Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Aug 16, 2022 2:52 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Biete Mount & Blade inklusive Karte und Handbuch

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Recycle Bin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Do Okt 09, 2008 5:37 pm    Titel: Biete Mount & Blade inklusive Karte und Handbuch Antworten mit Zitat

Produktbeschreibung
Werde zum tapferen Krieger Calradias und nehme Einfluss auf den blutigen Krieg!
Das Land Calradia befindet sich im Krieg und birgt für Abenteurer und Söldner unschätzbare Reichtümer, aber mindestens ebenso viele Gefahren! In Scharen strömen sie ins Land, um die Erde mit ihrem Blut zu tränken. Mit einer scharfen Klinge und dem Mut der Entschlossenheit kann sich dort selbst ein Fremder einen Namen als tapferer Krieger machen.


Der Spieler muss sich in jeder Hinsicht behaupten, ob als abenteuerlustiger Einzelkämpfer, Anführer schlagkräftiger Armeen oder Herr über Dörfer, Städte und Burgen. Die ausgeklügelte KI fordert den Spieler sowohl auf dem Schlachtfeld als auch in strategischen Belangen.

4players.de
„Ein Spiel für Realisten, denn Fantasy-Monster, Geister und Magie sucht ihr vergebens, da ihr mir dem Eisenschwert in der Hand gegen Gesetzlose, Seeräuber und Raubritter kämpft. Die Quests beschäftigen sich nicht damit, wie ihr eine Zombieplage oder einen Nekromanten besiegt, sondern wie ihr ein Bauerndorf verteidigt. Wenn ihr aufsteigt, dann verbessert ihr nicht euer Talent fürs Zaubern sondern den Einsatz von Waffen, die Führung eurer Männer oder den Handel. Dabei kauft ihr keine magischen Tränke ein, sondern echte Waren wie Wolle, Fleisch oder Werkzeuge, die sich im nächsten Landstrich gewinnbringend verkaufen lassen. …


Ihr startet als einfacher Ritter ohne Land und könnt euch bis zum Vasall des Königs hocharbeiten, was eigentlich nie langweilig wird. Wie ihr dort hinkommt, bleibt weitgehend euch überlassen: Wollt ihr Handel treiben, was sehr lukrativ ist? Oder doch lieber als Söldner im Dienste des Fürsten verdingen? Als Turniersieger Geld, Ruhm und Ehre einheimsen? Oder lieber ein Räuber sein, der Karawanen und Dörfer überfällt? Die waghalsigen 3D-Schlachten, bei denen ihr im Sattel mitreitet, vermitteln ein gutes Mittendringefühl und führen dazu, dass euch Schweißperlen auf der Stirn stehen. Wilde Verfolgungsritte entspinnen sich über Stock und Stein und ihr seid richtig froh, wenn schließlich alle Feinde ins Reich der Ahnen abgeritten sind. …

Schließlich steigt euer Charakter auf, wobei ihr die Punkte verteilt. Soll er eher kräftiger oder doch schlauer werden? Ein besserer Reiter vielleicht, ein größerer Anführer oder ein Verhandlungstalent? Dieses herrlich freie Spiel schafft es ohne große Lizenz oder Storyschwulst, mich deutlich länger zu fesseln als ein klassisches Rollenspiel à la Drakensang mit all seinen Beschränkungen. Bitte mehr davon!“


gamecaptain.de
„Zunächst wählt man seine Vorgeschichte aus. Aus welchen Verhältnissen kommt der eigene Held, welche Ausbildung hat er erhalten etc.? Je nach den ausgewählten Antworten hat der Charakter schon verschiedene Schwerpunkte in den Bereichen Eigenschaften, Fertigkeiten und Fähigkeiten. Durch abgeschlossene Quests und gewonnene Kämpfe gibt es rollenspieltypisch Erfahrungspunkte, durch die man nach einem Levelaufstieg Punkte auf die drei genannten Bereiche verteilen kann. Je nach eigenem Geschmack bastelt man sich so etwa einen charismatischen Anführer, der eine große Truppe in den Kampf schickt und sich selbst zurückhält oder aber einen hervorragenden Reiter, der seine Feinde hoch zu Ross mit der Lanze niederstreckt. …

Doch warum sind die Quests eigentlich wichtig? Werden diese abgeschlossen, steigt das Ansehen bei der jeweiligen Fraktion. Schließlich wird man selbst ein Fürst und Vasall eines Königs, darf für seinen Lehnsherr fremde Ortschaften einnehmen und in diesen Steuern eintreiben. Zudem kann man als erfolgreicher Fürst schönen Burgfräuleins den Hof machen. König kann man zwar nicht werden, dafür jedoch versuchen, einen der überall im Land verstreuten (und natürlich rechtmäßigen, ja wirklich!) Thronanwärter mittels einer Revolte auf den Thron zu bringen und durch den Einfluss auf diesen königliche Macht auszuüben. …


Mount & Blade bringt zahlreiche Stärken mit, die mir bereits damals bei Pirates! viel Spaß gemacht haben: ein Genremix, der eine große Entscheidungsfreiheit, eine dynamische, sich verändernde und manipulierbare Spielwelt sowie eine motivierende Karriere bietet. Dazu kommen zahlreiche Rollenspielelemente sowie ein hoher Abwechslungsreichtum, den es in dieser Form auch nicht beim großen Vorbild gegeben hat.“

spieletester.com
„Nachdem ihr euren Charakter mit Hilfe von ein paar Fragen erstellt und einige Talentpunkte in den Schwertkampf, das Verwenden von Bögen oder das Auffinden von Spuren verteilt habt, steht ihr ganz allein in einer großen Welt von Calradia. Keine Aufgabe zwingt euch dazu, den und den Gegner zu töten oder von Punkt A nach B zu reisen – wie etwa in Supreme Ruler 2020 oder vielen anderen Paradox-Spielen ist es euch von Anfang an allein überlassen, was ihr tun und lassen wollt. Das große Königreich von König Harlaus stürzen oder doch lieber eine Karriere als Räuber einschlagen und Karawannen überfallen? …

Besonders gut hat uns der Kampf auf dem Pferd gefallen, weswegen wir neben der „Kampagne“, wenn man das offene Spiel so nennen möchte, auch häufig die Scharmützel-Funktion genutzt haben, in der ihr, mit einer kleinen aber eher unbedeutenden Hintergrundgeschichte, als Ritter auf das Schlachtfeld geworfen werdet. Binnen wenigen Sekunden seid ihr dank eurem schnellen Ross auch schon mitten im Getümmel, erschlagt im Vorbeireiten einen feindlichen Soldaten und liefert euch anschließend mit einem anderen Reiter ein wackeliges Duell, bei dem es durchaus vorkommen kann, dass euer Pferd stirbt und ihr mit dem Kopf voraus Richtung Erde fliegt und dann langsam wieder aufsteht. Plötzlich steht ihr da – ohne Pferd und nur mit einem Kurzschwert in der Hand. Zum Glück liegt neben euch ein toter Feind mit einer Lanze, die sich im Kampf gegen die berittenen Feinde natürlich weitaus besser eignet. …

Mount & Blade hat mich eigentlich ziemlich überrascht, hatte ich doch bisher rein gar nichts davon gehört. Dank einem coolen Kampfystem und dem umfangreichen Gameplay, wie man es von Paradox-Spielen kennt, ist der Titel auf jeden Fall einen Blick wert.“

Features:


In 100 Locations inkl. Dörfer, Burgen und Städte ist der Spieler frei beweglich und kann mit verschiedensten Charakteren interagieren
Eine riesige Auswahl an mittelalterlichen Waffen mit jeweils unterschiedlichen Eigenschaften
Innovatives Schwertkampfsystem auf dem Pferd oder als Fußsoldat
Das große Mittelalter-Rollenspiel entführt den Spieler in die Welt Calradias!
Voraussetzungen
Windows 98 / 2000 / ME / XP / Vista; mind. 512 MB RAM; 3D-Grafikkarte mit 64 MB; mind. 700 MB freier Festplattenspeicher; DVD-Laufwerk

Für 25 € inkl. Versand.

Gruß Lotos

 !  Cpt.Tripps:
Titel korrigiert.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do Okt 09, 2008 5:37 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Fireballs always overshoot the target, acid storms always falls short. - Anonymous

Nach oben
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Fr Okt 10, 2008 12:05 pm    Titel: Re: Biete Mount & Blade inklusive Karte und Handbuch Antworten mit Zitat

Ist das Spiel schon fertig? Hab mal ne kostenlose Alpha Version gesehen, vor fast 2 Jahren glaube Ich... Damals war noch nicht allzu viel drin, aber der Kampf zu Pferd in der Arena hat schon Spass gemacht - auch wenn es eher schwer war, mit der Lanze ordentlich was zu treffen, da man Gegner nicht einfach ueber'n Haufen reiten konnte, sondern immer genau zuschlagen/stechen musste, was meist daneben ging.

Generell sah es damals vielversprechend aus.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Fr Okt 10, 2008 8:25 pm    Titel: Re: Biete Mount & Blade inklusive Karte und Handbuch Antworten mit Zitat

Das ist die Version 1.0 vor 2 Wochen im Laden gekauft für 30 €.
Also das Spiel ist sehr abwechslungsreich von den Quests und sehr schön gemacht.

Mir hats spaß gemacht.
Und du kannst einfach leute umreiten mit der Lanze du darfst nur nicht die linke Maustaste gedrückt halten, sondern stehen bleiben, dass der die Lanze in die höhe hält, auf den Gegner zureiten, dann bringt der die Lanze von selbst in Stellung und Badabumm vor den Gegner rennen, so habe ich schon Schäden von 240 an einem Gegner anrichten können.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Recycle Bin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ist ein Krieg unausweislich? [Discussion] 74 lotos runner 7250 Sa Mai 10, 2008 5:57 pm
dirk_loechel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wenn DSA Spieler versuchen.... 34 Tigra 5949 Mo März 17, 2008 11:35 am
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wenns im Aufzug langweilig wird 4 Cynic 1501 Mi Apr 05, 2006 8:41 pm
colophonius regenschain Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ermittlungsverfahren gegen Technoschamane 119 Tanoshii 39451 So Jan 25, 2004 7:14 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mir ist langweilig, ... 12 Dogsoldier 6137 Mo Sep 01, 2003 1:24 pm
Dogsoldier Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]