Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jul 19, 2019 7:00 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
extravagante Waffen
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Kampf & Waffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cloud
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 06.02.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 18,547

Beitrag Verfasst am: Sa März 27, 2004 3:04 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Ähm, die Fertigkeit brauch man wenn man die Gabe auf 6 hat ja nicht mehr, ist sehr praktisch und da dachte ich mal so, dass es eine gute vorraussetzung wäre, weil wie gesagt die Fertigkeit nicht gebraucht wird!!!

@Topic: Mhh, ich finde viele hier
genannte Waffen gar net so extravagant, okay der Geldbeutel
ist super, aber habt ihr
nicht noch
mehr davon??? Wink
_________________
GOD`S IN HIS HEAVEN. ALL`S RIGHT WITH THE WORLD.

I lie deep and dormant in the depths of human hearts.



Calm Beneath Chaos.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Sa März 27, 2004 3:04 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Lügen sind kompliziert -
die Wahrheit ist einfach,
doch meist unerträglich hart!
- anonymous

Nach oben
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Sa März 27, 2004 5:48 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Zitat:
Ähm, die Fertigkeit brauch man wenn man die Gabe auf 6 hat ja nicht mehr, ist sehr praktisch und da dachte ich mal so, dass es eine gute vorraussetzung wäre, weil wie gesagt die Fertigkeit nicht gebraucht wird!!!
Das man sie nicht braucht ist mir klar, aber nicht jeder gibt seinem Char die Gabe auf 6 nur weil er dann die Fertigkeit nicht braucht...
Wenn ich einen 2-Schwertkämpfer baue und er sein halbes Leben lang den Kampf mit zwei Schwertern gelernt hat, dann gebe ich ihm als erstes die Fertigkeit - denn schliesslich hat er es gelernt. Vielleicht gebe ich ihm später die Gabe, damit er auch andere Waffen so benutzen kann...
Viele Gruppen haben sich ein Gaben/Handicap-Maximum aufgestellt und in meiner Gruppe sind es 6 Punkte, da verschwende ich die nicht undbedingt an Beidhändigkeit - vor allem, wenn ich es mit der Fertigkeit nicht brauche.
Die Gabe kannst du trotzdem nicht als Vorraussetzung stellen. Du kannst dafür aber sagen, dass du mit der Gabe die Fertigkeit nicht brauchst... als Informations Bonus. Man muss Rücksicht auf die nehmen, die die Regeln nicht alle auswendig können und wenn du jetzt behauptets, dass die Gabe die Vorraussetzung ist, dann glauben sie dir und schlagen vermutlich nicht weiter nach. Und das hat zur folge, dass sie wegen zu wenig Informationen jedem ihrer 2-Waffen Kämpfern immer die Gabe geben, statt die Fertigkeit.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cloud
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 06.02.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 18,547

Beitrag Verfasst am: So März 28, 2004 4:35 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

o_O

Aha
_________________
GOD`S IN HIS HEAVEN. ALL`S RIGHT WITH THE WORLD.

I lie deep and dormant in the depths of human hearts.



Calm Beneath Chaos.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Scuta
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 20.03.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 7,035
Wohnort: Passau , Junge!

Beitrag Verfasst am: So März 28, 2004 10:06 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Gibt es irgendwelche extravaganten germanischen oder nordischen Nahkampfwaffen ausser uebliche wie Streitaxt, Bidenhander, Morgenstern, Breitschwert usw ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 7:17 am    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Hm... Speer oder Streithammer (Thor lässt grüßen Wink ) würden mir da jetzt mal spontan einfallen...
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 7:18 am    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Germanische Waffen (besondere):

Sax: 25-40 cm langes Haumesser (Bowie-ähnlich)
Scrama-Sax: bis 70 cm langes Haumesser (Machete-ähnlich)

Ger: Speer mit langer und breiter Spitze

Franzisca: Wurfbeil

Der Morgenstern ist eine hochmittelalterliche Waffe.

Der Bidenhander kam erst lange nach den Germanen, ist eine Renaissance-Waffe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 9:58 am    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Wie wärs mal mit ner Saufeder (ein wirklich böser Jagdspeer)
oder einem Klingenfächer.

Beidhändigkeit hat ja auch noch den Vorteil das man eine Schußwaffe und eine Nahkampfwaffe zusammen führen kann
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Treknor
Magnus Nagus


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 118,710

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 11:26 am    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Alles Spielzeug..

ich hab mal für einen Ork eine Mono-Klapp-Sense gebaut.
Eine ganz normale Sense. Nur das man damit auch Gardisten mähen kann und die Klinge klappt auf Knopfdruck auf und zu..gg
Cu
Treknor
_________________
"Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt, da Heim."
C. Columbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 12:11 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Zitat:
Beidhändigkeit hat ja auch noch den Vorteil das man eine Schußwaffe und eine Nahkampfwaffe zusammen führen kann
Das ist mir eigentlich neu... Auf welcher Seite steht das?
Ich wusste nur bisher, dass man beim schiessen im Nahkampf einen +4 Mod. bekommt.

@Treknor: Eine Sense? Viel Spass im Gebäudekampf und bei der Heimlichkeit... Rolling Eyes
Einbrüche kannst du damit praktisch vergessen (oder Spaziergänge in Downtown), es sei denn du kämmpst überwiegend in den Barrens... ja, dann...
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Treknor
Magnus Nagus


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 118,710

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 2:02 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Glaub mir beim CombatBiking und gegen Gangs auf der Straße ist das Ding cool. Thumb up
_________________
"Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt, da Heim."
C. Columbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cloud
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 06.02.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 18,547

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 2:03 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Rancour hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Beidhändigkeit hat ja auch noch den Vorteil das man eine Schußwaffe und eine Nahkampfwaffe zusammen führen kann
Das ist mir eigentlich neu... Auf welcher Seite steht das?
Ich wusste nur bisher, dass man beim schiessen im Nahkampf einen +4 Mod. bekommt.


kp wo das steht, aber es stimmt, ein weiterer Beidhändigkeitsvorteil!!!
Aber das ist ja keine Vorraussetzung bla bla bla... Hauptsache man kann labern, schlimm...
_________________
GOD`S IN HIS HEAVEN. ALL`S RIGHT WITH THE WORLD.

I lie deep and dormant in the depths of human hearts.



Calm Beneath Chaos.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Scuta
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 20.03.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 7,035
Wohnort: Passau , Junge!

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 2:34 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

danke dogsoldier hast mir weiter geholfen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 2:35 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Zitat:
Aber das ist ja keine Vorraussetzung bla bla bla... Hauptsache man kann labern, schlimm...
Was meinst du jetzt damit?

Soviel ich weiss ist Nahkampf eine Komplexe handlung, da kannst du sowieso nicht mehr schiessen...
Wenn du dich im Nahkampf befindest aber statt eine Nahkampfprobe abzuwickeln lieber schiesst, dann hast du einen +2 (je Gegner) Modifikator und da du nur die eine Waffe benutzt und der Modifikator nicht daraus resultiert das du zwei Waffen hast, so kannst du den Modifikator nicht mit Beidhändigkeit verringern.
Und unter der Gabe steht nichts davon.

Ich kann mich zwar irren, aber ohne Seitenangabe dieses Vorteils sieht es nicht so aus...
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 3:10 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

Nun stell dir vor Sammy der Runner hat ne MP in der linken und sein Schwertlein in der rechten Hand. Wenn jetz böse Leute auf ihn zustürmen kann er erst ballern und dann sofort alles was zu nah rankommt mit der Klinge bearbeiten.
Er kann viel schneller reagieren weil er nich dauernd die waffen wechseln muß.
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scuta
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 20.03.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 7,035
Wohnort: Passau , Junge!

Beitrag Verfasst am: Mo März 29, 2004 4:49 pm    Titel: Re: extravagante Waffen Antworten mit Zitat

ich bin auch der gleichen auffassung wie rancour
wenn du allerdings ein move by wire hast koenntest du ne komplexe und ne einfache handlung ausfuehren wenn mich nicht alles taeuscht .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Kampf & Waffen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Meine Drohnen, mein Netzwerk und Ich 38 Cpt.Tripps 15739 Fr Jun 18, 2010 2:09 pm
Sushi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reallife Photowettbewerb 2003 - Voting 257 Tanoshii 36820 So Feb 01, 2004 4:01 pm
Nemesis Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ermittlungsverfahren gegen Technoschamane 119 Tanoshii 34891 So Jan 25, 2004 7:14 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ostereiersuche in Brandenburg - IP 71 Shan'xara 14314 So Nov 30, 2003 6:23 pm
Shan'xara Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich lebe!!! 25 Cyberspaxx 5963 Mi Aug 20, 2003 6:49 pm
Tanoshii Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]