Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo März 25, 2019 8:04 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Linux Experten gesucht
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 07, 2013 12:42 pm    Titel: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Hey Leute, ich hoffe das hier ein paar Linux Experten rumgeistern.


Habe nämlich ein paar Fragen bevor ich womöglich etwas dummes tue.

Ich habe einen Acer Aspire One D270 Netbook mit Win7 Ultimate darauf.
Das Netbook hat eine Intel Atom CPU und einen CM3600(?) Graphik Chip.

Ich habe einen 4 GB Ram Stick verbaut, es werden aber nur 3 GB genutzt.

Frage: Liegt die Drosselung an der CPU, dem Betriebssystem oder dem Graphik Chip?
Frage 2: Würde eine Linux Distribution wie Mint, oder Ubuntu die Drosselung umgehen?
Frage 3: Sofern Linux "besser" als Win ist - wie kann ich trotzdem Win Programme wie Spiele, Chummer, Helden-Software damit betreiben?

Freue mich auf antworten
grüße Exec
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 07, 2013 12:42 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Nothing is as easy as it looks. - Murphy's Law

Nach oben
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 455,584
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 07, 2013 2:16 pm    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Also, mein Mann sagt:

1. Das liegt am Betriebssystem, wenn du 4GB Ram nutzen willst, mußt du ein 64 Bit Betriebssystem draufpacken.

2. siehe oben

3. Die kann man unter Linux schon betreiben, aber nur per Emulation, und dafür hat das Netbook zu wenig Power - also eher nicht.
_________________
Ein für Orks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Garon
namhafter Runner
namhafter Runner


Anmeldungsdatum: 13.07.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 59,012

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 07, 2013 2:57 pm    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Man kann auch zwei Systeme paralell betreiben und wenn es auch nur zum lernen ist.
Ich bin mir nur nicht über die Installationsreihenfolge im klaren.
C = 1. OS
D = 2. OS
E = Lager
(F= Image)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 455,584
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 07, 2013 2:59 pm    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Prinzipiell machbar, stimmt. Aber ob das auf einem Netbook besonders viel Spaß macht? (Ich denke da ans Netbook meiner Schwägerin, da machte eigentlich außer surfen überhaupt nichts drauf Spaß ^^ - und ich weiß ja nicht, wie viel Festplattenplatz die Dinger so haben)
_________________
Ein für Orks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 07, 2013 3:04 pm    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Eben es macht auf den ding so nichts wirklich viel spass. aber es ist der einzige rechner der mit HDMI anschluß. Interessant für Video Stream bzw Video anschauen vom Moviemaker aus.

Und ich kann noch nicht mal Diablo Classic zocken.. sehr nervig
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,400

Beitrag Verfasst am: Di Okt 08, 2013 7:38 am    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Moonies Mann hat absolut Recht.
Schau mal nach ob Dein Win7 eine 32 Bit Installation ist.
Einen anderen Grund für ein OS gibt es kaum.

Unter Linux kannst Du Wine versuchen. Aber alles bekommt man darunter auch nicht zum laufen. Und bei einigen Programmen ist es eine halbe Doktorarbeit die zum laufen zu kriegen. Kurzum, der Aufwand unter Linux ist hoch, aber es würde irgendwie gehen. Und Du lernst etwas dabei. ^^

Wenn Du weiter Win7 Nutzen willst, dann lade Dir das Win7 Ultimate als 64Bit Installations CD runter. (Ist auf der MS Seite frei möglich.)
Du kannst ein 32er nicht einfach upgraden. Du wirst es neu installieren müssen. Aber Deine Win 7 Ultimate SN sollte es egal sein und sie wird auch für die 64Bit Variante funktionieren.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Di Okt 08, 2013 7:48 am    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

wusste nicht das der kleine acer 64 bit mit seinem atom wuchten kann. werd es mal in einer ruhgen minute nach dem backup versuchen.

wenns klappt wär geil, wenn nicht versuch ich halt mit linpus (wird von acer empfohlen)
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,400

Beitrag Verfasst am: Mi Okt 09, 2013 10:03 am    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Es gibt ältere Atoms, die noch nicht 64Bit fähig sind. Aber Deiner sollte es eigentlich schon sein.

Was Dir helfen würde wäre einen weiteren 4GB RAM Riegel rein zu stecken. Mit 8 GB läuft er dann noch mal um einiges schneller.

Der Rechenaufwand von 64Bit ist nicht zwangsläufig höher nur weils mehr Bit sind. Wink
Das OS kann die CPU schneller an seine Leistungsgrenze bringen, aber es verbraucht nicht zwangsläufig mehr Resourcen als ein 32er System.
(Zumindest nicht wenn Du es ein wenig zu Tweaken verstehst.)

Da man auf einem Netbook aber selten Programme benutzt die 64Bit benötigen oder auch nur nutzen können, ist es eigentlich egal ab man da 32 oder 64 installiert. Die 400 MB mehr Speicher machen da keinen nennenswerten Unterschied. Wenn Du also nicht auf 8GB aufrüsten willst, ist es Deinem Netbook egal, ob Du 64 oder 32 nutzt.

Der Geschwindigkeitsunterschied ist imho. minimal.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Mi Okt 09, 2013 2:43 pm    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Das Acer hat nur für einen Riegel Platz, und 4 GB ist das höchste was das Mainboard akzeptiert (aussage Acer und diverse Aspire One Foren).


Ich weiß nicht so genau ob mein Atom schon 64Bit unterstützt, das werde ich dann sehen wenn es soweit ist. Ist Baujahr Juli 2007.

Vom Tweaken verstehe ich soviel das ich Wise Care 365 nutze... Also eher gar nichts.

Ich hatte auch überlegt das Netbook zu overlocken - aber die Bios gibt da ja mal gar nix her... und Hardware Overlock trau ich mir nicht zu, da die CPU keinen eignen Lüfter hat.
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,400

Beitrag Verfasst am: Di Okt 15, 2013 10:48 am    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Davon würde ich auch die Finger lassen. Das geht, selbst wenn es klappt sehr auf die Lebensspanne der CPU.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Di Okt 15, 2013 4:36 pm    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Habe auf meinem Netbook jetz Win7 Ultimate 64-bit.
Soweit bin ich zufrieden (er startet derzeit echt fix) - aber ich hab trotzdem nur 2,99 GB an RAM zur Verfügung. Arbeitskollege meinte das der RAM-Cap von der CPU her kommt, da wäre es egal welche OS ich fahre. Mehr al 2,99 GB gibt sie wohl nicht her. Was ist ziemlich seltsam finde. Ich google derweil an einer Lösung, sofern es eine gibt.
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,400

Beitrag Verfasst am: Mi Okt 16, 2013 8:13 am    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Die würde mich auch interessieren.
Das die CPU den nutzbaren RAM begrenzt, das wäre mir zumindest neu.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Mi Okt 16, 2013 8:49 am    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Alle Foren die ich zu diesem Thema gefunden habe, berichten davon das Der RAM begrenzt würde. Aber keinen sinnvollen Lösungsansatz gibt eine Seite da hat's einer geschafft? Aber der hat auch ganz frische Bauteile verbaut. Also ist es kein original netbook mehr. Probleme sehe ich da nicht. Verstehe aber nicht warum ich für ne SSD mehr Geld ausgeben soll als für den netbook



Update: Es liegt nicht an der CPU, die Begrenzung ist Mainboard bedingt. Und zwar reserviert sich das "intel"-board (intel -treiber aber vermutlich kein echtes intel board) 1 GB für dem CMA 3600 Graphikchip als Graphikspeicher. Daher auch diese seltsame Angabe im Windows System. Da heisst es "4 GB RAM vorhanden, 2,99 GB nutzbar"

Fazit nächstes Mal ein Netbook ohne Atom, oder zumindest gleich einen richtiges Laptop.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,400

Beitrag Verfasst am: Do Okt 17, 2013 9:39 am    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Eine Shared Memory Graka! wallbang

Ja Ok, das erklärt es. Und ein Netbook braucht ja auch nicht unbedingt mehr. Ich arbeite hier inzwischen mit Fat-Clients, die so klein sind, das man sie hinter einen Monitor schraubt und die haben vollwertige Radeon Karten verbaut. Da habe ich völlig verdrängt, das es ja auch noch sowas gibt. Embarassed

Darauf hätte ich kommen müssen. Sorry.

On the bride side...

Im BIOS kannst Du die Menge an Speicher ein stellen, welchen die Graka belegen darf. Wenn Du keine großartigen Grafischen Anwendungen machst, kannst Du den Speicher auf 256MB runter regeln und hast dementsprechend mehr RAM zur Verfügung.

Und einen größeren RAM Riegel verträgt das MB nicht?
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Garon
namhafter Runner
namhafter Runner


Anmeldungsdatum: 13.07.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 59,012

Beitrag Verfasst am: Do Okt 17, 2013 4:48 pm    Titel: Re: Linux Experten gesucht Antworten mit Zitat

Das ein- und ausbauen von Dingen in einen Laptop ist "manchmal" eine echte Herausforderung.
Vorher über den Typ informieren und Schräubchen sauber sortieren Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Schattenlauf 1 - "Welcome Home Chummer" 22.-24.02. 25 LostIdeas 2411 Fr Feb 29, 2008 2:31 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat mir ein Chummer von der Feuerwehr gezeigt. 10 Kosch 1690 Sa Dez 10, 2005 2:43 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Chummer aus Bochum und Umgebung 3 Neon-Cyber 1550 Do Aug 04, 2005 12:23 pm
Neon-Cyber Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hoi Blackcat!! 7 Treknor 2178 Do Apr 22, 2004 6:14 pm
Blackcat Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Coole Links 17 Dogsoldier 3105 Do März 18, 2004 12:11 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]