Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Nov 30, 2021 7:46 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Cyber/Bioware für magier ???
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Magie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
R41D3N
Sam und stolz drauf


Anmeldungsdatum: 28.08.2006
Beiträge: 98
Total Words: 6,022

Beitrag Verfasst am: Di Dez 12, 2006 9:46 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

Essenzschenkende Omegaplus-Ware natürlich xD
Direkt gekoppelt mit der Armintegrierten Kontrolleinheit des Cobalt-Enforcer im linken Cyberbein xD
Hm, ernsthaft würde ich sagen, vielleicht noch Nagelmesser oder so
_________________
Sl: Hm...da ist dieser Zebrastreifen.
Spieler: Ich geh einfach mal drauf...
Sl:Willkommen auf dem Zebrastreifen...
*PAUSE*
Sl:Was hast du erwartet?

Fürwahr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Di Dez 12, 2006 9:46 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Dies ist die Zeit der Wunder und Mirakel.
Dies ist die Spiegelwelt der Schatten ohne Licht.
Dies ist der wahre Traum vom Fliegen ohne Flügel.
- Maria Mercurial, 2051

Nach oben
h4xOr
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 29.08.2006
Beiträge: 500+
Total Words: 27,024

Beitrag Verfasst am: Di Dez 12, 2006 9:53 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

nagelmesser ???? wofür ? der hat doch (falls dein erinnerungsvermögen durch diverse morde noch nicht kaputt ist solltest du das wissen) noch seine dikotebeschichteten einziehbaren cybersporne, oder??? also andere ideen plz
_________________
Demokratie heißt eben nicht die Macht in die Hände des Volkes zu legen. Demokratie heißt, dem Volk das Gefühl zu geben, es habe eine Wahl. - Volker Pispers
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
--pfeiffer--
*****


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 66,738

Beitrag Verfasst am: Di Dez 12, 2006 11:17 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

Wie wär´s mit ´nem Schlafregulator ? Ich find die Dinger klasse ! Thumb up
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
R41D3N
Sam und stolz drauf


Anmeldungsdatum: 28.08.2006
Beiträge: 98
Total Words: 6,022

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 13, 2006 8:07 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

War mir schon noch in erinnerung^^
Mit fiel bloß nichts besseres ein xD
Ansonsten könnte der Schlafregulator tatsächlich ganz nützlich sein.
Sonnst vielleicht ein Synapsenbeschleuniger Stufe 1
_________________
Sl: Hm...da ist dieser Zebrastreifen.
Spieler: Ich geh einfach mal drauf...
Sl:Willkommen auf dem Zebrastreifen...
*PAUSE*
Sl:Was hast du erwartet?

Fürwahr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ranger
Nasentier


Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 158,509
Wohnort: Oldenburg

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 13, 2006 9:15 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

Wenn man schon anfängt Zauberer zu verdrahten, dann sollte man schon zusehen, das der verfügbare ("angebrochene") Raum vernünftig genutzt wird. Also bei dem bisschen Ware möglichts hohe Kategorie und weise Auswahl. Wink
_________________
Gruß Ranger

"The first rule of gun safety - Don't piss me off!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 236,260

Beitrag Verfasst am: Do Dez 14, 2006 9:50 am    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

unter meinen vielen SRchars war auch der ein oder andere leicht verdrahtete Magier(1 max 2 Pkt durch Cyber/bioware,gerade für Ki-Ads!)
Das lohnt sich jetzt bei SR4 nicht mehr und Ich konvertiere nur noch die,die unverdrahtet sind.

mit Drahtseiltanz
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
--pfeiffer--
*****


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 66,738

Beitrag Verfasst am: Do Dez 14, 2006 3:15 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

Zitat:
Also bei dem bisschen Ware möglichts hohe Kategorie und weise Auswahl.

Was ist denn ne 'weise Auswahl' ? he...he...
( Rein mathematisch hätte man mit einem Schlafregulator pro Woche rund einen Tag mehr Freizeit ... he...he... )

Zitat:
Das lohnt sich jetzt bei SR4 nicht mehr und Ich konvertiere nur noch die,die unverdrahtet sind.

Kann man so pauschal nicht sagen, der Magieverlust tut dem Spieler mehr weh weil der Würfelpool für praktisch jede magische Handlung reduziert wird, aber z.B. Cyberaugen mit passenden Upgrades können auch für SR-4-Zauberer ausgesprochen nützliche Goodies sein ( wenn man gewillt ist sich seine gewohnten Glubscher rausreissen zu lassen... spätestens seit dem Fluff im Cybertechnologie hab ich da gewisse Skrupel ^^ ).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tirith roi mir lorien
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 21.08.2006
Beiträge: 100+
Total Words: 7,311
Wohnort: Dort, wo die Waffen gefertigt werden

Beitrag Verfasst am: Do Dez 14, 2006 4:32 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

Persöhnlich würde ich nur anfangen auszutauschen, wenn einige Gliedmaße, oder inereien, durch "unglückliche Zufälle" derart versaut sind, dass es sichlohnt, und dann wird , wenn man grad eh unterm Messer liegt noch n paar kleine nützliche Dinge mit eingebaut. (Buchse, Chips, Kleinkram halt, was kein Platz weg nimmt.) Im Prinzip, eigentlich den Charakter Spezifizierendes Equippment, wenn er vorher schon Drogenabhängig war, wieso nicht ne Dosiereinheit, egal was die Essenz dzu sagt, er ist abhängig, und das wird ausgespielt!
_________________
Manchmal lasse ich Menschen durch meine Augen über die Klippe
am Ende des Waldes schauen. Das reicht dann den meisten.
Ihr wollt nicht wissen, was in dem Tal unter den Nebelschwaden
des Nachts dort so vor sich geht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CertusRaven
Rätselrabe


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 84,001

Beitrag Verfasst am: Fr Dez 15, 2006 12:21 am    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

Ich persönlich stelle den rollenspielerischen Aspekt etwa 20Lichtjahre über den, ich nenne es mal "PG-Aspekt", ohne jemanden anzugreifen, was einfach an meiner schieren Geilheit auf Rollenspiel liegt. o.o

Sehr schön zu diesem Thema passt, so finde ich, der SR-Roman Machtgelüste. Geht um 'nen ausgebrannten Magier, um es kurz zu machen. Schöne representative Ansichten hat der Knabe.

Ich habe hier gelesen, wenn schon Cyberware für 'nen Erwachten, dann aber auch den angebrochenen Spielraum ausnutzen. Find ich käsig. Argument: Ich bezweifle sehr stark, dass an auch nur einem einzigen Angebot für 'ne Datenbuchse oder das Paar Cyberaugen ein Wert für Essenzverlust unter dem Preis steht. Vieleicht sowas wie "Super Verträglich, sogar Karl Kombatmage nutzt diese Dinger!", aber genauere Angaben wohl nicht.

Wo wir bei noch einer kleinen Sache sind, die mir aufgefallen ist:
Wozu eine Datenbuchse für 'nen Magier? Die Dinger gelten in SR4 bereits als veraltet. Elektrodennetze sind momentan State of the Art. Die pappt man sich auf den Schädel, stöpselt sie in sein KomLink und ab geht die wilde Fahrt durch die Welt des Cyberspace.

Happy Hirnbrutzeling

Cert Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dark Angel
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 10.05.2005
Beiträge: 100+
Total Words: 5,434
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Fr Dez 15, 2006 2:27 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

Ich geb dir Recht, was das Rollenspielerische angeht. Finds bei Magiern auch dämlich die Essenz auszureizen. Das würde Hindergrundtechnisch keinen Sinn machen. Was die Datenbuchse angeht, ich spiele momentan nur SR3 und werds auch weiterspielen, so kann ein Magier z.B durch ne Datenbuchse seine hermetische Bibliothek ins Memory laden. Daher ists bei Hermetikern recht beliebt.

Naja im Endeffekt muss jeder selbst wissen wie er seinen Magier ausspielt und wie weit er geht.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
h4xOr
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 29.08.2006
Beiträge: 500+
Total Words: 27,024

Beitrag Verfasst am: Fr Dez 15, 2006 4:30 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

mmh aber rollenspieltechnisch isses ja durchaus so, dass der magier schon merkt, wenn seine magie schwächer wird (z.b. durch essenzverlust) also müsste er sich ja denken können, dass er etwas kleines, wie ne datenbuchse o.ä. implantieren kann, ohne dass seine magie sich erneut schwächt. Und ersatzcyberware (z.b. cyberaugen) kommen eh nur in frage, wenn er das entsprechende organ verliert, und selbst dann wird´s wohl eher nachgezüchtet.

ps ich hatte im übrigen nicht vor einen auf pg zu machen und die 0.4 essenz komplett auszunutzen, ich denk ma ich hol mir entweder ne kleine retinamod oder ne datenbuchse oder so was...
_________________
Demokratie heißt eben nicht die Macht in die Hände des Volkes zu legen. Demokratie heißt, dem Volk das Gefühl zu geben, es habe eine Wahl. - Volker Pispers
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Fr Dez 15, 2006 6:03 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

Weißt Du, genau da liegt das Problem.
Denn WENN er es merkt, dann ist es bereits unwiederbringlich zu spät.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
CertusRaven
Rätselrabe


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 84,001

Beitrag Verfasst am: Fr Dez 15, 2006 6:07 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

Thompson hat folgendes geschrieben:
Weißt Du, genau da liegt das Problem.
Denn WENN er es merkt, dann ist es bereits unwiederbringlich zu spät.


Spiegelt meine Meinung wieder. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
h4xOr
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 29.08.2006
Beiträge: 500+
Total Words: 27,024

Beitrag Verfasst am: Sa Dez 16, 2006 2:24 pm    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

nicht gaaanz unwiederbringlich (geasa), aber das thema fällt eh erstma flach, weil ich net genug geld für cyberware + guten chirurg + op und nachsorge
_________________
Demokratie heißt eben nicht die Macht in die Hände des Volkes zu legen. Demokratie heißt, dem Volk das Gefühl zu geben, es habe eine Wahl. - Volker Pispers
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
apple
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 05.03.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 81,319

Beitrag Verfasst am: Sa Dez 30, 2006 2:02 am    Titel: Re: Cyber/Bioware für magier ??? Antworten mit Zitat

CertusRaven hat folgendes geschrieben:
aber genauere Angaben wohl nicht.


Der Essenzwert ist zumindest in SR3 durch medizinische Untersuchungen genau feststellbar (M&M). Wahrscheinlich allerdings nicht mit einem so einfachen Begriff wie "Essenz", sondern eher etwas mit mehr als 4 Silben.

SYL
_________________
Das Hong Kong Martial Arts Action Movie Roleplaying Game:

"Oro?"
Sarkasmus for Shadowrun TM
"The modern history in shadowrun rules!" wäre ziemlicher Slapstick.
Shadowrun 4 Limited Edition: #464 von 1000
Das Quellebuch für Life & Style in der sechsten Welt: http://www.joe2060.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Magie Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Duell der Magier (The Sorcerer's Apprentice) 4 MinniMaus 1992 Sa Mai 01, 2010 1:25 pm
Corn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magier und Cyber- und Biosachen 13 Geist 2918 Mi Aug 06, 2008 2:27 pm
Executioner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum sind eure Magier in den Schatten 26 Medizinmann 4277 Mi Jul 16, 2008 11:10 am
CertusRaven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? 130 Stopper 24407 Mi Dez 06, 2006 12:42 am
Ghost Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magier der David-Singer-Schule 57 Shan'xara 12123 Fr Okt 03, 2003 4:11 pm
Shan'xara Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]