Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Nov 27, 2021 7:21 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Magie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 236,260

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 29, 2011 7:18 am    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Angry_AGAIN hat folgendes geschrieben:
.....ist man ein munchkin so wie du.

.....

Nur um 19+4W Verchromte Magieradepten gestaltwandelzauber cyberflügeldrachkins zu verhindern.

O...


Auf dein Niveau kletter Ich nicht runter !
Damit ist für mich die Diskussion gestorben ,solange Du mitpostest

HougH!
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 29, 2011 7:18 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Ich habe immer auf den Rat meines Vaters gehört. Er sagte mir erstens, immer die Wahrheit zu sagen und zweitens, niemals jemanden unbeabsichtigt zu beleidigen. Wenn ich dich also beleidigt habe, kannst du verdammt sicher sein, daß es Absicht war. - John Wayne

Nach oben
Irian
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 21
Total Words: 2,818

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 29, 2011 9:43 am    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Medizinmann hat folgendes geschrieben:
Mal ganz Generell :Ich hab das Gefühl Ihr habt eure Meinung schon fest geschlossen und sucht jetzt....Ich will nicht sagen verzweifelt aber ganz entschlossen nach Argumenten um Eure vorgefaßte Meinung zu untermauern und vielleicht seht Ihr es nicht, aber ich halte Eure Argumente für alles andere nur nicht logisch oder schlüssig


Meine Taktik bei so einer Frage lautet:

a) Frage verstehen (nicht immer einfach, viele scheitern hier schon)
b) Versuchen, möglichst alle wichtigen Aspekte zu erfassen
c) Eine wahrscheinliche Lösung auswählen
d) Anfangen zu diskutieren und ggf. die bei c) gewählte Lösung ändern, wenn sinnvolle Argumente kommen.

Nehmen wir einfach mal, großzügigerweise, an, dass ich a) erfolgreich hinter mich gebracht habe (*hust* Wie war die Frage?), dann führte mich b einfach zu einem "Problem":

Falls der Ausgangskörper einen Einfluß auf den Zielkörper hat, dann landen wir in einer sehr komplizierten Welt: Mensch in Schlange? Naga in Wolf? Centaur in Fisch? Pixie in Vogel? Kommen dabei nur Mutanten raus?

Außerdem bedenke ich, dass die Gestaltwandler-Regeln bei der Verwandlung - iirc - eben auch davon ausgehen, dass Cyberware im anderen Körper einfach nicht da, dieser Körper aber trotzdem "komplett" ist.

(Und natürlich habe ich, aber das ist eine subjektive Meinung, kein echtes Argument, eine Aversion gegen die Idee, dass man mit Magie einfach mal so völlig neuartige Cybergliedmaßen erzeugen kann, die dann auch noch funktionieren - selbst bei sowas wie nem Cyberflügel von ner Taube. Das widerspricht sich einfach mit meinem persönlichen Bild, denn dann brauchen wir keine Cybertechniker mehr, nur noch Magier - denn offensichtlich können letztere viel mehr als erstere - was aber, wie schon erwähnt, kein echtes Argument ist.)

Bislang ist in Schritt d) da ehrlich gesagt auch nichts gekommen, was mich jetzt dazu bringen würde, die derzeit aktuelle Hypothese zu ändern. Du hast bislang ja nur gesagt, dass du Cyberflügel für sinnvoll und wahrscheinlich hältst, was aber in den Bereich der subjektiven Meinung fällt, während ich zumindest zwei Argumente für meine erste Hypothese heranziehen kann.

Das bedeutet jetzt nicht, dass meine Hypothese stimmen muss, nur, dass ich sie derzeit mit einer gewissen Ruhe als sinnvoll erachten kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 29, 2011 10:48 am    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Also ich schließ mich mal Irian an, ich hab keinen Plan von den Regeln, aber ich finde auch, dass der Zauber nicht neue funktionsfähige Cyberware in Tierkörpern aus dem Nichts erschaffen sollte.

Ich würde es entweder so halten, dass die Cyberware nicht mit verwandelt wird, was sehr blöde wäre für die Anschlüsse, oder aber eben der zu Verzaubernde in ein komplettes Tier verwandelt wird und die Cyberware so lange einfach "weg" ist (wohin auch immer...). Evtl könnte man sogar überlegen, ob das Tier dann eben eine Gliedmaße hat, die nicht einsetzbar ist, weil sie ja im Ursprungskörper nicht mehr da ist, sondern von einer Cyberprothese ersetzt wurde. Dann hätte man aber wieder das Problem der Zuordnung bei Schlangen usw.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 29, 2011 11:45 am    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

 !  Nun beruhigen wir uns alle mal und beschimpfen nicht andere Leute als Munchkins, nur weil sie ne andere Meinung haben


Medizinmann: Ich halte deine Gedankengänge allerdings für ähnlich grenzwertig, wie die anderen. Smile

Ja, Gestaltwandler haben die Probleme mit der Ware wegen der Regeneration. Aber. Das wird umgangen mit der Deltaware. Was passiert, wenn sie Deltaware transformieren? Sie verändern die Gestalt, aber die Ware verliert ihre Funktion, bis zur Rückverwandlung. Ich habe ein ähnliches Problem, weil mein Mage, das auch kann. Und seinen Cyberarm darf er nicht benutzen als Bonus, wenn er ein Tiger ist. Punkt.
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Angry_AGAIN
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 500+
Total Words: 53,684

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 29, 2011 2:11 pm    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Das ist ganz einfach gelöst - Zaubererschaffung - Beschreibungen
Irgendwo dort steht was zauber können und was nicht.
U.A können sie nicht zeit und raum verändern
Und sie sind nicht Intelligent.

Wie sollte magie in der lage sein ein humanes bio interface wie eine math SPU zu schrumpfen und an das logische zentrum eines mäusehirns anzupassen?

WOW wenn magie das kann nehm ich mir nen 0 karma mage mit zauberentwicklung und cyberware und entwickelt microcyberware und werde größter konzerncheff aller zeiten und dann fick ich die lore.

Also weniger powergamen wollen und einfach mal logisch überlegen welche konsequenzen solche vorschläge haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 29, 2011 2:21 pm    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Genau deswegen wird die Ware sich mitverändern, aber nicht mehr funktionieren, weil es auf Menschen ausgelegt ist. Wie es bei GW's der Fall ist. Nur das ein MAgier jegliche Ware verändern kann und ein GW wegen der Regeneration nur Deltaware.
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 29, 2011 4:51 pm    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Mal ganz ab von allen Regeln. Wie soll sich ein aus Stahl/Titan, Elektro-komponenten bestehender menschlicher Arm in einen Flügel verwandeln, egal ob der funktioniert oder nicht, man kann Stahl oder ähnliches nicht einfach so umformen und ganz sicher nicht mit nem Zauber der einen in Tiergestalt verwandelt.

Logisch wäre nur, dass es nach der Verwandlung immer noch nen Arm bleibt, tja kann der Vogel nicht mehr fliegen, weil der Arm wahrscheinliche das 10 fache des ganzen Vogels wiegt und der nur ein Flügel hat. Das ist halt Pech, hätte er sich die Ware nicht einbauen sollen.

Da gibt es auch keine Regeln zu, weil die Macher dort einfach mal auf Logik und GMV vertrauen!

Und selbst wenn der Zauber den Arm umformen würde, er soll die Ware tatsächlich wieder voll funktionstüchtig in altem Zustand bringen?
Ganz ehrlich an Stelle eines AAA Konzerns würde ich die besten Mages der Welt die Zaubermatrix studieren lassen, damit mit einfachen Zaubern aus einem klumpen Stahl und Kabel Cyberware gebaut werden kann.
Das wär das Geschäft des Jahrtausend
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 29, 2011 5:59 pm    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Es ist ein Unterschied, aus einem Klumpen Metall einen Cyberarm zu bauen und aus einem vorher beständigen Metallarm wieder einen zu formen. Schafft der Zauber ein menschliches Gehirn in ein Mausegehirn und zurückzuverwandeln, geht das mit dem Arm auch. Invalides Argument Lotos.
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Laven
ohne "r"


Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 89,095
Wohnort: Geesthacht

Beitrag Verfasst am: So Okt 30, 2011 10:53 am    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Ähm, erstmal Entschuldigung Medizinmann, ich wollte dich nicht als Munchkin bezeichnen, aber ich hab aus Spielleitersicht keine Regel gefunden die deine Argumentation unterstütz, deswegen würde ich als SL einfach die 'Ware rauslassen und du bist halt nen Tier ohne 'Ware bonus. Das mit den Munchkin war nicht beabsichtig, hatte zu den Zeitpunkt Bier intus.

Ein zweiter Punkt der hier ignoriert wird, ist der, das das Tier in das man sich verwandelt, von der Kon. ungefähr gleich sein soll. Daraus FOlgt maus geht schonmal nicht... und nen Chip der in nen Hirn eines Menschen passt, passt auch in nen Hundehirn... vor allem weil dieses ja überhaupt nicht verändert wird...

Im Zauber steht doch: Körperliche Attribute sind die des Tiere, Geistige die des Menschen...

gruß
_________________
"ein l.Aven kennt den Weg"

"Ich bin seit 30 Jahren in der Politik - das ist Glücksspiel genug." - Horst Seehofer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 31, 2011 9:24 am    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Larven hat es vor mir auf den Punkt gebracht. ^^

Ansonsten steht es im Runners Compendium (en) auf Seite 87 genau beschrieben was mit Cyberware passiert bei so einer Verwandlung.
Da es für Bioware die selben Kategorien gibt können wir da also getrost das selbe an nehmen.

Essens des ganzen. Cyberware verwandelt sich irgendwie mit. (Man hat ja auch Essens dafür bezahlt.) Hat aber keine Funktion mehr.

Nun kommen wir mal mit GMV daher und nehmen an Sie würde sich voll funktionsmäßig mit verwandeln? Sie würde die Welt aus den Angeln heben und für eine ganze Menge Verwirrung sorgen. (Regeltechnisch.)
Allein deshalb würde ich von funktionsfähiger Verwandlung ab sehen.
Magie und Technik SIND eben nur schwer bis garnicht in Einklang zu bringen. Das ist eine der Grundideen von SR welche für mich das Setting auch interessant macht. Der Konflikt zwischen beidem.

Sehr schön finde ich das Misstrauen bei Deus Ex 3 dar gestellt.
Ok, da ist Cyberware neu. Daher ist die Abneigung der Menschen auch größer als bei SR. Aber viele vergessen das die Magie bei SR teil von einem ist. Ein Magischer Char der sich vercybert verliert Doppelt. (Magie und Essens eben) Und das wird leider selten aus gespielt.

Irgendwer hat weiter oben etwas von Genveränderung bei einem Magier geschrieben. Und da kommt für mich eine der schlimsten menschlichen Fehler zu tage die es in der heutigen zeit gibt.
Menschen fragen sich immer ob man es tun kann. (Von den Regeln her spricht in diesem Fall nichts dagegen.)
Aber kaum einer Fragt sich ob man sowas tun sollte. Es ist (Ingame) nicht abschließend erforscht was die Langzeitfolgen des ganzen sind. Möglich das dieser Magier dann seinen Kindern nur Genetischen Abfall hinterlässt. Ich meine hat dieser mage mal mit dem Gedanken gespielt Vater zu werden?
Immerhin ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß das magische Gen zu vererben. Was macht so eine genmodifikation? Hinterlässt man der Nachwelt überhaupt noch was von sich?
Ein magisch begabter Char ist schon verdammt gaga wenn er sich vercybern lässt. (Das soll nicht heißen das das nicht vor kommt oder getan werden soll.)
Aber ich habe das Gefühl das die Meisten nur Regelzahlen sehen und nicht die damit verbundenen Konsequenzen für das Charakterleben. *g* Vielleicht konnte ich ja mal unabhängig vom nun hoffendlich beantworteten thread zum Nachdenken an regen.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Sa Nov 05, 2011 1:42 pm    Titel: Re: Der Zauber Gestaltwandeln & Cyberarm Antworten mit Zitat

Ich wette nicht, aber kudos, seh ich genauso.
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Magie Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zum Forum 91 lotos runner 21648 Sa Aug 19, 2017 11:45 pm
Indigo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge So ist es (oder das Forum aus der Sicht eines Mitglieds) 91 Tigra 16587 Mi Mai 21, 2008 9:16 pm
Executioner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Request] Forum Modifikationen 10 Cpt.Tripps 4794 Di März 15, 2005 8:52 am
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Forum Treffen 2004 Teil 2 19 Corn 7320 Di Jul 13, 2004 6:18 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Forum 19 Dogsoldier 8958 Mo Jun 02, 2003 3:54 pm
Hannibal Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]