Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 09, 2019 8:15 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Gruppe hat zu viel geld
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stopper
newbie Runner
newbie Runner


Anmeldungsdatum: 16.01.2005
Beiträge: 14
Total Words: 1,228

Beitrag Verfasst am: So Jan 16, 2005 11:50 pm    Titel: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

hi!

ich hab eine gruppe von mittel erfahrenen runnern als meister übernommen. diese haben vor kurzem die kampanie FRESSEN ODER GEFRESSEN WERDEN absolviert. haben Lofwyr den diamant gegeben und rennen nun mit 5(FÜNF Shocked ) kilo orichalkum durch die gegend. da fallen die 60mio Yen auch nicht mehr ins gewicht. wie kann ich diese gruppe wieder auf den boden der tatsachen bringen, ohne dass die mich am nächsten baum aufhängen?

was ich will ist, dass die das geld abgeben und nicht anfangen sich kampfpanzer o.ä zulegen. es darf aber nciht plump sein. am besten über einen längeren zeitraum hinweg, und so dass die es frwl hergeben. damit ich noch etwas länger meister bleiben darf Wink

ich hoff mal hier auf n paar nette ideen.

PS das ganze zeugs liegt in einer bank!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: So Jan 16, 2005 11:50 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Destiny is not a matter of chance; it is a matter of choice. - William Jennings Bryan

Nach oben
Sakura
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 102,935
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 12:56 am    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Tja, es ist immer eine undankbare Aufgabe, eine feste Gruppe mit alten Chars zu übernehmen. Eigentlich wäre das ein guter Aufhänger, um die Chars zur Ruhe zu setzen. Sie haben das Geschäft ihres Lebens gemacht. Egal welche Mittel du jetzt einsetzt, um die Leute zu schröpfen, es wird immer wie Spielleiterwillkür aussehen.

Ich habe Fressen und Gefressen noch nicht gespielt, aber ist Hestaby als Ursprüngliche Auftraggeberin nicht stinkig, wenn die Runner den Deal mit Lofy machen? Da könnte man vielleicht ansetzen, Drachen verarscht man nicht.
_________________
Chroniken eines Girlies
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 10:11 am    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Du könntest höchstens eine andere Gruppe die Bank räumen lassen...dann macht die Bank pleite weil eine Versicherung nicht zahlt oder sowas...oder es gibt ein kleines Hackerunglück und der Account der Runner wird gelöscht...kein Zugriff mehr auf die Kohle...oder jemand erpresst sie mit dem Wissen woher sie das Zeug haben... Steuerprüfung...Nachzahlung...Geldwäscheskandal...ein Drache holt sich die Kohle zurück...die große Menge Orichalkum lockt ein paar freie toxische Geister an die im Tresor Party machen...ne Menge Plotaufhänger kann die Kohle machen...
Oder du läßt sie sich einfach mal gepflegt ne Runde auf dem Geld ausruhen und seeeehr langweilen...Mädels die nur was von ihnen wollen weil sie reich sind...windige Vermögensberater die Tag und Nacht vor ihrer Türe kampieren...die ganzen Nachteile von viel Geld...

PS: Wie wasserdicht ist denn die SIN der Runner auf die dieser Bankaccount läuft? Vielleicht wird die Kohle auch einfach „sichergestellt“ weil bei gewissen Prüfungen „Unregelmäßigkeiten“ auftauchten…oder die Mafia hält die Hand auf da die Bank unter ihrer Kontrolle steht…Dinge eben…
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
X-FroG
Papa X
Papa X


Anmeldungsdatum: 27.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 259,869
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 10:18 am    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Oder wie Sakura schon geschrieben hat, wenn der Ursprüngliche Auftraggeber ein anderer Drache war, dann sollten sie mal schnleunigst, mindestens 59 Mio fürs untertauchen ausgeben Wink
_________________
- Forenzombie, der versucht wieder aufzuerstehen -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 10:49 am    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Ich wuerde ebenfalls die beiden Punkte in den Vordergrund stellen - entweder das Geld bei der Bank sperren oder die Runner in den Ruhestand zwingen.

Der erste Punkt haengt von den Umstaenden ab - ist die SIN gefaelscht (und auch wenn es eine Stufe 10 Kopie ist), kann die Bank den Account sperren, bzw. den Zugang zum Schliessfach verweigern, oder gar die Behoerden informieren (bei einem extraterretorialen Konzern, die eigenen). Dies kann zufaellig geschaehen, aber auch von Dritten eingeleitet werden: wenn man es mit Drachen zu tun hat, ist so etwas nicht einmal wirklich ueberraschend.

Der zweite Punkt - Insel kaufen und in Rente gehen. Beinahe jeder Charakter, der angesichts solch eines Vermoegens weiter Shadowrunner bleiben will, handelt nicht charaktertreu. In einem Computer RPG ist das egal, da kann man sich Diablo like immer weiter mit immer besserer Ausruestung zuschuetten, doch wenn man einen Charakter ausspielen will, sollte man auch dementsprechend handeln.

Hinzu kommt allerdings noch, dass Orichalkum keine Waehrung als solche ist. Man kann 5kg davon auch nicht einfach mal so an den Schieber veraeussern. Die Runner sind reich, koennen sich davon jedoch direkt nichts kaufen.

Was auch SEHR interessant waere: waehle einen Spieler, von dem du denkst, er koennte deine Ansicht vertreten. Nun koennte das Szenario in etwa so weitergehen:

Einer der Runner verschwindet mehr oder minder spurlos. Je nachdem, wie geschickt die anderen Runner nachstochern, koennen sie ueber einen Informanten oder die Matrix in Erfahrung bringen, dass eine der SINs des Runners dazu verwendet wurde um die Stadt zu verlassen.
Die Accounts bzw. Tresore mit der Ausbeute wurden restlos gepluendert! (Oder liegt in dem Schliessfach doch eine Nachricht, etwa ala "Ha HA"?)

Hat nun der entschwundene Runner sein Team hintergangen, sich das gesamte Kapital unter den Nagel gerissen und sich auf eine Insel in der Liga abgesetzt? Oder ist er den Dieben (Mafia, Drache, von Kon beauftragtes Team) in die Quere gekommen und schwimmt nun mit dem Gesicht nach unten irgendwo den Puget Sound entlang? Oder beides/nichts von dem...
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Tails
Elite Runner
Elite Runner


Anmeldungsdatum: 14.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 87,562
Wohnort: Heilbronx

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 12:37 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Och, lass sie doch mal einen Kampfpanzer kaufen. Da geht einiges an Geld flöten für Bestechung und den Panzer selbst. Dann muss es ja nicht unbedingt das neueste Modell sein, kann ja auch ein paar versteckte SChäden aufweisen. Oder sie werden gleich bei der Übergabe hops genommen oder aber spätestens wenn sie damit irgendwo auftauchen. Dann sind aber Headhunter, Gangs, diverse Sicherheitsfirmen, Kons, Geheimdienste, Militär,... und sogar womöglich 1er Connections hinter ihnen her.
Oder lass sie doch mal versuchen das Orichalkum loszuwerden. Wenn da ein jemand spitz kriegt, dass die 5 kg bunkern, gehts nach obigen Prinzip ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 12:55 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Bei 5kg Orichalkum gebe ich dir mit dem "Irgendjemand-wird-es-sich-holen-wollen" Prinzip absolut recht, doch bei einem Panzer bezweifle ich den Schweregrad.
  • Headhunter handeln nach Auftrag, nicht um zu stehlen.
  • Gangs werden sich sicher mit einem Panzerfahrer-Runner anlegen wollen. Klar, vielleicht ein mal. Wink
  • Diverse Sicherheitsfirmen, Kons: selbes Prinzip wie sonst auch. Massive Zerstoerung/Gewalt fuehrt zu Verfolgung zwecks Vernichtung. Nur nebenbei, weil man davon gehoert hat allerdings nicht.
  • Geheimdienste, Militär: aehnlich wie oben - wenn es sich die Runner mit der Regierung verscherzen, ist es egal, ob sie eine Panzerkanone oder eine Panzerfaust verwendet haben. Nur sind sie mit Panzer leichter zu finden (Wartung, Auftanken).
  • 1er Connections: haengt vom individuellen Fall ab.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 3:37 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Das bringt mich auf eine gute Idee...

Lass sie alles kaufen was sie wollen.

Mit Cyberware und Bioware musst du sie jedoch hinhalten. "Ist noch nicht gekommen, frag nächsten Monat nochmal"... Wink

Lass sie Ares Laser bekommen, schwere Militär-Panzerungen, Panzer, massenhaft Sprengstoff, Raketenwerfer, was auch immer. Hauptsache schön auffällig und vielleicht noch mit einer Vorgeschichte.

So eine Gruppe wird schneller aus dem Verkehr gezogen als man gucken kann.

Wenn sie erstmal tief untertauchen müssen, dann werden sie sicher keine Zeit haben um ihre bestellte Cyberware abzuhollen. Und wenn... naja... dann werden sie nach der Narkose irgendwo anders aufwachen Evil Grin

Damit sie nicht einfach sagen, dass sie solange warten bis die Cyberware da ist wirfst du ihnen schmackhafte Runs hin.

Wenn sie genug Staub auwgewirbelt haben, dann müssen sie mit den Konsequenzen rechnen - welche sehr häftig werden.

PS: Dieses Konzept bassiert jedoch darauf, dass sie auffällige Ausrüstung kaufen und bei ihren Runs auch genügend in die Luft jagen...

Ehrlich gesagt, fällt mir rein garnichts ein, was sich meine Charaktere für so viel Geld kaufen würden (ausser 'na Insel natürlich). Jede Ausrüstung die teuer genug ist um so viel auszugeben ist einfach zu auffällig. Und wenn sie das Geld nicht gleich auf den Putz hauen dann weiss ich nicht, ob ich als Runner mit so viel Geld noch mein Leben riskieren würde!

Auch eine Möglichkeit - rede mit ihnen einfach darüber, dass sie auf Runs gehen um Geld zu verdienen. Und davon haben sie jetzt mehr als Genug. Was wollen sie noch? Wieso wollen sie ihr Leben weiter riskieren? Um noch mehr Geld zu verdienen? Ist unlogisch.
Wenn sie Geld verdient haben um ein Ziel zu verfolgen (Krankenhaus bauen; rächen; einer gewissen Person helfen) dann werden sie dieses Ziel schnell erledigen und sich dann zur Ruhe setzen.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 4:13 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Bei mir wären die Runner selbst zum Ziel einiger Runs geworden, wie viele Möchtegern Runner ziehen wohl los, wenn sie auf der Straße hören Runner XYZ aus der Gegend läuft mit 5kg Orichalkum rum?
Für Magier wäre eine solche Machtansammlung bestimmt auch kein Problem im Astralraum aufzuspüren.
Hetz einfach die Welt auf sie, wenn sie das erste Möchtegernteam auseinander genommen haben ist Ruhe, kommt das nächste...
Gründe: Geld, Macht, Reichtum... Ruhm ("Ich bin der Beste, denn ich habe das Runnerteam XYZ gegeekt!"), Rache ("Du hast meinen Bruder getötet!" Er war Möchtegernegroß Nr.1) usw.
Reichtum kann anstrengend sein und Paranoia erzeugen... Evil Grin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 4:35 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Hier gibt es aber Risiken:
1. Der SL ist dann nur noch der böse SL, der ihnen nix gönnt.

2. Sie machen sich stärkere Chars um nicht nochmal so gegeekt zu werden.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 5:39 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

zu 1. Wiso sie haben noch das Geld oder Orichalkum (da ich Möchtegern und nicht Profis geschrieben hab) oder sie haben es nicht mehr dann werden sie aber versuchen ihren Schatz zurück zuholen (welches ein ganzes Abenteuer sein kann).

zu 2. In beiden Fällen bei 1. haben sie einfach nicht die Zeit, das Geld auszugeben und sich aufzurüsten. Denn wir sprechen hier von echt leicht verdientem Geld ein Paar SINlosen 5 kg Orichalkum (im schlechtesten Falle 22 Millionen wert) abzunehmen, würde sogar ein Paar größere Organizationen der Unterwelt und korrupte Cops auf die Planen rufen. Sprich sollte es publik werden ist der Teufel hinter den Runnern her. Und Niemand wird ihre Leichen vermissen.

So und in dieser kurzfristigen Situation sind jetzt die Runner (Spieler) gefragt, wie reagieren sie? Was machen sie für Pläne usw.?

Edit: Man könnte sie auch gegeseitig gegeeinander ausspielen hier geht es schließlich um Millionen und das sind alles Leute, die normalerweise schon für viel weniger töten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 6:05 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

man könnte es auch so lösen das lofwyr die runner verarscht hat. das konto war ein fake wo es kein geld drauf zu holen gibt und das orichalkum entpuppt sich letztenendes als ein gut gemachter fake. aber um die runner nich ganz leer ausgehen zu lassen kannste ja sagen das 500 gramm oder nh knappes kilo von dem zeug (sorry weiß grad nich wieviel das wert ist) real ist und der rest halt nh fake.

ich meine drachen wollen doch auch mal ihren spaß haben.
ansonsten hat sakura schon recht nen drachen verarscht man nur einmal. ein zweites mal wird es nicht geben....
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Stopper
newbie Runner
newbie Runner


Anmeldungsdatum: 16.01.2005
Beiträge: 14
Total Words: 1,228

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 9:32 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

ah da waren doch n paar nette ideen dabei.
am besten hat mir die idee mit dem runnermaulwurf gefallen. denn dann müsste er den buhmann spielen. ;=) mal schaun ob ich da einen finde.

ansonten waer noch meine idee, da sie keine wirklich gute sin haben und auch noch den drachen hestaby verärgert haben, dass sie halt auffliegen und dann das konto gesperrt wird, bzw auf eis gelegt, so dass sie sich das geld evtl mal wieder verdienen können .....

auch die idee mit der superheisen ware ist ne überlegung wert ;=)

also danke euch für eure netten tips.

bis donnerstag brauch ich die lösung. abe retz hab ich mnal ordentliche ansätze...... Thumb up
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
X-FroG
Papa X
Papa X


Anmeldungsdatum: 27.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 259,869
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 9:38 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Hmm das geht ein wenig am Thema vorbei aber ich versuchs mal.

Also auf mich kommt da ein ähnliches Problem zu, ich spiele diese Kampagne, ich hab auch schon mehrfach gehört und miterlebt, dass die Bezahlung doch öööhm... sehr großzügig ist.

Jetzt was macht man damit? Klar Reflex 3 Delta...blablabla... aber wenn man das nicht Will? Sowohl Player als auch Char? Wohin mit dem Geld? Ich meine was macht man mit so viel Kohle wenn man den Char noch was spielen will?
Moch isses bei uns ned zuende aber so 4 Karma und 100k pro Run sind schon drin *heul* und grade mit dem Char kann ich das Geld mal gar ned brauchen.... Poor me...
_________________
- Forenzombie, der versucht wieder aufzuerstehen -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Unzivilisierter Norden

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 17, 2005 9:49 pm    Titel: Re: Gruppe hat zu viel geld Antworten mit Zitat

Hmmm, hab zwar auch nicht den Plan von dem AB aber ich meine... vielleicht gibt es ja auch andere Runner, die diesen Job gerne übernommen hätten...

Mein Vorschlag... Lass die Leute sich austoben, lass sie einkaufen bis zum Abwinken und dann lass sie nach einem oder zwei ABs einfach einen netten Johnsen treffen, der ihnen entweder einen auftrag gibt, der sie

- mehr oder minder dazu zwingt aufzuhören, also sich zur Ruhe zu setzen, weil sie alles
erreicht haben, was man erreichen kann

oder
- ihnen einfach freundlich mitteilt, dass sie eine gewisse Gefahr für das ein oder andere
Unternehmen sind. Sie hätten also die Wahl, sich mit einer enormen Abfindungs-
summe zur Ruhe zu setzen oder aber, sie würde in den nächsten paar Tagen mit einem
Loch im Kopf aufwachen.

Koschka
_________________
Das ist keine Lüge sondern eine sachzwangreduzierte Ehrlichkeit. -Dieter Hildebrandt-

Anschauen und weitergeben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Hat ein EMP Auswirkungen auf Cyberware? 24 Tails 11976 Sa Apr 05, 2008 3:35 pm
Cynic Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat mir ein Chummer von der Feuerwehr gezeigt. 10 Kosch 1819 Sa Dez 10, 2005 2:43 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer wie ich geglaubt hat Kanada sei besser wie die USA .... 2 Treknor 2236 Di Feb 15, 2005 2:03 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnus Nagus hat den Laden auf.... 0 Treknor 2199 Fr Apr 30, 2004 2:07 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat wer Tir na nOg??? 5 Kawa 2975 Fr Sep 26, 2003 1:27 pm
T-Rex Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]