Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jan 18, 2019 3:16 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Crowdfunding
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sangius
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 20
Total Words: 1,326

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 08, 2012 2:53 pm    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Jop nothappy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 08, 2012 2:53 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment If at first you don't succeed, destroy all evidence that you tried. - Murphy's Law

Nach oben
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 748,773
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 08, 2012 3:36 pm    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Ich habe doch nur gefragt ob Leute dafür gezahlt haben, damit das Projekt gestartet wird. Dann habe ich mir durchgelesen was Kickstarter und Crowdfunding / Schwarmfinanzierung so für Sachen sind und habe es in die Kategorie "Abzocke" eingestuft.

Das hat nichts mit Halbwissen zu tun, es ist einfach meine Meinung, dass es Abzocke ist.
Wenn nun Leute sich von meiner Meinung vereinnahmen lassen und blindlings meiner Meinung nachrennen ohne sich selbst ein Bild zu machen, ist das nicht mein Problem.

Es mag auch der eine oder andere persönlich nehmen, dass ich es bedeppert finde, dass Leute so einfach ihr Geld in fremde Hälse werfen. Damit ist aber nicht die Dummheit einzelner gemeint.
Also Certus, es dient nicht dem persönlichen Angriff (zumal du weißt, dass ich nichts gegen dich habe)

Und wenn man so eine Finanzierung zu Werbezwecken in ein Forum stellt, so darf man nicht davon ausgehen, dass alle "Jippi" und "Hurra" schreien.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sangius
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 20
Total Words: 1,326

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 08, 2012 4:01 pm    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Natürlich steht es jedem frei, seine Meinung zu haben. Allerdings wird man doch wohl auch Einspruch erheben können, wenn eine Meinung offensichtlich auf falschen Annahmen zu gründen scheint. Nur als Beispiel für die 'Abzocke' die da stattfindet: Das Spiel wird am Ende im Laden $39,99 kosten. Wenn man beim Kickstarter mitmacht und $25 pledged bekommt man den Closed Beta-Zugang, ein grafisches Schmankerl und das Spiel. Man spart also $14,99 und kriegt noch ein Dankeschön obendrauf. Natürlich hast du recht, dass man schon vorab einer Firma Geld zur Verfügung stellt, ohne direkt ein Produkt in diesem Moment zu bekommen. Im Gegensatz ermöglicht man einer Firma von SR-Enthusiasten ein Spiel in enger Kooperation mit der Community zu entwickeln (und wer auf shadowrun.com mal vorbeigeschaut hat sieht glaube ich sehr schnell, wie eng die Kooperation da ausfällt) und damit ein Spiel zu entwickeln, das die Fans wollen - und nicht eines, dass irgendein großer Publisher für ein optimales Mittel für Kapitalakkumulation hält.

Achja, habt ihr schon das neue Video mit Tom Dowd gesehen (einem der ursprünglichen 'Erfinder' von Shadowrun). Jordans Firma, HBS, hat auch schon auf den Kickstarter verwiesen, ebenso der Verlag, der Shadowrun im englischsprachigen Raum verlegt, Catalyst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 454,495
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 08, 2012 5:22 pm    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

wenn ich die äiußerungen richtig interpretiere haben wir sogar hier einen beteiligten an dem projekt, oder habe ich was falsch verstanden sangius?
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sangius
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 20
Total Words: 1,326

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 08, 2012 5:34 pm    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Naja, also ich bin kein Angestellter der Entwicklerfirma, aber ich bin auf shadowrun.com (der Plattform für Shadowrun Returns von HBS, Shadowrun PnP von Catalyst und Shadowrun Online von Cliffhanger Productions) Admin und verfolge das Projekt seit geraumer Zeit sehr intensiv. Ich habe auch einen ganz guten Draht zu den Entwicklern. Falls es also etwas echt Wichtiges geben sollte, kann ich das gerne weiterleiten. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 748,773
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 7:44 am    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Auf falschen Annahmen gründet sie ja nicht, so wie ich das System Crowdfunding gelesen habe, gefällt es mir nicht und das muss man akzeptieren.

Ist ja schön, dass man da so tierische Rabatte bekommt, aber welche Garantien man hat, dass mit dem Geld kein Schund getrieben wird oder man im Falle einer Insolvenz whatever wiedersieht, kann mir keiner sagen.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sangius
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 20
Total Words: 1,326

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 7:46 am    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Ja, dass ein gewisses Vertrauen vorausgesetzt ist, stimmt wohl. Abzocke halte ich trotzdem für einen in diesem Kontext falschen Begriff. Ich hatte aber weder bei Shadowrun Online noch bei Shadowrun Returns die Sorge, dass die Leute nicht liefern werden. Aber gut, das muss natürlich jeder für sich wissen.

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und Abzocke nachgeschlagen:
'Abzocken bedeutet jemanden auf betrügerische Art um sein Geld bringen (Duden, "Die deutsche Rechtschreibung", 24. Aufl.)'

Das halte ich persönlich für einen recht überzogenen Anwurf. Im Prinzip wird ein, wenn man es mal etwas entzaubern will, preorder mit starken Rabatten gegen Vorkasse angeboten, womit die Community die Entwickler unterstützen können (sonst gäbe es halt weder Shadowrun Returns noch Shadowrun Online, weil Publisher offensichtlich nicht interessiert waren!), wobei die Beteiligten keine gesetzliche unterfütterte Garantie haben, dass das Produkt auch ankommt.

Da von einer betrügerischen Art, jemanden um sein Geld zu bringen, zu sprechen halte ich für einigermaßen überzogen. Wenn ich z.B. einem Freund 50€ leihe, dann habe ich auch keine rechtliche Garantie, dass er sie mir zurückzahlt (Klagen würden wegen Geringfügigkeit abgewiesen). Dennoch finde ich nicht, dass ich da abgezockt werde ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 748,773
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 8:08 am    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Wenn du einem fremden 50 Euro leihst, kann man aber durchaus von Abzocke ausgehen. Die Jungs von der Entwicklerfirma (und ggf. Mädels) sind ja nicht meine Freunde.

Und es geht mir nicht explizit um die Shadowrun-Entwickler sondern um das System an sich. Das ist für mein Verständnis sehr risikoreich und verleitet ja quasi schon dazu, Leute abzuzocken.

Geld sammeln, anfangen mit dem was man versprochen hat, Geld beiseite schaffen und Karren in den Dreck fahren. Somit reich geworden ohne viel dafür gemacht zu haben.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 235,755

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 9:14 am    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Ich hab den Jan jetzt 2x kennen gelernt. Er ist echt ein netter kerl.
Und wenn Ich lese das Ihm hier Abzocke vorgeworfen wird macht mich das schon etwas....Grummelig.
Aber Lotus ist ja am Anfang immer gegen etwas, das er nicht kennt...
Ich hab aber auf der anderen Seite auch keine Lust das nochmal zu erklären, was die anderen schon versucht haben Smile

http://www.youtube.com/watch?v=rjhiACx9hNg&feature=player_detailpage

Mal ein paar neue Infos für die, die interessiert sind
(wer's nicht ist, braucht ja nicht hingucken )

mit interessiertem Tanz
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 11:28 am    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Vielleicht mal eine Kundenerfahrung von Kickstarter aus erster Hand (wenn auch nicht von einem Spiel):

Ich hatte Ende 2010 ein Comicbuch bei einem Buchhändler bestellt. Nach einer Wartezeit von einem Jahr habe ich die Bestellung schließlich storniert. Das Buch war schon lange out of print.

Der Autor (Eigenverlag) hat dann versucht, den Nachdruck eines seiner anderen Bücher über Kickstarter zu finanzieren. (Kreativarbeiter scheinen generell knapp bei Kasse zu sein und auch keinen Kredit zu bekommen ...) Nach wenigen Tagen hatte er so viel Geld eingesammelt, dass auch das Buch, das ich wollte nachgedruckt werden sollte und als "Reward" angeboten wurde. Letztendlich hat er alle seine Bücher nachdrucken können.

Inzwischen habe ich mein Exemplar von "On the origin of PCs", ohne Kickstarter gäb's das vermutlich immer noch nicht. Gekostet hat mich das ähnlich viel wie beim deutschen Online-Händler, nur dass ich noch ein Malbuch, einen Notizzettel und einen Kühlschrankmagneten bekommen habe. Auf einen Teil der "digital awards" (v.a. zusätzliche Comics, die nur Unterstützer bekommen) warte ich noch, aber das war absehbar, da die ja erst mal erstellt werden müssen.

Kurzum: Gute Idee, v.a. für die Kreativwirtschaft oder auch Technologiegründer. Das Risiko einer Pleite und damit des Verlusts der Vorauszahlung besteht leider immer, bisher hab' ich da aber keine Fälle gehört (ich hab' aber auch nicht danach gesucht). Das gilt aber bei allem mit Vorkasse. Dabei braucht das gar keiné betrügerische Absicht sein. Kreative Leute sind nämlich häufig nicht unbedingt die Besten im Umgang mit Geld und Unternehmensplanung. Bei den Summen, um die es da teilweise geht, können bereits kleine Fehler (Wie? Ich muss Umsatzsteuer abführen?) den Ruin bedeuten.
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sangius
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 20
Total Words: 1,326

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 11:35 am    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Naja, die Cliffhanger Leute haben schon einige Erfahrung in der Geschäftswelt gesammelt, aber ansonsten gebe ich Silent Bob vollkommen recht. Ich verfolge Kickstarter nun auch seit einiger Zeit, habe aber auch noch von keiner Pleite gehört (einmal hatten sich die Leute verrechnet von einem Projekt und es wurde ein zweites gestartet, um die Finanzierung doch noch zu sichern - das war das, was da am nächsten ran kam. Wobei man vielleicht auch sagen sollte, dass crowdfunding erst seit ein paar Jahren stärker im kommen ist)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 748,773
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 2:21 pm    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Ach Medizinmann, poste bitte nicht so einen unwahren Müll. Ich habe keiner Person direkt was vorgeworfen. Wenn ja, möchte ich das gerne von dir hier zitiert haben.

Ich habe dem System Abzocke vorgeworfen. Ebenso wie ich dem Schneeballsystem Abzocke vorwerfe. Da darf sich aber keiner im einzelnen angegriffen fühlen.

Und nur, weil bisher noch keiner Pleite gegangen ist, muss das nicht für das System sprechen. Siehe oben genanntes Schneeballsystem, wie viele Jahrzehnte das manchmal gut geht und so ist das hier auch. Einmal verrechnet, schon kommt man in Schwulitäten und da geht es ja nicht um ein paar Euros.
Allein diese Kickstarter Aktion für das Ipad hat eine Investion von über 10.000.000 Dollar benötigt.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 235,755

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 2:44 pm    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Auf Seite 1 hast Du geschrieben, das diejenigen die da einzahlen Deppen sind und später das das alles Abzocke ist
Wenn "Das " Abzocke ist ,sind die die "das" machen Abzocker
Damit hast Du sowohl diejenigen die es gestartet habe als auch diejenige, die einzahlen beleidigt und damit hast DU den unwahren Müll geschrieben (Hey, Ich hab nicht mit dem Beleidigen angefangen !) Smile
Und das System ist das der Vorkasse
.....Ach, Ich gebs auf.
Ich hab Sysiphos noch nie beneidet, warum sollte Ich es Ihm nachmachen ?

der meist als zweiter tanzt
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 748,773
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 4:07 pm    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Das mit dem zitieren hast du wohl nicht so drauf.

Ich zitiere mich dann mal eben selber um dir deine Fehler aufzuzeigen:

Zitat:
Aber das da oben, das ist nur abzocke


Wo genau liest du heraus, dass ich diesen Kerl namens Jan meine und nicht das System "Crowdfunding" von Kickstarter?
Und komm mir jetzt nicht mit Interpretation, die hat da nichts zu suchen.
Und die Begründung das "Leute die da einzahlen sind Deppen" diesen Jan beleidigt, kann ich auch nicht ganz nachvollziehen.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CertusRaven
Rätselrabe


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 83,527

Beitrag Verfasst am: Do Aug 09, 2012 4:10 pm    Titel: Re: Crowdfunding Antworten mit Zitat

Können wir bitte ein seperates Thema "Crowdfunding" aufmachen und Lotos auslagern? Nyarr... Rolling Eyes
_________________


"Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." (Terry Pratchett)
"Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit." (Jiddu Krishnamurti)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Drogen im Spiel 55 Skyrock 11599 Sa Okt 28, 2006 4:40 pm
DeepDreamer Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zu nem Spiel 4 lotos runner 2069 Do Sep 28, 2006 12:49 pm
--pfeiffer-- Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge SPIEL (comicaction) 2005 13.10. -16.10. 17 Paladin 4637 Mo Okt 03, 2005 10:14 pm
Tamura Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Spiel runde in Dortmund/Hagen/Herdecke gesucht 0 Trilluris 1733 Di Jan 25, 2005 4:35 pm
Trilluris Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ermittlungsverfahren gegen Technoschamane 119 Tanoshii 34060 So Jan 25, 2004 7:14 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]