Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do März 30, 2023 6:38 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Kommlink hacking sicher machen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Matrix
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ghost
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 73,099
Wohnort: Im wunderschönen Sachsen

Beitrag Verfasst am: Fr Apr 13, 2012 9:10 pm    Titel: Kommlink hacking sicher machen? Antworten mit Zitat

Hi Leute,

hab mal ne Frage. Mir ist aufgefallen das man ja offensichtlich in die Hardware eines Kommlinks unhackbare Befehle integrieren kann. Zumindest macht das der Rigger in seiner Drohne den die Technomancer Lady in der Einführungsstory für den Matrixteil im Hauptregelbuch hacken will. Dort hat er den Befehl implementiert das keine Nutzerprofile einfach gelöscht werden können (obwohl die Technomancerin nen Adminaccount hat).

Nun hab ich mir überlegt das man die selben Befehle doch einfach so machen könnte, das man festlegt das ein neuer Useraccount nur über physischen Kontakt mit dem Kommlink (sprich: kein Wirelessport) angelegt werden kann. Damit würde man automatisch jeden Hackingversuch vereiteln, da der Hacker ja keinen neuen User anlegen kann wenn er nicht gerade das Kommlink klaut und sich direkt reinhackt.
Gut gegen Spoofing ist das kein Schutz, aber gegen alles andere...


Was meinen die Experten dazu? Wäre sowas überhaupt möglich oder überseh ich was?

Gruß
Ghost
_________________
Du wirst geboren...frisst Scheisse!
Du wirst Älter...frisst noch mehr Scheisse!
Du steigst auf nach oben...frisst weniger Scheisse
Bis du irgendwann ganz oben angekommen bist und nicht einmal mehr weisst wie Scheisse aussieht!

Rettet die Bäume! Esst mehr Biber!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbetrger

Beitrag Verfasst am: Fr Apr 13, 2012 9:10 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment I have taken all knowledge to be my province. - Francis Bacon, 1592

Nach oben
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Fr Apr 13, 2012 10:19 pm    Titel: Re: Kommlink hacking sicher machen? Antworten mit Zitat

Also beide von dir beschriebenen Dinge sind in der Systemsicherheits Kapitel im Vernetzt/Unwired noch weiter ausgeführt. Das Erste, die gesonderte Löschung kann man durch ein zweites Log-Backup simulieren (siehe The Access Log, UW, p. 65).
Das Zweite ist auf zwei Seite davor unter Authentication zu finden, bzw. hier als physischer Passkey dargestellt.

Wie immer ist SR hier aber nicht die Realität und mit den Mitteln und Wegen die im Spiel existieren könnte man sehr gut unknackbare Systeme gestalten, nur ist das eben ein zweischneidiges Schwert, denn was du als Spieler mit deinem Charakter kannst, kann auch der SL mit seinen NSC und vermutlich sogar besser.
Ist ähnlich wie mit der totalen Überwachung, laut Setting gegeben, aber würde man es 1:1 so ausspielen gäbe es keine Shadowrunner die länger als ein Run leben. Du verstehst meinen Punkt?
Man muss halt balancieren zwischen Style und Substance.

Kleines Realbeispiel was einem 'paranoiden' Freund von mir passiert ist. Er hat damals eine seiner Festplatten mit PGP2 verschlüsselt und einen mutierenden Passcode eingestellt. Funktionierte einige Zeit sehr gut. Bis er einmal sein Passcode-Update versäumt hat. Dann war sein Schlüssel unbrauchbar und an den neuen kam er auch nicht mehr ran... Kurz um seine super verschlüsselte Festplatte war auch für ihn unerreichbar geworden.

Zurück zu deinen SR-Möglichkeiten:
Ein Skinlink sollte deine Idee größten Teils schon abdecken. Zumindest müsste der Hacker dann sehr nahe ran.
Und wie gesagt kombiniert mit einem Backup des Access Logs und einem Passkey-System und du hast ein super System.
Doch unknackbar gibt es in der Welt wo Magie und Resonanz existieren nicht. Alles weltliche kann gehackt werden!
_________________

Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ghost
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 73,099
Wohnort: Im wunderschönen Sachsen

Beitrag Verfasst am: So Apr 15, 2012 4:51 pm    Titel: Re: Kommlink hacking sicher machen? Antworten mit Zitat

Das mit diesen Keys hatte ich sowieso nicht richtig verstanden. ist das jetzt also wirklich so das ein Hacker ein System nicht hacken welches z.B. einen alchemistischen Zugangsschlüssel erfordert und er den nicht besitzt?

Dachte das wäre nur ne Mindestwurferhöhung, aber kein genereller Ausschluss eines Hackers?

Mir gehts halt darum das ich eigentlich die vorhandenen möglichkeiten um Hacking zu verhindern nicht als wirklich ausreichend empfand. Wenn allerdings das mit dem passkey wirklich so ein Hinderniss darstellt stellt sich die Sache ja schon ganz anders da...

Gruß
Ghost
_________________
Du wirst geboren...frisst Scheisse!
Du wirst Älter...frisst noch mehr Scheisse!
Du steigst auf nach oben...frisst weniger Scheisse
Bis du irgendwann ganz oben angekommen bist und nicht einmal mehr weisst wie Scheisse aussieht!

Rettet die Bäume! Esst mehr Biber!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Mo Apr 16, 2012 8:22 am    Titel: Re: Kommlink hacking sicher machen? Antworten mit Zitat

Was hat denn da die Alchemie verloren? (OO)
Ich glaube Du meintest Algorithmisch. Wink

Deine Skinlink Sache kann ein Hacker durchaus täuschen in dem er mittels einem Spoof Programm der Routine vor macht, das er direkt am Kommlink hängt.
Aber es hält auf. Und das ist der Punkt. Du kannst Hacking nicht auf Dauer verhindern. Aber evtl. Bemerken in dem Du zB. im Hintergrund immer ein Analyse laufen lässt. (Für ein Sicherheitsbedingten Hacker ein muß.)

Was heut zu tage vor allem die MAC User nicht wahr haben wollen ist, das auch ihr Computer gehackt werden kann sobald er Internet Verbindung hat. (Und bei einem Mac geht das sogar vergleichsweise einfach, was aber auch der gemeine Mac User nicht wahr haben will. *g*)

Selbst wenn man einen Rechner nicht am Internet hat, kann er befallen werden wie der Conficer Virus seinerzeit Bewiesen hat.
Ich kann also da aus Realerfahrung als auch aus Spieltechnischen Gründen nur beipflichten. Alles ist Angreifbar.

Die allergrößte Schwachstelle ist der User selbst. Egal welches System er benutzt. Auch Linux muß regelmäßige Kernl Updates einspielen weil wieder irgend wer einen Exploit entdeckt hat.

Und das wird bei Shadowrun nicht anders sein.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ghost
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 73,099
Wohnort: Im wunderschönen Sachsen

Beitrag Verfasst am: Di Apr 17, 2012 10:16 pm    Titel: Re: Kommlink hacking sicher machen? Antworten mit Zitat

Nein ich bin mir ziemlich sicher das ich alchemie meine. So weit ich mich entsinnen kann gibt es verschiedene Arten von physischen Schlüsseln die dann halt verschieden schwer zu kopieren gehen. Und so nen alchemistischen Schlüssel kann man halt nur mit Alchemie kopieren. Hab mein Vernetzt leider grad verliehen sonst könnt ich dir Seitenzahlen sagen.

Also kann ein Hacker doch praktisch alles gegenüber dem Kommlink vortäuschen?
Und ich wollte nicht mal nen Skinlink sondern gute alte Direkteingabe über Touchscreen. Hab nen Oldschoolchar der ne SimSinn Unverträglichkeit hat und deshalb keine AR benutzt. Speziell für den dachte ich diese Methode da er sein Kommlink sowieso immer nur über Touch benutzt.
_________________
Du wirst geboren...frisst Scheisse!
Du wirst Älter...frisst noch mehr Scheisse!
Du steigst auf nach oben...frisst weniger Scheisse
Bis du irgendwann ganz oben angekommen bist und nicht einmal mehr weisst wie Scheisse aussieht!

Rettet die Bäume! Esst mehr Biber!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,582
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi Apr 18, 2012 1:02 am    Titel: Re: Kommlink hacking sicher machen? Antworten mit Zitat

wie meine vorredner schon schrieben. Alles was sich mit der matrix verbindet kann auch gehackt werden. Du kannst es ihnen nur schwerer machen. Wenn du nicht grad durch den Sprawl läufst bist du gezwungen ein comlink (online) zu verwenden. Wozu du nicht gezwungen bist ist wichtige daten auf deinem comlink zu speichern ,)

Lass dir Daten auf nem chip geben und lese Sie mit nem offline-lesegerät. Bei allen Ausrüstungsgegenständen die keine matrixverbindung brauchen um zu funktionieren (Waffen zum Beispiel) die matrixverbindung trennen. Da dein char keinen Plan davon hat sollte er einen seiner kumpels fragen das für ihn zu erledigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Matrix Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Hacker gegen Scientology 122 Skyrock 13741 Do Mai 29, 2008 10:37 am
lotos runner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hier kommt Alex ... 58 Cyberian 29717 So Okt 07, 2007 2:08 am
Cyberian Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterschriftenaktion gegen Kriminalisierung der Privatkopie 23 Skyrock 6459 Sa Apr 16, 2005 6:57 pm
Zak Friday Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Maritimer Schaden gegen weiche Ziele 11 Mephiston 3647 So Okt 03, 2004 5:04 pm
Firefly Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ermittlungsverfahren gegen Technoschamane 119 Tanoshii 40942 So Jan 25, 2004 7:14 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]