Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jul 19, 2019 6:29 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 26, 27, 28  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowPLAY - Online Runs -> # ShadowPlay
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 4:23 am    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

"Ich denke das kann ich noch einmal organiesieren." er blickt auf die Uhr. "Sie entschuldigen mich? Ich muss eben ein Telefonat führen." er stht auf und geht kurz vor die Tür, zu dem Öffentlichen Telecom offensichtlich. Nach etwa 3 Minuten kommt er wieder "Ab heute Abend von 20 bis 21 h ist der Raum frei. Danach ist Besuchssperre. Wir müssten evenetuell schneller reden." lächelt er

Der man ist schätzungsweise Anfang bis mitte Zwanzig. Hat kurzes leicht gelocktes, schwarzes haar. Er ist ein Norm, dafür auch athletisch gebaut, ohne hinweise auf chrom. Der Anzug und der rosenkranz lasen eher auf Mafia schliessen, als an kirchliche zugehörigkeit. Und sein auftreten ist auch eher Magier untypisch. Zu geschmeidig, zu kampferfahren. Die Narbe im Gesicht, welche auch quer zum Auge verläuft, wirkt etwas älter, aber dennoch sehr imposant.

"Elternsprechtag liess sich diesmal nicht arrangieren. Aber Seelsorgerischer Untericht der Gereons Stiftung. Man wird nimanden weiter hinterfragen solange sie nur sagen weswegen sie dort sind und sie keine Waffen mitbringen." Bei dem Satz mit dem lternsprechtag lächelte er Clarisse zu, das war ja de Grund warum sie letzes mal dort getagt hatten.
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 4:23 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Oooh! You've got the mental agility of a soap dish. - Anonymous

Nach oben
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 11:01 am    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

"Elternsprechtag?"
Der hochgewachsene Mann, der mit seinen fast zwei Metern eigentlich sofort ins Auge fällt, hebt die von einer Narbe unterbrochene Augenbraue und runzelt dann die Stirn.

Eindeutig gibt es hier zu viel "Insider"-Wissen.
Aber er hofft, dass dieses Wissen lieber früher, als zu spät auch an die weiter gereicht wird, die neu dazu gestoßen sind.
Sonst wird das ganze ein böses Ende nehmen...

Und zwar nicht für ihn...
Er spürt in sich wieder einen gewissen Unwillen aufsteigen.
Smith ist höflich. Respektvoll; so wie man es von einem guten Geschäftspartner erwartet.
Dennoch ziehen sich Wolken in ihm zusammen.
Düstere Gewitterwolken und das Branding auf seiner Brust beginnt herausfordernd zu brennen.
Ich bin ein Gänseblümchen... Ich bin ein Gänseblümchen... ich bin ein Gänseblümchen...
ICH BIN EIN GÄNSEBLÜMCHEN MIT SODBRENNEN!!!!


Doch noch kann er sich beherrschen, seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen.
Sie stehen noch am Anfang des Gespräches und des Auftrags.
Ruhig, Brauner..., mahnt er sich deshalb selbst, auch wenn in seinen Augen schon ein schwarzes Feuer zu lodern beginnt.

"Gut...", beginnt er dann und die Stimme klingt nun etwas entschlossener und dunkler.
"Ich fasse also zusammen für die, die nicht bereits mit dem Auftrag in einer leicht abgeänderten Version vertraut sind und hoffe auf Ergänzung, Korrektur oder Bestätigung...

- Es gilt eine Person zu extrahieren, die von einem Punkt A nach einem Punkt B gebracht werden soll, wobei diese Punkt A zumindest schon dreien hier bekannt ist.
- Die zu extrahierende Person ist ein Wissenschaftler... Hier wäre es wirklich noch sehr informativ, ob es sich um eine erwachte Person handelt, oder mundan.
- Die Sicherheitsbedingungen für den Transport sind in so weit bekannt, dass das beauftragte Sicherheitsunternehmen namendlich bekannt ist!?
- Die Sicherheitsbedigungen an Punkt A sind bekannt!?"
Diese Frage richtet sich vorwiegend an den Mafiosi.

"- Die gegnerische Partei rechnet nicht mit einer Extrahierung?
- All dies geschieht innerhalb der Stadtgrenzen von Seattle."
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 12:33 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

"Sie bringen es auf den Punkt.
-Sicherheit an A wie auch an B sind bekannt.
-Der wissenschaftler ist Mundan.
-Die Sicherheitsfirma ist namentlich bekannt.
-Ob die Firma mit einer Extraktion rechnet, - naja wissenschaft hat dafür einen Begriff: Ich weiß es nicht.
-Es hies das Zielperson sich nicht gegen eine Extraktion wehren würde, dies aber auch nicht begrüßt.
-Und es stehen bereits Informationen bereit wo man die Person am besten abfangen kann.
Im grunde ist die Beinarbeit getan - sie müssen nur uns helfen das Vorhaben auch durchzuführen.
Wenn sie noch mehr info brauchen - würde ich empfeheln der Party beizutreten." der "mafiosi" lächelt freundlich und spielt mit dem Chip auf dem seine Info von vorhergehenden run drauf ist "Bitte - es tut mir leid, wenn wir .." er deutet auf Clarisse und sich ".. sie irritiert haben. Aber sie haben es genau erfasst."

"ja, Elternsprechtag. Oder wie wollen sie eine ausserordentliche Sitzung im Tagungsraum einer Hospital-Schule tarnen?" er lächelt verschmitzt.
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 17.02.2011
Beiträge: 86
Total Words: 5,078

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 12:38 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

Elternsprechtag?! Bin ich hier im falschen Film?! Perry (keine Ziernarbe, aber überlegt sich vor sich demnächst eine zu kaufen, so wie das Trend ist) blinzelt udn schaut sich die beiden nochmal an. Geheimes zuzwinkern ... läuft da was? Na, nciht sein Bier.

Wie ein Made Man wirkt der Kerl nicht mehr, sobald er redet (Elternsprechtag? Wasweissich-Stiftung? Wohl doch eher ein Pfaffe oder ein Lehrer oder sowas), aber er sieht wohl nur dank der Narbe so verdammt alt aus. Nein, doch keine Ziernarbe! Immerhin, er ist wohl halbwegs auf Zack, auch wenn er eine Zauberkugel ist.

"Die wo wir den Kerl nappen sollen rechnen mit nem Angriff, meinte zumindest Smittie", er deutet auf Smith. "Und nu sag schon ja oder schieb ab", meint er gen den anderen alten Sack, "damit's endlich mal gesagt werden kann, worum's geht, kay?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 12:51 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

Ich bin ein Gäseblümchen... Ich bin ein Gänseblümchen... ICH BIN EIN MUTANTENGÄNSEBLÜMCHEN UND HABE DEN WUNSCH AMOK ZU LAUFEN...

Bolt spürt, dass er für sein Mantra sehr viel Energie aufopfern muss.
Nicht so, dass er davon nicht genug hat.
Aber trotzdem.
Der Wunsch jemandem die Augen auszupicken wird immer intensiver.

Er ringt sich dennoch ein dünnes Lächeln ab.
"Ich bin dabei.", sagt er dann kurz und bündig.
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Perry
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 17.02.2011
Beiträge: 86
Total Words: 5,078

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 1:13 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

"Fein. Smittie, dann wärn wir wohl komplett. Dann lass ma Vorschuss rüberwachsen." Perry guckt den Pinkel auffordernd an.

"Und dann, wo is das Treffen doch gleich?" fragt er den ... Lehrer oder Pfaffen oder Mafiaposer ... Am besten, einfach Magier, denkt er sich dann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 1:34 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

Mysth lächelt und schreibt auf einen Block eine Adresse und lässt den Block einfach liegen. "hier ist die adresse und uhrzeit. Es ist ein Krankenhaus, ganz genau. Darum auch meine Bitte waffen im Auto oder zuhause zu lassen. Es sei dem ihr steht darauf von einem Ork begrapscht zu werden."

Wer es nicht glaubt un meint adresse zu überprüfen stellt fest das die adresse zu dem Seattle Memorial Hospital gehört. Einem Krankenhaus das sich auf Kinder-, Krebs-, und Unfallmedizin spezialisiert hat. Es hat eine hauseigene Schule für Langzeit Patienten und ein Hospiz für Krebskranke Kinder.
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 2:39 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

"Getränke und Verpflegung sollten besser selbst mitgebracht werden." fügt Clarisse lächelnd hinzu und lässt den Blick nochmal über die Runde schweifen. "Weitere Details sollten wir dann dort besprechen. Keine Zuhörer."
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 17.02.2011
Beiträge: 86
Total Words: 5,078

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 3:03 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

Ein Krankenhaus? Okay ... "Kay", sagt Perry, guckt sich die Adresse genau an und tippt sie in sein Commlink. "Vorstellungsrunde und Blabla machen wir da?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 3:28 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

Bolt zieht die Adresse auch heran und notiert sie sich in einen Notizblock, den er aus seiner Manteltasche gefischt hat.

Die Äußerung mit dem Ork lässt ihn wieder die Stirn runzeln.
Sollte der Meta das ruhig versuchen.
Er würde dem anderen mehr wehtun, als ihm selbst.

Aber NOCH ist er nicht darauf aus, Ärger zu machen.
Und da er darauf zumindest hingewiesen wurde, wird er sich diesem Rat auch zu Herzen nehmen.
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 5:27 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

Smith hat die Diskussion mit immer weiter aufstehendem Mund beobachtet. Offenbar hatte er nicht damit gerechnet, dass ihm das Gespräch derart entgleitet. Als sich die fragenden Augen wieder auf ihn richten, fährt er fort.

"Gut, nun, da Sie alle an Bord sind, kann ich zu den Details kommen: Sie haben sicherlich mitgekriegt, dass die Firma Metadreams in Schwierigkeiten steckt."

Für alle, die gelegentlich Zeitung lesen: Das dürfte stark untertrieben sein. Die Firma war in einen Finanzskandal verwickelt und ist praktisch pleite.

"Dass ihre wichtigste Produktionsanlage am Wochenende von rassistischen Terroristen zerstört wurde, hat die Situation nicht verbessert, aber vielleicht die Aufmerksamkeit geschärft. Sie sollen einen leitenden Wissenschaftler entführen, der am Mittwoch Abend aus der Forschungsanlage zum Hauptquartier und zurück gefahren wird. Er tritt dort auf einer Pressekonferenz auf. Die wichtigsten Daten finden Sie auf diesem Chip."

Er legt einen Chip auf den Tisch. Dann kramt er nach vier Checksticks.

"Sind 5000 als Anzahlung angemessen?"
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 8:31 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

Bolt nimmt den Chip einfach mal ansich, bevor es der Mafiosi oder die junge Frau machen können, die ja schon wissenstechnisch einen gewissen Vorteil und auch schon einen eigenen Chip besitzen.

Er hat von dem Zwischenfall gelesen.
Schließlich ist es mit einer der aktuellen Hauptklatschthemen in seinem Börsen News-Fax.

Die 5K pro Nase, wie er annimmt, sind für ihn akzeptabel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 21, 2011 9:11 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

Clarisse ist die Irritation ihres Auftraggebers nicht entgangen. Irgendwie amüsant aber es sollte auch in seinem Interesse liegen, wenn das ganze schnell über die Bühne geht.
"Ja, ich denke das sollte akzeptabel sein. Erreichen wir sie noch über die gleiche Nummer wie beim letzten mal?"
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 17.02.2011
Beiträge: 86
Total Words: 5,078

Beitrag Verfasst am: Di Feb 22, 2011 3:40 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

"Die Nummer brauch'n wir aber auch", wirft Perry dann doch etwas genervt ein. Alles Insider hier, unglaublich!

Zeitung liest er nicht, daher hat er von Metadreams noch nix gehört. Als der andere alte Sack den Chip verschwinden lsässt, zieht Perry die Augenbrauen zusammen. "Krieg ich ne Kopie?" fragt er. Der Stick mit 5000 verschwindet dann ganz, ganz schnell in seiner Tasche, nicht dass den auch ncoh ein anderer nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: Di Feb 22, 2011 6:18 pm    Titel: Re: IP: Johnson's unlauterer Wettbewerb 2b: Extraktion Antworten mit Zitat

"Keine Angst. Wir lassen hier keinen im Regen stehn. Ich mag nur Besprechungen eher an Orten mit weniger Publikumsverkehr. Hab da so meine Erfahrungen gemacht was das betrifft." Bemerkt Clarisse während sie ihren Stick einsteckt.
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> # ShadowPlay Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 26, 27, 28  Weiter
Seite 3 von 28

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Rest in Peace Bud Spencer 2 Corn 464 Fr Jul 01, 2016 7:42 pm
Corn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Für die dies interessiert, der Rest kanns ignorieren 1 Jaywalker 1848 Mi Okt 17, 2007 1:01 pm
lotos runner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Über das Leben, das Universum und den ganzen Rest... 174 Rechtsweg 14177 Mo Jul 23, 2007 4:45 pm
Corn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Job in einem Callcenter (inbound) 4 Treknor 1785 So Jan 23, 2005 11:16 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Umfrage] Nordlichter vs. den Rest der Republik 71 Shan'xara 12514 Di Apr 27, 2004 12:43 am
Mephiston Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]