Lebenszeichen
Select messages from
# through # FAQ
[/[Print]\]
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter  :| |:
Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk

#31: Re: Lebenszeichen Autor: NemesisWohnort: Megaplex Gross-Frankfurt BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 12:15 pm
    —
Ich hoffe jetzt einfach mal, dass das wieder ein Beispiel ist für "aneinander vorbei geredet".

So ganz ohne Regeln gehts wohl nicht, leider. Sonst führts schnell zu Stress Wink

Und ganz ohne Werte wohl auch nicht, denn worin unterscheiden sich die Chars denn dann?

Ich würde eher sagen, ab ner gewissen Spielerfahrung weiss man, was geht, oder auch nicht. Festgemacht an den Werten auf dem Char-Bogen. Ohne, dass man es auswürfeln muss. Das wäre dann zwar nicht ohne Regeln gespielt, aber immerhin nicht krampfhaft dran festgebissen.

#32: Re: Lebenszeichen Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 3:12 pm
    —
Ich weiß dass man durchaus auch ohne Regeln spielen kann und das dieses Spielerlebnis absolut nichts mit dem Lesen eines Buches oder dem Hören eines Hörspiels gemein hat. Charaktere unterscheiden sich an... ihrem Charakter Wink
Wenn das Ziel ist eine Geschichte zu erleben und dabei gemeinsam zu lachen, zu hoffen und erfolgreich zu sein, benötigte es nur eine Gruppe von Leuten, die genau das wollen.

Es geht hier ja auch nicht darum was besser oder schlechter ist. Denn das ist eine Frage des Geschmacks und nicht von Objektiven Parametern.

Das Regelbasierte Spielen hat sehr wohl seine Berechtigung und bietet viele zusätzliche Aspekte beim Spielen. Es sind Richtlinien was geht und was nicht. Es macht eine Situation einschätzbarer und alle wissen sofort wovon Sie reden wenn die Regeln klar sind.

Natürlich haben auch beide Wege ihre Nachteile, das könnt ihr euch sicher selbst mit eurer Erfahrung denken.

Was den Ton dieser Unterhaltung angeht, beide Seiten etwas Dampf ablassen konnten und somit das hoffentlich wieder Geklärt ist.
Denkt bitte immer daran, dass die Emotionen die ihr bei Lesen empfindet EURE sind und nicht zwangsweise auch die des Verfassers der Nachricht.

#33: Re: Lebenszeichen Autor: KrixWohnort: Bundeshauptstadt Hannover BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 10:11 pm
    —
Here we go...

Medizinmann, wenn ich auf mein: Wir brauchen keine Würfel und keine Regeln so einen derart abwertenden Kommentar wie deinen bekomme, dann fühle ich mich sehr wohl angesprochen. Ich quote das jetzt mal nicht, aber wenn du direkt sagst ich soll mir ein Hörbuch holen und dann mit dem reden. Well. Think about it.

Btw, Corn hat ganz recht. Nur weil deine Emotionen hochkochen, musst du nicht ganz, ganz viele Sachen in meine zwei Sätze reininterpretieren. Chill dude.

Mit Boingboingboing-Tänzchen
Cheers
Krix

#34: Re: Lebenszeichen Autor: lotos runner BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 2:01 pm
    —
Hier geht es aber auch mal in keinem Forum ohne Rumgezicke und rumgeflame. he...he...
Hier legt jeder alles auf die Goldwaage und will aber nicht selbst auf die Waage gestellt werden.

Back to topic:

Natürlich braucht man Regeln (aus meiner Sicht). Ohne Regeln ist es wie ne Gruppe Kinder vor dem Tor eines Spielplatzes zu stellen. Aufzuschließen und zu Rufen "Los!". Das gibt absolutes Chaos.
Allerdings müssen Regeln nicht bis ins Kleinste Detail eingeführt werden.

Aber so ein System wie Finsterland zum Beispiel, hat mir zu wenig Regeln.

#35: Re: Lebenszeichen Autor: NemesisWohnort: Megaplex Gross-Frankfurt BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 6:15 pm
    —
Wer sich niemals auf Rumgeflenne, Gezicke, und Geätze eingelassen oder da mitgemacht hat, werfe den ersten Stein.

#36: Re: Lebenszeichen Autor: KoronusWohnort: Wien BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 10:22 pm
    —
*Stein werf.*

#37: Re: Lebenszeichen Autor: lotos runner BeitragVerfasst am: Mi Aug 02, 2017 9:23 am
    —
Da hast du natürlich auch wieder Recht Nemi. Also ich kann da nicht mal ein Sandkorn werfen he...he... he...he...

#38: Re: Lebenszeichen Autor: KimbaWohnort: Nordrhein-Ruhr BeitragVerfasst am: Mi Aug 02, 2017 12:37 pm
    —
Rolling Eyes
Oh je...
Einige Dinge ändern sich wohl niemals.

#39: Re: Lebenszeichen Autor: Thompson BeitragVerfasst am: Di Aug 08, 2017 8:51 am
    —
Och komm, eigentlich fühlt man sich da doch auch irgendwie wieder wie "zu Haus". *Kimba Popcorn reich*

#40: Re: Lebenszeichen Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: Di Aug 08, 2017 9:10 pm
    —
Schon will Plüsch mir wieder an die Wäsche Tongue

#41: Re: Lebenszeichen Autor: KoronusWohnort: Wien BeitragVerfasst am: Di Aug 08, 2017 9:22 pm
    —
Plüsch?

#42: Re: Lebenszeichen Autor: CornWohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing* BeitragVerfasst am: Di Aug 08, 2017 10:18 pm
    —
Lass dir das lieber von Thompson erklären Wink

#43: Re: Lebenszeichen Autor: KoronusWohnort: Wien BeitragVerfasst am: Di Aug 08, 2017 11:05 pm
    —
Thompson was meint Corn mit Plüsch?

#44: Re: Lebenszeichen Autor: KrixWohnort: Bundeshauptstadt Hannover BeitragVerfasst am: Mi Aug 09, 2017 12:05 am
    —
That should be fun biglaugh

#45: Re: Lebenszeichen Autor: Thompson BeitragVerfasst am: Mi Aug 09, 2017 10:10 am
    —
Also... *räusper*

There was a time when the oceans drownd atlantis......

Ne moment das war zu weit weg.
Als Gentleplüsch redet man nicht über sowas. Tongue
Solltest Du irgendwann mal auf einem Foren UT und viel Alkohol mit dem Thema an kommen, dann werde ich Dir die Geschichte erzählen.

Das ist genau so eine Geschichte wie die mit Borni und seiner Hose. Oder die Mettwurst im Rucksack. Oder die morgendliche Jagd nach Kaffee in Unterhose. Thumb up



Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter  :| |:
Seite 3 von 6


Powered by phpBB