gerne hätten.
Wenn ich Gapper mit Musik vergleiche, dann ist das etwa so als wenn ich die Teletubbys mit Bladerunner vergleichen würde.
Beides kann man sich anhören/schauen wenn man will. Bladerunner ist ein Film, die Teletubbys nicht. Genau so wenig wie Techno Musik ist.

Ehhh, und nu back to Topik. Smile
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 236,260

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 3:42 pm    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

Genau so wenig wie Techno Musik ist.

Ehhh, und nu back to Topik
Noch nicht ganz Wink
Techno ist Musik auch wenns dir nicht gefällt
Klingt Komisch is aber so he...he...
Operette ist auch Musik.

unter Techno fallen aber ganz verschiedene Richtungen so grosser Quark wie Gabba (oder Gabber) aber auch schöne coole Sachen wie Trance

ebenso wie Heavy Metall; das hast Du genauso das krächzende Death Metall ,das sich selber verarschende (ohne es zu wissen) Panda Metall
(hier ist so ein lächerliches Beispiel :
http://www.shadowsound.net/graphics/damnatul2.jpg
oder
http://home.blarg.net/~wayule/graphics/black_metal.jpg )
und auf der anderen Seite Metallica
oder so kultige Sachen wir Blue Oyster Cult oder Nazareth (um jetzt mal nur ein paar Beispiele zu nennen)

So jetzt aber BtT Smile

HougH!
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zap
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 16.01.2002
Beiträge: 100+
Total Words: 11,768
Wohnort: Germany

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 3:57 pm    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

@Thompson:

Also, dass Techno keine Kunst wäre find ich tendenziell unverschämt. Dein Beitrag liest sich fast wie eine Rede meines Vadders Laughing. Alleine die Tatsache, dass es viele Stilrichtungen (House, Minimal, Techhouse, Trance, Goa usw.) in elektronischer Musik gibt, die alle ihren eigenen Charakter und Klang haben deutet auf eine Ausdiffenziertheit hin, die Uninteressierten selten auffällt. Bekannte von mir sind DJs und produzieren auch eigene Tracks und ein Amiga-Sound kommt an hochwertige Tracks einfach nich ran. Hab auch mal deine Ansicht vertreten, bis ich mich da mal ein wenig ausprobiert hab... Alter - das ist richtig schwierig!

Ich hab den Zugang zu klassischer Musik, Elvis, den Stones oder ähnlichen Urgesteinen auch nur sporadisch gefunden - trotzdem für mich kein Grund es nicht als Kunstform anzuerkennen.

So aber jetzt wirklich... "back to Topik" Wink

*unzunzunz*

Greetings

Zap
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 4:02 pm    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

@thompson: Hehe, du hast keine Ahnung, mag liegen dass du schon zu alt bist Tongue

(schreib nicht mehr zum Thema, weil Offtopic^^)
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 24, 2008 6:50 pm    Titel: Re: A day the earth stood still Antworten mit Zitat

@Zap

Ich bin Dein Vater... *Darth Vader immitier*

Wenn es Kunst wäre (Und damit Musik) warum kann es dann jedes Kind mit einem Drumcomputer spielen?
Das wäre in etwa so als wenn ein 6 Jähriger auf ein paar Klanghölzer haut und alle sagen das es Kunst ist. Tongue

Ich will ja nichmal sagen das es schlecht sein muß.
Nur das es den Anspruch an die Definition Kunst (Musik) aus dem Lexikon nicht mehr erfüllt. ^^

Naja und mögen tu ich es auch nicht, gebe ich ja zu. Aber ich mag auch Schlager nicht und trotzdem erfüllen Schlager zumindest den Tatbestand der Kunst ( Musik). (Auch wenn mir dabei Übel wird sowas zu hören....)
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cinema & TV Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Meine Drohnen, mein Netzwerk und Ich 38 Cpt.Tripps 17483 Fr Jun 18, 2010 2:09 pm
Sushi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reallife Photowettbewerb 2003 - Voting 257 Tanoshii 40362 So Feb 01, 2004 4:01 pm
Nemesis Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ermittlungsverfahren gegen Technoschamane 119 Tanoshii 38343 So Jan 25, 2004 7:14 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ostereiersuche in Brandenburg - IP 71 Shan'xara 16204 So Nov 30, 2003 6:23 pm
Shan'xara Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich lebe!!! 25 Cyberspaxx 6953 Mi Aug 20, 2003 6:49 pm
Tanoshii Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]