Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß?
Select messages from
# through # FAQ
[/[Print]\]
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14  Weiter  :| |:
Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk

#31: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 11:29 am
    —
Ok, das ist natürlich einleuchtend, dass die Wachen keinen Grund haben aufzurüsten, das seh ich ein und ich bin ja auch kein Freund des hochrüstens.
Ich hab im Blog schon versucht die Erlebnisse ein wenig "mit Reaktion und Background" zu versehen, aber bis auf einen Spieler hat sich da so gar keiner drum gekümmert den Ball flacher zu halten. Der hat das aber auch wirklich schön gemacht, ist extra umgezogen und hat sich mit nem Haufen Fertignahrung eingebunkert, um erstmal nicht mehr auf der Strasse rumzulaufen, er hat sich sogar schlau gemacht, wie er sein Aussehen verändern kann und so.

Der Hacker verlässt sich auf sein "gelöscht" und vertickt eifrig alles, was er bekommen kann und bescheißt dabei noch die Kollegen... hm...Ich muss gestehen, ich kenn mich da auch zu wenig aus, um im Zweifelsfall nen passenden Riegel vorzuschieben.
Außerdem entwickelt sich ein Teil der "Umgebungsreaktion" gerade zum Bumerang. Ich habe eine wirklich dämliche Aktion eines Spielers kurzerhand von einer Überwachungskamera aufzeichnen lassen und dann machte das ganze auf einschlägigen Videokanälen die Runde (so Slapstick) und der Char war ne Weile recht bekannt, wurde sogar teilweise erkannt auf der Strasse. Der Spieler ist recht neu und ich wollte ihm damit zeigen, dass man besser bisschen vorsichtiger und unauffälliger agiert, was er sich auch gemerkt hat und seitdem erstmal nachdenkt, bevor er handelt.
Das nächste Mal hat der Hacker aber dann einfach aus Spass an der Freude seine Kollegen "bei der Arbeit" gefilmt und das ganze on gestell und war sich keiner Schuld bewusst, dass das ne selten dämliche Idee wäre... Drauf angesprochen was das sollte, bekam ich zu hören: Das hast du doch auch gemacht! Äh ja... tolle Wurst...
Was ähnliches ist dann auch noch passiert mit dem Comlink eines Runners, dessen Spieler sich dann auch nen Ast freute, ne Backdoor des Hackers auf seinem Gerät zu haben, von der der Char aber nix wusste, weil er einfach Null Plan hatte. Das ärgerte den Spieler sehr und ich ließ dann kurz drauf meinen NPC-Hacker der ihm was auf sein Com installieren sollte, beim Systemcheck über die Backdoor stolpern und sie eliminieren, worauf der Hacker dann sauer war, weil ich "ja nichtmal gewürfelt hatte" um das vom Comlink zu zaubern... *seufz* War meine Handlung nu nicht ok? Ich weiß es nicht...

Naja, auf alle Fälle werde ich in den nächsten Run ne Menge Vorarbeit stecken und hoffen, dass es besser läuft. Aber das dauert eh noch was. Und mit Background und Reaktionen um mich werfen. he...he...

#32: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: KrixWohnort: Bundeshauptstadt Hannover BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 11:39 am
    —
Frag uns, wir sind evil.

#33: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 12:44 pm
    —
Ich glaube ich tauge nicht zum evil sein...

#34: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 3:20 pm
    —
@backdoor: da muss man würfeln? soweit ich weiß reicht es das system komplett neu auf zu spielen (was sogar ein nicht hacker können sollte)


@Gruppe: Du kannst auch den umgekehrten weg gehen und psychologische kriegsführung anwenden.

Zuerst startest du die nächste session mit smalltalk und was die chars so machen. Halt rollenspiel. Zöger es hinaus und warte bis mal wer fragt wanns endlich zum run kommt. Dann ganz unschuldig: "nicht immer kommt ein run zu euch geflogen, ihr müsst halt auch was dafür tun. ruft doch mal beim schieber an und fragt ob er euch nen job besorgt"
Wenn sie das tun, dann sagt der schieber sowas wie: "Oh, Puh, jungs ihr ballert immer nur rum und macht alles kaputt und bei euch sind sogar schon leute aus dem team drauf gegangen. das einzige was ich da hätte wäre nen schmidt der gern ein blutbad hätte"
Sollten die spieler annehmen, und den wink mit dem zaunpfahl nicht verstehen, dann lass sie was völlig stupides und stringentes machen, was ausser würfeln und kämpfen absolut nix beinhaltet. Nen Hide out ner gang sprengen oder so. leichte gegner, leichte aufgabe. Geld gibts kaum und während der kämpfe bist du mal abgelenkt und bist völlig gelangweilt (was bei so nem run nicht schwer darzustellen sein dürfte) blätter in büchern oder bestell bei amazon oder mach sonstwas neben her. Zum schluss gibts dann 2 oder 3 karma und ein wenig geld und du kannst mal so richtig "erleichtert" sein "es endlich hinter dir zu haben" wenn sie dann noch immer nicht fragen warum auf einmal und du ihnen erklärst dass es doch genau das ist was sie wolten und mit ihrem spielstil herausfordern, dann musst du das noch ein paarmal durchziehen, bis sie sich richtig langweilen. (alternativ kann das stupide rumgewürfel auch mal nach 2 stunden vorbei sein und man sagt: "so das wars mehr ha ich heute nicht")

Vielleicht merken sie so dass es mehr spaß macht wenn sich beide seiten mühe geben und man gemeinsam spaß haben kann.

#35: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 4:22 pm
    —
Wegen der Backdoor... Ich hab doch keine Ahnung, ob man da was zu würfeln muss, so schlecht ist Rübe nicht, dass ich glaube, sie schafft das nicht in Ruhe, deswegen hab ich mir das mit dem Würfeln geschenkt, wogegen hätte ich auch würfeln sollen...

Corn du bist soooo böse! So gemein kann ich gar nicht sein glaube ich, obwohl es verlockend klingt. Aber neeee, das pack ich nicht... he...he...

#36: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: KimbaWohnort: Nordrhein-Ruhr BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 4:25 pm
    —
Indigo hat folgendes geschrieben:

Der Hacker verlässt sich auf sein "gelöscht" und vertickt eifrig alles, was er bekommen kann und bescheißt dabei noch die Kollegen...


Mein aktueller Lieblingschara (Mystischer Ki-Depp - KEIN DRAKE! Tongue ) bescheißt maximal den Johnson, indem er sagt, dass das, was der J. haben wollte nicht mehr da war oder kaputt gegangen ist, oder verloren wurde.
Aber auch nur, weil der die Sachen dann für "sich" behalten will.
Die anderen kriegen dann den Anteil, den sie vom J. bekommen haben, plus noch einen erwähnenswerten Bonus für die Verschwiegenheit. X_X

Jaaaaaaaaaaaaaaaaa!
Damit macht man sich bei den Johnsons keine Freunde.
Aber scheiß was auf einen kleinen Fussel-J, wenn man dadurch die WIRKLICH dicken Fische erfreuen kann. Tongue
Oder soll ich sagen Dicke Reptilien? ^^

#37: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: mOOnchild BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 4:29 pm
    —
Sowas kann aber auch mächtig nach hinten losgehen, Kimba! Aber das hängt auch wieder vom jeweiligen SL ab, wie tolerant er da ist.

Ach ja: Never deal with a dragon... Wink

#38: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 4:35 pm
    —
Ich halt es wie Moonchild... Never ever...
Zumal man ja auch erstmal an die dicken Viecher ran kommen muss und wenn man schon die Kleinen beschummelt... Nicht das sich das doch noch rumspricht und du einfach keine Jobs mehr bekommst, weil du nie lieferst. Gibt immer jemand, der mehr bezahlt.

#39: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: KimbaWohnort: Nordrhein-Ruhr BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 4:38 pm
    —
Klar kann es.
Aber mal ehrlich...
Wem würdest du lieber ans Bein pissen?
Atlantis Foundation, (irgendeinem) Großdrachen oder irgendeinem Johnson, der einen auch noch bei der Auftragserteilung verscheißert, mit Halb/Falschinformationen ausstattet, oder sich als Vampir herausstellt? :X

Und meine kleine Ratte tut es ja nicht mal böswillig.
Und auch nicht bei JEDEM Auftrag. ^^
Nur bestimmte Artefakte sollen eben seiner Meinung (und der Leute, die ihm in den Arsch sonst treten) eben in andere Hände. Tongue

Und was das dealen mit nem Drachen angeht...
Glaub mal.... Es ist manchmal wirklich gut, wenn man keine Astralsicht hat. X_X
Manchmal will man einfach nicht wissen, wem man grade gegenüber steht, sonst würde man sich in den Frack scheißen.

Das ist vor allem so total abgefreakt im Spiel.
Du als Spieler kriegst nur noch Ö_Ö wenn du die Infos vom SL hörst und denkst dir nur "Na Super, jetzt bist du Drachenfutter".
Und dein Chara kriegt es einfach nicht mit, eben weil er keine Ahnung hat und/oder keine Aschtralsicht. ^^
Wobei Dante bisher "nur" mit dem Zwergassistenten von Lofy Kontakt hatte. Dem Ober-Drake von Herrn L.
Keine Ahnung mehr, wie der noch mal hieß.

#40: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: KimbaWohnort: Nordrhein-Ruhr BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 4:42 pm
    —
@Indigo:
Wie schon beschrieben.
Es ist nicht bei JEDEM Auftrag.
Von keine Ahnung wie vielen Aufträgen (also weit mehr als 20) gab es bisher nur 3.

Und wenn man dann als "Weltenretter" sich darüber bewusst ist, dass das, was man da hat eindeutig in die falschen Hände gelangen würde, überlegt man sich ob man dann den Handel eingeht. :X

Nachtrag:
Und was die dicken Viecher angeht...
Die kommen von allein. X_X
Wenn auch stark beeinflusst vom Hintergrund des Charas und dessen "Berufung".
Fehlen eigentlich nur noch mächtige Insektengeister. -.-
Aber die werden wohl oder übel auch irgendwann über Dante "stolpern".
Oder er über sie.
Klar nach dem Motto: Sie brauchen magischen Ärger? Dann rufen Sie an! Dann wird ihnen sofort geholfen.

#41: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 4:49 pm
    —
Naja, ob Drache oder Vampir… das is doch wie Pest und Cholera, oder?
Ich hatte bisher in all den Jahren das "Vergnügen" nur einmal einem Drachen zu begegnen und die Kampagne haben wir abgebrochen weil sie Murks in Tüten war.
Das ist nicht meine Liga, mich mit so Reptilien rumzanken zu müssen und wenn die nichtmal astral dichtmachen, sondern die Echse raushängen lassen… nee, das hat doch keinen Stil, oder? Dann brauchen sie auch nicht in menschlicher Form auflaufen, oder wenn dann wenigstens ein passendes T-Shirt tragen, das darauf hinweist. *g*
Vampire hab ich schon ein paar mehr getroffen und einige sehr unschöne Minuten damit verbracht einem den Kopf mit dem Skalpell abzuschneiden was nicht leicht und auch nicht lecker war. Aber was tut man nicht alles als Sanitöter, wenn es drum geht das eigene Innenleben inklusive Flüssignahrung für Spinner ganz für sich alleine zu behalten.
Ist es nicht normal, dass Mister J nur halbe Infos streut? Nie mehr als nötig, oder?
Als Shadowrunner hab ich selten die Ambition die Welt zu retten. Wenn dann nur mein unmittelbares Umfeld und das finde ich oft schon schwierig genug.
So episch hab ich nie gespielt.

#42: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: KimbaWohnort: Nordrhein-Ruhr BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 5:09 pm
    —
Um bei richtig epischen Sachen mitmischen zu können ist er noch nicht erfahren genug. Tongue

Der muss erst mal kleine Handlangertätigkeiten machen, bis er irgendwann mal groß und stark ist.
Sein Mentor ist eben der Meinung: Lernen durch (dreckige) Praxis.
Und wenn man erst als kleiner Laufbursche Pakete von A nach B trägt. ^^
Wobei...
Bei seinem ersten Botendienst.... :X
Wars die Osloer Innenstadt gewesen, die komplett verwüstet wurde?
(Und es ist anzumerken, dass Dante NUR mit nem Taser wenn überhaupt bewaffnet ist - Pazifist sein ist eben scheiße. ^^ )
Aber es gibt eben genug Gegener die auch bereit sind mit Kanonen und Raketen auf Ki-Spatzen zu schießen X_X

Nachtrag:
Daher bin ich eh "verwirrt", wenn ich lese, von wegen, dass die Gegner nur mit Gelmuni sich verteidigen, während die Runner deiner Gruppe sie mit Ex-Ex und was weiß Gott bombardieren.

Ich/Meine Charas haben inzwischen gelernt: je mehr du aufrüstest, umso mehr tuns die Gegner auch.
Wobei ich mich frage...
Wenn man "nur" mit Betäubungsblitzen und Tasern hantiert und die Gegner schon mit panzerbrechender Muni auf dich rumballern...
Was ist erst mal dann angesagt, wenn man selbst mal zu ner richtigen Knarre greift. Atomarschlag? ÖÖ

#43: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: mOOnchild BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 5:37 pm
    —
Zitat:
Wem würdest du lieber ans Bein pissen?
Atlantis Foundation, (irgendeinem) Großdrachen oder irgendeinem Johnson, der einen auch noch bei der Auftragserteilung verscheißert, mit Halb/Falschinformationen ausstattet, oder sich als Vampir herausstellt? :X


Tja, dumm nur wenn J. für einen Drachen arbeitet.... immerhin kann man nicht immer wissen, wer einen da in Wirklichkeit anheuert, dafür sind Js ja auch da... und grade die ganz großen Player halten sich nunmal gerne sehr bedeckt. Und keiner meiner Chars würde gerne noch in seiner Haut stecken, wenn Drache A rauskriegt daß man das Teil das er unbedingt in seine Krallen bekommen wollte an Drachen B verschachert hat... Evil Grin

Also ich wär da als SL nicht so zimperlich, da gäbe es dann mit Sicherheit durchaus mal Konsequenzen.

#44: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 5:41 pm
    —
Also ich kann es nur von Indigo sagen... aber... das letzte (und einzige Mal), dass die zur Waffe gegriffen hat war sie komplett leer gezaubert, zu Matsche im Kopf um auch nur ne simple Unterhaltung loszufunzeln und hatte zwei glatte Durchschüsse, einen in jedem Bein.
Da hat sie aber auch zeitgleich bei Papa um Hilfe angerufen und musste nach Hause getragen werden. Sehr peinlich das... Is aber schon Jaaaahre her. Und damals hatte sie Flechette geladen. Strip hat sie wochenlang ausgelacht. Embarassed

Ansonsten... Creepy, so ein bisschen Indigos SR4-Nachfahr ist auch nur mit Taser gewaffnet und hat den bisher noch nicht einmal abgefeuert glaube ich. Aber sie ist eben auch Sani irgendwo... ok... und Medikamentendealerin... und so...

#45: Re: Bin ich zu alt für den ganzen Scheiß? Autor: KrixWohnort: Bundeshauptstadt Hannover BeitragVerfasst am: Di März 05, 2013 6:35 pm
    —
... ever... ever ...ever!

Siehste Indy, hör auf Corn, der hat schon angefangen mit den Evil Ideen biglaugh Wenn du noch mehr brauchst sag bescheid. Aber dann musst du das lieb sein für 4-5 Spielsitzungen ablegen.



Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14  Weiter  :| |:
Seite 3 von 14


Powered by phpBB