Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Aug 20, 2019 10:00 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
IP [Ein Unmoralisches Angebot]
Gehe zu Seite: 1, 2, 3 ... 28, 29, 30  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Archivierte Forenruns -> Der verlorene Schlüssel Team A
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,179
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 07, 2006 3:25 pm    Titel: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

>>Gevatter Tod hat die Karten schon gemischt, sie müssen nur noch ausgelegt werden<<

Seattle 14.08.2066 Freitags Morgens 10:00 PST

Dein Blick aus dem Fenster lässt dich fast heulen und am liebsten wieder ins Bett sinken, draußen regnet es schon leicht und die Wettervorhersage versprach nichts gutes für dieses Wochenende.

Doch im Bett liegen bleiben ist nicht, gestern kam doch eine Email vom Schieber deines vertrauens, der dir ein Treffen engagiert hat mit einem gewissen Mr. J. Nochmal schaust du dir die Nachricht an.

Code:
Hi [dein Straßenname],

Mr. J hat nen Job für dich, du solltest am 14.08.2066 um 14:00 in der Market Hall im Seattle Business Building sein dort wird ein Schwarzer in Weißen Anzug stehen und dich abholen.

Hey und geh hin ich hab dich dort wärmstens empfohlen. Die Bezahlung soll auch sehr gut sein, kannst mich dann mal zum Essen einladen.

Viel Glück und Cya Lata
[Schieber]
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Aug 07, 2006 3:25 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment You know what they say, he who laughs last thinks slowest. - Anonymous

Nach oben
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Di Aug 15, 2006 4:29 pm    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Wer braucht schon schönes Wetter? Seattle im Regen ist fast so gut wie Belfast im Regen - genau das, wofür sie in Stimmung ist. Mit der trägen Grazie einer Raubkatze wühlt sich die Rothaarige aus den schmuddeligen Laken des Hotelbettes. Ein desinteressierter Blick aus himmelblauen Augen streift den muskulösen Körper, der noch im Bett liegt. Er wird wohl noch eine ganze Weile nicht aufwachen...

Ohne sich damit aufzuhalten, ein Laken um den muskelbepackten Körper zu schlingen, verschwindet sie in der Dusche und lässt das kalte Wasser die Gerüche der Nacht von ihrem Körper spülen - Schweiß, die Ausdünstungen des Mannes, Alkohol, Rauch, Parfüm. Die langen roten Haare winden sich wie nasse Schlangen um ihre Arme, unter ihren Schultern, um ihre Brüste. Mit geübten Fingern entwirrt sie die Pracht und flicht sie zu einem strengen Zopf ehe sie aus der Dusche steigt und sich flüchtig abtrocknet. Während sie ihre Sachen zusammensucht, fällt ihr Blick noch einmal aus dem Fenster...

And when it rains inside my head..., summt sie leise, und schlüpft in die weiße Spitzenbluse, die wie immer nach kaltem Rauch riecht. Dann quält sie sich in die schwarze Synthlederhose, was mit noch nassen Beinen gar nicht so einfach ist, und schlüpft in ihre Highheels. Ein rascher Griff in die Taschen des schwarzen Ledermantels überzeugt sie davon, dass ihre Sachen immer noch da sind. Bevor sie geht, schnappt sie noch eine halbgerauchte Kippe aus dem Aschenbecher und zündet sie an. Rauch schwebt wie ein halbsichtbarer Geist durch den Raum, als die Tür hinter ihr ins Schloss fällt.

When my love said to me
Meet me down by the gallow tree
For its sad news I bring
About this old town and all that its offering
Some say troubles abound
Some day soon theyre gonna pull the old town down
One day well return here,
When the belfast child sings again
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kathazar
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 09.08.2006
Beiträge: 100+
Total Words: 14,167

Beitrag Verfasst am: Di Aug 15, 2006 11:38 pm    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Regen, Regen, bei dem Wetter würde ich nicht mal meinen Köter vor die Tür jagen, wenn ich einen hätte... Weiter leise fluchend öffnet der Zwerg die Klappe zur Schlafnische in einem dieser verfluchten Sarghotels. Das Wasser fließt in Strömen durch das undichte Dach, direkt vor die Wand mit Nischen. Schnell schnappt er sich eine Sporttasche mit seinem Zeug und kramt die Autoschlüssel hervor.
Noch leicht benommen von der unbequemen Nacht, kommt die Erinnerung an den gestrigen Abend hervor. Ein eiliger Blick in die Jackentasche bestätigt es - Mist, mist, mist, schon wieder 500 Nuyen beim Zocken verloren, dabei sah mir der Typ auf den ersten Blick schon suspekt aus....

Langsam steigt die kleine Gestallt aus der Schlafnische, schließt die Tür und macht sich auf zur sogenannten Rezeption. "Ne_n´s Sphe_re" oder so ähnlich steht auf einem Schild, die restlichen Lettern sind schon nicht mehr lesbar. Immerhin nicht einer der ganz üblen Sorte. Das dürfte schon durch das Vorhandensein einer "Rezeption" beweisen. Man kann nur hoffen dass für den Nächsten wenigstens der Sarg einmal mit nem Wasserschlauch abgespritzt wird, aber wer weiß das schon. Ein älterer Farbiger sitzt am Empfang, Kippe im Maul und auch schon einige Zahnlücken. Naja was solls, wer in diesen Laden kommt, dem ist der Eindruck eh scheiß egal. Mit wenigen Worten verabschiedet sich der Zwerg, der kaum bis zur Kante des Empfangs reicht.

Langsam geht er zum Auto, der heftige Regen lässt die silber-weißen Haare und den Rauschebart schnell herunterhängen, wie einen nassen Lappen. Nach einem flüchtigen Kontrollblick schließt der Zwerg den Wagen auf und steigt schnell ein.
Röhrend startet der Motor des verbeulten Amicars, wenige Sekunden später rollt der Wagen die Straße entlang. Bis 14:00 ist noch einiges zu tun: Zum Schließfach neue Kleidung besorgen, in ein neues Sarghotel "einchecken", duschen, was zu Mampfen besorgen. Das wird sicher ein lustiger Tag heute....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ramius
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 24.05.2006
Beiträge: 500+
Total Words: 30,220
Wohnort: Ein PC irgendwo in Bayern

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 16, 2006 9:28 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

"Und immer wenn ich unterwegs bin..." brummt Samuel March vor sich hin.
Samuel March - Thomas Stone. Tom Stone. Tombstone - Grabstein.
Wieder mal in düstere Gedanken versunken, den Plastikbeutel mit den fünf Einwegpoppern sicher in der Jackentasche läuft der Ork, den Kopf zwischen die Schultern vergraben, der Regen die kurzgeschorenen braunen Haare hinabströmend, über die verlassene Straße, zielstrebig auf den Eingang des Mietshauses zu.
"Home, sweet home..." murmelt Tombstone als er die Tür ausstößt und endlich aus dem Regen in den dunklen Flur tritt. Die Treppe hoch in den dritten Stock. Abgefuckte Tür mit billigem Schloss - so der Augenschein. Unter dem dürftigen Anstrich wartet aber eine stabile Sicherheitstür und eine gutes Magschloss - zusätzlich zu dem normalen Zylinderschloss - auf den nächsten Einbrecher.

"Danke, Pappa Lou!" in den gelblich verspiegelten Schutzgläsern spiegelt sich der Tisch wieder, auf dem er seine Einkäufe ausbreitet. Fünf triste, graue Einwegpopper - fünf Tickets für Ruhe und Frieden. Mit einem "Muss sein." greift er sich einen und inhaliert die Dosis. Die restlichen vier versteckt, widmet er sich der Nachricht von Dennis Rothman - seinem Schieber.

"Endlich wieder ein Job..." ein Blick auf die Uhr zeigt ihm, dass es Zeit wird aufzubrechen. Diebstahlsicherung seiner Harley AmEg deaktiviert, Helm auf und los geht die Fahrt durch den Regen - zur Quelle. Der Geldquelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,179
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 8:21 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Ihr parkt euer Fahrzeug auf dem Großen Parkdeck, das gegenüber dem Business Center steht / Die Bahn/Bus hält genau vor dem Business Building.

Kurz bevor ihr den Haupteingang betretet, seht ihr wie eine Person im Anzug versucht durch zu gehen und das in der Tür eingefasste MAD zu schreien beginnt und sich direkt 3 Wachpersonen auf ihn stürzen. Als ihr näher kommt seht ihr, dass er nur ein kleines Messer dabei hatte.

[Also OP: Mit Waffen unter Tarn 10 oder die keine Keramikwaffen sind, wirds echt schwer]
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ramius
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 24.05.2006
Beiträge: 500+
Total Words: 30,220
Wohnort: Ein PC irgendwo in Bayern

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 9:01 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Mit festem Schritt marschiert Tombstone durch die MADs - seine SIN ist gut genug um die Cyberware zu erklären - sollte ein Cyberwaredetektor ansprechen. Die Security bekommt nur einen abfälligen Blick - Mietbullen.

Kurz nach dem Eingang bleibt er stehen und blickt sich nach dem Kontakt um.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 9:36 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Die Rothaarige mustert den Aufstand ohne Regung. Sie lehnt in einem Hauseingang schräg gegenüber (oder in einer anderen passenden Deckung) und wartet, bis die Aufregung vorbei ist. Waffen hat sie keine dabei - im Moment ist sie sowieso in der Stimmung für close und personal.

Dann stöckelt sie mit langen Schritten auf den Eingang zu.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kathazar
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 09.08.2006
Beiträge: 100+
Total Words: 14,167

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 9:59 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Aus einiger Entfernung bekommt der Zwerg gerade noch das Getümmel am Eingang mit, nach wenigen aufmerksamen Blicken ist die Lage erfasst. Bloß eine routinemäßige Waffenkontrolle. Zum Glück hab ich alle Wummen und Messer nicht dabei, naja die Runner unbewaffnet, der J an einem vermeintlich neutralen Ort trotzdem bewaffnet: Wie immer - In Erwartung, was der Tag noch bringen mag, geht der Zwerg auf die Kontrolle zu um in die Hall zu gelangen.

Die Rothaarige ist sicherlich nicht zum Einkaufsbummel hier....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,179
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 10:08 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Am Haupteingang müsst ihr durch eine drehtür und könnt in der Mitte Scanner sehen, die euch erfassen und durchleuchten. Als ihr durch die Drehtür geht stehen wieder 2 Wachen von Security Corps. und nicken euch zu.

Ihr betretet eine große Eingangshalle und der Schwarze in einem weißen Anzug kommt direkt auf euch zu und spricht leise "Zu Mr. J?" als ihr nickt oder anderswie bestätigt dreht er sich um und geht, ihr folgt ihm und er steigt in den Aufzug.

Ihr fahrt bis zur 39. Etage und seht viele Büros in denen Hektisch gearbeitet wird. Ihr lauft den Flur bis zum Ende und dort ist eine Holztüre dort bittet euch der Schwarze rein zu gehen und öffnet die Türe...
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 11:16 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Kindred - die mit kompletter Selbstverständlichkeit auf den Schwarzen zugeht und somit ganz sicher nicht zum Einkaufsbummel da ist Wink - betritt als erste das Büro (sofern sich nicht einer vordrängt) und sieht sich kurz um.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kathazar
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 09.08.2006
Beiträge: 100+
Total Words: 14,167

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 11:32 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Ladys First - Fumi, der Zwerg folgt in kurzem Abstand und mustert das Büro ebenfalls mit aufmerksamen Blicken ebenso wie die anderen Runner.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,179
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 11:39 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Das Büro ist ein Standard Konferenzraum mit einer langen Tafel, Tee, Kaffe, Gebäck und Soft Drinks auf dem Tisch und einem Johnson der in feinem Anzug am Tischende sitzt. Im Raum sind keine Wachposten postiert.

Auf dem Tisch steht zusätzlich in der Mitte ein White Noise Generator. An jedem Platz liegt noch ein PDA mit passendem Stift und ein Wanzenscanner.

"Vielen Dank, das sie sich die Zeit genommen haben, nehmen Sie doch Platz"
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 11:45 am    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

"Aye. Es ist ja Ihr Geld, das unsere Zeit bezahlt", meint die Rothaarige und angelt sich einen Stuhl. "Stört es, wenn ich rauche?" Sie legt eine Packung Kippen und ein Zippo auf den Tisch.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ramius
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 24.05.2006
Beiträge: 500+
Total Words: 30,220
Wohnort: Ein PC irgendwo in Bayern

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 2:51 pm    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

Den Zwerg und die Frau musternd hält sich Tombstone im Hintergrund - mehr wie zwei, drei höfliche Floskeln kann ihm keiner entlocken. Im Aufzug steht er mit dem Rücken zur Wand - in seinem Gesicht ist keinerlei Emotion erkennbar, während die Schutzgläser den Blick auf seine Augen verhindern. Dank der Enge des Fahrstuhls erkannt man aber die Datenbuchse, die mit einem grünlichen Stöpsel verschlossen ist und sich daher kaum von seiner Haut abhebt. Mit der schwarzen Motorad-Jacke, Blue-Jeans und Motoradstiefel wirkt er etwas deplatziert, hier, im Business-Building.

Nach einem "Guten Tag, Mr. Johnson." setzt sich Samuel an den Tisch, nicht zuweit von den anderen entfernt, um unhöflich oder desinteressiert zu wirken, aber auch nicht nah genug um das wir-sind-im-gleichen-team Gefühl zu wecken. Ein Glas Wasser vor ihm wartet er, dass Mr. J die Katze aus dem Sack lässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,179
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Fr Aug 18, 2006 3:39 pm    Titel: Re: IP [Ein Unmoralisches Angebot] Antworten mit Zitat

[@shan: RL würde ich jetzt antworten: "Mich stört es nicht mal wenn du brennst]

"Ganz recht, ganz recht Mrs. Kindred, rauchen sie ruhig" er schüttet sich ein Glas Wasser ein, schiebt einen Ascher zu dir und wartet darauf das auch der letzte Platz nimmt.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Der verlorene Schlüssel Team A Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3 ... 28, 29, 30  Weiter
Seite 1 von 30

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge "Wo war nochmal mein Körper...?" 2 Cron 1251 Mo Dez 29, 2008 4:08 pm
Cron Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tödliche Taser - sollte wohl nochmal überdacht werden? 42 lotos runner 5556 Mo Nov 19, 2007 1:25 pm
lotos runner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 18 Dogsoldier 7238 Fr Okt 22, 2004 11:52 am
lotos runner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Und nochmal die "Beherrschungs-Zauber" 3 Eswe 1895 Fr Aug 13, 2004 4:53 pm
Erdendonner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo! 49 firebird 6694 Mo Apr 26, 2004 3:15 pm
Corn Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]