Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Nov 19, 2019 5:58 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen....
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cyber- und Bioware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Di März 16, 2004 8:02 pm    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

Bei einem Herzen in der Magengegend könnte ein Scharfschütze (der aufs Herz ziehlt) den Bonus für einen gezielten Schuss nicht bekommen...

Aber ein Ersatzherz würde nur bei der Ausdauer und bei Herzversagen helfen...
Bei einem Zweitherz - welches die ganze Zeit pumpen würde - wäre der Blutdruck aber viel zu hoch... Er hätte sicher sehr oft Kopfschmerzen.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Di März 16, 2004 8:02 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment I sense a great bitchyness in the Force. Adrian

Nach oben
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Di März 16, 2004 11:31 pm    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

ja gut du hättest dann kopfschmerzen aber mit denn richtigen medikamenten würde es wunderbar funtzen. zumindest nach der werbung...

bleibt nur noch die frage wie teuer das wäre???
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
X-FroG
Papa X
Papa X


Anmeldungsdatum: 27.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 259,869
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2004 9:37 am    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

mal davon abgesehen bezweifle ich das viel von dir übrig bleibt wenn ein Scharfschütze auf dein Herz ergo deine Brust ziehlt


und überhaupt wer zielt schon aufs Herz... und jetzt kommt nicht auf die dumme Idee einen Zweitkopf anzuschrauben....
_________________
- Forenzombie, der versucht wieder aufzuerstehen -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tails
Elite Runner
Elite Runner


Anmeldungsdatum: 14.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 87,562
Wohnort: Heilbronx

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2004 11:13 am    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

Nö, aber das Gehirn verschieben?
_________________
Die Axt im Haus ersetzt den Verbandskasten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2004 11:17 am    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

Da könnte man jetzt ein paar Bosheiten anbringen *scnr*...
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tails
Elite Runner
Elite Runner


Anmeldungsdatum: 14.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 87,562
Wohnort: Heilbronx

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2004 11:21 am    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

zum Beispiel, dass das Gehirn bei Männern sowieso 1m tiefer sitzt?
_________________
Die Axt im Haus ersetzt den Verbandskasten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2004 11:28 am    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

smokin
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
X-FroG
Papa X
Papa X


Anmeldungsdatum: 27.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 259,869
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi März 17, 2004 12:46 pm    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

Aha also sind wir nicht tot wenn man uns einen Kopfschuss verpasst? das muß ich mir für den nächsten weiblichen SL merken....
_________________
- Forenzombie, der versucht wieder aufzuerstehen -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Do Aug 14, 2008 10:07 am    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

So eine schlechte Idee sind Mehrfachorgane gar nicht. Nehmt z.B. den schweren Alkoholiker, der sich eine zweite Leber einbauen lässt, weil's die alte alleine nicht packt. Außerdem hat man beim Ausfall von einer davon mehr Zeit, eine dritte nachzuzüchten. Ähnliches gilt für Nieren bei Leuten, die mit schwer auszuscheidenden Giftstoffen hantieren.

Oder eine Zweitblase für Leute, die längere Observationen o.ä. machen müssen.

Und zum Thema zweiter Kopf fällt mir das erste Rollenspiel ein, an dem ich teilgenommen habe. Der SL hatte nur noch Platz für einen Spieler, wir waren aber zu zweit auf der Veranstaltung. Das Ergebnis war dann ein zweiköpfiger, schizophrener Zwerg ... Wir haben's immerhin geschafft, uns nicht gegenseitig umzulegen oder uns umlegen zu lassen ...
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 459,298
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Do Aug 14, 2008 1:26 pm    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

@Silent: Lass mich raten, du warst dabei Waschmittelabhängig? Evil Grin

Also ich find die Idee mit den Organen quatsch. erstens kann man sich was nachzüchten wenn mans brauch und zweitens, ist im menschlichen körper garnicht soviel platz wie hier scheinbar mancher glaubt. Son Körper ist von sich aus schon ziemlich platzsparend gebaut he...he...
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,281
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do Aug 14, 2008 1:30 pm    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

Was er bei Organen ja auch sein muss, stellt euch vor, da drinnen könntse noch ne Wohnküche einbauen, was meinste was deine Organe ständig am reisen wären, das würde ziemlich Wehtun, wenn die ständig von links nach rechts sich verschieben.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 459,298
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Do Aug 14, 2008 1:37 pm    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

wenn die verbindungen flexibel wäre würde es das nicht. organe haben nämlich außen keine schmerzrezeptoren... (mal abgesehen von der Haut natürlich)
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,281
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Do Aug 14, 2008 1:47 pm    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

Was ja auch gut so ist, sonst würdest du immer merken, wenn sie sich bewegen, das wäre schon eklig!
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Do Aug 14, 2008 1:54 pm    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

Corn hat folgendes geschrieben:
@Silent: Lass mich raten, du warst dabei Waschmittelabhängig?


WIR waren natürlich nicht waschmittelabhängig, weil das noch AD&D war und außerdem wär das doch giftig Rolling Eyes ... und der Char war so schon verkorkst genug. Aber wir hatten unseren Spaß. ("Ich gehe nach links/rechts.") (Ehrlich gesagt haben wir sowohl den Char als auch AD&D nur ein Mal gespielt ...)
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 459,298
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Do Aug 14, 2008 1:59 pm    Titel: Re: Künstliche Organe oder verlagerung der Originalen.... Antworten mit Zitat

naja AD&D wäre mein zweiter tipp gewesen. Gibt ja nicht zu viele so lächerliche systeme... Evil Grin
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cyber- und Bioware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge [IP] Cool Waters 576 Kimba 27258 Di Dez 13, 2005 2:19 pm
lotos runner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung 10 MacDougal 3186 Do März 17, 2005 11:31 pm
madMÄXX Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Cool Gear & Hot Stuff 21 Blackcat 3676 Fr Jul 30, 2004 2:47 pm
Rancour Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vampire und ähnliches 75 -=Seth=- 13329 Mo Jun 21, 2004 10:31 am
Scuta Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Praise Gecko! 9 Corn 1420 Mo Nov 24, 2003 5:52 pm
Corn Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]