Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jan 25, 2020 2:23 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
A Dish best served cold
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3 ... , 52, 53, 54  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowPLAY - Online Runs -> World #1
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Fr Mai 25, 2012 10:36 pm    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Konradi und Lee tun es ihr gleich, und loben dann auch den Tee - zumindest Konradi sogar in der richtigen Sprache.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Fr Mai 25, 2012 10:36 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment A banker is a fellow who lends you his umbrella when the sun is shining, but wants it back the minute it begins to rain. - Mark Twain, American Writer (1835-1910)

Nach oben
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 28, 2012 7:56 pm    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Es ist eine Mischung aus Minze und grünem Tee, sehr stark, verlangt definitiv nach Zucker. Dazu gibt es ein bisschen Brot, gesüsst mit süßer Soypaste. Konradi kann ein angeregtes Gespräch mit dem Piloten führen, über seine Arbeit, sein Reiseziel, seine Familie und woher er so gut Hazara spricht.

Die gemeinsame Teezeit endet dann aber auch mit einem wehmütigen seufzen des Piloten, der dann alles einpackt und nach nur einer dreivertel Stunde aufsteht und beginnt, das Flugzeug anzulassen, während er vor sich hin singt. Es klingt ... orientalisch. Mahjit hilft dann Konradi, Lee und Cat beim Verstauen irher Sachen.

Dann kann es wohl auch losgehen ... wobei Mahjit, als die Startprozeduren beendet sind und das Flugzeug losrollt, anscheinend anfängt zu beten.
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 456,375

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 28, 2012 8:10 pm    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Da sie nicht religiös ist, überlässt Cat den anderen das Beten. Zumindest äußerlich wirkt sie auch weiterhin gelassen, aber ob das daher rührt, daß sie so abgebrüht ist, oder aus anderen Gründen, darüber können ihre Reisegefährten nur spekulieren. Nachdem ihr Gepäck sicher verstaut ist macht sie es sich jedenfalls so bequem wie möglich und schließt, sobald der Flieger in der Luft ist, sogar die Augen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mi Mai 30, 2012 8:29 am    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Zum Schlafen kommt sie nicht wirklich, dafür ist das Flugzeug zu laut und der Flug ein wenig zu turbulent. Wirklich schlimm ist es aber nicht - Cat hat nie das Gefühl, dass der Flieger jetzt abschmiert.

Eine Stunde später landen sie dann in Gilgit. Der Flughafen hier ist wirklich nur eine bessere Dreckpiste, aber der Anblick der Stadt entschädigt. Sie liegt in einem Tal unterhalb des Karakorum, umgeben von steilen Felswänden. Eine alte Zitadelle krönt die Stadt, deren eigentliche Bebauung urtümlich und massiv wirkt, sonst aber genauso hektisch lebendig ist wie der Rest von Pakistan.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 456,375

Beitrag Verfasst am: Fr Jun 01, 2012 8:31 am    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Wie schon in Islamabad nimmt Cat die neuen Eindrücke neugierig auf - die Stadt gefällt ihr, das ist tatsächlich mal was anderes als das was sie bereits kennt. Die aufragenden Berge sind ehrfurchtgebietend; und erinnern sie gleichzeitig an andere Zeiten, die sie lieber vergessen hätte. Mit einem mulmigen Gefühl in der Magengegend fragt sie sich, ob es wirklich so klug war, diesen Job anzunehmen - nur um den Gedanken gleich verärgert wieder zu verbannen. Die alten Zeiten sind längst um, und sie wird die gleichen Fehler nicht noch einmal machen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Sa Jun 02, 2012 12:49 pm    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Mahjit mag das Fliegen wohl nicht so. Er klammert sich im Flieger dezent aber erkennbar an seinen Sitz, wirkt wachsam bis angespannt und schuat mehrmals, als Vibrationen den Flügel schwingen lassen besorgt zum cockpit. Und, kaum sind sie gelandet, steigt er aus, kniet sich neben dem rostigen Gangway mit verblichenen Emblemen längst vegressener Fluggesellschaften, zerfressen von Staub und Rost, niederknien und mit den Fingern den Boden berühren. Dabei wirkt er sehr erleichtert.

Dann schaut er sich lächelnd die Berge an, mit dem Gesichtsausdruck von jemandem, der endlich wieder zuhause ist. Eindeutig glücklich. "You coming? I will be dealing with the airport authority and will be rejoining shortly. A jeep should be waiting next to the army checkpoint."
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: So Jun 03, 2012 7:21 pm    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Konradi und Lee nehmen auch ihr Gepäck an sich - sie tragen es selbst ohne Anzeichen von Überforderung - und folgen Mahjid dann Richtung Ausgang.

"Überwältigende Aussicht", stellt Konradi fest. "Es beeindruckt mich immer wieder, und dabei sind diese Berge noch verhältnismäßig niedrig."
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 456,375

Beitrag Verfasst am: So Jun 03, 2012 10:11 pm    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

"Stimmt", pflichtet Cat ihm bei. "Aber es ist halt trotzdem kein alltäglicher Anblick, wenn man nicht gerade hier lebt. Und ich finde, gegen die Berge hier wirken selbst die Alpen jung...", versucht sie ihre Eindrücke zu beschreiben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Jun 04, 2012 6:31 am    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

"Jung..." Konradi überlegt. "Ja, irgendwie schon. Geradezu noch in der Pubertät." Er schmunzelt, während sie durch die scheinbare Lagerhalle gehen, die zur Abfertigung der Passagiere dient.

Lee zuckt nur die Achseln. "Das sagen Sie nur wegen des Manasturms damals..."
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Mo Jun 04, 2012 10:25 pm    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Mahjit geht den beiden voran, während sie auf Deutsch reden, und schaut sich um ... aus einem kleinen Häuschen, das eher wie eine Garage oder ein Schuppen wirkt, kommen zwei Mann, ein älterer mit weißem Vollbart und traditioneller Kleidung, und ein jüngerer in einem amgerissenen BDU von Saeder-Krupp ohne jedes Insignium des Konzerns, aber wer so etwas kennt erkentn den Schnitt. Er grüßt die beiden und folgt ihnen in die Garage, nachdem er zu seinen beiden Mitreisenden geblickt hat. "You wait, or no, you can please go and have a look over the Jeep, wich should be standing behind the hangar!"
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Di Jun 05, 2012 10:37 am    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Konradi und Lee blicken fragend zu Cat...
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 456,375

Beitrag Verfasst am: Di Jun 05, 2012 9:10 pm    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Die Orkin nickt zuerst Mahjit und dann auch ihren beiden Schützlingen zu, was wohl eine Aufforderung ihr zu folgen sein soll, denn sie wendet sich dann in die Richtung, die Mahjit angedeutet hat, um das genannte Gefährt unter die Lupe zu nehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Do Jun 07, 2012 10:23 am    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Das Fahrzeug ist ein älterer, gepanzerter Land Rover 2047, staubig und erkennbar erheblich nachgerüstet, aber mit ausreichernd Platz für die kleine Expedition, inklusive Ausrüstung. In Beige gestrichen und staubig, mit Kratzern und Rosträndern sieht er ... passend aus. Eine Antenne deutet auf starke Funkanlage hin, und eine alte, schlecht übermalte Fahne auf die Armee der Repiblica Serenissima. Was auch immer ein Fahrzeug aus Venetien hierher verschlagen hat. Ein Soldat steht daneben und reicht ihnen mit einem Lächeln und ohne jede fremdsprachenkenntnisse nach kurzem Anschauen einen Schlüssel.

Innen ist der Wagen eher spärlich ausgestattet, aber dafür hat er eine Dachluke mit einer Halterung für ein Maschinengewehr. Leider scheint das nicht im Preis inbegriffen zu sein.
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Do Jun 07, 2012 10:27 am    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Konradi und Lee beginnen dann gleich ihre Ausrüstung einzuladen. Beiden ist der Anblick des Jeeps keinen Kommentar wert. Konradi gibt dem Soldaten allerdings ein paar Münzen für seine Mühe.

Als alles verstaut ist, warten sie auf Mahjid.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 456,375

Beitrag Verfasst am: Do Jun 07, 2012 10:33 am    Titel: Re: A Dish best served cold Antworten mit Zitat

Cat hilft den beiden beim Einladen, dann wirft sie auch noch einen Blick unter die Haube und schaut nach, wie es um die Tankfüllung und den Ölstand bestellt ist - böse Überraschungen im Nirgendwo kann sie nicht leiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> World #1 Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3 ... , 52, 53, 54  Weiter
Seite 53 von 54

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gruppe hat zu viel geld 29 Stopper 7190 Di Aug 12, 2008 1:33 pm
Laven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat ein EMP Auswirkungen auf Cyberware? 24 Tails 12065 Sa Apr 05, 2008 3:35 pm
Cynic Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer wie ich geglaubt hat Kanada sei besser wie die USA .... 2 Treknor 2264 Di Feb 15, 2005 2:03 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnus Nagus hat den Laden auf.... 0 Treknor 2220 Fr Apr 30, 2004 2:07 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat wer Tir na nOg??? 5 Kawa 3003 Fr Sep 26, 2003 1:27 pm
T-Rex Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]