Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Feb 26, 2020 5:41 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
[SR4] CGL ist pleite???
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Di März 16, 2010 10:56 pm    Titel: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Frank Trollman auf Dumpshock hat folgendes geschrieben:
OK, as you may well have been able to surmise from release schedules, Catalyst Game Labs is in a bit of a financial pickle, and it is somewhat unlikely that they will retain the license to make Shadowrun products. This is not because Shadowrun hasn't been selling enough to cover expenses, but merely because a significant quantity of money is missing outright. Reliable sources put this figure at roughly $850,000. Which sounds like a lot, and it is. It is roughly 40% of Catalyst's entire sales for last year, missing over a three year period. There will of course be lawsuits, and there are already people drawing up legal documents accusing Loren Coleman of having hired people to construct an extension on his house through the company as "freelance writers" and somehow reporting an estimated $100,000 of convention sales as $6,000. Whether that is actually true or not is - of course - a matter for the courts to decide. And decide they presumably will.

But what that means for Catalyst as a company is pretty bad. It costs several dollars to print a book even when the pdfs are finished and ready for publication. A print run of say, 50,000 books (like the print run of Runner Havens) would cost somewhere between $150,000 and $250,000 to print and ship to distributors. And while it eventually sold to distributors at ~$15 a book (a total take home of $750,000), it did so over a period of three years, during which time they were paying interest on loans and paying for storage, and advertisement and so on and so forth. A book like that isn't actually taking home half a million in profits. Which is a bad thing, because it means that even if there was a complete book printed and ready to sell, even a total and rapid sell through would not pull the company out of the financial hole it is in - and the shortfall means that it does not have the cash on hand to start the ball rolling with a new major printing.

The tiny amount of drachmas that are left in the coffers are being used to print up tiny print runs of books that have sold through - another 3,000 books of Runner's Companion for example (~$15,000 to start up, maybe $30-40k towards paying creditors if it sells out). There simply is not the startup cash to bring upcoming books like the SR4 sixth world almanac or corporate guide forward. The writing is there, but the printing costs are not. Beyond that, the freelancers have not been paid, and some of them are withholding copyright until they are - meaning that even a tiny print run of these new materials is simply not possible.

Many SR writers are quitting, have already quit, or have handed in notices contingent on demands which - word on the street - will not be met. And CGL does not even own Shadowrun, it leases the intellectual property from Topps. It seems unlikely that they will be able to make their licensing payment when the contract comes up for renewal - in a couple of months. At that time, CGL will cease being able to print Shadowrun or Battletech materials (they would presumably keep the license to Cthulhutech and Eclipse Phase for at least a little while longer, because those are separate contracts).

So what does this mean for the future of Shadowrun? It probably means that someone else will create a company and start making Shadowrun again. After all, freelancers work for very little, and a well selling book can bring in tens of thousands of dollars in profits. $850,000 of embezzlement is seemingly enough to sink the company (whoever ended up with the credsticks), but I must point out that there was indeed eight hundred and fifty thousand dollars to steal, so Shadowrun is not - as a concept - insoluble. And I also point out that something similar happened to Shadowrun before. Indeed, twice before, as both FanPro and FASA before it collapsed under the weight of people not paying debts and having bags with dollar bill signs vanish mysteriously in the middle of the night. It's somewhat... poetic considering the subject matter of the game itself.

It is entirely probable indeed that when a new company comes to take the licence, many familiar faces will appear in the new company as if they had never left. Certainly back when FanPro collapsed back when I was working for the company, I simply started working for the new company as if nothing had changed. This happened back when FASA collapsed as well - those members of the team that were not extracted by Microsoft simply started turning in writing assignments to the new boss.

And yeah, I regularly go on shadowruns against Catalyst to find out what new releases are in store. Don't you?

-Frank


Hier ist ein Link zur Diskussion, bisher gibt es noch keine weiteren Bestätigungen.

Ich hoffe alles wird gut... Poor me...
_________________

Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Di März 16, 2010 10:56 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Irrtümer sind ironische Wegweiser zur Wahrheit. - Adolf Reitz dt. Essayist (1884-1964)

Nach oben
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 12:00 am    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Hier noch eine Bestätigung:
http://adamjury.com/2010/no-longer-with-catalyst/

Poor me...
_________________

Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CertusRaven
Rätselrabe


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 83,527

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 12:10 am    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Interessant. Bin gespannt wie's ausgeht.
_________________


"Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." (Terry Pratchett)
"Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit." (Jiddu Krishnamurti)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 12:33 am    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Wie bei FASA. Wie bei FanPro. Nicht gut.

Ich bin gespannt ob Pegasus denselben Weg geht wie FanPro. Immerhin, das muss man ihnen lassen, es ging fast 10 Jahre gut.
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Angry_AGAIN
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 500+
Total Words: 53,684

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 1:24 am    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Nach dem letzten rechtepoker darf man wirklich gespannt sein.

Aber auf dem markt geschehen ja auch wunder. Erinnern wir uns z.b. an die pleite bei den ralparta BT figuren die nur durch kunden und händler nochmal aufgelegt werden konnte.
So konnte BT nochmal vor dem ende bewahrt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 1:02 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Die offizielle Stellungnahme:
http://catalystgamelabs.com/2010/03/17/catalyst-game-labs-press-release/
_________________

Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 2:20 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Da würde man doch meinen, eine Veruntreuung dieser Größenordnung sollte früher auffallen als erst nach drei Jahren...

Der Verantwortliche gehört geteert und gefedert und die Buchhaltung mindestens ebenso.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 2:59 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Vermutungen zur Ursache:

a) Kein BWLer (oder zumindest kein guter) in der Firma, der Ordung in die Finanzen gebracht hätte. (Ja, auch wir sind manchmal zu etwas gut ...)

b) Der (die) BWLer der Firma war(en) zu gut. Stichwort: Kreative Bilanzierung. Wie hat's einer meiner Grundstudiums-Profs mal ausgedrückt: "Bei einer vorher gesunden Firma kann ich eine Pleite problemlos 3 Jahre lang aus der Bilanz heraushalten ..."


PS: Und glaubt nicht, dass einem Wirtschaftsprüfer Bilanzfälschungen auffallen würden. Ich weiß nicht, wofür die bezahlt werden, aber für's prüfen kann es nicht sein ...
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,582
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 3:53 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

bei Prüfern gilt halt generell: Schweigen ist Gold Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 3:56 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Erste Stellungnahme von Pegasus
Tigger von Pegasus hat folgendes geschrieben:

Kurze offizielle Minimeldung: Es gibt von Pegasus noch keine offiziellen Meldungen dazu, aber wir stehen nicht still. Derzeit rotiert es hinter den Kulissen und wir werden natürlich alles dransetzen, damit SR4 in Deutschland von seinem jetztigen guten Standpunkt weiterläuft.

Also bitte erstmal keine Panikmache über untergehende Systeme und lange Wartefristen bis zum nächsten Buchtitel: Das Geisterkartelle erscheint im April zur RPC, Wildwechsel und Krisenzonen kommen noch diesen Monat.

Wenn es mehr zu sagen gibt (und zwar Fakten), gebe ich sofort Bescheid.

LG, Tigger
_________________

Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,858

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 4:53 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

@Silent

C)
Ein BWLer der wie es in der Zunft so üblich ist in den letzten Jahren, das schnelle Geld gewittert und alles eingefädelt hat.
(Nein BWLer sind nicht immer zu was gut Tongue )
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 6:28 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

So wie es sich darstellt, und wie es selbst in der offiziellen Verlautbarung der Firma anklingt, hat Thompson da leider wohl absolut recht.
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 7:57 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Da war wohl einer der Firmengründer mit der "Alles MEINS" Einstellung am Werk. Traurig.
Das Credo "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser" muss man sich leider anlernen.

Habe sowas auch schon mal persönlich erleben dürfen - waren zwar deutlich geringere Beträge als 850K, aber es hat gereicht um ein Startup Unternehmen in den Sand zu setzen.

Hoffen wir mal, dass die aktuellen Releases genug Cashflow generieren, um den Genickbruch zu abzuwenden.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Angry_AGAIN
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 500+
Total Words: 53,684

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 8:15 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Also wenn denen 800k nicht das genick bricht sollten die spieler mal die preispolitik überdenken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2010 8:51 pm    Titel: Re: [SR4] CGL ist pleite??? Antworten mit Zitat

Wenn 850k 40% der Einnahmen waren, dann kannst du dir denken wie viel Shadowrun in den letzten 3 Jahren eingebracht hat. Tongue
_________________

Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun News Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge [SR4]NEWS: "May Shadowrun Fan Chat!" 0 Smokin' Ace 1020 Mi Mai 13, 2009 8:53 am
Smokin' Ace Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [SR4]NEWS: "Seattle 2072: Working in the Future’s Past& 0 Smokin' Ace 1183 Di Mai 05, 2009 2:57 pm
Smokin' Ace Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [SR4]NEWS: "It’s May. How’d that happen?" 0 Smokin' Ace 1377 Mo Mai 04, 2009 9:34 am
Smokin' Ace Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das MIESESTE Rollenspiel aller Zeiten 42 Skyrock 11823 Do Feb 22, 2007 1:12 pm
lotos runner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ach ja... 12 mOOnchild 1610 Fr Jul 04, 2003 4:27 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]