Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jul 24, 2019 8:49 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Blues [Indigo und Jingles]
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowPLAY - Online Runs -> # ShadowPlay
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 26, 2009 12:51 pm    Titel: Re: Blues [Indigo und Jingles] Antworten mit Zitat

"Hey, Unwesentlich wird gleich ein kleines Äffchen an den Haaren in seine Höhle schleifen, mit der Keule auf den Boden dreschen und Uga-Uga brüllen. Ja, schon okay, ich werd ne Diät bei deinem Dad machen." Irenis grinst etwas schief und schaut an sich runter. Zugegeben, das Handtuch schlottert schon einigermassen um die Hüften, aber sooo fragil ist er nun auch wieder nicht. Findet er zumindest.

"Du meinst ne Verlobungsparty zur nächsten Sonnenwende?" Er schiebt überlegend die Unterlippe vor, während er den Bademantel von Ravi überstreift, der ihm ein ganzes Stück zu weit ist, aber dafür zu kurz. Orkgrösse füllt der Elf dann doch nicht aus. "Das wäre im Dezember. Wenn wir Glück haben, fällt es sogar mit der Eröffnung des Dojos zusammen. Das wär echt ein Happening, was?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 26, 2009 12:51 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Everything takes longer than you think. - Murphy's Law

Nach oben
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 26, 2009 3:06 pm    Titel: Re: Blues [Indigo und Jingles] Antworten mit Zitat

Malam lacht „Oh die Keulennummer will ich bitte sehen! Dann darf ich aber auch mal, ja? Mit der Keule dreschen kann das Äffchen nämlich im Notfall. Aber wenn Unwesentlich eine Diät macht, wird es sicher nicht mehr lange dauern und ich werde brav in der Höhle bleiben und keine Widerworte geben“, grinst sie gut gelaunt. „Weil dann bist du mir viel zu gefährlich“ Sie gibt ihm einen Kuss auf die Schultern, bevor die in Ravis Bademantel verschwindet.

„Als Kombination mit der Dojoeröffnung wäre es sicher ne tolle Sache. Vor allem könnte ich kurzerhand die ganze Familie zur Hilfe beim Dojo einspannen. Meinst du denn, wir kriegen bis Dezember genug Geld zusammen?“ Sie lässt das Wasser aus der Wanne und beobachtet, wie schnorkelnd die Kraken und sämtliche Schaumreste verschwinden, bevor sie zur Türe geht und gen Flur deutet „Wollen wir in mein Zimmer?“
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 26, 2009 6:46 pm    Titel: Re: Blues [Indigo und Jingles] Antworten mit Zitat

"Hmmm....das hat mir der Doc verschrieben", seufzt Irenis genüsslich, als er den Kuss kassiert. Seine Haut fühlt sich nach dem Bad warm und geschmeidig an, und die Muskulatur darunter ist weich und entspannt. Genau richtig, um den Kuss von oben bis unten durchkribbeln zu lassen. "Viel besser als ne Diät mit der Keule." Er revanchiert sich auch direkt, indem er Malam vorsichtig an sich zieht und die Nase tief in ihr nach Schaumbad duftendes Haar versenkt. Wie schade, dass der Doc noch etwas anderes verschrieben hat. Nämlich Ruhe.

"Du machst gleich Nägel mit Köpfen, was?" Irenis grinst. Er kennt sein praktisch veranlagtes Äffchen. "Könnte funktionieren. Das Geld für den Laden hätte ich. Nur ein bisschen Polster müssen wir uns noch zulegen, damit wir nicht am blanken Arsch dastehen wenn´s losgeht. Es wird ne Weile dauern bis das Ding Geld abwirft, und ich kaue ungern an den Nägeln, weisst du."

Er lässt seine Hand träge von ihrer Schulter rutschen und nickt. "Sielle. Zimmer klingt nach ner guten Idee. Nicht dass wir nachher ne Schlange vor dem Bad haben."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Jan 27, 2009 12:43 am    Titel: Re: Blues [Indigo und Jingles] Antworten mit Zitat

„Der Doc hat dir eine großzügige Pause und ne Menge Essen verschrieben“, neckt Malam, während sie den Gummiarm um Irenis Taille schlingt. Die Inderin ist warm und biegsam nach dem Bad und irgendwie ist die Aussicht sich einfach neben sie zu legen und alles andere auf morgen zu verschieben durchaus verlockend. Außerdem tut es morgen sicher ein bisschen weniger weh als heute.

„Warten wir ab, wie sich alles bis Dezember entwickelt und dann können wir immer noch entscheiden, was sinnvoll ist“, wiegelt Malam ab. „Ich hab genauso wenig Lust wie du, nicht zu wissen was wir Abends essen, wenn wir Mittags in die Kasse geschaut haben“

Als sie die Türe zum Flur öffnet steht aber da nicht der Rest der Familie, um endlich auf Klo gehen zu können, sondern der Flur ist leer und dunkel. Nur aus dem Wohnzimmer und vom Treppenaufgang fällt Licht in den Flur und leise Geräusche.

Malam greift nach Irenis Hand und tapst barfuß und leicht aus den Haaren tropfend durch den Flur zu ihrem Zimmer. Die Luft ist kälter als im Bad und lässt sie unwillkürlich schaudern, so dass sie in ihrem Zimmer gleich mal das Bettzeug aufschlägt „Komm, wir machen es uns gemütlich. Willst du Trid schauen oder so?“, bietet sie an
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Jan 27, 2009 9:45 am    Titel: Re: Blues [Indigo und Jingles] Antworten mit Zitat

"Hmpf...ach ja. Hätte ich fast vergessen." Dafür lässt er sich aber überaus handzahm auf den Flur und hinüber in Malams Zimmer bugsieren. Zuweilen ist Entspannung doch nicht so schlecht. Irgendwie kann er nicht bestreiten sich wohl zu fühlen in dem mit Krempel vollgestopften Haus mit den fremdartigen Gerüchen, über dem Mama Angims allgegenwärtige Präsenz wacht.

"Sielle. Warten wir´s ab." Mit einem leisen Seufzer lässt er sich auf das bequeme Bett mit den vielen kleinen Äffchen sinken, und schiebt die gelbe Stoffbanane zurecht, damit er und das grosse Äffchen sich anlehnen können. Frieren tut der feurige Elf nicht, schlüpft aber trotzdem unter die Decke.

"Wir könnten uns die Nachrichten ansehen", schlägt er vor. "Mir ist nach reisserischer Berichterstattung. Vielleicht ist ja sogar was Interessanteres passiert als der Reissack-Unfall in China." Dann scheint ihm plötzlich etwas einzufallen.

"Äffchen? Könntest du eigentlich mal nachsehen ob dieser Luftikus hier rumschwirrt?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Jan 27, 2009 11:19 am    Titel: Re: Blues [Indigo und Jingles] Antworten mit Zitat

Die Decke ist kuschelig und mit der Stoffbanane im Kreuz können es sich auch lädierte Leute halbwegs bequem setzen. Malam schlüpft neben ihn und schiebt die langen Beine unter die Decke, obenrum ist der kuschelige Bademantel ja warm genug und so lange Irenis in der Nähe ist, ist erfrieren eh nicht möglich, zumindest nach den Erfahrungen, die die Inderin bisher gemacht hat. Ihr entschlüpft ein genüsslicher kleiner Seufzer, als sie sich bequem neben den Elfen sortiert hat.

„Ok, du die Nachrichten, ich den Luftquirl!“, mit einem kurzen Befehl aktiviert sie ihm im Trid den Newsflash-Kanal und zwinkert dann mal mit den Augen um sich umzusehen. „Nanu…“, murmelt sie und rappelt sich dann doch noch einmal hoch um zum Fenster zu gehen. Kurz scheint sie das Glas der Fensterscheibe zu betasten und hebt dann einen schlanken Äffchenmittelfinger, zeigt ihn irgendjemand auf der Strasse und lässt das Rollo runter. Vergnügt grinsend kommt sie zu Irenis zurück und kuschelt sich wieder ins Bett, während im Trid gerade die neusten Sportergebnisse durchgegeben werden. „Er steht auf der Strasse und kommt nicht rein“, erklärt sie Irenis mit einem unverkennbaren Unterton an Schadenfreude. „So wie es aussieht, hat Mama ihn ausgesperrt.“
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Jan 27, 2009 2:04 pm    Titel: Re: Blues [Indigo und Jingles] Antworten mit Zitat

"Was ist?" Irenis wirkt ein wenig alarmiert als sie plötzlich aufspringt. Die Sportmeldungen und die Kriminalstatistik sind erstmal Nebensache.

Dafür schaut er recht ungläubig, als sie mit schadenfrohem Grinsen wieder ins Bett klettert. "Wie...ausgesperrt? Du meinst, deine Mom hat ihm einfach verboten hier rumzustromern?" Langsam breitet sich ebenfalls ein Grinsen auf seinem Gesicht aus. Er schüttelt den Kopf. "Wie cool ist das denn..."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Jan 27, 2009 8:47 pm    Titel: Re: Blues [Indigo und Jingles] Antworten mit Zitat

„Ja, anscheinend hat sie keinen Bock auf Luftquirl im Wohnzimmer. Wenn ich nicht nach ihm geschaut hätte, wäre mir gar nicht aufgefallen, dass wir in einer Art Box sitzen. Mama scheint einen Hüter gemacht zu haben, ich weiß nur nicht, wie groß er ist. Muss ich beizeiten mal nach schauen“, das Äffchen klingt erstaunt, aber anscheinend ist das Erstaunen nicht groß genug, um die Trägheit zu überwinden und so bleibt sie wo sie ist. Im Bett mit ihrem Verlobten – ganz brav weil völlig blaugefleckt.

#Dann schließen wir die Versöhnungsnummer hier mal.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> # ShadowPlay Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge [SPAM und andere Aergerlichkeiten] Ahhhhhhhhhhh! 22 Kosch 4835 Di Mai 03, 2005 2:01 pm
Arkam Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Finanzierung und Sponsoren 10 Tareen 3698 So Feb 13, 2005 11:22 pm
Kosch Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Trolle und ihre Infrarotsicht 9 MaYHeM 1390 Di Jan 04, 2005 8:19 pm
Rancour Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Copyright von Musik und Samples!!!! 2 Treknor 2479 Mo Nov 08, 2004 3:21 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche "Mensch und Maschine" 0 Allanon 1091 Do Okt 28, 2004 10:11 pm
Allanon Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]