Initiative und maximale Stufe
Select messages from
# through # FAQ
[/[Print]\]
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter  :| |:
Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun Regelfragen / -diskussionen

#1: Initiative und maximale Stufe Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 10:37 am
    —
Hallo Leute,

im GRW hab ich gelesen, dass die künstliche maximale Attributsstufe 1,5 mal so hoch sein darf wie das natürliche Maximum (bei nem Menschen 6/9) und das DIES auch für die Initiative gilt.

Nun sehe ich in einem Chargenerator für SR4, das ein Mensch eine maximale Initiative von 9 haben darf (also die unnatürliche verbesserung mit Cyberware!) und ein Elf bspw. 18 als Maximum haben darf.

Stimmt das, dass man nach RAW NICHT über Initiative 9 kommen darf als Mensch?

Das wäre ja Mega doof und würde Menschen als Sammys total Sinnlos machen (weil 9 INI jeder zweite Depp hat)

#2: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: Medizinmann BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 11:00 am
    —
Nun sehe ich in einem Chargenerator für SR4, das ein Mensch eine maximale Initiative von 9 haben darf (also die unnatürliche verbesserung mit Cyberware!)
Deshalb mag Ich keine Char-generatoren,denn der ist offensichtlich falsch gefüttert Wink
Ini setzt sich aus Reaktion und Intuition zusammen.
du kannst also (theoretisch)
REA 9 und INT 9 haben . Und 9+9 = 18
(es ginge sogar,wenn man alles rausquetscht REA 13 und INT 13 = 26 aber das sind theoretische Werte. REA 13 ist machbar,aber INT 13 nicht)
Ich werde aber nicht sagen,wie man dahin kommt Wink
nur soviel,das dir ein Char-generator niemals dabei helfen kann(auch nicht sowas zu verhindern Exclamation)

mit schweigsamen Tanz
Medizinmann

#3: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 11:59 am
    —
Rea und Int 13 ist nicht auf regelteschnischen Wege möglich, als Norm, denn mehr als 9 darf man nicht, weder per Magie, noch per Cyber- Bioware noch sonst wie anders.

Klar es gibt noch die Gabe "Aussergewöhnliches Attribut" wo das Rassenmaximum ein höher ist, darf man allerdings nur EINMAL pro Attribut nehmen.

@Medizinmann, wenn du Initiative als eigenes Attribut ansiehst, wie es dieser Chargenerator macht, dann kommt die Grenze hin, bei Norms aber nicht bei Elfen, habs nun abgeändert in den "Hintergrund" Tabellen.

#4: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: Medizinmann BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 12:20 pm
    —
lotos runner hat folgendes geschrieben:
Rea und Int 13 ist nicht auf regelteschnischen Wege möglich, als Norm, denn mehr als 9 darf man nicht, weder per Magie, noch per Cyber- Bioware noch sonst wie anders.

Klar es gibt noch die Gabe "Aussergewöhnliches Attribut" wo das Rassenmaximum ein höher ist, darf man allerdings nur EINMAL pro Attribut nehmen.

@Medizinmann, wenn du Initiative als eigenes Attribut ansiehst, wie es dieser Chargenerator macht, dann kommt die Grenze hin, bei Norms aber nicht bei Elfen, habs nun abgeändert in den "Hintergrund" Tabellen.


Lotos
Vertrau mir doch,wenn Ich Dir was sage. Smile
Das was Ich schreibe ist Korrekt. Ich kanns dir gerne beim nächsten mal Treffen aufschlüsseln Wink und ja,aussergew. Attribut kann man nur einmal nehmen,das ist aber nicht alles .Ich hab ja gesagt REA 13 ist drin INT 13 ist nur theoretisch möglich ,da es nicht genug 'ware zum boosten gibt(...obwohl...Ich glaub mit Naniten könnte man noch was machen...)
und Initiative ist kein eigenes Attribut Exclamation deshalb ist die Annahme falsch

HougH!
Medizinmann

#5: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 2:19 pm
    —
Zitat:
da es nicht genug 'ware zum boosten gibt(...obwohl...Ich glaub mit Naniten könnte man noch was machen...)


Was ja total hinfällig ist, da man mit Cyberware, Naniten, Bioware und allem anderen boostenden in der SR Welt nicht über 9 gehen darf als Norm.

#6: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 2:33 pm
    —
außer ich hab außergewöhnliches attribut UND eine ganz bestimmte genetische modifikation. beide heben nämlich die grenze des atributes UND die maximale rassengrenze an. ist zwar beides pro atribut nur einmal einsetzbar aber immerhin...

#7: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 2:53 pm
    —
Beide geht aber nur 1 Punkt, das heisst du bist dann Als Norm bei nem Absoluten Maximum von 11.

#8: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 2:56 pm
    —
also bei mir ist das 12.. (6+2=8 8+8/2=12)

wie er auf 13 kommt weiß ich auch net, in min/max bin ich nicht besonders fit. ich wusste nur dass man so seine atribute pimpen kann.

#9: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: Tycho BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 2:57 pm
    —
also wie man auf INT 13 kommen soll würde mich auch interessieren...

was gibt es denn noch außer außergewöhnlichem Attr und Genoptimierung?

cya
Tycho

#10: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: Medizinmann BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 2:59 pm
    —
Seuffz
Naguht
Powergameanweisungen mag Ich gar nicht Wink
Du holst Dir aussergewöhnliches Attribut,Genetische verbesserung und Surgest(damit kannst Du auch nochmal einen Punkt auf dein Attribut packen) damit hast Du ein natürliches Maximum von 9 beim Menschen.
nat. Max(9) x 1,5 ist augment. Maximum (= 13 weil Abgerundet)
Bei REA nimmt man dann Move By Wire 2
und kommt so auf eine REA von 9 (13)
bei GES nimmt man Hyperschilddrüse und Muskelstraffung 3 (oder einfach nur Muskelstr. 4) und kommt auch auf 9(13)

Es geht einiges bei SR4 nur ob man das auch will ???

Hallo Tycho Helaaaz
was gibt es denn noch außer außergewöhnlichem Attr und Genoptimierung?
Wie gesagt ; Surge als dritten Boost und dann evtl Naniten ums zu maximieren.
Deshalb hab Ich geschrieben,das es nur Theoretisch geht

HokaHey
Medizinmann

#11: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: Tycho BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 3:17 pm
    —
oki SURGE hab ich vergessen, aber das ist ja auch blöd, da hat man dann bunte Haare oder 6arme...

cya
Tycho

#12: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: Medizinmann BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 3:24 pm
    —
Tycho hat folgendes geschrieben:
oki SURGE hab ich vergessen, aber das ist ja auch blöd, da hat man dann bunte Haare oder 6arme...

cya
Tycho

Oder halt süsse grosse Kulleraugen,die +1 CHA geben Shocked
Wink

mit Tanz am Limit
Medizinmann

#13: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: Silent BobWohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 3:31 pm
    —
Und was ist gegen mehr Arme einzuwenden? Der Medizinmann spielt sowas!

#14: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 3:31 pm
    —
Fällt auf wie ein Bunter Hund^^

#15: Re: Initiative und maximale Stufe Autor: Medizinmann BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 3:50 pm
    —
lotos runner hat folgendes geschrieben:
Fällt auf wie ein Bunter Hund^^


Ja ,stimmt,deshalb ist das auch mit dem Nachteil Auffälligkeit zusammen
und man muss aufpassen,das nicht an die grosse Glocke zu hängen:wink:

mit verstecktem,vorsichtigem Tanz
Medizinmann



Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowRun Regelfragen / -diskussionen


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter  :| |:
Seite 1 von 8


Powered by phpBB