Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Okt 26, 2021 10:26 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
[U-Boote] Es ist mal wieder soweit

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Treknor
Magnus Nagus


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 118,710

Beitrag Verfasst am: Fr Mai 27, 2005 8:35 pm    Titel: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Hallo..
und wieder einmal brauche Ich eure Hilfe.
Die erste Geschichte baut sich grad noch zusammen und schon entstehen die Grundzüge für die nächste. Nur diesmal wird es für mich schwer....daher brauche ich eure Hilfe.

Ich brauche alles was ihr besorgen könnte über U-Boote. Ja genau.. UBoote... Technik der Offensive und Defensivesysteme, Antriebe, Konstruktion der Hülle. Auch wie bestimmte Abläufe organisiert sind.Welche Dienstgrade gibt es..wer hat wem was zu sagen. Gibt es Schußwaffen an Board...wieviel Rollen Klopapier gibt es....alles halt...angefangen bei den Booten des 2WW bis heute... alles was ich bekommen kann. Leider gibt es dazu nur wenig gedrucktes und wenn ist das sehr teuer...

Also schmeißt den Scanner an, mailt mich zu oder sagt mir wen ich fragen soll..
_________________
"Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt, da Heim."
C. Columbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Fr Mai 27, 2005 8:35 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Two wrongs are only the beginning. - Murphy's Law

Nach oben
Tails
Elite Runner
Elite Runner


Anmeldungsdatum: 14.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 87,562
Wohnort: Heilbronx

Beitrag Verfasst am: Sa Mai 28, 2005 11:56 am    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Schusswaffen gibt es an Bord, aber die sind weggesperrt und beschränken sich zumeist auf Faustfeuerwaffen.

Schleichfahrt heißt jedes Geräusch vermeiden, da man schon einen Nieser hören könnte (Das Uboot wirkt dabei wie eine Glocke). Bei Ubooten sind ist alles gummigepuffert. Und die Trident-U-Boote der Amis sind praktisch mehr hörbar (dank Schallisolierung).

Achja, da gibts noch eine "Neuentwicklung" Uboote die nicht mittels Ballasttanks Tiefe regulieren sondern durch umgekehrte Tragflächen. die heißen Deepflight und sehen im Prinzip aus wie ein Torpedo mit Flügeln.
_________________
Die Axt im Haus ersetzt den Verbandskasten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Sa Mai 28, 2005 1:08 pm    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Habe im Netz diese Seite gefunden...
Da wird unter anderem auch erklärt, wie der Tag so abläuft, wie gefällt dir das?

http://www.u-boot-greywolf.de/
Ansonsten würde ich mal wieder eine Runde "Jagd auf Roter Oktober" oder "das Boot" reinwerfen. ^^
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,591
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: So Mai 29, 2005 6:34 pm    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Kimba hat folgendes geschrieben:
Ansonsten würde ich mal wieder eine Runde "Jagd auf Roter Oktober" [...] reinwerfen. ^^

Laeuft zufaellig heute:
    Jagd auf Roter Oktober
    The Hunt for Red October
    Sat.1 So 29 Mai 20:15 Uhr
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Treknor
Magnus Nagus


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 118,710

Beitrag Verfasst am: So Mai 29, 2005 7:57 pm    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Weiß ich.. das ist aber reiner Scifi...außerdem ist das Buch 1000mal besser Smile
_________________
"Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt, da Heim."
C. Columbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: So Mai 29, 2005 8:17 pm    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Tongue Man kann ja nicht jedes Buch gelesen haben. Tongue
Aber um einen Einblick zu bekommen, reichts aus. ^^
Auf jeden Fall sind U-Boote nichts für mich. Confused
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tails
Elite Runner
Elite Runner


Anmeldungsdatum: 14.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 87,562
Wohnort: Heilbronx

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 30, 2005 9:00 am    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

_________________
Die Axt im Haus ersetzt den Verbandskasten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 30, 2005 9:42 am    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Uffa. Den Pro/Bericht würde ich schnell scihern. Denn wenn der erst mal im Archiv von P/ ist, findet man den nicht mehr wieder. (Außerdem sind dann eventuelle Bilder usw. futschi und der Bericht ist auf Kurz-Steno-Verion runter gekürzt.)

*Erfahrung shcon gemacht hat* -.-°
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Azazel
Dämon


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 19,468
Wohnort: Vault 101

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 30, 2005 10:49 am    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Schau mal unter:

http://www.3sat.de/nano/cstuecke/70144/

da ist das U31 recht gut und simpel beschrieben
_________________
...I don't want to set the world on fire...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Treknor
Magnus Nagus


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 118,710

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 30, 2005 12:36 pm    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Jo.. Leute herzlichen Dank dafür...hab sogar bei amazon.de noch was gefunden das sich auch bezahlen lies...dann werd ich jetzt mal los legen und ganz viel lesen...
_________________
"Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt, da Heim."
C. Columbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Control
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 91
Total Words: 5,849
Wohnort: Leipzig-Halle-Sprawl

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 30, 2005 2:09 pm    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Ansonsten versuch´es mal mit Clancys "Atom U-Boot" (das Sachbuch, nicht dieser Red October-Mist thumbdown ). Detaillierte Beschreibung eines Jagd-Ubootes der Los Angeles-Klasse und der britischen Triumph: Geschichte, Entwicklung, Technik, Abläufe, Manöver, Rißzeichnungen, alles was das Herz begehrt...

Zum Scannen sind 300+ Seite irgendwie zu viel, von der *hüstel* copyright-Problematik mal ganz zu schweigen. Aber wenn Du konkrete Fragen hast kann ich ja mal blättern...
_________________
Man steckt immer in der Scheiße, nur die Tiefe variiert!
There is nothing we can´t stand, except for bunnies!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 30, 2005 2:25 pm    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Das Buch ist inzwischen auch wieder veraltet. Denn Die LA - Klasse ist technisch gesehen inzwischen längst outdated.

Ein Kumpel von mir Dient auf einem der neuen Deutschen UBoote.
Die sind im letzten Maneuver mit den Franzosen und Amis nachts mitten im Geleitzug des amerikanischen Flugzeugträgers aufgetaucht und haben auf die Bordwand "Versenkt" draufgesprüht.

Soll wohl für wirbel gesorgt haben. Evil Grin
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Control
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 91
Total Words: 5,849
Wohnort: Leipzig-Halle-Sprawl

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 30, 2005 4:12 pm    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Jupp, da hatta recht, Stand des Buches ist so ca. 1993 und die SSN-688 ist inzwischen oop. Die grundlegenden Techniken und Manöver dürften sich aber nicht sooo stark verändert haben.
_________________
Man steckt immer in der Scheiße, nur die Tiefe variiert!
There is nothing we can´t stand, except for bunnies!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 30, 2005 6:58 pm    Titel: Re: [U-Boote] Es ist mal wieder soweit Antworten mit Zitat

Na ja.. Wenns ne SiFi-Sachen werden soll, werden die U-Boote sicherlich "etwas" moderner sein, als unsere aktuellen Schiffchen. ^^

Und da früher sogar Bügeleisen als Kontrolleinheit für Raumschiffe benutzt wurden, kann man auch einen alten U-Bomber ausmisten. ^^

*Von U-Booten NULL Ahnung hat*
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gruppe hat zu viel geld 29 Stopper 8019 Di Aug 12, 2008 1:33 pm
Laven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat ein EMP Auswirkungen auf Cyberware? 24 Tails 13034 Sa Apr 05, 2008 3:35 pm
Cynic Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer wie ich geglaubt hat Kanada sei besser wie die USA .... 2 Treknor 2706 Di Feb 15, 2005 2:03 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnus Nagus hat den Laden auf.... 0 Treknor 2633 Fr Apr 30, 2004 2:07 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat wer Tir na nOg??? 5 Kawa 3461 Fr Sep 26, 2003 1:27 pm
T-Rex Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]