Am Anfang war ...
Select messages from
# through # FAQ
[/[Print]\]
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter  :| |:
Technoschamane ShadowRun Forum -> Crossfire

#1: Am Anfang war ... Autor: FletcherWohnort: Niles, Clan Heimatwelten BeitragVerfasst am: Di Jun 03, 2008 11:29 am
    —
der Thread in dem man alles mögliche diskutiert, was noch nichtmal OP ist ..höhöhö ^^


Kurze Rekapitulation:
Kim, Executioner und Ranger wären dabei -> einer fehlt noch.
Mit mehr als 4 wollt ich eigentlich nicht spielen, da ich zumal erstmal die Rolle des Teamleaders selber einnehmen wollte. Sprich, mit mir und 4 Spielern wären wir schon nen 5er Team, was eigentlich ausreichen sollte.
Falls nachher noch mehr Interessenten dazu kommen, kann man da ja vlt noch was machen.

#2: Re: Am Anfang war ... Autor: RangerWohnort: Oldenburg BeitragVerfasst am: Di Jun 03, 2008 11:42 am
    —
Du wolltest nach 3er Regeln und ohne Magie spielen, richtig?

Hast du dir schon über die Charakter- Konstruktion Gedanken gemacht?

#3: Re: Am Anfang war ... Autor: FletcherWohnort: Niles, Clan Heimatwelten BeitragVerfasst am: Di Jun 03, 2008 12:19 pm
    —
Yap, 3er ohne Magie, denke ich zumdeinst.


Zur Konstruktion hab ich mir imo noch nich so viele Gedanken gemacht. Vlt einfach ganz normal 125 Punkte zur Verfügung, die man dann verpulvern kann - außer halt eben für Magie.
Aber wie gesagt - da hab ich mir noch keine großen Gedanken gemacht.

Ab morgen hab ich den Kopf wieder frei für sowas, dann kommt sicher mehr Wink

#4: Re: Am Anfang war ... Autor: KimbaWohnort: Nordrhein-Ruhr BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2008 12:38 pm
    —
Kann sein, dass ich das jetzt im anderen Fred überlesen habe, aber:
Haben wir uns eigentlich schon über ein örtliches Setting unterhalten bzw. darauf geeinigt?

Europa würde ich ja persönlich vorschlage aufgrund der doch sehr naheliegenden verschiedenen Länder und deren Konflikt-Potenziale.

Und:

- Sind die Leute zu Anfang sowas wie Kadetten? Werden also ausgebildet, oder sind wir alle schon die absoluten Vollprofis mit den Maschinerien?
- Charahintergrund: Irgendwelche Vorgaben? Oder kann der Chara sonst was sein? Also angefangen von Ex-Marine bis hin zu Wunderknabe?
- Geschlechtsvorgaben? Bei BGC sinds ja alles Weiber. Tongue
- Mindestalter der Charas?
- Bevorzugte Rassen bzw No-Go-Rassen? (Zum Beispiel Troll der in keine Suit passt oder so.)
- Schutz der Truppe vor Magischen Angriffen. Wenn kein Magier an Board ist, der zumindest die entsprechende Abwehr macht, kann/wird dann anderweitig für nen Schutz gesorgt?

Öhmm... Joar...
Mehr fällt mir auf die Schnelle auch nicht dazu ein. he...he...
Vielleicht nach dem Hausputz, der mich hier schon gehässig anlacht. Tongue

#5: Re: Am Anfang war ... Autor: ExecutionerWohnort: Nordhausen BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2008 2:57 pm
    —
da keine Magie - würd ich spontan sagen - brauchen wir auch keinen magischen schutz.

hab jetz etliche trailer gesehn. richtig schalu werd ich daraus nicht- der einzige downlaiod dder vierlvesprechnd war - hat sich als fake entpuppt. aber ich such weiter.

#6: Re: Am Anfang war ... Autor: KimbaWohnort: Nordrhein-Ruhr BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2008 2:59 pm
    —
@Ex: Dein Argument würde Wirksamkeit finden, wenn generell gesagt wird, dass es in der ganzen 6. Welt keine Magie geben würde.
Aber dann gäbe es auch keine Geister, keine Drachen, keine unsterblichen Elfen..... *ggg*

#7: Re: Am Anfang war ... Autor: ExecutionerWohnort: Nordhausen BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2008 3:38 pm
    —
ich berufe mich auf Fletchers aussage: SR 3 regeln, keine Magie.

ich vaerstand das so, das in diesem crossover keine Magie gibt.

#8: Re: Am Anfang war ... Autor: FletcherWohnort: Niles, Clan Heimatwelten BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2008 3:55 pm
    —
Bin ich noch am drüber nachknausern.

Vlt gibt es Magie, aber sie kann (noch) keiner Nutzen.
Sprich es gibt Drachen und so Scherze, aber halt keine Magier/Schamanen/etc. pp


Kims Fragen beantworte ich nachher wenn ich daheim bin mit besten Wissen und Gewissen ;D

#9: Re: Am Anfang war ... Autor: ExecutionerWohnort: Nordhausen BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2008 4:02 pm
    —
Okay, dann wars misverständniss meinerseits, sorry.

#10: Re: Am Anfang war ... Autor: FletcherWohnort: Niles, Clan Heimatwelten BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2008 4:15 pm
    —
Nene Exe ich hab erstma gesagt komplett ohne, aber ich ändere meine Meinung manchmal recht schnell ^^

#11: Re: Am Anfang war ... Autor: RangerWohnort: Oldenburg BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2008 5:09 pm
    —
Selbst wenn die Dinger hätten nen gaaanz bösen Objektwiderstand.
Mit Geistern/Elementaren müsste man noch gucken....

#12: Re: Am Anfang war ... Autor: FletcherWohnort: Niles, Clan Heimatwelten BeitragVerfasst am: Mo Jun 09, 2008 9:08 am
    —
So, da bin ich wieder ;D

Zu den Fragen:

Sind die Leute zu Anfang sowas wie Kadetten? Werden also ausgebildet, oder sind wir alle schon die absoluten Vollprofis mit den Maschinerien?
- Kadetten, ihr habt vorher mit den HardSuits nix am Hut.

Charahintergrund: Irgendwelche Vorgaben? Oder kann der Chara sonst was sein? Also angefangen von Ex-Marine bis hin zu Wunderknabe?
- So ziemlich alles ist erlaubt ... ^^

Geschlechtsvorgaben? Bei BGC sinds ja alles Weiber
- Püh, ziemlich egal, glaub ich *grübel* wobei man da gucken müsste, bei Körperangepassten Suits ^^

Mindestalter der Charas?
- Hm, naja, Teenager sollten sie nimmer sein Mad

Bevorzugte Rassen bzw No-Go-Rassen? (Zum Beispiel Troll der in keine Suit passt oder so.)
- keine Trolle und Zwerge

Schutz der Truppe vor Magischen Angriffen. Wenn kein Magier an Board ist, der zumindest die entsprechende Abwehr macht, kann/wird dann anderweitig für nen Schutz gesorgt?
- Wie gesagt. Magie fürs SCs gibbet nicht. Die Magie ist neu und kaum einer kann damit umgehen/sie nutzen.

#13: Re: Am Anfang war ... Autor: ExecutionerWohnort: Nordhausen BeitragVerfasst am: Mo Jun 09, 2008 12:06 pm
    —
dann hab ich ne Idee

Mann, athletisch. Ex regierungsbeamter (anders gesagt Spezial Agnt)
1,85 groß.

Name und weiteres Äussere hab ich noch nicht so detailiert gedanken gemacht.

Überlegung wie er dazu kommt, wäre ne methode das er nen Auftrag verpatzt, was nicht scheine Schuld ist, aber dadurch trotzdem bei seiner Behörde unten durch ist. Das schmälert seine Fähigkeiten nicht.
Erklärt nur warum er "draussen" ist. Sicher werden einge ehemelige "Kollegen" an ihn herantreten und fragen ob er was zu verkaufen hat. ich denk aber das ich das noch etwas genauer überlege. ne kleine lebensversicherung oder so.

wäre dieses konzept als grundgerüst erlaubt?

#14: Re: Am Anfang war ... Autor: FletcherWohnort: Niles, Clan Heimatwelten BeitragVerfasst am: Mo Jun 09, 2008 12:24 pm
    —
Das sollte als Grundgerüst klar gehen :>

Ihr müsst aber nicht unbedingt was mit den Schatten zu tun haben.

Das Team findet euch - nicht ihr das Team ;P

#15: Re: Am Anfang war ... Autor: ExecutionerWohnort: Nordhausen BeitragVerfasst am: Mo Jun 09, 2008 12:25 pm
    —
okay dann ist er noch im aktiven dienst Tongue
is mir sogar lieber



Technoschamane ShadowRun Forum -> Crossfire


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter  :| |:
Seite 1 von 2


Powered by phpBB