Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ
Select messages from
# through # FAQ
[/[Print]\]
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter  :| |:
Technoschamane ShadowRun Forum -> Wohin damit?

#31: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 3:57 pm
    —
Prison Break hab ich auch ganz gern geguckt, ich kanns aber nicht leiden, wenn ich ne Folge verpasst hab, dann guck ich die Serie meist nimmer^^

Lost war nur die erste Staffel gut, der Rest wurde immer schlechter IMO

Scrubs ist Hammer geil aber kenn ich leider auch schon, kommt ja nix neues mehr.

#32: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: Steve LenzWohnort: München BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 4:53 pm
    —
Seit bald mal einem halben Jahr kein TV mehr. Herrlich! Den talentfreien Müll für die noch freiere Zielgruppe können sich die privaten und - offensichtlich "aufholenden" - öffentlich-rechtlichen Sender in die implantierten Haare schmieren.

Ein Glück ist unser Haushalt GEZ-befreit. Ansonsten müßte ich mir Gedanken über eine Mängelrüge bis Anzeige wegen Vertragsbruch machen!

#33: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 4:59 pm
    —
Hast du noch einen Fernseher zu Hause stehen, Steve?

Wenn ja, muss man GEZ zahlen (außer man ist halt befreit), selbst wenn der Fernseher nichtmal angeschlossen ist, solang ein Fernseher in der Wohnung steht, MUSS man zahlen, die sind da sehr krass drauf.

#34: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: Cpt.TrippsWohnort: .:genau hier:. BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 5:04 pm
    —
Haha, Ich seh glatt den GEZ Beamten vor einem in der Tuer aufgebauten Uruk-hai Dogsoldier (altes Avatar Bild)... "YOU SHALL NOT PASS!" bzw. "Du kommst hier ned rein..!"

#35: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: cerbero BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 7:10 pm
    —
lotos runner hat folgendes geschrieben:
Hast du noch einen Fernseher zu Hause stehen, Steve?
Wenn ja, muss man GEZ zahlen (außer man ist halt befreit)...


Wie er mit seiner Anwesenheit beweist, hat er einen Internetfähigen PC, damit ist er ebenso voll GEZpflichtig (Befreiung ausgenommen)

Medizinmann hat folgendes geschrieben:
Gerichtsshows,Auswanderershows,Heimverschönerungsshows,
Castingshows....


Klingeltonwerbung, Rückwanderershows & Kochsendungen nicht vergessen...

... und das ganze neu aufgekochte von wegen "schlechtes TV" a'la Raab und Talk Talk nich zu vergessen.
ich schau inzwischen wirklich nur noch TV wenn ich entweder davon weiß das was gescheites kommt (Haha) oder um mir die Hirnwellen glattzubügeln weil mir irgendwas durch den Kopf spukt was mich vom schlafen abhält. Den Rest gibts im OTon ausm Netz.

#36: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: Steve LenzWohnort: München BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 7:47 pm
    —
Ja, wie man sieht müsste ich GEZ blechen - wenn wir nicht befreit wären. So einfach ist das. Gehört zu meinem Motto: Für nicht erfüllte Verträge gibt´s kein Geld.

Wie ich das im Falle der Steuer mache, muß ich mir noch was einfallen lassen! Die zahle ich, obwohl die Gegenleistung beschissen ist.

#37: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 7:50 pm
    —
dann fährst du also auch schwarz bahn?

#38: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 8:08 pm
    —
Corn hats auf den Punkt getroffen, wie geil

#39: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: Steve LenzWohnort: München BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 8:14 pm
    —
Wieso? DB erfüllt den Beförderungsauftrag! Pünktlichkeit, Sauberkeit, Sitzplatz sind Features, aber nicht Gegenstand des Vertrages!

#40: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 8:26 pm
    —
DU solltest bei der Bahn anfangen, ist ja eklig, zieh die Schuhe aus und kriech ganz rein, Mehdorn wird sich freuen he...he...

#41: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 9:21 pm
    —
also zumindest beim rmv ist es mir schon passiert, das sie den beförderungsauftrag zwar erfüllen würden, aber erst wieder am nächtsen tag... blöd wenn der letzte zug ausfällt, der einen heimbringen sollte...

#42: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: Steve LenzWohnort: München BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 11:00 pm
    —
lotos runner hat folgendes geschrieben:
DU solltest bei der Bahn anfangen, ist ja eklig, zieh die Schuhe aus und kriech ganz rein, Mehdorn wird sich freuen he...he...


Hatte bislang sehr selten Probs mit der Bahn. Ich weiß doch, was mich erwartet. Kurzstrecke sind die Preise eine Frechheit, gebe ich Dir Recht - aber Langstrecke kann ich eigentlich nicht meckern.

Aber wenigstens ehrlich könnten sie zur Kundschaft sein!

Beispiel:

"Aufgrund von Verspätungen von...kommt es zu Verzögerungen im Fahrplanablauf."

Und die Leute stehen auf den Bahnsteigen und fressen´s. Kriegen gar nicht mit, dass sie soeben verarscht worden sind. Blurb.

#43: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 8:14 am
    —
Zitat:
Kurzstrecke sind die Preise eine Frechheit, gebe ich Dir Recht - aber Langstrecke kann ich eigentlich nicht meckern.


Och ich find schon, die Strecke Düsseldorf Frankfurt kostet im ICE 2. Klasse mal eben 70 € (also hin und zurück 140 €) und Spartarife für 29 € sind zwar schön und toll, jedoch zählen die nicht für DIESE Strecke, weils natürlich, voll die Beliebte Strecke ist (und viele Geschäftsleute die fahren und die Spartarife meistens weg sind).

Da kommst du manchmal mit nem Flug von Düsseldorf nach Frankfurt billiger, bist halt nur NOCH unflexibler als bei der Bahn, da du ja schon um etliches vorher am Airport sein muss (In Düsseldorf mindestens 60 Minuten vor Abflug einchecken, wenn du Economy fliegst, bei Business Flügen 40 Minuten) und auch in Frankfurt- Airport nochmal 20 Minuten fährst bis zur City (und das auch nur bei tollem Verkehr)

#44: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: Thompson BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 10:00 am
    —
@cerbero

Ehhh, tschulligung aba dad ist schlicht falsch!!!!! was Du da schreibst!!!

Wer einen Internet fähigen PC hat ist NICHT VOLL GEZ Pflichtig!!!!!!!!!!

Ein PC zählt GEZ technisch als Radiogerät!!!!!
NICHT!!!!! als Fernseher!!!
Selbst wenn Dog nicht befreit währe, dann müßte er nicht den vollen GEZ - Betrag zahlen für Rundfunk und Fernsehen. Ich zahle selber nur Radio und ich habe diverse PC's zu haus. Das ist auch um mehr als die Hälfte billiger.

Fernsehgebühren muß man nur zahlen wenn man ein entsprechendes Gerät auch zum EMPFANG BEREIT HÄLLT.
Das heißt aus dem Amtsdeutsch übersetzt:
Selbst wenn Du ein funktionsfähigen Fernseher im Keller stehen hast mußt Du dafür GEZ zahlen. Und man zahlt immer für einen Haushalt! Wenn ein Pärchen sich eine Wohnung teilt und in Küche und Wohnzimmer stehen zB. 2 Ferneher, so muß die Lebenspartner/in nicht extra zahlen. Beide gehören zum selben Haushalt. Man zahlt nicht wie viel glauben pro Gerät!

Zahlt man nur für Radioempfang, dann kannman so viele Radios und PCs betreiben wie man will. Auch mein Autoradio ist da mit abgedeckt. Wenn Du aber zB. die Karre Deines Daddys nutzt, (was ja viele Muttersöhnchen tun Tongue ) dann muß dieser dann für das Autoradio zahlen.

Hoffe ich konnte helfen...... zumindest beim Geldsparen. Man darf diesem Verein nicht mehr in den Hals stecken als ihm zusteht.
(Und wenn es nach mir ginge würde die GEZ als Rechtswidrig verboten....)

#45: Re: Karl Ranseier ist tot, TV ist tot, es lebe die GEZ Autor: lotos runnerWohnort: Düsseldorf BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 10:12 am
    —
Nun, also bei mir können Sie nicht rein gucken (ohne Einbruch zu begehen) und man MUSS die nicht (wie viele Glauben) in die Wohnung lassen!
Sie werden auch NIEMALS (wie viele Glauben) einen Durchsuchungsbefehl von Behörden bekommen! Ergo, werden Sie NIEMALS deine Wohnung betreten dürfen/können, wenn du es nicht willst.

(Hab da mal nen Ausführlichen Bericht vom Spiegel gesehen, was die sich alles erlauben, was die gar nicht dürfen)



Technoschamane ShadowRun Forum -> Wohin damit?


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter  :| |:
Seite 3 von 5


Powered by phpBB