Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Jun 20, 2021 11:44 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
[Team B] Beinarbeit
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowPLAY - Online Runs -> The Living History of a Story Teller II
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Do Dez 11, 2008 12:27 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

Kyle nickt und schaut noch einmal über den Zettel, um dann sein Com heraus zu holen und noch einmal ein paar gute Bilder der Seite zur Sicherheit zu machen.
Dann steigt er aus, streicht seine Sachen und den Mantel glatt und begibt sich dann in die Geschäftsräume der Bankfiliale.
Seine KonzernExcec-Miene aufsetzend und nach einem Beratungs-Mitarbeiter suchend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do Dez 11, 2008 12:27 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Mages attract fire - never lurk behind one. - Anonymous

Nach oben
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Do Dez 11, 2008 12:45 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

Die Beratungshalle wie man sie von Typischen Banken kennt ist riesig, bestimmt 300 Leute sitzen in dieser Etage teils in Großraumbüros, teils an Schaltern und teils in Einzelbüros sogenannte Aquarien die von allen Seiten einsehbar sind aber mit einer Glaswand geschlossen sind.

Eine Private Sicherheitsfirma schiebt mit allein 7 Mitarbeitern in dieser Etage gerade Dienst, zwei am Haupteingang 2 an den Kassenschaltern, 2 im Rundgang und 1 bei den Aufzügen (es sind 8 Aufzüge).

Du siehst direkt einen freien Info-Schalter wo du zielstrebig hingehst. Waffen wirst du ja keine dabei haben, so wirst du auch durchgelassen ohne das man dich groß durchsucht.
Musternden Blicken musst du aber über dich ergehen lassen.

Am Infostand angekommen begrüßt dich eine süße kleine Blondine (Norm) "Herzlich Willkommen, wie kann ich Ihnen behilflich sein?"
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Do Dez 11, 2008 1:13 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

"Guten Tag, Ma´am", grüßt Kyle höflich und zwingt sich zu einem andeutungsweisen Lächeln gen der jungen Frau.
"Niels Judd, mein Name. Ich komme mit einem kleinen Problem zu Ihnen und hoffe, dass Sie mir aus meiner Not helfen können.
Meine Sekretärin hatte einen Unfall ist und nun stehe ich mit dem ganzen Bürowirrwarr allein dar.", beginnt er dann.
"Es... ist nicht so, dass es nicht liegen bleiben könnte. Also theoretisch.
Aber ich möchte Charlotte nicht zumuten dann die Sachen von 2 Monaten aufarbeiten zu müssen, wenn sie wieder aus dem Krnakenhaus und der Kur zurück ist.", setzt er dann nach und kratzt sich etwas verlegen am Kinn.
Schließlich ist es nicht unbedingt typisch für einen GEschäftsmann, dass er sich SOOO um das Wohlergehen seiner Angestellten kümmert.

Er zieht den Ausdruck hervor und reicht ihm der Frau.
"Im Augenblick hake ich etwas bei dieser Buchhaltungssache.
Vielleicht könnten Sie mir da weiter helfen, was das für ein Auszug ist. Ich wüsste jetzt nicht einmal was hier Kontonummer, Zahlbetrag oder Bankleitzahl wäre", setzt er dann weiter unbehaglich nach.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Do Dez 11, 2008 2:31 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

Sie nimmt den Zettel entgegen und schaut dann Misstrauisch auf, guckt wieder zu dem Blatt, hält ihn unter eine Speziallampe, sieht wohl nach UV-Lampe aus.
"Wo haben Sie das her, das ist ein Fetzen von vertraulichen Transaktionnummern, von der Pacific Northwest Bank, gedruckt von einem Mr. Swayne gedruckt, laut Sicherheitsdruck, den alle Transaktionslisten haben, so ein Zettel hat in Privathänden nichts zu suchen, da es aber nicht unsere Bank ist, hier, behalten Sie es, für weitere Informationen müssen sie zur PN-Bank"
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Do Dez 11, 2008 3:19 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

Kyle setzt sein erschüttert-entsetzen "Was Sie nicht sagen"-Gesichtsasudruck auf und blinzelt die Frau an wie als wenn ihr ein drittes Auge gewachsen wäre.
"Aber... Wie....", beginnt er zu stottern, zieht ein Tuch hervor und betupft sich die Stirn. "Das verstehe ich nicht. Diese... es lag in den Unterlagen...", beginnt dann abermals, seufzt dann aber resigniert.
"Ich danke Ihnen vielmals, Ma´am.
Ich werde dem auf jeden Fall nachgehen. Denn das kann doch nicht sein. Meine Firma... Oh Gott... Charlotte. Was haben Sie da nur gemacht?!", fragt er mehr sich selbst, als die Norm und dackelt dann bedrückt wirkend und sich natürlich vorher den Zettelt wieder einverleibend zurück zum Lift, um in die Tiefgarage hinunter zu fahren.

Unten im Wagen angekommen läßt er sich mit einem Seufzen auf die Rückbank fallen und ist dann wieder der altgewohnte Kyle.
"Heißes Eisen. Ich hoffe, das gibt nicht noch weiter Theater", beginnt er zu erklären.
"Die Schnalle bei der Auskunft meint, dass das ein Transaktionsnummernauszug der Pacific Northwest ist.
Eigentlich ein Dokument was in ner Bank oder ähnlichem Laden zu sein hat und nicht in meinen dezenten Flossen."
Er schaut auf seine Finger und versucht irgendwas zu erkennen.
"Einer von euch hat nicht rein zufällig ne UV-Lampe dabei?"
Dann kommt er nach einem weiteren seufzer und Kopfschütteln zurück zum Thema.
"Zumindest haben wir nun wahrscheinlich zu unserem Bankerboy auch einen passenden Namen.
Mister Swayne."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aventuria
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 500+
Total Words: 101,667

Beitrag Verfasst am: Fr Dez 12, 2008 12:00 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

Nightshade hat sich auf ihrem Sitz nach hinten umgedreht, als Kyle eingestiegen ist, und schaut ihn nun erwartungsvoll an. während er erzählt, hebt sie leicht erstaunt die Brauen und nickt anerkennend.
"Das ist schon mal mehr an Informationen, als ich erwartet hatte zu bekommen. Ist nur die Frage, ob oder inwiefern wir diesen nun nachgehen wollen?" Sie blickt knapp zwischen Ice und Kyle hin und her. "Ich denke, es wäre nicht sonderlich ratsam, zur Pacific Northwest Bank zu fahren und die dann nach diesen Transaktionen zu fragen. Zumindest nicht einfach so. Aber wir könnten diesem Mister Swayne einen Besuch abstatten..." sie lächelt hintergründig. "Und vielleicht finden wir unterwegs einen Laden, wo Du eine UV-Lampe kaufen kannst." Sie macht eine kurze Pause: "Hmm, lasst uns mal ein paar allgemeine Infos über unseren Banker herausfinden. Matrix? Kontakte? Telefonbuch?"sie grinst noch einmal und blickt die beiden Männer erneut fragend an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Fr Dez 12, 2008 11:37 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

"Dass wir der Sache nachgehen steht wohl klar", entgegnet Kyle und kramt sein Com heraus, um eine textnachricht zu verfassen, während er sich mit seinen Chummers unterhält.
"Auf jeden Fall sollten wir aber dran bleiben. Uns läuft die Zeit weg und wenn wir noch länger rumtrödeln.
Was die UV-Lampe angeht..."
Er überlegt kurz.
"In einem der Verkausfsläden haben die sicherlich so nen Banknotentester mit UV-Licht. Vielleicht kann man sich den kurz mal ausborgen.
Wenn wir die Identnummer von Swayne haben, kommen unsere Matrixreiter vielleicht schneller an dessen Daten."

Er schickt eine Nachricht an seinen Hacker.
"Hi. Habe einen Job für dich.
Schau mal was du asap rauskriegen kannst.
Zielperson: männlich
Name: Swayne
Vorname: unbekannt
Codename: Bankerboy
Identnummer: folgt
Mitarbeiter der PNB.
Kannst du schon mal nachgraben?
Die Identnummer gebe ich dir sofort durch, wenn ich ne UV-Lampe gefunden habe.

Anbei auch ein paar Bilder einer Transaktionnummernliste.
Wahrscheinlich auch von der PNB.
Vielleicht findest du da auch schon was raus, was ich eventuell weiter verwenden kann."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Narne*
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 6,255
Wohnort: RRMP

Beitrag Verfasst am: Sa Dez 13, 2008 12:23 am    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

"Also los zum nächsten Stuffer-Shack"
Ice tippt in sein Autopilot etwas ein, und fährt dann vorsichtig aus der Tiefgarage, um sich ebenso vorsichtig in den Verkehr einzureihen
_________________
Er, der ohne Schuld ist, werfe den ersten Stein, aber er solle besser aufpassen, dass er nicht im Glashaus sitzt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aventuria
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 500+
Total Words: 101,667

Beitrag Verfasst am: So Dez 14, 2008 6:41 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

"Okay, beim Stuffer-Shack kurz ranfahren und UV-Licht besorgen...."sie blickt sich kurz zu Kyle um"Was genau wolltest Du damit nachgucken?" Und noch während sie auf die Beantwortung der Frage wartet, fügt sie eine nächste hinzu: "Und wie genau sieht unsere weitere Route dann aus, meine Herren?" Zeitgleich schaut sie auf ihr Com, auf dem noch immer keine Nachricht eingegangen ist und schreibt Jack eine kurze Nachricht, ob ihm ein gewisser Mr. Swayne bekannt sei oder es über diesen irgendeine Akte gibt. Unterzeichnen tut sie diese Frage mit `Hast was gut bei mir. Donna xxx`
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: So Dez 14, 2008 8:34 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

"Auf dem Zettel hier ist eine Identnummer vermerkt die auf Swayne direkt hinweist.", erklärt Kyle nachdenklich, während er aus dem Fenster hinaus auf die Straße nach einem Stuffer oder anderen Laden Ausschau hält, die UV-Belichtung besitzen.
Vielleicht sogar eine schummrige Bar, oder eine Disse.
"Wenn wir diese Identnummer haben können wir unseren Mann eindeutig identifizieren. Das wird bei der Matrixrecherche hilfreich sein."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aventuria
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 500+
Total Words: 101,667

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 15, 2008 1:36 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

Nightys Com surrt lautlos und sie liest die eingehende Nachricht. Leicht kräuselt sie die Stirn, während sie Kyle zuhört und nickt: "Ja, okay, die wäre wirklich hilfreich." Sie steckt ihr Com dann solange zurück in ihre Tasche, dazu das Buch, während sie den Zettel erst einmal bei Kyle lässt.
Dann schüttelt sie in Gedanken den Kopf: "Der Gute hätte wirklich fast direkt ein Vistitenkärtchen liegen lassen können.... " Sie überlegt kurz: "Wahrscheinlich müssten wir selbst in der Matrix noch ein paar einfache Nachforschungen anstellen... und zudem irgendwelche Decker etwas tiefer graben lassen, gerade, was Verbindungen angeht. Also Kirsten und unser italienisches Opfer, der und Mr. Swayne, vielleicht Mr. Swayne und Kirsten. Oder Mr. Swayne und Scott...."sie lässt den Satz offen, da man das Spiel wohl noch ewig so weiter fortführen könnte. "Kennt jemand nen guten? Ich muss leider passen...."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 15, 2008 8:24 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

Kyle will grade antworten als sein Com piept und er es aus der Tasche angelt.
Er geht die Textnachricht durch, schmunzelt leicht und beginnt eine Antwort zu tippen.

"Ich habe nie an deinem Können gezweifelt, du alter Knochen.
Aber wird schon nen Grund haben, wieso die Firma auch dich einbehalten hat.
Kannst du noch weitere Infos über den Typen auftun?"


Nachdem er die Nachricht abgeschickt hat hebt er den Blick und schmunzelt leicht.
"Lucas Swayne, beschäftigt im Controling der PNB.
Ich glaube, wenn dann finden wir ihn in der Hauptfiliale.
Wobei es vielleicht nciht übel wäre, ihn auf dem Heimweg oder Ähnliches abzufangen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aventuria
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 500+
Total Words: 101,667

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 15, 2008 8:37 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

Nightshade schmunzelt leicht: "Auf dem Heimweg ist sicher besser als auf der Arbeit. Ist seine Adresse bekannt?" Sie blickt auf die Uhr, um sich zu vergewissern, wie spät es ist. Vermutlich dürften die ganzen Büromenschen gleich schon Feierabend haben. "Meinst Du, die Zeit reicht aus, um uns bei dem Wetter durch Seattle zu bugsieren bis zu der Hauptfiliale?" Diese Frage geht eindeutig an Ice. "Und unterwegs noch das UV-Licht, oder brauchen wir das nicht mehr? Ich meine, so eine ID zu kamen kann wohl nie schaden zur genauen Identifikationskontrolle." Sie lächelt recht zufrieden. Wenn die Infos weiter so flossen, wäre das gar nicht schlecht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 15, 2008 8:56 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

"Ich denke, dass wir die Indentnummer nicht mehr so dringend brauchen, dass wir dafür Umwege machen müssen.", gibt Kyle zu.
"Aber früher oder später werden wir eh irgendwo anhalten müssen, um etwas zu essen. Dann kann ich das immernoch abklären.
Was weitere Informationen über Swayne anbelangt, so habe ich einen Bekannten darauf angesetzt, weiter zu suchen.
Vielleicht kann er noch mehr ausgraben.
Auch wenn mich das ne ganze Kiste Wein kosten wird."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aventuria
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 500+
Total Words: 101,667

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 15, 2008 11:48 pm    Titel: Re: [Team B] Beinarbeit Antworten mit Zitat

"Vielleicht lässt sich der Wein noch verhandeln - oder ihr trinkt ihn gemeinsam..." schmunzelt sie. Zu seiner Aussage, dass man es kombinieren kann, das anhalten nickt sie: "Nein, einen Umweg brauchen wir sicher nicht zu fahren. Vermutlich kommen wir eh an zig Läden vorbei, die das gesuchte führen." und mit etwas schief gelegtem Kopf blickt sie Ice fragend aber grinsend an"Hast Du auch ein schwarzes Loch anstelle eines Magens? So lang ist das Frühstück noch nicht her, und der Herr da auf der Rückbank hat schon wieder Hunger..." Sie schmunzelt und zwinkert Kyle über den Rückspiegel kurz zu.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> The Living History of a Story Teller II Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 4 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Seattle 37 TwistedMinds 12614 Fr Aug 19, 2011 8:58 am
Grizu Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fun Video: Neulich am Bahnhof in Seattle 13 MinniMaus 1959 Do Jan 12, 2006 2:47 pm
Bishop Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [FREEPLAY] Xiangs-Dojo/ North-gate/ Downtown/ Seattle 324 Paladin 25253 Mi Dez 14, 2005 6:12 pm
Paladin Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. [Freeplay] Damian's [Seattle/Downtown] 308 Shan'xara 25351 Di Mai 24, 2005 8:46 am
Shan'xara Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge INTRO IP Seattle 87 OneShot 27114 Di März 29, 2005 8:04 pm
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]