Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Aug 20, 2019 9:30 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt....
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MinniMaus
Top - Infobroker


Anmeldungsdatum: 29.09.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 111,586
Wohnort: Germany

Beitrag Verfasst am: Di Dez 04, 2007 4:49 pm    Titel: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

Servus. Wollte mal einen Thread starten über sogenannte "Nutzlose Infobits", Dinge die man einfach so irgendwo mal aufgeschnappt hat...

Dinge, die man nicht wissen muss, die aber am rechten Ort im Smalltalk echt Eindruck schinden können ;o).

Was könnt ihr dazu beitragen?

Ich geb mal eine Vorgabe:

-------------------------------
Die Sängerin in Christian Bruhns Titelmelodie zu Captain Future tritt unter dem Pseudonym "Lady Lily" auf - unter dem sie auch den Titelsong zur ZDF Vorabendserie "Patrick Pacard" einsang.



Davor trat sie noch in einer Volksmusik Schwestern-Combo unter "Gitti und Erika" auf welche in den 70ern die Melodie zur Zeichentrickserie "Heidi" im Duett eingesungen hat.



-------------------------------
_________________
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir das ich nicht verrückt bin. Die 10te Stimme summt eine Melodie von Tetris.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Di Dez 04, 2007 4:49 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Hier sind nur wir drei. Ich, Smith und Wesson... - Fast Resp, Ex-LoneStar-Cop

Nach oben
h4xOr
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 29.08.2006
Beiträge: 500+
Total Words: 27,024

Beitrag Verfasst am: Di Dez 04, 2007 11:04 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

Du meinst auch so Zeug a lá :

Wusstest du, dass

3/4 aller Menschen den Kopf beim Küssen rechts halten?

Elefanten und Seeigel die einzigen Tiere sind die nicht springen können ?

sich John F. Kennedy kurz vor dem Boykott kubanischer waren noch einmal 1200 kubanische Zigarren bestellt hat ?

Kühe 40mal mehr Klimaschädliche Gase aussondern als Autos ?

Bud Spencer der erste italiener war, der die 100 Meter unter 10 Sekunden schwamm ?

...

Wenn ja, mit solchen Fakten kann ich euch stundenlang zulabern ^^
_________________
Demokratie heißt eben nicht die Macht in die Hände des Volkes zu legen. Demokratie heißt, dem Volk das Gefühl zu geben, es habe eine Wahl. - Volker Pispers
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MinniMaus
Top - Infobroker


Anmeldungsdatum: 29.09.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 111,586
Wohnort: Germany

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 12:00 am    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

Ja genau. Aber nicht das übliche, was man überall im Internet findet. Irgendwas nicht "einzeilliges"...
_________________
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen mir das ich nicht verrückt bin. Die 10te Stimme summt eine Melodie von Tetris.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Treknor
Magnus Nagus


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 118,710

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 12:42 am    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

das ein Elephantenrüssel um die 50.000 Einzelmuskeln hat?
_________________
"Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt, da Heim."
C. Columbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,179
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 10:57 am    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

Nun, laut einem Atmosphärenphysiker etwa 10^5000000 von der Struktur her verschiedene Schneefflocken gibt? So viele Schneeflocken hat es in der Geschichte des Universums noch nicht gegeben, man kann also sagen, jede einzelne ist einzigartig.

Die Bezeichnung "OK" ist auf deutschem Mist gewachsen. Otto Krafft, Ingenieur beim Automobilhersteller Ford hat, bevor ein jedes Exemplar die Fliessbänder verlassen hat, sein Kürzel O.K. auf den Schein geschrieben. Erst dann durfte das Auto die Werkhallen verlassen...

Oder wusstet ihr das schon im Jahre 1830 Menschen von Zügen überfahren wurden?

In Browning, Montana (USA) fiel die Temperatur vom 23. auf den 24. Januar 1916 von +7 °C auf -49 °C. Ähnliches am 22. Januar 1943 in Spearfish, S. Dakota (USA): dort stieg morgens um 7 Uhr 30 die Temperatur von -20 °C auf +7 °C, innerhalb zwei Minuten!
DAS IST KRASS.

Das Wort DNS ist eine Abkürzung für "Desoxyribonucleinsäure" ist, dies aber wiederum eine Abkürzung für weiß der Geier was ist. Ausgeschrieben würde man 128 DIN A4 Schreibmaschinenseiten benötigen.

Oder das vom giftigsten bekannten Gift (Botulinustoxin) bereits 0,0000000015 g (= 1,5 Milliardstel Gramm) genügen, um einen Menschen damit über den Jordan zu bringen.

Wusstet ihr, das nun Folgende sich wirklich ereignete, und zwar zu einer Physikprüfung an der Kopenhagener Universität. Es wurde folgende Frage gestellt:
"Beschreiben Sie, wie man die Höhe eines Wolkenkratzers mit Hilfe eines Barometers feststellen kann."
Ein Kursteilnehmer antwortete: "Sie befestigen das Barometer an einem langen Stück Schnur, senken dann das Barometer vom Dach des Wolkenkratzers zum Boden. Die Länge der Schnur plus die Länge des Barometers entspricht der Höhe des Gebäudes."
Diese in hohem Grade originelle Antwort entrüstete den Prüfer dermassen, so dass der Kursteilnehmer sofort entlassen wurde. Er appellierte an seine Grundrechte, mit der Begründung dass seine Antwort unbestreitbar korrekt war, und die Universität ernannte einen unabhängigen Schiedsrichter, um den Fall zu entscheiden. Der Schiedsrichter urteilte, dass die Antwort in der Tat korrekt war, aber kein wahrnehmbares Wissen von Physik zeige. Um das Problem zu lösen, wurde entschieden den Kursteilnehmer nochmals herein zu bitten und ihm sechs Minuten zuzugestehen, in denen er eine mündliche Antwort geben konnte, die mindestens eine minimale Vertrautheit mit den Grundprinzipien von Physik zeigte.
Während fünf Minuten sass der Kursteilnehmer still, den Kopf nach vorne, in Gedanken versunken. Der Schiedsrichter erinnerte ihn, dass die Zeit fast zu Ende sei, worauf der Kursteilnehmer antwortete, dass er einige extrem relevante Antworten hatte, aber sich nicht entscheiden könnte, welche er verwenden sollte. Als ihm geraten wurde, sich zu beeilen, antwortete er wie folgt:
"Erstens könnten Sie das Barometer bis zum Dach des Wolkenkratzers nehmen, es über den Rand fallen lassen und die Zeit messen die es braucht, um den Boden zu erreichen. Die Höhe des Gebäudes kann mit der formel H=0..5g xt im Quadrat erechnet werden. Der Barometer wäre allerdings dahin!"
Oder, falls die Sonne scheint, könnten Sie die Höhe des Barometers messen, es hochstellen und die Länge seines Schattens messen. Dann messen Sie die Länge des Schattens des Wolkenkratzers, anschliessend ist es eine einfache Sache, anhand der proportionalen Arithmetik die Höhe des Wolkenkratzers zu berechnen.
Wenn Sie aber in einem hohem Grade wissenschaftlich sein wollten, könnten Sie ein kurzes Stück Schnur an das Barometer binden und es schwingen lassen wie ein Pendel, zuerst auf dem Boden und dann auf dem Dach des Wolkenkratzers. Die Höhe entspricht der Abweichung der gravitationalen Wiederherstellungskraft T=2 pi im Quadrat (l/g).
Oder, wenn der Wolkenkratzer eine äussere Nottreppe besitzt, würde es am einfachsten gehen da hinauf zu steigen, die Höhe des Wolkenkratzers in Barometerlängen abzuhaken und oben zusammenzählen.
Wenn Sie aber bloss eine langweilige und orthodoxe Lösung wünschen, dann können Sie selbstverständlich das Barometer benutzen, um den Luftdruck auf dem Dach des Wolkenkratzers und auf dem Grund zu messen und der Unterschied bezüglich der Millibare umzuwandeln, um die Höhe des Gebäudes zu berechnen.
Aber, da wir ständig aufgefordert werden die Unabhängigkeit des Verstandes zu üben und wissenschaftliche Methoden anzuwenden, würde es ohne Zweifel viel einfacher sein, an der Tür des Hausmeisters zu klopfen und ihm zu sagen: "Wenn Sie ein nettes neues Barometer möchten, gebe ich Ihnen dieses hier, vorausgesetzt Sie sagen mir die Höhe dieses Wolkenkratzers."

Der Kursteilnehmer war Niels Bohr, der erste Däne der überhaupt den Nobelpreis für Physik gewann und Begründer des nach ihm benannten Bohr'schen Atommodell.

Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in
wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg
wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz
snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe
Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae
enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs. Smtimt's?
Estarlunich.

das wars erstmal.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 11:49 am    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

Wusstet ihr, daß ...

... schon Plato der meinung war, die neuen Medien verderben die Jugend, führen zu Entfremdung, Vereinzelung und dem Niedergang des kulturellen Lebens? Er meinte übrigens die Schrift.

... schon die Römer Beton verwendet haben? Allerdings konnten sie keinen ordentlichen Stahl herstellen. Daher konnten sie keine derart riesigen Bauten errichten wie in der Moderne alltäglich

... es laufende, räuberisch lebende Pilze gibt? Zugegebenermaßen, sie laufen nur ca. 20 cm pro Tag, aber sie laufen.

... die erste deutsche Autobahn zwischen Köln und Bonn deutlich vor Hitlers MAchtergreifung gebaut wurde, und die Nazis im Wesentlichen Plänen aus der Weimarer Zeit folgten, als sie 'ihr' Autobahnnetz aufbauten?

... ein natürliches Gift in Weizenkleie nicht den EU-Normen für Pestizide genügen würde, was den Abbau im Boden betrifft?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laven
ohne "r"


Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 89,095
Wohnort: Geesthacht

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 1:09 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

und das unser letzter Kaiser seinen Kaffee immer mit Champagner trank?

das Merlyn Monroe ihre Schamhaaregefärbt hat?

Das die Antwort 42 auf die frage aus Per Anhalter durch die Galaxy Mathematisch auf der Base von 13 funktioniert?
_________________
"ein l.Aven kennt den Weg"

"Ich bin seit 30 Jahren in der Politik - das ist Glücksspiel genug." - Horst Seehofer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 458,882
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 1:33 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

@Lotos: Das mit dem Gift ist nicht nur korrekt sondern es wird sogar von einem Schimmelpilz erzeugt (also geschimeltes lieber wegschmeißen)


@Dirk: Ich hab sogar irgendwo noch das komplette zitat von Plato, leider an meinem PC und dabin ich grad nicht dran..

@Thema: Mal einiges zur besten Band der Welt (bin noch immer im Ärzte Fibeber)

Also:

Der erste Bassistt der Band (Sahnie) bekam seinen namen als er eine angweohnheit eines bekannten Sängers eine anderen Deutschpunkgruppe immitierte. Er schmiss whrend der show sahnebonbons ins Publikum. Natürlich nicht die selben wie der erwähnte Sänger (Campinos waren ihm nämlich zu teuer)

Bei dem Lied männer sind schweine (die erste goldne Single der Ärzte) hört man im Hintergrund einen chor. Gegen ende des liedes ändert sich der Text dieses Chors dramatisch. "von männer sind schweine alles schweine, solche schweine" ändert er sich zu "mollis und steine, auf diese Bullenschweine" dies ist eine Textstelle aus einem Lied der Punkband Slime was seit den 80ern wegen seines Textes auf dem Index steht.... he...he...

Nun zu filmen:

Christian Bale (bekannt aus der Maschinist oder Batman) spielte den freund der Hauptfigur in Mio mein Mio...

Viggo Mortinsen (der Herr der Ringe) spielte schon den Luzifer in Gods Army

John Rhys-Davies (Gimli in Herr der Ringe) spielte den Professor in der Serie Sliders....

George Lucas bekam für seinen ersten Star Wars keinen Credit von der Bank da man annahm das Projekt würde völlig floppen. Er lieh sich das Geld privat zusammen und spielte die Produktionskosten alleine in den ersten 3 Tagen des Films ein. Noch heute erwirtschftet er mit den Fanartikeln pro jahr weit mer als die produktionskosten für seinen ersten Film
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Control
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 91
Total Words: 5,849
Wohnort: Leipzig-Halle-Sprawl

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 2:58 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

" ...Bud Spencer der erste italiener war, der die 100 Meter unter 10 Sekunden schwamm ?..."

Wohl kaum, vielleicht unter 1 min 10....
_________________
Man steckt immer in der Scheiße, nur die Tiefe variiert!
There is nothing we can´t stand, except for bunnies!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,179
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 3:05 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

@control: Ne ne der Kerl hat früher sogar Medaillen bei den ganzen Sportveranstaltungen geholt, der muss ein richtig krasser Schwimmer gewesen sein.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 3:06 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

... Bud Spencer eigentlich Italiener (bürgerlich: Carlo Pedersoli) praktizierender Jurist, Künstler, Schriftsteller und zeitweilig Politiker (für die Forza Italia, unterlag aber in den 2005er Wahlen) war/ist, und in seiner Jugend, noch etwas stromlinienförmiger, sieben Jahre in Folge italienischer Schwimmmeister war? Das war allerdings 1935. Danach emigierte die Familie nach Südamerika. Der Mann gilt als Multitalent und wird gerne wegen seiner Prügel-Italowestern massiv unterschätzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steve Lenz
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 99,652
Wohnort: München

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 3:32 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

Hynkel: So heisst die Hauptfigur in Chaplin´s "Der große Diktator".

Hynkel: Name eines Hauptverantwortlichen in Goebbels´Propagandafilmstab.

Stehen allerdings in keinem Bezug zueinander.

---

Die nach Mogadischu entführte "Landshut" dem BGS
Monate zuvor zur Verfügung gestellt wurde, damit die neu ausgehobene Sondereinheit GSG9 Objektannäherung und Geiselbefreiung an einem Passagierflugzeug üben konnte?

---

Zwei der Geiselnehmer von München (1972) als Gastarbeiter beim Bau des Olympischen Dorfes teilgenommen haben?

---

Das erste US-amerikanische Atom-U-Boot, welches nachweisliche 20,000 Meilen getaucht zurückgelegt hat, "Nautilus" hieß? Der Tauchoffizier vom Dienst hieß Verne.

---

Der Oberflächenschutz des Holocaust-Mahnmals in Berlin von Degussa stammt? Der gleichen Firma, welche auch Zykon-B hergestellt hat.

---
_________________
Steve´s Tactics:

Wenn ein Schweizer und ein Österreicher Schnecken jagen übernimmt der Schweizer den treibenden Part, während der Österreicher den Hinterhalt legt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 3:33 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

... Bud Spencer ein eigenes Modelabel hat?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 458,882
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 05, 2007 3:45 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat


Bei den Olympia-Trials der amerikanischen Schwimmer schaffte Michael Phelps einen neuen Weltrekord über 100 Meter Brust.
Mit einer Zeit von 59,30 Sekunden verbesserte er den alten Weltrekord des Japaners Kosuke Kitajima um 48/100 Sekunden.
Bereits gestern wurde erst ein Weltrekord von dem Amerikaner geknackt. Michael Phelps verbesserte den Weltrekord über 400 Meter Lagen.



Deswegen ist es falsch, dass er sie unter 10 sek schwamm. das ist heute nichtmal möglich... es heißt ziemlich warscheinlich 1min und 10sek..

Auch wenn Bud spencer wirklich ein verdammt guter schwimmer war, SO schnell war er auch wieder nicht Wink
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,829

Beitrag Verfasst am: Do Dez 06, 2007 5:02 pm    Titel: Re: Infobits - Nutzloses Wissen, was aber immer gut ankommt.... Antworten mit Zitat

...das Licht gerade mal 20% des Endstromverbrauches der BRD aus macht....
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Welche Fertigkeiten sind für alle Runner ein muss 91 Puppetmaster 18216 Mi Mai 09, 2007 12:14 am
Paladin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche Version wird gespielt? 12 Lynx 3003 Mi Jan 04, 2006 7:35 pm
Tamasii Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche Dinge würdet ihr für SR4 an den Magieregeln ändern? 20 Skyrock 8209 Di Mai 03, 2005 7:07 am
Firefly Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Umfrage] Kurzfilm-Umfrage: Welche Art soll er sein der liebe Film? 17 Tareen 8416 Fr Feb 11, 2005 8:57 pm
Nemesis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche "Rasse" für Voodoo Schamanen? 68 SmokinPope 11355 Do Okt 24, 2002 9:10 pm
MinniMaus Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]