Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Sep 27, 2020 10:49 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Karma die Kosmische Konstante

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Characterentwicklung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Do Aug 19, 2004 2:02 pm    Titel: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

wikipedia.org hat folgendes geschrieben:
Karma (Sanskrit: कर्म, Pali: Kamma) bedeutet wörtlich "Tat, Wirken" und bezeichnet im Hinduismus und den von ihm abstammenden Religionen (Buddhismus, Jainismus) die Wirkungen von Handlungen und Gedanken in moralischer Hinsicht, insbesondere die Rückwirkungen auf den Akteur selbst.

Der Begriff des Karma ist in diesen Religionen eng mit der Wiedergeburtslehre verknüpft. Taten können gutes oder schlechtes Karma beinhalten oder karmisch gesehen neutral sein. Gutes Karma führt zu einer "Belohnung" entweder schon im Leben oder zu einer Wiedergeburt in angenehmen menschlichen Verhältnissen oder in der Göttersphäre; schlechtes Karma zu einer "Bestrafung" durch eine Wiedergeburt unter negativen Umständen z.B. auch als Tier oder Dämon. Teilweise werden als Orte für Belohnungen und Bestrafungen auch Orte wie eine Hölle oder ein Paradies beschrieben. Hinzuzufügen ist, dass die Begriffe "Belohnung" und "Bestrafung" eher dem christlichen Kulturkreis entspringen und eine richtende göttliche Kraft implizieren. Insbesondere beim Buddhismus, einer nichttheistischen Lehre, greifen solche Konzepte zu kurz. Der buddhistische Karma-Begriff ist wesentlich komplexer, mußte aber in der westlichen Rezeptionsgeschichte immer wieder unzulässige Vereinfachungen über sich ergehen lassen. Aber auch in Ländern, in deren religiösem Leben der Buddhismus eine wichtige Rolle spielt, begegnet uns die Karma-Lehre oft in volkstümlichen Vereinfachungen und Banalisierungen.

Gutes wie schlechtes Karma erzeugen die Folge der Wiedergeburten, das Samsara. Höchstes Ziel der Gläubigen ist es, diesem Kreislauf zu entkommen, indem kein Karma mehr erzeugt wird - Handlungen hinterlassen dann keine Spur in der Welt. Im Buddhismus wird dies als Eingang ins Nirvana bezeichnet; im frühen Hinduismus verschmilzt die Individualseele (sanskr. atman) mit der Weltseele (sanskr. brahman).

Das Karma entsteht durch eine kosmische Gesetzmäßigkeit (sanskr. Dharma), und nicht infolge einer Beurteilung durch einen Weltenrichter oder Gott.


(in Bezug auf SR)

Was ist Karma und wie entsteht es?
Arrow Wieviel Karma kann man an einem Tag bekommen (mini- und maximal)?
Arrow Was passiert an Ruhetagen?

Wer kann Karma erlangen?
Arrow Nicht nur Spieler Charaktere können Karma besitzen, doch wie regelt man das Gute Karma für NSC?

Wer oder was kann kein Karma erlangen und warum?
Arrow Geister können ja kein Karma selbst verdienen, was ist mit Tieren oder Maschinen?
Arrow Können speziellen Maschinen wie AI's Karma erlangen?
Arrow Was ist mit Cybermancy, kann die Seele noch Karma sammeln, wenn sie Schwirigkeiten hat noch dieser Welt zu verweilen?

Bin gespannt auf eure Antworten...

MfG
UV
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do Aug 19, 2004 2:02 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment If your traps are properly set, the enemy won't walk into it. - Anonymous

Nach oben
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 460,173
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Do Aug 19, 2004 4:25 pm    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

Willst du regeltechnische oder logische Antworten??? he...he...

zu 1.: Karma wird ja als Aufbausystem für die erfahrungen des Charakters vergeben (mal abgesehen von der Individualvergaben um Spieler zu entlohnen) d.H. das Karma nicht an Ort und Zeit gebunden ist. Logisch wäre es allerdings, das ein Char nicht übermäßig viel in alllzu kurzerZeit erhalten sollte. Schließlich lehrnt niemand über nacht etwas neues und kann es dann perfekt.
10 Karma an einem Spieltag (besonders wenn inplay nur ein Tg vergangen ist) wäre schon ziemlich viel.

Ruht der Char, lernt/übt nichts, dann erhält er auch kein Karma.

Zu 2.: Eine Gute Möglichkeit für NSCs in Kampangen (oder welche die auch so oft vorkommen) wäre es möglich entweder gesondert Karma zu verteilen oder ihnen Anteilig Karma zu verleien. z.B. 1/5 Des Durchschnitts Karma geht auch jeweils an die NSCs. Egal wie es ist aufwendig und kostet viel Zeit. schließlich musst du als Meister dann auch noch ne Menge NSCs verwalten.
Durchaus aber bestimmt interressant. Man sollte nur aufpassen, dass das Verhältnis zwischen SCs und NSCs im geplanten Rahmen bleibt.

Zu3.:
Tiere können als NSCs geführt werden und würden so ebenfalls ihr Karma bekommen. Bei DSA bekommen sie anteilig Abenteuerpunkte. Das ließe sich übernehmen, doch frage ich mich, was fürTiere du da im Auge hast? Die meisten Shadowrunner (mal abgesehen von unseren Piraten) haben keine Haustiere und ob es SInn macht der Gruppe immer wieder den Selben Höllenhund af den Hals zu hetzen, hängt von deinen Plänen ab he...he...
Im Prinzip können Maschienen ja kein Karma erhalten. Wieso auch. Wieso sollten sie besser werden, sie speichern ja keine erfahrungen. (Durch Lernpools ist das evtl. bei den intelligenteren möglich) AIs könnten meiner Meinung nac schon Karma erhalten, immerhin sind sie auch intelligent und sammeln erfahrungen (bis auf Deus vielleicht)
Geister der Maschienen könnten auch Karma erhalten.
Solange der "Speicher" nicht voll ist, gilt für CZs genau das gleiche wie für alle anderen.


Fazit.: Alles steht nd Fällt mit Frage 1. Will man überhaupt Karma an NSCs verteilen? Wenn ja ist der Rest auch einen Gedankengang wert. Ansonsten Nein!

Die Definition von Karma funktioniert meiner Meinung nach bei SR nicht ganz wie im Religiösen Beispiel. Karma wird als Name und Bezeichnung verwendet nicht als gleichsetzung mit den "energien" aus Hinduismus (etc.) gedacht.

Deswegen könnten auch "Maschienen" (Kis und CZs) solches erwerben.
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Do Aug 19, 2004 4:30 pm    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

Uhhh, ich wußte nicht, das wir hier auch Philosophie unterricht nehmen müssen. Tongue

Also was mich betrifft stellt Karma folgendes da bei SR:
Man bekommt es für sein tun. Egal ob gut oder böse. Karma ist eine art von Lebenserfahrung. Wenn ein Char Zeit hat sich gedanken über das erlebte zu machen, dann kann er das als Anstoß nehmen das Erlebte in fundiertes Wissen um zu wandeln. (Skills oder Zauber lernen) Oder auch um an sich zu arbeiten. (Attribute steigern.)

Jeder von uns könnte das auch so, aber mal im ernst, wer macht das einfach so? Die wenigsten treiben regelmäßig Sport oder halten sich sonstwie fit. Sie haben einfach keine Motivation dazu. (Man kann also auch sagen, das Karme etwas wie motivation ist.) Energie etwas aus sich zu machen. Ich bin sicher, das mehr als einer das Potential hat viel zu tun. Aber Das Potential auch zu nutzen ist ein anderer Schnack.

Was KIs und Karma angeht..... Also da KIs ihre fähigkeiten ausbauen können müssen sie auch irgendwie karma umsetzen, Aber ob sie selber welches bekommen können? Guuute frage....
Tiere haben auf jeden fall karma. Im Grunde unterscheidet sie nichts von menschen.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Do Aug 19, 2004 5:14 pm    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

Eine weitere kleine These:
Wenn ich nach dem SR-System Karma für alles mögliche bekomme z.B. Überleben oder Gutes Rollenspiel usw.
Müßte der "Karmasammler" dann nicht jeden "überlebten" Tag etwas Karma bekommen, oder für jeden Ruhetag, wenn der Char ein Lethargie-Spezialist (Fauler Sack) ist, sogenannte Lebenserfahrung?

Abgesehen von der fehlenden Alterungsregel, ist Karma in SR ein doch auch zeitlichgemessendes Konzept, denn man muß eine bestimmte Zeit trainieren, die vom Karmaeinsatz abhängt um etwas zu steigern oder man kann mit hilfe von Karma die Zeit einer Aufgabe verkürzen.
Und hier liegt das Problem, denn beim Buddhismus sammelst du fürs nächste Leben, in SR sammelst du für dieses!

Das der Begriff des Schlechten Karmas, nicht genauso existiert wie der des Guten Karmas, ist auch verwirrend, aber hängt wahrscheinlich mit dem "Antiheldentum" von SR zusammen, Mord und Todschlag ist eben nicht gut fürs Karma.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Do Aug 19, 2004 5:29 pm    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

Es gibt bei SR auch schlechtes Karma, das wirkt sich aer anders aus.

Der Reine Erfahrungsschatz aus dem der Char zieht ist meines erachtens der Karmapool. Nicht das Karma direkt.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Do Aug 19, 2004 5:55 pm    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

Thompson hat folgendes geschrieben:
Es gibt bei SR auch schlechtes Karma, das wirkt sich aer anders aus.

Was meinst du die Gabe, die ja ganz anderes funktioniert, du bekommst ja keine Abzuge auf dein einsetzbares Karma (Gutes Karma) sondern nur eine Erschwernis auf das anreichern des Karmapools, was im übrigen eher ein schlechten Stern oder ein schlechtes Vorleben wiederspielgelt, als wirklich schlechte Taten des Chars selbst.

Zitat:
Der Reine Erfahrungsschatz aus dem der Char zieht ist meines erachtens der Karmapool. Nicht das Karma direkt.

Nein der Karmapool ist ein Zusatz, der Glück repräsentiert. Gutes Karma kann zum Steigern u. ä. eingesetzt werden, abgesehen davon, ist der Karmapool auch vom Guten Karma abhängig, man setzt ja Gutes Karma ein um den Karmapool zu steigern.


Noch mal zu meiner kleinen These:
Sollte jedes Lebewesen 1 Punkt Gutes Karma pro Tag mindestens bekommen, wär das System adabsurdum geführt, denn dann würde jeder 80. jährige Opa 100mal besser als jede Messerklaue sein.
Also kann das irgendwie nicht funktionieren, doch bekommt jedes Lebewesen doch Karma, wie oder was passiert also?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Do Aug 19, 2004 6:47 pm    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

Karma wie zB Überleben bekommt man nur wenn man auch einer Akuten Gefahr ausgesetzt ist. Ein Stinknormaler NSC in unseren Runden bekommt so etwa einen KP pro Monat.
Karma sammelt man erst, wenn man gut handeld und etwas bewegt und überlebt. Gut handeln ist im sinne des Runner zu verstehen. Nicht im Sinne von Gut.


Was den Karmapool angeht:
Wofür setzt man den am häufigsten ein? Das Häufigste ist es einen Wurf zu verbessern, der einen besser treffen läßt, oder einen einen Treffer besser wegstecken läßt. Man kann das sicher Glück nennen. Andere nennen es erfahrung oder ganz einfach Instinkt. Der Sam, der seid 10 Jahren im Geschäft ist hat vielleicht einfach geahnt das der Gegner versuchen würde nach rechts zu springen und damit leider voll in seine MP-Salve gelaufen ist. Karma......
Bloßes Glück? Sicher nicht. Zum teil vielleicht, aber ganz sicher Spiegeld der Karmapool kein simples Glück wieder. Zum großen Teil auch einfach Lebenserfahrung und Instinkt. Das ist es, was einen erfahrenen Char auch von einem Rooky trennt. Glück können beide mal haben. Der Rooky genauso wie der Veteran.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 460,173
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Do Aug 19, 2004 11:40 pm    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

Die Verteilungen für Überleben etc. werden normalerweise ZUSÄTZLICh vergeben und sind sowas wie die Belohnung für die Spieler... (erfolg usw.) das hat nichts mit der erfahrung des Chars zu tun (zumindest nicht als ganzes, denn gotes rollenspiel ist bestimmt keine Erfahrung des Chars)

@Karmapool: Die Definition von Thompson ist eigentlich völlig Korrekt nur kommt dann wieder die rage auf, wieso ein Meta nicht so viel erfahrung bekommt. Ich mein andere Welt und so gut und schön aber sterben tun sie alle Gleich und ich nehme nicht an, dass man z.B. im Orkuntergrund anders in Deckung springt oder so...


@Bad Karma: Naja es gibt schon richtrlienien... Im Kompendium gibt es Vorschläge für "Böse Kampangen" Dabei wird für die Chars kein Karma verteilt. Sie machen Wetwork etc. und bekommen dafür mehr Geld, dass dann auch in Karma "getauscht" werden kann.
So wirklich gibt es aber (soweit es mir jetzt einfällt) kein schlechtes Krma, mit dem man Skrupellosigkeit steigern kann oder sowas...
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Sa Aug 21, 2004 1:31 am    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

Das SR Karma kann man nicht 1:1 mit dem Buddhistischem Karma vergleichen...

Es ist in erster Linie ein System um die Spieler zu belohnen...

Schlechtes Karma bekommt man fuer schelchtes Rollenspiel oder wenn man das Spiel stoert. Eigentlich bekommt der Spieler die Bestrafung, nicht der Char... aber das spiegelt sich 1 zu 1 auf dem Char wieder Wink
Das schlechte Karma zieht an dann vom guten Karma ab, am ende des Runs.

Zeit hat mir Karma wenig zu tun. Man bekommt es fuer Taten. Wenn ein NSC kein Shadowrunner ist, sondern vielleicht ein Koch, dann wird er Karma fuer seine Arbeit bekommen. Und Shadowrunner bekommen Karma eben fuer ihre Arbeit. Oder sagen wir es mal so: Spieler bekommen es fuers Spielen. Das koennen sie dann in den Char investieren. Schliesslich ist Karma immernoch ein abstraktes Mittel um den Char zu verbesser.

Natuerlich bekommen Tiere Karma, sie werden ja auch wiedergeboren Wink

Zitat:
schlechtes Karma zu einer "Bestrafung" durch eine Wiedergeburt unter negativen Umständen z.B. auch als Tier oder Dämon
Wieso wird es eigentlich als etwas schlechtes angesehen als Tier wiedergeboren zu werden? Typisches menschliches Denken... tststs...
Ich fuer meinen Teil wuerde gerne als Wildschwein wiedergeboren werden.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 20, 2008 9:30 am    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

RISE! RISE! THREAD RISE FROM THE DEAD!

Zitat:
Wer kann Karma erlangen?
Arrow Nicht nur Spieler Charaktere können Karma besitzen, doch wie regelt man das Gute Karma für NSC?

Geregelt in der Tabelle für Prime Runner im SR4 GRW.

Zitat:
Wer oder was kann kein Karma erlangen und warum?
Arrow Geister können ja kein Karma selbst verdienen, was ist mit Tieren oder Maschinen?

Seit dem RC können Freie Geister mit einem bestimmten Ritual Karma selbstständig erlangen. Aber normale Geister können es immer noch nicht genausowenig wie normale Maschinen oder normale (nicht Sapiente) Tiere.
Zitat:
Arrow Können speziellen Maschinen wie AI's Karma erlangen?

Jein, sie erlangen kein Karma, aber sie erlangen etwas vergleichbares, was man dem Karma spieltechnisch gleich setzt (siehe RC, AI als SC).

Die Anderen Fragen sind halt noch offen und bisher haben ja noch nicht viele ihre Meinung gesagt. Wink

Danke, an die die schon was gesagt haben, aber vielleicht hat der eine oder andere inzwischen noch ein paar Anmerkungen oder hat seine Meinung geändert. Lasst es mich in dem wiederbelebten Thread wissen.

MfG
UV
_________________

Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 460,173
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 20, 2008 1:48 pm    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

zwar ot aber egal: ich bin erschüttert! Jetzt gräbt man schon selbst seine alten Threads wieder aus, damit Silent es nicht tut Evil Grin
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 20, 2008 2:58 pm    Titel: Re: Karma die Kosmische Konstante Antworten mit Zitat

<verwundert-am-Kopf-Kratz>

Und das, wo ich in letzter Zeit kaum noch was ausgrabe ...
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Characterentwicklung Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gruppe hat zu viel geld 29 Stopper 7515 Di Aug 12, 2008 1:33 pm
Laven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat ein EMP Auswirkungen auf Cyberware? 24 Tails 12447 Sa Apr 05, 2008 3:35 pm
Cynic Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer wie ich geglaubt hat Kanada sei besser wie die USA .... 2 Treknor 2424 Di Feb 15, 2005 2:03 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnus Nagus hat den Laden auf.... 0 Treknor 2379 Fr Apr 30, 2004 2:07 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat wer Tir na nOg??? 5 Kawa 3169 Fr Sep 26, 2003 1:27 pm
T-Rex Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]