Ich packe meinen Koffer...
Select messages from
# through # FAQ
[/[Print]\]
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter  :| |:
Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun Hintergrund

#1: Ich packe meinen Koffer... Autor: Kiatec BeitragVerfasst am: Mi Sep 04, 2013 3:06 pm
    —
Hey Chummers!

Aus gegebenem Anlass hier eine Frage für alle nach dem "Ich packe meinen Koffer"-Motto:

Was würdet ihr bei einem Run niemals missen wollen, bzw. was ist absolute Pflicht für
einen Runner es zu besitzen?

Ich für meinen Teil bin noch etwas ratlos, was wirklich wichtig ist und würde daher mal einen ganz
bescheidenen Anfang machen:

Formangepasste Unterwäsche (Oder wie auch immer es sich zu Deutsch nennt)
Pistole als Zweitwaffe (Beliebt bei mir, weil überall erhältlich, die Ares Predator)
Smart, als Brille oder Einbau, je nach Vorliebe

Ihr seid dran, ich bin gespannt, was bei euch nicht fehlen darf!

Beste Grüße,
Kiatec

#2: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: Medizinmann BeitragVerfasst am: Mi Sep 04, 2013 3:22 pm
    —
meinst Du mit : mit dabei
Am Mann,
beim Einsatz,
Auf der Flucht/Unterschlupf ?


eine fake SIN (hohe Stufe) & Lizenzen
ein Comlink
ein RFID Löscher
Medkit
Plastikknarre
Keramikmesser


mit einem ersten Tanz
Medizinmann

#3: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: CertusRaven BeitragVerfasst am: Mi Sep 04, 2013 4:48 pm
    —
Ich gehe mal von einem meiner angehenden Profi-Runner aus:
- mindestens zwei SINs, eine zum einkaufen, die andere mit Lizenzen, u.A. für Leichte Pistolen
- leichte Pistole mit großem Magazin, ohne Elektronik und RFID, ganz altmodisch mit Seriennummer, modifiziert auf Salvenmodus mit Stick'n Shock-Munition
- ein Billig-ComLink für die Einkauf-Sin, ein geschütztes ComLink für die Schusswaffen-SIN und ein zweites Wegwerf-ComLink für Notfälle, dazu ein winziges Notizbüchlein für die Kontakte
- ein unauffälliges Familienfahrzeug mit veränderlicher Registrierung, Nummernschild-Wechselsystem und veränderlicher Farbe
- ein Paar Handschellen und eine Rolle Klebeband
- ein Stück Kreide
- ein gut sichtbares edelmetall-farbenes DocWagon-Armband (Attrappe)
- ein herkömmlicher CredStick, ein leerer goldener CredStick in der Tasche und einen dritten CredStick für das größere Geld versteckt im Stiefel, unterm Gürtel oder sonst wo, wo man nicht einfach dran kommt


Alles in allem dümpelt man da schätzungsweise zwischen zehn- und sechzigtausend Nuyen herum, je nachdem wie gut Wagen, ComLink und SINs ausgestattet sind.

#4: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: Mi Sep 04, 2013 8:29 pm
    —
die edition wär für bestimmte ausrüstungsgegenstände auch interessant Wink

#5: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: Kiatec BeitragVerfasst am: Mi Sep 04, 2013 9:09 pm
    —
Wofür den die Kreide?
Und weshalb eine DocWagon Attrape? Hilft das dem eigenem Seelenheil, wenn man umgeschossen wird?

@Medizinmann: Sowohl als auch und auch letzteres - je nachdem, was Du dafür als unabdingbar befindest.

@Corn: Editionsübergreifend. Vieles braucht man immer - spezielles wird der geneigte Editionsspieler
wahrscheinlich selbst herausfinden dass den Gegenstand erst in 15 Jahren geben wird. Wink

#6: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: Medizinmann BeitragVerfasst am: Do Sep 05, 2013 6:40 am
    —
Am Mann:
Falsche SIN, & Lizenzen, Comlink, Schutz (Rüstung) und unauffällige Waffen( Morrissey Elan Pistole mit S&S z.B.)
beimn Einsatz :
da kommt es drauf an welche Aufgabe der Char erfüllt.
Ein Notfallverband,Medkit,Schweitzer Messer, 50Meter Microwire & Superkleber,Handvoll Knicklichter oder Mini-Taschenlampe passt überall rein.
Chars die keine Cyberaugen haben können einen Mix aus Kontaktlinsen & Googles nehmen, damit sie Restlicht,Infrarot,Blitzkompensation,Bildverbindung & Smart als Minimum haben.Ultraschall und Sichtverbesserung/vergrößerung gerne noch dazu wenn Slots da sind.
Eine CIA Brille mit integriertem Kopfhörer für Akk- Verbesserung und Geräuschfilter ist noch besser.
Ein Tacnet ist Ideal, aber eher was für professionelle Gruppen, die sowiohl das Know How als auch die ¥ dafür haben
Auf der Flucht.
Ich hab 2,3 verschiedene Notfallkoffer/Rucksäcke.
Ich schreib aber nicht alles auf was drin ist, sonst komme Ich zu spät zur Arbeit,die um 10:00 anfängt.
Ersatzwohnung (Unterschicht Unterschlupf,der nur ein paar 100 ¥ im Monat kostet und auf einer weiteren Ersatz SIN läuft), unauffälliges Auto mit Smart # Schild, Chamäleon Tarnfarbe und Transponderchip ist essentiell.

mit Tanz am Morgen
Medizinmann

#7: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: Medizinmann BeitragVerfasst am: Do Sep 05, 2013 6:48 am
    —
Nahhh,es ist doch schon wichtig welche Edition
Für meinen SR4A HAcker ist ein gut ausgearbeitetes /gepimptes Comlink wichtig, für meinen SR5 Adepten ist das Gegenteil wichtig, nämlich das er überhaupt nicht mehr auf der Matrix auftaucht.
denn in SR4A kann man sich auch als Nichthacker gegen die Matrix wehren. in SR5 wollen die Devs das es unmöglich ist, also muss man da (noch viel mehr als in SR4A ) darauf achten, das man mit der Matrix nix zu tun hat und alles kein WiFi hat.
In SR5 holt sich mein Char ein 100 ¥ Comlink, überlässt dem Decker die Communikationssicherheit und schmeißt das Comlink hinterher in den Puyyalup

mit Tanz der neuen Generation(Cramping)
Medizinmann

#8: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: SurtrWohnort: Muspellsheimur BeitragVerfasst am: Do Sep 05, 2013 1:27 pm
    —
meiner meinung nach gibt es nichts, was ein runner immer dabei haben muß, dazu hängt jeweils zu viel von den umständen ab.

#9: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Fr Sep 06, 2013 11:20 am
    —
Ich packe meinen Rucksack (weil der muss mit auf Run) und nehme mit:

ein kleines Medkit
ein Traumapatch
Kabelbinder
2 Türkeile
Sprühkleber

Das ist Tradition und war oft schon sehr nützlich.

Ne FFBA (Halfbody) ist auch gerne genommen.

Aber wenn ich mir so anschauen, was alle anderen so einpacken, komm ich mir irgendwie dämlich vor... Tongue

#10: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: CertusRaven BeitragVerfasst am: Fr Sep 06, 2013 11:31 am
    —
Indigo hat folgendes geschrieben:

Aber wenn ich mir so anschauen, was alle anderen so einpacken, komm ich mir irgendwie dämlich vor... Tongue


Mach dich nicht jeck, Geschmäcker sind verschieden.
Das MediKit hatte ich btw. ganz vergessen, sowas gehört neben dem SurvivalKit zur Grundausstattung dazu.

#11: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Fr Sep 06, 2013 11:43 am
    —
Ich bin halt eher minimalistisch eingestellt und improvisiere gerne...
Außerdem bin ich bisher bei Polizeikontrollen immer noch mit rausreden bei allen Chars am besten gefahren, ob nun magisch/mit Geld unterstützt oder auch nicht.
Ansonsten versuche ich eben, mich nicht erwischen zu lassen.

#12: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: JezebelleWohnort: bei Hannover BeitragVerfasst am: Fr Sep 06, 2013 12:43 pm
    —
Also mein Hauptchar (in Seattle) ist da minimalistisch.
- Waffe
- Schachtel Kippen + Feuerzeug
- Dose selbsterhitzender Soykaff
- Rolle Panzertape

Evil Grin

#13: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Fr Sep 06, 2013 8:47 pm
    —
Panzertape und ein Cutter sind auch immer ne gute Wahl!

#14: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: Fr Sep 06, 2013 9:02 pm
    —
erstaunlich das erst einer ne taschenlampe eingepackt hat. war noch keiner von euch mal in nem stockfinsteren gang oder so unterwegs oder habt ihr alle US oder Radarsicht?

#15: Re: Ich packe meinen Koffer... Autor: IndigoWohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex BeitragVerfasst am: Fr Sep 06, 2013 9:23 pm
    —
Ups, vergessen, ich hab weder US noch Radar, bin meist mit Norms unterwegs *schämschäm*

Ne Gesichtsmaske werf ich dann mal noch zu den Einweghandschuhen in den Rucksack Embarassed



Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun Hintergrund


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter  :| |:
Seite 1 von 2


Powered by phpBB