Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jul 04, 2022 1:46 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
[sr 3.01d] Cyberglieder

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cyber- und Bioware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
noname_55
wannabe Runner
wannabe Runner


Anmeldungsdatum: 01.06.2010
Beiträge: 7
Total Words: 485

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 25, 2010 4:19 am    Titel: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

moin mal sone frage in die runde, habt ihr bzw nutzt ihr hausregeln für cyberglieder weil ohne sind sie in meinen augen nicht tragbar ... kein sam der bei verstand ist baut sich son rotz sonst ein.

bsp.

muskelstraffung + verstärkung 4 => bei 6er grund attris => 10 stärke / schnelligkeit für 3.2 bio-index und 180k


cyberarm (str/schnell 4) + 6 mal stärke erhöhung + 6 mal schnelligkeits erhöhung => über 2 essenz und kosten im 500k bereich ... und ganz nebenbei sind die KE des arms auch schon fast aufgebraucht




bin im moment mit unserer gruppe am überlegen ob man evlt auf eine regelung kommt die den max wert eines attributes (bei menschen zb 6) direkt als grundwert in einem arm nutzt und für stärke/schnelligkeits erhöhung titanknochen oder ein torso ZWINGEND nötig sind und einmalig die kosten die sonst ab dem 4ten punkt PRO punkt anfallen würden.

zu deutsch:

stärke / schnelligkeit natürlich 6 + 4 aufgrund der bioware und in den armen 6(+4/+4) allerdings müssen zb titanknochen vorhanden sein und es fallen 0,3 und 0,4 essenz zusätzlich für die verbesserte verankerung der arme an was die kosten auf 1,7 pro arm maximiren würde (die beschränkung anhand der KE bleibt natürlich nur hat man ein wenig mehr luft nach oben)


kommentare wie "******* du PG" könnt ihr euch schenken pls nur sinnfolle anmerkungen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 25, 2010 4:19 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment So how many times have you been abducted? - Anonymous

Nach oben
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 236,260

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 25, 2010 8:47 am    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

kommentare wie "******* du PG" könnt ihr euch schenken pls nur sinnfolle anmerkungen
Ich glaube nicht,das die Leutz hier so drauf sind.
@Topic
Das Ich SR4A spiele wo die Cybergliedmaßen besser ,weitaus besser (aber immer noch nicht perfekt) geregelt sind wird dir kaum helfen, oder ?
Oder vielleicht doch Question Exclamation
Hausregelvorschlag; nimm als Resourcen max 1/4 Mio (also durch 4 Teilen) aber auch die Preise von SR4
Ich stimme Dir da völlig zu.Ich hab auch nie verstanden,wie ein Cyberarm der 200-250.000 ¥ kosten soll Streetware sein soll, und ein Zeichen für
Strassen/zweitklassige Cyberware.

mit Tanz ohne Beleidigung
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 25, 2010 1:40 pm    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

Cybergliedmaßen sind in SR3 echt wenig sinnvoll. Sie taugen um:

- einen Tank zu bauen (Konstiplus durch Gliedmaßenpaare), wobei sie auch Knochenmods rausnehmen und sich das nur rechnet wenn
- man KE nutzt um Sachen einzubauen die man braucht.

Effektiv sind sie für Decker und Rigger sinnvoll, da die so sehr essenzsparend an interne Decks kommen können, und ansonsten eigentlich nicht. Ansonsten sind sie reiner Style mit merklichen Effektivitätseinbußen.

Die Preise um 2 Zehnerpotenzen senken als Hausregel mag das lösen. das macht sie immer noch nicht wirklich besser, aber immerhin macht es sie zu Straßenware.
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cerbero
namhafter Runner
namhafter Runner


Anmeldungsdatum: 16.12.2002
Beiträge: 100+
Total Words: 19,756

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 25, 2010 2:54 pm    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

noname_55 hat folgendes geschrieben:

bsp.
muskelstraffung + verstärkung 4 => bei 6er grund attris => 10 stärke / schnelligkeit für 3.2 bio-index und 180k


Beispiel schlecht gewählt, denn ohne Rassenmodifikationen oder Gabe "Aussergewöhnliches Attribut" sind 10er Werte als Biowaremodifizierte Attribute nicht drin. Bioware gilt als natürlich, damit gelten auch die natürlichen Attributsgrenzen.
Ist einer der wirklichen Vorteile von Cyberware, von daher nicht ausser acht zu lassen.
Ändert aber nichts am generellen Problem von Cybergliedmaßen.

Ja, wir haben Hausregeln.

Code:
Cyberarm/-bein  offens. 10.000¥  synth. 15.000¥
Cyberunterarm/-schenkel offens. 6.000¥ synth. 10.000¥
Cyberhand/-fuß  offens. 3.000¥  synth. 4.000¥


Alle anderen Kosten bleiben gleich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
noname_55
wannabe Runner
wannabe Runner


Anmeldungsdatum: 01.06.2010
Beiträge: 7
Total Words: 485

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 25, 2010 4:56 pm    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

ich sehe das problem nicht an den nuyen kosten ich zahle gern sau viel kohle und spaare von mir aus auch 10 - 20 runs auf ein neues teil ... ABER ich will dann auch was für meine neuen einbauten haben. aber gut ich sehe das ich nicht allein mit der meinung bin das cyberglieder rotze geregelt sind. ich werde denke ich mal unsere hausregel testen.


thx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 461,252
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: So Sep 26, 2010 1:50 pm    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

könnte man nicht die kapazitäten als hausregeln ändern? (KE der gliedmaßen hoch oder KE kosten der einbauten runter) müsste doch dein problem auch lösen, oder?
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: So Sep 26, 2010 4:06 pm    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

Naja, dann endet das beim Schweizer Offiziersarm, und das kann es eigentlich dann auch nicht sein. Ich finde es auch okay, wenn der Arm nur eingeschränkt besser ist als Biomuskeln. Nur sollte er dann entsprechend weniger kosten.
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SPoT
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 21.09.2010
Beiträge: 95
Total Words: 11,212

Beitrag Verfasst am: Do Sep 30, 2010 11:11 am    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

wie sieht das eigentlich bei metas aus? ist ein trollarm stärker als ein ein norm arm?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cerbero
namhafter Runner
namhafter Runner


Anmeldungsdatum: 16.12.2002
Beiträge: 100+
Total Words: 19,756

Beitrag Verfasst am: Do Sep 30, 2010 6:21 pm    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

Standardstärke für einen Normarm ist 4, Standard für Ork/Zwerg ist 6

Für Trolle gabs IIRC auch 8er als Startwert für Cyberglieder, aber das grad nur dunkel in einer Hirnecke abgelegt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 236,260

Beitrag Verfasst am: Fr Okt 01, 2010 7:13 am    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

....oO(.Mensch mit Stärke 2 und einem Zwergenarm mit Stärke 6...Question
oder links den Zwergenarm und Rechts den Trollarm Shocked )

mit Tanz in Gedanken
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laven
ohne "r"


Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 89,095
Wohnort: Geesthacht

Beitrag Verfasst am: Fr Okt 01, 2010 10:21 am    Titel: Re: [sr 3.01d] Cyberglieder Antworten mit Zitat

.oO[und dazu nen Balanceverstärker, damit er normal laufen kann Wink ]
_________________
"ein l.Aven kennt den Weg"

"Ich bin seit 30 Jahren in der Politik - das ist Glücksspiel genug." - Horst Seehofer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cyber- und Bioware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Traveller - Mongoose Neufassung - deutsch 13 Mann Verlag 1 Arkam 2835 So Feb 01, 2009 8:57 pm
Arkam Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Salvenmodusregel Deutsch vs. Englisch 40 lotos runner 7051 Fr Aug 08, 2008 9:38 pm
Laven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge D&D 3.5 (deutsch, gut erhalten) zu veräußern 15 Angier 3960 Fr Sep 14, 2007 11:25 pm
Angier Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rigger 3.01 auf Deutsch! 24 Uriel 7451 Mi Nov 29, 2006 4:49 pm
Raiden Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Critterbuch. Wo auf Deutsch? 7 Lui 3032 Sa März 19, 2005 12:55 pm
Shan'xara Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]