Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Nov 19, 2019 5:57 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Aus dem Tagebuch eines Trolls...
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun Hintergrund
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Fr März 26, 2004 3:13 pm    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

Ein Charaketer mit einer Intelligenz von 1 ist nicht gerade klug...
Dummheit ist keine Geisteskrankheit...

Wenn jemand eine Intelligenz von 1 hat, dann ist sein IQ vermutlich so um die 70-80 oder so... vermutlich weniger.

Und jemand mit einem IQ von ca. 70 ist dumm.

Mephiston hat folgendes geschrieben:
ein troll kann seinen abschluß und doktor in atomphisic schreiben nur braucht er etwas länger bei dem studium (wahrscheinlich sein ganzes leben) aber letztenendes kann er es schaffen.

Rancour hat folgendes geschrieben:
Trotzdem können sie ihr Gripps anstrengen und mehr schaffen als ein Mensch der sich nicht angestrengt hat.
Ich glaube wir reden aneinander vorbei...
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Fr März 26, 2004 3:13 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Shouts will fail as soon as you need Healing. - Anonymous

Nach oben
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Fr März 26, 2004 3:24 pm    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

Rancour hat folgendes geschrieben:
Ein Charaketer mit einer Intelligenz von 1 ist nicht gerade klug...
Dummheit ist keine Geisteskrankheit...

Wenn jemand eine Intelligenz von 1 hat, dann ist sein IQ vermutlich so um die 70-80 oder so... vermutlich weniger.

Und jemand mit einem IQ von ca. 70 ist dumm.



nimms mir nicht übel Rancour aber mit dem wörtchen dumm sollte man vorsichtig sein weil ansich keiner dumm oder intelligent ist meiner meinung nach. Geistig schwächere menschen haben ja auch teilweise nh mathematisches verständnis was über denn durschnitsmenschen hinaus geht. Genau so wird es teilweise auch bei Trollen der Fall sein. mutter natur setzt keinen lebewesen in die welt die in der umgebung nicht überleben können. kann schon sein das wir ein wenig aneinander vorbeigeredet haben.

Im übrigen kann man eh sehr schlecht festmachen was die einzelnen atribute an sich bedeuten. z.b. charisma der wert sagt nicht zwangsläufig etwas über das aussehen der person aus. genau so ist es auch bei der intelligenz sie hat halt nicht nur einfach etwas mit dem iq zu tun sondern auch noch mit anderen dingen z.b. auffassungsgabe wahrnehmung verständnis usw.
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Fr März 26, 2004 3:38 pm    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

Wieso sollte ich dir was übel nehmen?

Trolle mit einer Druchschnitsintelligens von 1 haben eine schwache Auffassungsgabe, schlechte Wahrnehmung und wenig Verständnis.

Wenn sie aber bis zu ihrem Maximum kommen, dann sind sie sogar intelligenter als ein durchschnitts Mensch...

Zitat:
mutter natur setzt keinen lebewesen in die welt die in der umgebung nicht überleben können.
Tut sie, aber normalerweise frisst es ein Raubtier und es pflanzt sich somit nicht weiter fort - anders als in der Urbanen Welt Evil Grin
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Treknor
Magnus Nagus


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 118,710

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 8:13 am    Titel: Int. 1? Antworten mit Zitat

Hai...
meine Trolle, die ich entweder als NSC oder als Spielercharakter hatte, waren bie der Intelligenz immer bei 4-6 Punkten... wer hat den Charaktere mid Int. 1?
ich kenne keinen..

Cu
Sven
_________________
"Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt, da Heim."
C. Columbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 1:00 pm    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

Ich meine den normalen durchschnittsTroll der einem SC als NSC begegnet. Ein Passant zB.
Die Durchschnittsintelligenz von Trollen ist ca. 1. Das ist Fakt. Nur weil du überschlaue Trolle aufstellst, heisst es noch lange nicht dass jeder Troll auf der Strasse ein Genie ist!
Und überhaupt - wie bringst du es fertig einen Troll mit Intelligenz 6 als NSC aufzustellen? Deren Rassenmaximum ist 4.

Also meine Türsteher Trolle werden sicher keine Intelligenzbestien sein. Und die üblichen vorbeilaufenden Passanten-Trolle werden auch keine zwei Doktortietel vorweisen...

Ich rede nicht von Shadowrunner Trollen die sich Zerebrallbooster reinpfeifen und aus irgend einem Grund viel besser geschult wurden.
Und ausserdem - ich als SL würde einen Troll mit einer natürlichen Intelligenz von 4 nicht erlauben, wenn er auf der Strasse aufgewachsen ist. Und eine Ausrede in der Form von "Er hat es einfach drauf" würde ich nur höchst ungern durchlassen.
Ein auf der Strasse lebender Mensch hätte bei mir auch Probleme eine Intelligenz von 6 zu haben. Drei... kein Problem. Vier, würde ich durchlassen, aber fünf und sechs sind zuviel. Und für den Troll gilt selbiges nur -2 eben.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Di März 30, 2004 3:37 am    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

ich weiß nich Rancour aber die straßen kids haben einiges auf dem schirm das ding is halt das sie es in anderen wegen kanalisieren tun deswegen. ich würde nich davon ausgehen das sie keinen hohen intelligenz wert haben dürften (6) weil die kriegen mehr mit und müssen wesentlich mehr aufpassen als wohlgehütete schüler und ähnliches...
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Di März 30, 2004 11:57 am    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

Nehmen wir doch einpaar Beispiele...

Ich neheme jetzt Strassen-Connections aus dem Asphalt Dschungel:

Elfposer-Gang-Mitglied - Intelligenz 2

Informant - Intelligenz 3

Magisches Wunderkind - Intelligenz 3

Passant(!) - Troll - Intelligenz 1

Hier ist aber auch ein sehr gutes Beispiel, dass deiner Theorie sicher hilft:
Strassenblag - Intelligenz 4!

Und hier noch einpaar Connections aus dem Grundbuch 2:

Gangboss - Intelligenz 4

Squatter - Intelligenz 2

Trollrausschmeisser - Intelligenz 1

Man muss auch bedenken, dass viele auf der Strasse Drogen nehmen... und das fördert sicher nicht die Intelligenz.

Die Strassenkids können von mir aus kanalisieren wohin sie wollen, aber nur weil sie auf der Strasse leben, bedeutet das nicht, dass sie schlau sind. Ich wette die meisten (vor allem die die sich zusammen tun und sich Gangs nennen) sind eher... hmm... weniger intelligent...

PS: In SR kann man leider die Itelligenz nicht so spalten... Deswegen erklären sich diese Fähigkeiten der Strassenkids besser mit Fertigkeiten, als mit Intelligenz.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Di März 30, 2004 3:40 pm    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

aber erkläre mir doch bitte mal warum straßenkids dum sein sollen?
das mit denn drogen ist ein wenig arm. außerdem nehmen nicht alle straßenkids drogen und nich alle obdachlosen hängen nur an der flasche.
was ist eigentlich dann mit denn berühmtheiten die drogen konsumieren sind die dann auch dumm?

bei denn trollen nehmen die auch eh immer nh rassendurchschnitt von daher... aber das ist nur der durchschnitt es muß nicht überall so sien..

bedenk doch mal bitte das trollkönigreich... wenn da die trolle ne intelligenz von 1 hätten wären se das teil doch schon lange wieder los gewesen....
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Di März 30, 2004 4:07 pm    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

Ich sage ja nicht das die dumm sein müssen. Aber die meisten werden sicherlich nicht allzu helle Köpfe sein.

Berühmte Personen die Drogen nehmen nehmen es nicht in den Mengen wie Leute auf der Strasse. Die auf der Strasse nehmen es oft um alles um sich herum zu vergessen (und Klebstoff ist sicher nicht gut für die grauen Zellen) - im gegensatz zu den reichen die es als Partydroge nehmen (natürlich nicht Klebstoff).

Zitat:
bei denn trollen nehmen die auch eh immer nh rassendurchschnitt von daher...
Von daher hat der durchschnitts Troll eine Intelligenz von 1.
Und ich kann dir nicht sagen wieso es so ist - ich bin ja kein Wissenschaftler. Und es ist ja auch nicht so, dass jeder der auf der Strasse lebt an Gehirn-vertrocknung leidet...
Aber schau dir doch einfach einpaar Talkshows an - da sind paradebeispiele von dummen Menschen - und die meisten davon sind so ziemlich ungebildet.

Eine hohe Intelligenz muss nicht die Wirkung von Bildung sein, aber Bildung hebt die Intelligenz an und wenn jemand ungebildet ist, so wird seine Intelligenz nicht Trainiert... Und die meisten Trolle sind ungebildet.

Ausserdem hat es ein Troll genausoschwer an Intelligenz 4 zu kommen wie ein Mensch an Intelligenz 6. Zumal er bei der Charerschaffung zwei Punkte mehr ausgeben musste...

EDIT:
Zitat:
bedenk doch mal bitte das trollkönigreich... wenn da die trolle ne intelligenz von 1 hätten wären se das teil doch schon lange wieder los gewesen...
Und wer würde sich trauen es es ihnen wegzunehmen? Evil Grin
Ausserdem gehen dort sicherlich mehr Trolle zur Schule als zB in Seattle oder in noch Meta-feindlicheren Städten.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mi März 31, 2004 12:21 am    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

was die drogen betrifft können bzw. sind die partydrogen um einiges gefährlicher als klebstoff zu schnüffeln. außerdem gehe ich mal nicht davon aus das alle promis nur gelegentlich sich was einwerfen sondern schon wesentlihc öfters.... aber gut das dazu....

was ungebildet bei talkshows betrifft... naja manche von denen hams drauf das sie sich so gut verkaufen (siehe fall hundehasser *G*) aber gut ansonsten haste recht....

dennoch würd ich allein schon als meister alle trolle die rumlaufen als dumm beschreiben. das wäre blödsinn und auch etwas laaangweilig wenn du weißt was ich meine. das kann ja auch nur ein vorurteil der troll hasser sein weil sie die großen jungs nich verstehen tun.

Aber hatten wir nich auch schon geklärt das das Atribut Intelligenz nich zwangsläufig etwas mit IQ etc zu tun hat? weil ansonsten möcht ich mal gerne wissen was genau charisma ist? ist das aussehen oder was? man kann die atribute nicht festlegen auf irgendetwas greifbares das geht nicht weil dann würden die chars sehr sehr merkwürdig aussehen (siehe entsprechendes topic)
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Treknor
Magnus Nagus


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 118,710

Beitrag Verfasst am: Mi März 31, 2004 8:55 am    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

Hai..

Auweia...nimmt dieses Diskussion den kein Ende?
Ist es nicht so das man die Regel auslegen kann wie man will?
Ich meine die sorgen für eine gute Orientierung aber mehr auch nicht.

Cu
Treknor
_________________
"Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt, da Heim."
C. Columbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mi März 31, 2004 4:03 pm    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

Charisma ist ganz und garnicht das aussehen - es spiegelt nur das wieder ob du bei jemandem gerne bist oder lieber wegrennen würdest. Und natürlich auch, wie der Char sich rüberbringen kann und andere von sich überzeugen kann.

__________

OK, lassen wir jetzt solche Wörter wie "IQ", "dumm" oder "klug".

Du sagtest selber, das jemand mit wenig Intelligenz eine schwache Auffassungsgabe und schlechte Wahrnehmung hat und länger braucht um etwas zu Verstehen als andere. Korrekt? Und Trolle haben normalerweise weniger Intelligenz wegen dem -2 Modifikator auf Intelligenz bei der Charerschaffung. Sie müssen mehr investieren um genauso viel Intelligenz zu bekommen wie ein normaler Mensch zu investieren bräuchte. Aber sie können trozdem überdurchschnittlich viel Intelligenz haben (selbst für einen Meschen). Jedoch mit mehr Aufwand - deswegen erreichen es die meisten nicht - vor allem, da die meisten nichtmal zur Schule gehen und somit ihre Intelligenz nicht so gut trainieren.

Wie sich der Charakter verhält ist eine Sache, aber ob er 1 und 1 genauso schnell zusammenrechnen kann wie einer mit Intelligenz 6 eine vollkommen andere.

Und bitte, sag nicht "das kann ja auch nur ein vorurteil der troll hasser sein weil sie die großen jungs nich verstehen tun" - wer sollen denn die Trollhasser sein? Die Autoren von SR?
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mi März 31, 2004 4:07 pm    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

ok darauf können wir uns einigen *G*

nein mit denn trollhassern meinte ich in der inplay welt die voruteile der menschen was die sprache der trolle betrifft *G* was die autoren meinen sagen und denken interresiert mich meist recht wenig weil es teilweise blödsinn is (damit mien ich die regelfuchser *G*). aber das ist ein anderes thema. in der welt gibts immerhin die gleichen vorurteile wie in der jetzigen. alles was anders ist ist fremd und was fremd ist ist schlecht. das mein ich damit...
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Treknor
Magnus Nagus


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 118,710

Beitrag Verfasst am: Do Apr 01, 2004 7:59 am    Titel: Re: Aus dem Tagebuch eines Trolls... Antworten mit Zitat

Thumb up
Cu Treknor
_________________
"Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt, da Heim."
C. Columbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun Hintergrund Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]