Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Dez 05, 2019 6:14 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Erfahrungsberichte vom RatCon
Gehe zu Seite: 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun Regelfragen / -diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 3:21 pm    Titel: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Cathrin aus dem FP-Forum hat folgendes geschrieben:
Kurz zur Einleitung, auch ich habs geschafft auf der Ratcon in eine der SR 4 Demorunden reinzubekommen wo ich einen Technomancer gespielt habe.
Ich weis das viel was ich hier schreibe evt. schon diskutiert wurde, aber ich liefere lieber nen Bericht von allem was ich beim Testspiel erfahren habe als das drei Wochen durchzusieben um die "neuen" Fakts rauszufiltern.


  • It works..

    Das neue Probensystem ( alle MW 5, Modifikatoren in Form von zusätzlichen/weniger Würfeln ) ist ein schnelles und einfaches System das die gleiche Flexibilität bietet. Gewürfelt wird bis auf eine mir bekannte Ausnahme immer auf die Summe zweier Werte ( z.B. Attribut plus Fertigkeit ), zusätzlich kommt nach Wunsch noch das "Edge" hinzu ( Ersatz für den Karmapool ).

  • Weniger Regeln

    Die Regeln scheinen sowohl kompakter geworden zu sein als auch universeller. Nachdem man uns schnell die Regeln für Feuerwaffengefechte erklärt hatte kam die Nachfrage "wie siehts denn mit Matrixkampf aus, habt ihr da was getan." Der Fanpro-SL grinste nur und meinte "Das läuft exakt nach den gleichen Regeln wie normaler Kampf... nur mit anderen Talenten die man nutzt... das gleiche gilt auch für Astral- und Fahrzeugkampf."

  • Schneller verwundet, nicht so schnell am Arsch...

    Es ist mit den neuen Regeln schwieriger den Schaden komplett auf Null zu reduzieren, dafür braucht man schon massiv mehr Würfel als der Gegner... zum anderen ist es aber auch deutlich schwieriger einen Charakter sofort zu töten. Anstatt den üblichen SR3 Effekt "entweder fast unverletzt oder praktisch schon tot" bekommt man eher im Kampf nach und nach Schaden.

  • Verletzt ? Nicht so tragisch...

    In SR4 bekommt man pro 3 Kästchen Schaden einen Würfel von allen Würfen abgezogen... das sorgt dafür das man auch bit 8 oder 9 Kästchen Schaden noch agieren kann, was bei +3 MW in SR3 ziemlich schwierig wurde. Insgesammt kann man also mal was riskieren und Schaden einstecken und ist immer noch in der Lage effektiv zu agieren.

  • Billiger ? BILLIGER !

    Viele Sachen sind echt preiswert geworden... das fängt bei Cybergliedmaßen ( ab 15000 Nuyen ) an und hört bei elektronischen Spielereien auf ( das teuerste Commlink voin Fairlight zum in die Matrix gehen kostet glaube ich OHNE SOFTWARE 15000 Nuyen ).

  • Speicherplatzmangel ? Was ist das ?

    Es gibt keine "Megapulse" mehr... generell wird davon ausgegangen das ein Kommlink für alle normalen Vorgänge ( ja, das sind auch 10 Folgen Karl Combatmage und 200 Musik-CDs ) genug Speicher hat... wenn man unbedingt alle 11 Staffeln von "Star Trek Shadowfiles" in Kinoqualität runterladen will muss man sich eben nen Chipleser kaufen und das Zeug auf einem billigen Datenchip speichern... oder man speichert es einfach in der Matrix, da wird der Speicherplatz als unbegrenzt benannt ! Anscheinend hat jeder der pauschal für seinen Matrixzugang bei einem Provider bezahlt dort soviel Speicherplatz wie erbraucht.

  • Edge

    Edge ist der Ersatz für den Karmapool und ist ein zusätzliches Attribut. Mit Edge kann man sich Zusatzwürfel für Proben holen, misslungene Proben nochmal mit ein paar Extrawürfeln aufpeppen, einen zusätzlichen Initativdurchgang erwerben, als erster in der Initiative dran sein, einen kleinen Patzer in einen Misserfolg umwandeln und einen kritischen Patzer in einen kleinen... und vermutlich noch ein paar Dinge. Ach ja, Menschen haben als Attributsbonus "Edge +1".

  • Patzer ( Glitch )

    Ein Glitch passiert dann wenn die Hälfte oder mehr Würfel eine 1 zeigen, sind also deutlich wahrscheinlicher als in SR3. Dabei wird zwischen "minor" und "critical Glitch" unterschieden... hat man zusätzlich zu den Einsen noch mindestens einen Erfolg so ist die Probe zwar gelungen, es passiert aber zusätzlich noch ein Mißgeschick ( Du kletterst den Maschendrahtzaun hoch und springst rüber... leider verhakt sich deine Tasche im Stacheldraht und wird aufgerissen, der ganze Inhalt ergießt sich auf den Boden ). Wenn man keinen Erfolg hat sollte man hoffen den Spielleiter regelmäßig mit Pizza und ähnlichem Bestochen zu haben, denn man sitzt echt tief in der Tinte ( Du kletterst den Maschendrahtzaun hoch und springst rüber... leider trittst du auf den Stacheldraht, verlierst das Gleichgewicht und fällst rückwärts wieder runter, genau vor deine Verfolger ). Oder man hofft noch was Edge zu haben ( siehe oben ).

  • AAA Konzerne

    Die Konzernlandschaft hat sich leicht geändert. Crossaplied Technologies ist auf Doppel-A zurückgefallen nachdem der Chef Cross einen tödlichen Flugzeugunfalls während des 2. Matrixcrashs hatte. Damien Knight nahm die Gelegenheit beim Schopfe und in der darauf folgenden Ares-Jagd nach Crossapplied wurde dem Konzern genug Sachen genommen das er Doppel-A wurde. In Europe haben sich Transis Neuronet, Erika ( Wireless Matrix Initiative in SR3 !) und Novatech zu "Neo net" (sp?) zusammengeschlossen... Lofwyr muss einem Herzinfarkt nahe gewesen sein als die drei das getan haben, ganz zu schweigen davon das von ihnen wohl die ersten Versionen der neuen Matrix kamen ! Yamatetsu hat sich umbenannt in EVO Corporation ( danke sirdoom für die Korrektur) um mit seiner japanischen Vergangenheit endlich schlusszumachen und in Californien ist ein neuer AAA Kon entstanden: Horizon, ein Konzern der sich wohl auf Medien, Werbung und ähnliches spezialisiert. Endlich ist der Mediensektor auch bei den ganz großen Fischen vertreten... ich frage mich ob bei der "Spamwelle" der drahtlosen Matrix Horizon nicht schnell zu einem Spezialisten für subtiles psychotropes ICE und unterschwellige Werbung wurde.

  • Comlinks

    Ein Comlink von SR4 ist wie das Smartphone von heute, kombiniert mit I-Pod, RDIF-Empfänger und drahtlosem Personalausweis... ja, das Ding hat nen Steckplatz für den SIN-Chip eines Bürgers und strahlt wenn es aktiv ist diese SIN an jeden aus der sie abfragt. In manchen Hochsicherheitszonen oder Gebieten ist es Vorschrift sein Kommlink aktiv zu halten damit Sicherheitsdronen und ähnliches jederzeit die Identität verifizieren können... warum denke ich gerade an Minority Report und 1984 ? Dazu ist das Commlink die zentrale der vielen drahtlosen Geräte die man am Körper trägt. Egal ob es eine smarte Waffe, ein Taschencomputer, oder was weis ich auch immer ist, alles wird über das Comlink verwaltet... ach ja, JEDER in SR4 hat eigentlich so ein Ding, die preiswerten aktuellen Modelle sind ab 100 Nuyen zu haben, jeder mit einer SIN muss sogar eins haben, auch wenn er es deaktiveren kann ( was die meisten Bürger wohl NIE tuen ).

  • Talente

    Talente sind nun in Gruppen organisiert, jede dieser Gruppe enthält drei ( mächtige Gruppen wie "Feuerwaffen" ) oder vier ( Elektronik-Gruppe ) Talente. Man kann den Wert einer Talentgruppe steigern als auch die Einzelwerte, wobei ersteres nur erlaubt ist wenn alle Einzelwerte den selben Wert haben ! Steigern einer Gruppe kostet wie ich gehört habe etwa 2.5 mal so viel wie das steigern eines Einzeltalents. Nicht alle Talente sind in Gruppen organisiert, einige sind "außerhalb". Dazu gehören Talente wie "Perception", "Dodge" und ein paar andere die ich nicht namentlich kenne.

  • Initiative ( evt. mit leichten Fehlern )

    Es gibt keine Initiative x W6 + y mehr. Jeder hat einen Initiative-Basiswert welcher sich aus der Summe der Attribute Reaktion und Intuition ergibt. Dazu kommt eventuell noch ein Bonus durch Cyber/Bioware oder Magie. Man nimmt eine Anzahl Würfel dieses Werts und für jeden Erfolg gibts einen zusätzlichen Punkt Initiative. Dazu gibt es Cyber/Bioware und Magie welche einem zusätzliche Aktionen pro Runde gibt (maximal 4), die Geschichte mit "10 Runden später wieder dran" und "scheiße, vier Einsen bei Initiative" gibts also nicht mehr. Man hat immer seine entsprechende Zahl Handlungen, plus evt. eine durch Edge (siehe oben).

  • Kampf ( evt. mit leichten Fehlern )

    Ein Schuss auf einen Gegner verläuft folgendermaßen ab, man nimmt den Grundschaden der Waffe (Anzahl Kästchen Schaden) und addiert die Erfolge der Schusswaffenprobe. Dann kann der Gegner entweder mit einer freien Aktion probieren Auszuweichen (er würfelt dazu auf Reaktion) oder er verbraucht die nächste Handlung (er würfelt mit Reaktion plus Talent Dodge). Die Erfolge werden dann erstmal von dem Schaden der Waffe abgezogen. Wenn man eine Handlung verbraucht hat kann man diese mehrfach zum Ausweichen nutzen, allerdings mit einem Würfel Abzug für jedes vorherige Ausweichen. Danach wird der Schaden mit dem Wert der Panzerung verglichen (manche Waffen modifizieren diesen Wert noch vorher mit einem Bonus/Malus). Hat man mehr Schaden als Panzerung wird der Schaden körperlich, sonst geistig. Am Ende muss man dann mit Konstitution plus Panzerungswert (modifiziert!) würfeln um dem Schaden zu wiederstehen.
    Das alles hört sich recht komplex an, aber ich denke das es im Endeffekt genau so zügig geht wie in SR3.

  • Magie

    Schamanen und Hermetiker sind nur noch zwei Ausprägungen der selben Regeln. Schamanen haben mittlerweile gelernt in langwierigen Ritualen sich ihre Geister längerfristig zu binden während die Hermetiker endlich eingesehen haben das wenn man es will ein Feuerelementar auch mit einem Schnippen kommt. Sowohl Schamanen als auch Hermetiker können einen Tutor-Spirit haben ( das frühere Totem ), müssen aber nicht ! Sprüche haben keine Stufe mehr sondern werden pauschal gekauft und konnen dann auf Stufe 1 bis doppeltes Magieattribut gesprochen werden. Viele magische Fähigkeiten scheinen zu Talentwerten geworden zu sein, ich meine mich an eine Fähigkeit wie "Spruchabwehr" zu erinnern.

  • Matrix

    Ich bin mir nicht sicher ob ich mir als die Sache mit "alles ist jetzt drahtlos" gesagt wurde wirklich über die Konsequenzen im klaren war. Meistens benutzt der Bürger der SR4 Welt die Matrix in einer überlagerten Darstellung in seinem Sichtfeld, sei es über einen Imagelink im Cyberauge, entsprechende Kontaktlinsen oder eine Brille. In dieser Darstellung können Hacker und Technomancer ( dazu gleich mehr ) auch Computer hacken, schneller gehts natürlich im "Full Simsinn" Modus. Aber das ganz geht weiter... in diese Sicht werden dutzende von Informationen von außen eingeblendet... ein Willkommensgruß wenn man seine Mall betritt, inklusiv einem persönlichen Rabattangebot... Pfeile die einem wie ein Routenplaner den Weg zum gewünschten Ziel zeigen... Schilder in der Disko mit denen dich jemand daraufhinweist das er/sie noch Single ist und nen Partner für den Abend sucht... und natürlich jede Menge SPAM/Werbung, wehe dem der seinen Spamfilter nicht auf dem neusten Stand hält !

  • Der Hacker

    Der Hacker ist die Kombination des alten Deckers und Riggers. Er benutzt einen Haufen Software und diverse cybernetische Zusätze um sich in der elektronischen Welt einen Vorteil zu verschaffen oder besser mit Dronen/Fahrzeugen umzugehen. Da viele Gebäude mit funkblockenden Wänden/Tapeten ausgerüstet sind ist es essenziell wichtig für ihn zusammen mit seinem Team zum Ziel vorzurücken, zuhause bleiben ist keine Option mehr. Nichts was in Funkreichweite ist ist vor ihm sicher, das sind selbst beim Archetyp Hacker mehr als ein KILOMETER !

  • Der Technomancer

    Man könnte sagen die Resonanz hat das Experimentalmodell "Otaku" endlich zum Serienmodell weiterentwickelt, die Kinder der Matrix haben so Probleme wie "Schwund" endlich hinter sich gelassen. Des weiteren zeigt sich das die Fähigkeiten des Technomancers ( äquivalent zur Magie ) von Cyber/Bioware geschwächt werden ! Aber er braucht auch gar keine solchen Sachen... ein Technomancer kann mit jedem elektronischen Gerät in dessen drahtloser Reichweite er sich befindet kommunizieren, und das ohne Kabel oder selbst Funkwellen auszustrahlen ! Das ganze läuft eher wie Telepathie ab und niemand ( inkl. die Magier in SR ) wissen wie es funktioniert. Der Technomancer ist wie der Magier ein Karmagrab, alles was er macht basiert auf seinen Attributen und seinen Fertigkeiten.

  • Technomancer vs. Hacker

    In meiner Runde war auch ein Hacker und ich muss sagen er war um einiges besser als mein Technomancer. Ein Technomancer kann sich extrem weit durch Karma entwickeln, der Hacker ersetzt dieses durch Geld und kauft bessere Software, Spezialhardware und zusätzliche Cyberware wobei er damit noch Karma vielleicht für andere Bereiche übrig hat. Ich kann nicht sagen ob der Technomancer auf Dauer immer besser ist als der Hacker, das kommt wohl auf das Verhältnis von Geld zu Karma an denke ich.


Generell wurde an vielen Stellen des Systems der große "Besen" eingesetzt, es wurde entrümpelt und vereinheitlicht. Viele Stellen die Früher mit 4/5 Regelsätzen daherkamen kommen heute mit einem aus, Matrix ist endlich spielbar ( und mit der Gruppe integrierbar ) geworden, überflüssige Dinge wurden einfach gestrichen.

Ich für meinen Teil kann den Jungs von Fanpro zu diesem Streich nur gratulieren, man hat etwas neues Geschaffen was sich immer noch wie SR anfühlt beim spielen und trotzdem nicht die Altlasten geerbt hat. Ich freue mich schon auf die Essener Spielemesse, da haben wir das deutsche Grundbuch endlich selbst in den Händen.

-----
Edit 1: Fehler bei Konzernen, es war Yamatetsu die sich umbenannt haben.
_________________

Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 3:21 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment DEFINITION: Computer - A device designed to speed and automate errors. - anonymous

Nach oben
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 4:28 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

sag ich doch ^^
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ChatNoir
Individuum


Anmeldungsdatum: 24.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 74,294

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 8:33 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

klingt aufjeden fall nicht ganz so schlecht, wie man immer behauptet hat. Naja wir werden sehen wie sich das alles entwickelt und meiner Meinung nach sollte man wenigstens vorher mal ausprobiert haben ehe es sich zum Teufel scheren kann he...he...
_________________
Gäbe es Wesen, die den Menschen alle Wünsche erfüllen, so wären das keine Götter sondern Dämonen.
[Friedrich Jünger, deutscher Schriftsteller (1898-1977)]

Keine Macht dem MUPP!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 8:59 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Ich leite!

Wer hat das gesagt?

Ich widerrufe!
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Unzivilisierter Norden

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:01 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Ok Krix... Dreieich... wir bauen uns Chars, du leitest. Und du anderer Krix, halts Maul, du zählst nicht. he...he... he...he...

Koschka
_________________
Das ist keine Lüge sondern eine sachzwangreduzierte Ehrlichkeit. -Dieter Hildebrandt-

Anschauen und weitergeben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:02 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Aber? O_O
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Unzivilisierter Norden

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:04 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Erledigt... *lol* Du leitest!

Aber back to topic:

Also ich werd mir das deutsche demnächst kaufen und auch aufgrund dieser Zusammenfassung mal den Sprung wagen.

Koschka
_________________
Das ist keine Lüge sondern eine sachzwangreduzierte Ehrlichkeit. -Dieter Hildebrandt-

Anschauen und weitergeben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tareen
Playbär


Anmeldungsdatum: 30.10.2004
Beiträge: 500+
Total Words: 17,359

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:14 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

hmm, klingt alles ganz gut... gar nicht mal soo übel... und irgendwie erinnere ich mich beim lesen dauernd an das alte Cyberpunk... aber... hmm. is nur so ne Gefühlssache.... bin mal neugierig, werde wohl einer der verrückten sein die sich das neue system holen....
_________________
Ich bin der Beweis, dass Intelligenz etwas furchtbares ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nemesis
Rachegöttin
Rachegöttin


Anmeldungsdatum: 04.12.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 312,312
Wohnort: Megaplex Gross-Frankfurt

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:20 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Also ich weiss nicht recht. Irgendwie macht mich das alles da total nervös. Ich mag meine Char so wie sie sind. Find das doof Crying or Very sad
_________________
Be the kind of woman that when your feet hit the floor in the morning the devil says... "Oh crap, she's up!"

What do we say to the God of death?: ... Not today.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tareen
Playbär


Anmeldungsdatum: 30.10.2004
Beiträge: 500+
Total Words: 17,359

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:23 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Ich werd auch zu kämpfen haben Nemi... Platin will ich um alles in der Welt nicht verlieren und bei ihm wirds wirklich kompliziert mit dem konvertieren bzw. neu aufbauen... muss schauen ob das überhaupt möglich ist.
Ok, viele Fertigkeiten muss er nicht steigern, weil er meistens Geld anstelle von Karma bekam (Badguyregelung), aber was seine Besonderheiten angeht, da wirds kritisch...
Dann noch Grim Hunter...
Der einzige bei dem es wohl schnell gehen wird, ist Sammy... der Junge ist ja noch recht frisch... wird sogar ein paar Positive Dinge geben, wie ich gehört habe.
Aber wenn das wirklich alles so cool wird... dann wirds mich freuen... vll finde ich da endlich die Lust zum leiten wieder.
_________________
Ich bin der Beweis, dass Intelligenz etwas furchtbares ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nemesis
Rachegöttin
Rachegöttin


Anmeldungsdatum: 04.12.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 312,312
Wohnort: Megaplex Gross-Frankfurt

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:26 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Ich hab schon jetz kein Bock mehr. Regeln erweitern und die Welt weiter ausbauen find ich ja okay und vor allem sinnig. Aber gleich alles komplett neu umgestalten zu müssen find ich auf gut Deutsch beschissen.
_________________
Be the kind of woman that when your feet hit the floor in the morning the devil says... "Oh crap, she's up!"

What do we say to the God of death?: ... Not today.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Unzivilisierter Norden

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:26 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

@Nemi:
Kein Thema, spiel doch einfach so weiter. Ich werde zum Beispiel noch mindestens ein Jahr lang meine SR3 Chars in SR3 spielen. Aber weißt, ich spiele noch nicht so lange, als dass ich dem System jetzt wirklich mit verheulten Augen nachsehe.
Ich werd einfach, genauso, wie damals bei DSA die neue Edition nach und nach kommen lassen, werd mal sehen, ob die System in irgendeiner Form kompatibel ist und werde vielleicht sogar so ne Übergangsphase machen. Zugegeben, bei DSA 3 war das sehr einfach, mal sehen, ob es auch hier gehen wird. Aber was ich lese, hört sich für mich wirklich sehr vielversprechend an.

Aber ich denke, allgemein muss das auch (jeder/jede Spielgruppe) für sich selbst herausfinden. Probieren will ichs auf jeden Fall und im Notfall wird eBay mir auch das Buch wieder abnehmen.

Koschka
_________________
Das ist keine Lüge sondern eine sachzwangreduzierte Ehrlichkeit. -Dieter Hildebrandt-

Anschauen und weitergeben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nemesis
Rachegöttin
Rachegöttin


Anmeldungsdatum: 04.12.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 312,312
Wohnort: Megaplex Gross-Frankfurt

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:31 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Ja... schon...
Aber für mich is das irgendwie net der Sinn der Sache, dass man auf einmal bestehende Chars die noch gespielt werden sollen umbauen muss. Ich find das absolut sinnfrei und hab echt keine Böcke dadrauf. Vor allem hab ich auch keine Lust, das ganze Gelöt da kaufen zu müssen schon wieder.
_________________
Be the kind of woman that when your feet hit the floor in the morning the devil says... "Oh crap, she's up!"

What do we say to the God of death?: ... Not today.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:36 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Dann machs doch nicht...

Niemand sagt das es kein SR3 mehr gibt wenn Sr4 rauskommt..

acuh das Forum, auch ich werden mit sicherheit noch lange Sr3 parallel spielen, weil sich halt alle noch nciht alles kaufen wollen, weil noch nicht alle Sourcebooks für SR4 drausssen sind und und und...


ähm.. koschka? Dreieich ist noch nciht sicher bei mir... wir schreiben im November irgendwann unsere Abschlussprüfungen. sind die vor der Dreieich bin ich da.. sind sie danach.. denk ich nicht weil... lernen..
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ChatNoir
Individuum


Anmeldungsdatum: 24.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 74,294

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 29, 2005 9:59 pm    Titel: Re: Erfahrungsberichte vom RatCon Antworten mit Zitat

Naja cih will doch auch nicht meine Chars verlieren, zudem cih eh warten muss, bis der ganze Magiekram draußen ist und dazu kommt noch das meine kleine ChatNoir ein Surgeling ist und das wird auch noch dauern, bis das alles geregelt ist, denke ich mal.

Ich werde mir das ganze Zeug erstmal durchlesen und mal sehen was da so jetzt ist. Wahrscheinlich werde ch mir dann neue Chars bauen extra für SR4 und die alten werden erstmal bei SR3 bleiben ... wahrscheinlcih so lange bis das keiner mehr spielen will. *g*
_________________
Gäbe es Wesen, die den Menschen alle Wünsche erfüllen, so wären das keine Götter sondern Dämonen.
[Friedrich Jünger, deutscher Schriftsteller (1898-1977)]

Keine Macht dem MUPP!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun Regelfragen / -diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gruppe hat zu viel geld 29 Stopper 7119 Di Aug 12, 2008 1:33 pm
Laven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat ein EMP Auswirkungen auf Cyberware? 24 Tails 11966 Sa Apr 05, 2008 3:35 pm
Cynic Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer wie ich geglaubt hat Kanada sei besser wie die USA .... 2 Treknor 2234 Di Feb 15, 2005 2:03 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnus Nagus hat den Laden auf.... 0 Treknor 2198 Fr Apr 30, 2004 2:07 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat wer Tir na nOg??? 5 Kawa 2973 Fr Sep 26, 2003 1:27 pm
T-Rex Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]