Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jul 18, 2019 5:57 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay
Gehe zu Seite: 1, 2, 3 ... 18, 19, 20  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowPLAY - Online Runs -> # ShadowPlay
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2011 9:14 am    Titel: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

Du kommst nach hause, die Bude ist ruhig, alles scheint wie immer zu sein, deine Haussensoren haben nichts seltsames gemeldet und der letzte Routinecheck ist noch gar nicht so lange her.
Es war ein anstrengender Tag, du bist müde, verschwitzt und hungrig. Jetzt noch schnell duschen, was essen und dann endlich ins Bett! Das wär's echt.
Aber irgendwie hast du so ein komisch kribbeliges Gefühl im Nacken, da stimmt was nicht, irgendetwas ist anders als sonst, du fühlst dich nicht direkt beobachtet, aber... das Gefühl lässt dich nicht los.
Unruhig streifst du durch die Wohnung und dann...
Da!
Da sitzt eine fremde Frau auf deinem Schrank und baumelt mit den Beinen, sie grinst dich an und sagt "Wurde aber echt mal Zeit, dass du nach hause kommst!", auf den ersten Blick sieht sie unbewaffnet aus.

#freeplay, wer mag darf spielen, entscheidet selbst ob es ne WG ist in der die Frau auf dem Schrank sitzt, oder ob ihr alleine wohnt, aber bitte nur ein Schrank *g* Also wer zuerst kommt postet zuerst und hat sie auf dem Schrank. Ob ihr dann noch andere Leute zum play mit reinnehmt entscheidet ihr.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2011 9:14 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Never share a multi player session with anyone braver than yourself. - Anonymous

Nach oben
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,084
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2011 1:05 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

In früheren Zeiten wäre seine erste Reaktion den Abzug seiner, in Millisekunden aufs Ziel positionierte, Waffe abzudrücken. Doch jeder zahlt der Zeit seinen Tribut. Nunja, nicht jeder, gewisse Ausnahmen gibt es auf diesem Planeten.

Nicht, dass er zu alt geworden wäre. Sein Körper wäre immer noch in der Lage sich mit den meisten größeren Übeln anlegen zu können, auch wenn das Übel in Form einer Katze gefangen in einem Frauenkörper erscheint.
Doch für seinen Tribut den er der Zeit gezahlt hat, bekam er eine Gegenleistung, die ihm nur die Zeit geben konnte. Erfahrung.

Gerade diese Erfahrung ist der Grund, dass dieses Mädel nicht sofort erschossen wird.

Mit einem Gang an dem Schrank vorbei zur kleinen Minibar begrüßt er die Unbekannte mit einem "Du hast Glück, ich werde alt". Ein schön verschnörkeltes Glas wird mit einer goldbraunen Flüssigkeit gefüllt. Die Flasche aus der sie kommt lässt auf den Inhalt schließen >Cognac< Mit dem Glas in der Hand, wendet er sich der Frau zu "Warum habe ich das Vergnügen?" danach verschwindet der Cognac im Magendarmtrakts des hochgewachsenen Mannes mit weißem langen Haar und kräftiger Statur.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2011 1:25 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

"Wieso Glück?", die Unbekannte legt in einer ruckartigen Bewegung den Kopf schief, was den Bommel ihrer Weihnachtsmannmütze zur Seite schwingen lässt. Ein struppiges Vogelnest nachtschwarzer Haare schaut drunter vor und sie folgt mit sturmgrauen Augen jeder seiner Bewegungen.

Sie ist eine junge Norm, maximal Anfang 20 und ihre Augen liegen in einem Meer von Schwärze, die blasse Haut scheint angemalt zu sein und die mehr als großzügige Schminke bis gut zur Mitte der Wangen unregelmäßig verlaufen, so dass sie ein wenig gruselig ausschaut, wie ein zu groß geratener Weihnachtskobold mit Pech im schminken. Auch das Innere ihrer Lippen und Mundraum, Zunge und Zähne sind pechschwarz, als hätte sie Tinte getrunken, was gut zu sehen ist, als sie spricht. "Ich hab keine Ahnung wieso ich hier bin, ist immerhin dein Wunsch, nicht meiner, hm?", zuckt sie die schmalen Schultern, die irgendwo unter einem dunklen Lumpenmantel verborgen sind. Eigentlich sind es nur eine Menge dunkler Fetzen in schwarz, ab und zu sieht man auch kleinere Fetzenstücke in so dunklen Grün- und Rottönen, das sie bei indirektem Licht auch schwarz wirken.

Ihre Beine stecken in einer ollen Jeans, die im Laufe der Zeit einen verwaschen schwarz-grauen Ton angenommen hat. Dazu trägt sie schwere schwarze Boots, die ab und zu mit dumpfem Geräusch gegen die Schrankwand schlagen.

"Krieg ich auch nen Schluck?", bittet sie und deutet auf die Flasche, ihre Hand steckt in schon ein wenig abgegriffene wirkenden Stulpen mit weißen Kunstpelzbesatz die bis zur Mitte der Oberarme gehen.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,084
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2011 1:55 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

Ein kleiner Blick auf seine Uhr zeigt ihm an, dass weder das Sicherheitssystem noch der Heimcomputer inaktiv waren, bevor er das Gebäude betreten hat.
Diese ausgeprägte Paranoia wurde im Laufe seines Lebens schwächer, aber sie wird nie von ihm weichen.

"Du musst sehr gut sein, um ungefragt hier rein zu kommen, aber sag mir, wieso ist es mein Wunsch gewesen dich hier zu haben? Nicht, dass ich deine Anwesenheit abstoßend finde, ganz und gar nicht, aber es verwundert einen doch, einen fremden in seinem Heim zu treffen"

Mit der Selbstverständlichkeit, als wenn eine Verwandte vor ihm sitzt, schenkt er ein zweites Glas ein und reicht es ihr.

"Trink mit Genuss, er ist sehr stark"
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2011 3:12 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

"Gut? Also man sagt mir ja ne Menge nach, aber gut zu sein gehört nicht dazu, soweit ich weiss. Ich hab keinen Plan wie ich hier rein gekommen bin." Sie zuckt die Schultern und ein raschelndes Geräusch ertönt, leise, so als würde dünnes Plastik knacken, weil man es biegt.

"Ich kann nicht in deinen Kopf schauen, also weiß ich nichts über deine Wünsche. Aber deswegen bin ich vermutlich da. Du wohnst also hier?", sie schaut sich um. "Nett!", und baumelt weiter mit den Beinen.

Sie beugt sich zu ihm runter, um das Glas entgegen zu nehmen, die Bewegung ist wieder ein wenig ruckartig, wie abgehackt, als wäre sie eine Marionette, die an unsichtbaren Fäden bewegt wird. "Danke schön!", vorsichtig schnuppert sie an dem Glasinhalt und nippt dann vorsichtig, um gleich drauf die Nase kraus zu ziehen und scharf die Luft einzuziehen. "Huuh!", schüttelt sie sich, was ein Geräusch erzeugt, als würde man einen Haufen Plastikmüll knüllen.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,084
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2011 8:07 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

"Du weißt also nicht wie du hier rein gekommen bist?" ein leichtes Grinsen umspielt seine Lippen "Es gab viele Situationen wo ich diesen Satz gedacht habe" auf dem Weg zum nächsten Schluck scheinen einige Gedanken seinen Verstand einzunehmen, denn seine Augen starren in die Leere. Blaue Augen unergründlich tief wie das Meer vor einer längst vergangenen Zeit.

"Wie heißt du?" Die Frage kommt so unerwartet und abrupt von dem weißhaarigen, der scheinbar immer noch in die Leere starrt, dass er sich beinah selbst erschreckt.
Doch nach Aussprache, widmen er seine ganze Konzentration dieser, unbekannten geheimnisvollen Person, die seinen Kleiderschrank belagert.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Do Apr 28, 2011 8:56 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

Die junge Frau schüttelt den Kopf, dass der Bommel der Mütze ihr um die Schultern tanzt. "Keinen blassen Schimmer. Aber sowas passiert schonmal", erklärt sie lapidar alles und nix. "Passiert dir das auch öfter?", fragt sie neugierig nach.

Als er aber so ins Nichts starrt und sich scheinbar in Erinnerungen verliert schweigt sie und nippt nochmal vorsichtig an ihrem Glas.

Die sturmgrauen Augen inmitten der Schwärze werden groß, als der Mann vor dem Schrank plötzlich seine Frage abschießt. Sie hört auf mit den Beinen zu baumeln unter dem konzentrierten Blick und wirkt plötzlich verlegen. "Creepy, und du?", beantwortet sie seine Frage aber brav.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: So Mai 15, 2011 9:57 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

#Da Lotos sich nicht mehr meldet geb ich das Posting wieder frei für jeden der mag, also zurück zu Posting Nr. 1
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: So Mai 15, 2011 10:13 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

Gunnar schaut etwas irritiert zu der fremden Dame auf dem Schrank und man sieht förmlich wie es hinter der Stirn des Riesen arbeitet. Hatte er sie da hingesetzt bevor er zur Arbeit ging? Nein definitiv nicht. Nur wie, warum und weshalb überhaupt saß dan da was da nun einmal saß?
Da alles nachdenken nichts half sagte er das intelligenteste was ihm im dazu gerade einfiel.
"Ähm...jooo...Miss...lange Schicht wars." Er kratzte sich am Kopf. "Bist das erste mal hier oder? Kann mich nich erinnern dich dahingepackt zu haben....aber war ne lange Schicht...nich?"
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: So Mai 15, 2011 10:25 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

Die junge Frau nickt, eine kurze abgehakte Bewegung, die irgendwie an einen Vogel erinnert und den Bommel an ihrer abgegriffen aussehenden Weihnachtsmann-Mütze nach vorne schwingen lässt.

"Nein du hast mich nicht hier rauf gepackt, aber Joe hat mich rein gelassen und gemeint, du kannst mich brauchen", sie zuckt leicht die Schultern, was dem komischen schwarzen Fetzenumhang der so ziemlich alles von ihr verbirgt ein knisterndes Geräusch entlockt als würde man Plastik und Alu knüllen. Sturmgraue Augen huschen über Gunnars Gestalt hinweg, mustern ihn aus der tiefen Schwärze, die um ihre Augen verlaufen zu sein scheint. Als sie spricht sieht ihr Mund aus, als habe sie schwarze Tinte getrunken, Lippen, Zunge und Zähne scheinen komplett schwarz zu sein und wäre da nicht diese seltsame Weihnachtsmütze zu dem seltsam blass-schwarzen Gesicht, sie würde gruselig wirken.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: So Mai 15, 2011 10:42 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

Ein Lächeln flog über Gunnars Gesicht. Seit er Joe kannte musste er jedesmal an den alten Song von Smokey Joes Cafe denken.
"Brauchen? Moment wartest du schon lange da?"
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: So Mai 15, 2011 10:59 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

"Ne Weile, Zeit ist wie Kaugummi, wenn man wartet. Aber jetzt bist du ja da", sie lächelt ihn an, ein kurzes plötzliches Aufleuchten in dem blassen Gesicht, dass die Schwärze um ihre Augen noch zu vertiefen scheint und die hellen Augen strahlen lässt.

"Also, wie kann ich dir helfen? Joe war nicht gerade sehr mitteilsam, meinte nur, du brauchst mich." Sie zuckt wieder leicht mit den Schultern und eine schmale Hand taucht aus dem Fetzenumhang auf, um den Bommel wieder nach hinten über die Schulter zu schieben. Ihre Hand steckt in einer roten Samtstulpe mit weißem Plüschrand, die auch schon deutlich bessere Tage gesehen hat, aber zu ihrer Mütze passt.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: So Mai 15, 2011 11:35 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

"Also erstmal. Mein Name is Gunnar und fürs erste hilft ne Dusche. Bin ´en großer Junge, von daher bekomm ich das schon selber hin. Magst du was trinken oder essen solang ich dusche?"
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 16, 2011 2:03 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

"Das du ein großer Junge bist seh ich", schmunzelt das Wesen auf dem Schrank und wird dann aber ernst "Was zu essen wär toll!", einen Moment klingt die Kleine fast schon gierig, bevor es ihr aufzufallen scheint und sie sich betont lässig zurück und gegen die Wand lehnt. Sie sieht aus wie ein schwarzer Fetzenhaufen mit komischer Mütze, wie sie da immer noch auf dem Schrank sitzt und ihn beobachtet.

"Was machst du denn für ne Schicht? Schlachthaus?", fragt sie neugierig nach. "Ich bin Creepy", stellt sie sich dann vor. "Hoi Gunnar! Also fürs erste ne Dusche und danach?"
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 16, 2011 3:06 pm    Titel: Re: Da sitzt eine fremde Frau auf meinem Schrank! -Mini-Freeplay Antworten mit Zitat

"Na dann mir nach Richtung Küche. " sagt der Riese und hängt unterwegs dem Panzermantel an einen Haken, wobei ein Kombiholster zum Vorschein kommt. Eine extrem schwere Pistole mit angepassten Griff, zwei Ersatzmagazine deren Patronen auch zu einer Pumpgun gepasst hätten und drei Wurfmessern.

"Sowas ähnliches. Derzeit Rausschmeisser bei einem Laden hier in der Nähe. Gelegentlich auch andere Sachen. " er grinst zu seinem obskuren Gast herüber.
"Danach mal sehn. Was machst du normalerweise?"
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> # ShadowPlay Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3 ... 18, 19, 20  Weiter
Seite 1 von 20

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wie kann Ich meinem Char helfen ? 12 Medizinmann 1919 Mo Aug 10, 2009 12:02 pm
Medizinmann Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bruce Lee mal anders! 12 Raiden 1636 Mi März 22, 2006 9:03 pm
08/15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Haareschneiden mal anders.... oO 3 Araphrel 1129 Do März 02, 2006 9:14 pm
colophonius regenschain Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lebkuchen mal anders...... 0 Lilith 1018 Mo Jan 03, 2005 9:44 am
Lilith Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Star Wars mal anders verfilmt 3 Skyrock 1370 Do Dez 09, 2004 2:36 pm
Lilith Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]