Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jan 19, 2019 2:53 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Eure Rollenspiel-"Karriere"
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,403
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Do März 07, 2013 5:06 pm    Titel: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Angelehnt an das Gespräch im Geburtstagsthread frag ich einfach mal neugierig in die Runde.
Seid wann spielt ihr denn? Und was habt ihr so an Systemen "auf dem Puckel".

Ich fang mal an:

Ich spiele seit ich 12/13 bin. *wow, ne lange Zeit schon!*
Einstiegsdroge war wie meistens DSA, zusammen mit meinem damaligen Freund und seinen Nerd-Kumpels haben wir ganze Wochenenden im Keller meiner Eltern durchgezockt und sind nur ans Tageslicht zurück gekrochen, um Popcorn und Pizza zu bunkern.
Als Mädchen das RP zockt war ich damals die Supersensation. *hihi*

Dann kamen Postspiele (Ashes of Empire), MERS (Mittelerderollenspiel *gähn*), Mechforce, Rolemaster, D&D und irgendwann Paranoia (PfeffeRminz ist tot, es lebe PfeffeRminz!) und Gurps sowie ein klitzekleines bisschen Cthulu mit einem völlig bekloppten SL.

Erst drei Ex-Freunde später hab ich mich schnell als gelangweilter Singel wieder aufs RP besonnen und hab mir eine SR-Runde angelacht.

Meinen Mann lernte ich im Fanpro-Shadowrun-Chat aus Versehen kennen und gemeinsam haben wir dann noch das Arcane Codex spielen angefangen.
Joa...das is es soweit.
Achso, ich tauge niemals nicht zum Vampire spielen, ich nehm das einfach nicht ernst.

Jetzt ihr!
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do März 07, 2013 5:06 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Change is the law of life. And those who only look to the past or present are certain to miss the future. - John F. Kennedy

Nach oben
Jezebelle
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 03.01.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 62,508
Wohnort: bei Hannover

Beitrag Verfasst am: Do März 07, 2013 5:36 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Na dann will ich auch mal.

Angefangen habe ich mit 8 Jahren. (Auch schon lange her. OMG, im September habe ich also mein 25-jaehriges!) Ich habe meinen grossen Bruder genervt und wollte unbedingt mitmachen, bei dem was er da so macht. Das war dann also DSA.
Irgendwie bin ich immer unter Rollenspielern gewesen und auch ich war als Maedchen immer "ne Sensation".
Systemmaessig habe ich einiges ausprobiert:
Cyberpunk
MERS
Ars Magica
Kult
D&D
Vampire (auch "live")
Midgard
Power, Puesch & Plunder
Machoweiber mit grossen Wummen
und noch 1-2 Nischensysteme, deren Namen ich vergessen hab.

Ueber einen Ex-Freund bin ich dann an Shadowrun haengengeblieben und auch ich hab meinen Mann (**krixknutsch**) im Fanpro-SR-Chat kennengelernt. Hihi.

Mittlerweile spiele ich nur noch SR und selten mal DSA.

Smile
_________________
...better to be hated for who you are - than loved for who you are not...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Do März 07, 2013 5:41 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich ´91 die First Edition von SR auf der Spiel in Essen in die Finger bekam. Mir gefiel dieser Mix aus HdR und Blade Runner.

Ich war damals allerdings noch "anders unterwegs", mir erschloss sich das Konzept von PnP noch nicht so wirklich ("Alles Spinner - genau wie diese Larper!") Damals kam gerade mal eben LARP auf - und da spielte man es noch mit Stahlwaffen und Elfenohren wurden mit Leukoplast auf die Ohrmuscheln modelliert.

Ich habe so um ´97/ ´98 via Minniemaus mit SR begonnen - es wurde in meiner ersten Runde eine ziemlich korrumpierte Varante von SR (3) gespielt, mit Char-Werten jenseits von gut und böse (alles kumulativ verwendet). Ist auch mein einziges PnP, dem ich (trotz dem) treu geblieben bin nach nicht erfüllenden Sondagen in "Battletech".


2001 dann via Technoschamane voller Ausschlag auf der Skala. Ab 2005 bis vor kurzem pausierend. Seit Ende 2012 nun wieder voll dabei, dank meiner Verlobten und neu generiertem Bekanntenkreis und regelmäßiger Spielfrequenz. (Wenn auch nur einmal im Monat.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 748,773
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do März 07, 2013 5:45 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Wie ja schon geschrieben: Angefangen mit 10 also 1996 so in etwa.

Ebenso wie Indigo mit DSA angefangen und das auch sehr lange gezockt. Dann durch nen DSA Kumpel an Shadowrun gekommen, nach 10 Minuten war mein inoffizieller erster Charakter (ein Mage) gegeekt. Dann folgt mein Offiziell erster Charakter, dem ich auch den Usernamen hier verdanke.

Aufgrund einer fehlenden festen SR Gruppe hauptsächlich in Foren und Privat-Cons gezockt.

Eine handvoll Runden Vampire the Masquerade mit gezockt.
Zwei Runden Arcane Codex mit Indigo, X-Frog und Dr. Death gezockt.

Eine Handvoll D&D 4 Runden gezockt in Düsseldorf.

Dann eine Zeit lang eine SR Gruppe in Düsseldorf gehabt.
Währenddessen eine alte DSA Gruppe wieder aufleben lassen mit der ich seit ca. 2-3 Jahren DSA 4 zocke.

SR habe ich nun einige Jahre nicht mehr mit ner richtigen SR Gruppe gezockt, weder am Tisch noch Online.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 455,584
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Do März 07, 2013 6:09 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Ich hab's ja auch schon erwähnt, wurde mit 13 das erste Mal zum SR-Spielen (damals noch Edition 2) eingeladen, von einem Freund meines Bruders (der dann später auch ein guter Freund von mir wurde, weil ich den Freundeskreis meines Bruders einfach assimiliert hab ^^). Allerdings waren mir damals mein Pflegepferd und andere Dinge noch wichtiger und ich hab mich auch erst so langsam in die ganze Fantasy-Sache eingelesen (auch dank besagtem Freund meines Bruders, mein erster SR Roman war glaube ich 'Der Einzelgänger' von Nigel Findley).

Es folgte eine Phase die ich am liebsten aus meinem Leben streichen würde (deshalb schreib ich da jetzt auch nix drüber, ist eh langweilig), und vier Jahre später kam unser gemeinsamer Freund (nachdem er sich diverse Earthdawn Bücher gekauft hatte) auf die super Idee eine kleine ED Runde zu starten (außer meinem Bruder und mir haben noch zwei Freundinnen mitgespielt, später kamen auch noch andere hinzu).
Etwa ein Jahr später haben wir dann auch mit SR 3 angefangen, in einer Gruppe die aus neuen und alten Spielern gemischt war (einige der alten SR Gruppe in die mich unser SL schonmal eingeladen hatte und eben wir ED-Newbies). Zwei aus der ED Gruppe konnten mit SR nicht wirklich was anfangen, also hab ich mit den anderen dann weitergespielt.

In der Gruppe hab ich dann auch meinen damaligen Freund kennen gelernt und mit dem dann auch ein paar superlustige Ausflüge in die Welt von AD&D unternommen, dabei blieb es dann aber auch nachdem wir uns wieder getrennt hatten.
In der Zwischenzeit kam dann über den Freund meiner besten Freundin, den wir damals auf nem Mittelaltermarkt kennen lernten auch noch LARP dazu und 2002 stieß ich dann eben aus Langeweile auf Technoschamane...

Leider hat sich unsere Offline-Runde nicht lang danach wegen diversen Umzügen erledigt gehabt und ich hab dann bis auf einige Cons nur noch Online gespielt, sowohl SR als auch DSA, Vampire, Star Wars und zwischendurch einen kleinen ED Versuch gestartet, der ja leider nichts wurde...

Ansonsten geht's mir wie Lotos, seit Jahren nicht mehr wirklich was los gewesen, obwohl ich mich immerhin dafür verantwortlich zeichne daß auf dem Star Wars basierenden Board auf dem ich mit Tanoshii schreibe das erste Mal seit 6 oder 7 Jahren wieder was los ist... allerdings ist das schon mehr Romanschreiberei als Rollenspiel.
_________________
Ein für Orks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 454,495
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Do März 07, 2013 10:14 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Wie mir scheint bin ich auch beim Rollenspiel, wie bei fast allem anderen auch, ein Spätzünder gewesen.

Eigentlich fing alles an, als wir 1997 auf skifreizeit waren und mein freundeskreis plötzlich jeder irgendein armeebuch von Warhammer Fantasy las. Nachdem ich dann dreist fragte was das ist, wurde mir gesagt, das sei ja eigentlich nix für mich, weil das ziemlich teuer sei, aber wenn ich wolle könne ich die armee haben die übrig bleibt und bekam ein dunkelelfenbuch in die hand. (Ja ich hatte ziemlich arschige freunde, aber das ist ne andere geschichte) Naja weil wir dann also Warhammer spielten kamen die anderen über einen kumpel mit seinem nachbarn in kontakt der nicht nur Table Top sondern auch DSA spielte. Da wurden dann 3 von meinem freundeskreis angesteckt, waren aber schnell genervt von dem chaos und der SL willkür des nachbarn worauf einer beschloss selbst ne runde auf zu machen und selbst zu leiten. Er fragte mich dann ob ich nicht auch mitmachen wole, da wir ansonsten nur 2 andere spieler hatten. kurzum wurden auch noch die anderen im freundeskreis überredet und schon hatten wir ne DSA Runde die bis zum abi 2002 bestand.

1999 wurde mir von unserem SL von einer anderen runde erzählt. ein echt cooles system namens SR. Klang alles total fastzibnierend aber er wollte nicht das ich in "seiner" runde mitspiele. tja als er im urlaub war und ich kontakt zu dem SL der runde hatte lud er mich ein um mirs wenigstens mal anzusehen. Ich war feuer und flamme und wurde nichtmal durch den 6 stündigen monolog des SLs über die welt doch ein festes gruppenmitglied.

Wie der zufall so will war diese runde in einer kleinen stadt nahe frankfurt namens Mörfelden Walldorf. In der Runde dort lernte ich alsbald noch mehr Rollenspieler aus dem Ort kennen, fand noch eine weitere Runde und traf dann mal auf Tanoshii, die mich dann auf ihr neues Board einlud he...he...

Danach folgten diverse Cons, ausflüge in Systeme wie:
In nomine Satanis
D&D (allerdings nur die Regeln, die Welt war DSA)
Vampire die Maskerade (mehrere furchtbare Versuche)
Chutuhlhu
Kobolde
Privat Eye
Scion
Arcarne Codex
und noch einige andere Systeme, an die ich mich gerade nicht erinnere.


Ansonsten hab auch ich meinen ersten Char zu meinem Internetsynonym gemacht (wenn auch erst ab den Technoschamanen) und verdanke meiner aktivität in diversen Foren dem FanPro Chat und mehreren Cons, dass ich zu vielen Namen in der Szene auch ein Gesicht kenne und schlussendlich auch meine Tätigkeit als Pegasus Freelancer und dass ich meinen Frau kennen gelernt habe...
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,403
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Do März 07, 2013 10:22 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Lustiger Schnitt: 6 Postings, 2 "RP-Ehen"


Edit zählt besser als ich
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 454,495
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Fr März 08, 2013 11:02 am    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

*hust* 2
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Fr März 08, 2013 11:43 am    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Hmmm....
Das war Rat-Con 2003.
Ich bin durch Shan'xara nur darauf gekommen, die ich in einem Dragonball Z Forum 2001 kennen lernte und die mich damals besuchte, um bei mir zu übernachten. Eben wegen der Con.
Sie hatte mich damals gefragt, ob ich vielleicht auch Lust auf SR habe.
Ich: Öhm... Keine Ahnung? Ja?!
Also wurde dann den Donnerstag noch ein Chara gemeinsam gebaut - Smarties.
Obligatorischer Anfänger-Chara-Sam, wenn auch schon Orkin. Tongue

Dann ab zur Con, wo man dann den verrückten Haufen hier kennen gelernt hat.
Und seitdem eben regelmäßig immer mit dabei. ^^
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,403
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Fr März 08, 2013 3:30 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Edit, dann 2, immer noch kein schlechter Schnitt und sowieso immer gut, wenn der Partner das Hobby mag oder teilt
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jezebelle
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 03.01.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 62,508
Wohnort: bei Hannover

Beitrag Verfasst am: Fr März 08, 2013 8:58 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Müssten es nicht 3 RP-Ehen sein? **kopfkratz**
_________________
...better to be hated for who you are - than loved for who you are not...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Fr März 08, 2013 9:06 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Ich bin jedenfalls mit einer SR-Spielerin verlobt. (Wenn wir uns auch übers Larp kennengelernt haben.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 748,773
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Fr März 08, 2013 10:02 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Bei uns hat sich erst einige Zeit nachdem wir zusammen kamen herausgestellt, dass sie auch früher viel DSA gezockt hat, was ein Grund war mal wieder mit den Jungs von früher ne Gruppe aufzumachen.

Auf SR steht sie nicht, leider he...he...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sushi
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 100+
Total Words: 29,743

Beitrag Verfasst am: So März 10, 2013 1:23 am    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Ui, meine erste Rollenspielerfahrung hatte ich mit 7 oder 8. Hatte damals viel mit einem paar Jahre älteren Jungen aus meinem Dorf zu tun und der hat so was komisches mit Elfen, Kriegern, Magiern und so weiter gespielt und ich fands total interessant und wollte unbedingt mitmachen. So kam es dann, dass ich mein erstes Abenteuer in DSA bestritten hab. Okay, genau genommen war es ein halbes, weil es sich nach einer Sitzung irgendwie im Sande verlaufen hat, aber wirklich losgelassen hat es mich nicht mehr, auch wenn ich erst mal lange Zeit nicht mehr spielen sollte...

Irgendwann, ich war etwa 14, hab ich mal in irgendeiner Zeitschrift einen MageKnight Booster gefunden und mich für das Tabletop interessiert. Etwas gegoogle hier und gelese da und ich bin auf den Fanpro-Chat gestoßen. Und was seh ich da? Die 3 "Das Schwarze Auge" - Nanu? Das kennst du doch noch... - der MK-Chat war eh nur Auslagerungsort für die DSA'ler und SR'ler, also hab ich mich erstmal ne ganze Weile im DSA Chat rumgetrieben. Später kamen dann die Regelwerke dazu und irgendwer von dort hat mich dann auch mal mit SR angesteckt.

Das sind auch die einzigen Systeme, die ich wirklich ausgiebig gespielt habe, wenn auch selten in festen Gruppen.

Unregelmäßig auf Cons spiele ich auch mal Vampire oder Cthulu, aber eher selten.

Jetzt mit noch 25 (ende des Monats dann nicht mehr 25 ^^) spiele ich in einer Runde, die abwechselnd DSA und ein Postapokalyptisches Setting auf rudimentären SR 3 Regeln gespielt wird.
Aber für mehr Rollenspiel fehlt mir im Moment auch irgendwie die Zeit und oft auch die Lust.
_________________
An Fehlersucher: Schön dass ihr fündig geworden seid. Klebt sie in eure Sammelmäppchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winterburn
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 21.03.2013
Beiträge: 30
Total Words: 3,177
Wohnort: Hilden (bei Düsseldorf)

Beitrag Verfasst am: Do März 21, 2013 11:42 pm    Titel: Re: Eure Rollenspiel-"Karriere" Antworten mit Zitat

Hi Leute, gebe nun auch mein Stelldichein ;o)
Mann, das ist schon ne Weile her. Alles fing 1990 an, mit 14 oder 15 Jahren kam ich mit AD&D in Kontakt und das wars für mich. Voll infiziert! Quasi jedes Wochenende, vollgepackt mit Büchern und Chars, mit dem Fahrrad zu Kumpels gefahren und nur gezockt und Chips verdrückt. Noch im selben Jahr kam auch Shadowrun 1st Edition aufn Tisch und das war als Abwechslung genau das das Richtige. So verging einige Zeit. Auch mit ein paar Jahren Pause dazwischen. Ende der 90er habe ich und ein Kumpel eine neue Shadowrun-Runde gergündet, die Jahre Bestand haben sollte und auch zu einer Kultrunde werden sollte und ein paar große Charaktere hervorgebracht hat: Tanoshii, Vielfrass, Tank, Mortician, Zap und Winterburn. Genau, das Technoschamane.de Team. Lieben Gruß an dieser Stelle und auf die vergangene geile Zeit!!!!!
In dieser Zeit sind wir von SR 2.0 auf SR 3.01 umgestiegen und von AD&D auf D&D 3.0 bzw. 3.5. Danach war es bei mir etwas ruhiger bedingt durch Studium, Job und Umzug nach Donzdorf, 2005 Job und Umzug nach Wuppertal, Familiengründung und Zuwachs. Danach habe ich in Wuppertal eine sehr coole Runde kennengelernt wo wir sehr unregelmäßig, dafür aber sehr intensiv und echt gut, D&D und Shadowrun gezockt haben. Das ging so ungefähr bis 2010. Das ist nun auch schon ein paar Jährchen her. Andere Systeme haben wir seltener angespielt, wobei wir kurz sogar eine Star Wars D20 Runde hatten, die sehr viel Spaß gemacht hat. Tja, und jetzt haben wir 2013 und es juckt einen wieder in den Fingern. Beim Garage ausmisten letztens, kamen mir wieder die Shadowrun Regelbücher, Romane und Co unter die Finger und dachte: komm lass mal wieder zocken! ;o) Ich weiss, es gehört nicht an diese Stelle, aber wer einen erfahrenen Zocker im Kreis Mettmann/Düsseldorf noch gebrauchen kann, ich stände zur Verfügung ;o) So, oder so ähnlich war mein Einstieg ins Rollenspiel. Cheers alle Zocker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge DSA: Ich bekenne... 102 Kosch 21658 Do Mai 24, 2018 11:25 am
Koronus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DSA - Warhammer Crossover 13 Marcel 4051 Mi Aug 20, 2008 10:05 pm
Storm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Flöte [DSA] 0 Kosch 1323 Di Nov 28, 2006 2:38 pm
Kosch Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DSA online 0 lotos runner 2137 Di Sep 13, 2005 3:10 pm
lotos runner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Verkaufe] Shadowrun Romane, DSA, etc. 3 Phelon 2194 Do Aug 11, 2005 1:27 am
Kosch Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]