Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi März 03, 2021 10:20 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
max. attributwerte für kinder

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Characterentwicklung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AlterMann
Squatter
Squatter


Anmeldungsdatum: 09.01.2005
Beiträge: 3
Total Words: 0

Beitrag Verfasst am: So Jan 09, 2005 10:21 pm    Titel: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

haallo ihr,

bin neu und soll mich als sl versuchen... Thumb up
nun will ich kinder in mein abenteuer einbinden, finde aber im regelbuch nirgens nen faden wie die werte (max. und abweichungen in den metarassen) aussehen sollten.
kann mir da jemand helfen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: So Jan 09, 2005 10:21 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Don't look conspicuous; it draws fire. For this reason, it is not at all uncommon for Mages to be known as spell and missile magnets. - Anonymous

Nach oben
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: So Jan 09, 2005 10:43 pm    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Hoi,

welcome bei den Technoschamanen! *BegrüßungsdrinkmitSchirmchen,ungesunderDosisanZucker+Farbstoffenreich*

Also ich hab mal ein Kiddy gebaut mit max 90 Punkten, aber die war auch schon 14.

Wenn du mit noch kleineren Kindern was machen willst (z.B. Otaku?) dann weiß ich nicht ob ich da überhaupt Werte vergeben würde.
Vielleicht gibt es da was bei den Otaku, dann die sind ja meist ne ganze Ecke jünger, leider kenn ich mich mit Matrix gar nicht aus.

Ich hoffe dir kann noch wer helfen, have fun!

Indigo
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: So Jan 09, 2005 10:53 pm    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

In SR gibt es bisher keine Regeln für Kinder oder alte Leute, aber du kannst es entweder so machen, wie die meisten Runden in denen Otaku, die Kinder der Matrix, mitspielen und einfach normal Attribute verteilen.
Alternativ bieten andere Systeme viele Möglichkeiten: z.B. eine Lebenslauf-Kampagne aus Cthuloide Welten (Ausgabe 1/2001) für CoC. Man fängt als Kind in der Kaiserzeit an ist als Jungerwachsener dann im ersten Weltkrieg usw.
Die Chars werden dabei normal erstellt bekommen, aber als Kind Abzüge.

Bei GURPS gibt es nicht nur Regeln für Kinder-Chars, sondern auch fürs Altern. Ein Kind bekommt automatisch niedrigere Attribute (vom Alter abhangig) diese werden mit der Zeit automatisch, also steigerungsunabhängig gesteigert (rein durchs Ältern) werden.
Zusätzlich bekommen Kinder weniger Punkte bei der Erschaffung (50 Aufbaupunkte weniger als ein normaler Char) und sie dürfen maximal so viele Punkte in Fertigkeiten stecken wie sie dem doppelten Alter entspricht (ein 10 Jahre altes Kind darf maximal 20 Punkte in Fertigkeiten stecken).

Was es übrigens bei Cyber Generations einem Alternativen Setting für Cyberpunk 2.0.2.0, in dem man Mutanten-Kids spielt, noch nettes gibt ist die Regel für Kommunikation, wenn Kinder mit Erwachsenen kommunizieren wollen bekommen sie Aufschläge...
Und noch besser ist die Schadenscode-Tabelle für Schußwaffen im Verhältnis zu Kindern, d.h. alles über einer kleinkaliber Pistole ist alles automatisch nur noch tötlich oder sehr tötlich oder sehr sehr tötlich sprich, man muß nicht mal mehr würfeln ob man überlebt.


Man sollte einfach davon ausgehen das ein Kind einem Erwachsenen Mann normalerweise nichts entgegensetzen kann.
Kommt natürlich auf das Alter an.

Aber offiziel sind kinder nicht besser oder schlechter siehe dazu in SR die NSCs Straßenbalg oder Wizkid oder die Otaku.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sakura
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 102,935
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Verfasst am: So Jan 09, 2005 10:57 pm    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Offizielle Regeln gibt es dazu nicht. Was meinst du genau mit Kindern? 8 bis 12 Jährige?
_________________
Chroniken eines Girlies
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skyrock
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 274,004
Wohnort: Wieder in Freiburg

Beitrag Verfasst am: So Jan 09, 2005 11:23 pm    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Einfachste Lösung: GMV. Abhängig vom genauen Alter sollten Konsti und Stärke nicht zu toll sein, auch bei den Fertigkeiten sollte man ein bißchen acht geben(legal wird ein Kind nicht an einen Auto-Skill gekommen sein, und junge Meister-Pistolenschützen sind auch eher selten), und die Sache passt.

Wenn UV schon andere Regelsysteme einbindet, noch eine kleine Anmerkung: In DSA3 gab es noch Richtlinien für 14-(oder waren es 16-?)jährige Knappen und Zauberlehrlinge.
_________________
Wolle in in meine Gästebuch malen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Unzivilisierter Norden

Beitrag Verfasst am: So Jan 09, 2005 11:55 pm    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Weil gerade DSA angesprochen wird... man kann bei DSA4 eine art "Knappen" bauen, der zwar die volle Aufbaupunkte bekommt, aber soweit ich weiß nur 3/5 einsetzen darf. die verbleibenden Punkte legt man dann bei jedem "Stufenanstieg" - (gibt es ja auch bei DSA nicht mehr) drauf...

Dann gibt es da noch die Regelung, dass man die Talentpunkte nur zu 3/4 verteilen darf, und es gibt Maximalgrenzen für Attribute

Wenn du willst, kann ich dir die entsprechenden Auszüge mal zukommen lassen... hab die schon mal für jemanden erstellt und müssten noch auf meinem Rechner rumfliegen...

Ansonsten, denke ich, sollte man wie Skyrock sagte, die Talente nicht so grob nach oben ausreißen lassen...

Wenige mit 5 keines mit 6 naja... zumindest müssen 5er und 6er-Talente schon sehr sehr gut begründet sein... und grundsätzlich ist es wieder eine Art der Begründung...

Ach ja und Cyberware würde ich extrem verteuern... Das einplanzen von Cyberware ist bei Minderjähringen, bzw. Leuten, die im Wachstum streng verboten... und die Docs werden für das Risiko sicher ne sehr hohe Summe nehmen. Ich glaube es ist sogar mit der Totestrafe oder so belegt, kann aber auch sein, dass ich mich da täusche... nachzulesen ist das aber genauer in Mensch und Maschine im Vorwort der Cyberware...

Koschka
_________________
Das ist keine Lüge sondern eine sachzwangreduzierte Ehrlichkeit. -Dieter Hildebrandt-

Anschauen und weitergeben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 10, 2005 12:26 am    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Die Otaku-Regeln besagen z.B. das man als Otaku kein Gebräuche über 4 haben darf. Da aber Otaku keine normalen Kinder sind, sind die Regeln nur teilweise nutzbar. Aber man könnte für normale Kinder eine imaginäre Attributsgrenze auf 1 bis 2 Punkte unter der normalen Attributsgrenzen setzen. Und ein Fertigkeitsgrenze auf 4 setzen, wenn du außergewöhnliche Kinder haben willst verdoppel die Kosten um über diese Kindergrenze zu steigern. Die GURPS-Regel mit den Fertigkeitenpunkten würde ich auf effektiven Aktionsfertigkeitspunkte beziehen.

Beispiel: Tommy ist ein 10 jähriger Menschenjunge seine imaginäre Attributsgrenze liegt deshab bei 4, doch sein Spieler will einen echt smarten, schnellen und geschickten Jungen spielen. Er will also SCH und INT über die Grenze hinaus steigern, dafür zahl er statt 2 Punkte pro Attributspunkt, 4 Punkte für 5 und weitere 4 Punkte für Stufe 6.
Das Gleiche gilt für sein Fertigkeiten, als junger Mensch hat er noch nicht sehr viel Erfahrung gesammelt und Skills gemeistert.
Tommy soll aber ein sportliches Kind werden, Athletik geht, aber auf KON das Tommy auf 3 hat. Also kosten ihn die ersten 3 Stufen 3 Punkte, Stufe 4 kostet ihn nach den normalen Regeln weitere 2 Punkte und Stufe 5 überschreitet die Kindergrenze zusätzlich was die normalen Kosten wieder verdoppelt auf weitere 4 Punkte, Stufe 6 kostet genau wie Stufe 5 weitere 4 Punkte.

Zusätzlich könnte man pro Jahr unter 17 Jahren 10 Aufbaupunkte abziehen.

PS: Unter 10 Jahren gibt es normalerweise keine Erwachten Chars.
Und Metatypen wie Orks altern schneller, GW z.B sind vermutlich in einem Lebensjahr ausgewachsen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skyrock
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 274,004
Wohnort: Wieder in Freiburg

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 10, 2005 12:41 am    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Koschka hat folgendes geschrieben:
Ach ja und Cyberware würde ich extrem verteuern... Das einplanzen von Cyberware ist bei Minderjähringen, bzw. Leuten, die im Wachstum streng verboten...

Kommt drauf an. Bodyware wie Dermalpanzerungen oder Kunstmuckis stellen sicher ein Problem dar und sollten nur in Leute eingepflanzt werden deren Wachstum abgeschlossen ist(was im Regelfall mit 20-21 der Fall ist, auch wenn es immer wieder Ausreißer nach unten und oben gibt).
Headware sollte kein Problem sein wenn der Kopf ausgewachsen ist, was i.d.R. zwischen 14 und 16 der Fall ist.
Gänzlich unproblematisch sind wohl Nanoware, Bioware sowie Verstärkte Reflexe.
_________________
Wolle in in meine Gästebuch malen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 10, 2005 12:59 am    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Cyberware sollte ab Betaware-Status überhaupt kein Problem darstellen, da die Ware auf den Patienten zugeschnitten ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skyrock
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 274,004
Wohnort: Wieder in Freiburg

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 10, 2005 1:01 am    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Was nützt es wenn eine Dermalverkleidung für einen 1,50m-Mann maßgeschneidert ist, wenn dieser auf 1,90m wächst, aber seine subdermal eingebaute Panzerung nicht? Dazu fällt mir nur das Wort "Schmerz" ein.
_________________
Wolle in in meine Gästebuch malen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ultra Violet
Child of the Matrix


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 229,544

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 10, 2005 1:19 am    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Eine regelmässige Wartung von Cyberware sollte man immer als Standart voraussetzen, auch wenn man ohne SOTA-Regel spielt.
Und wenn die Ware klug aufgebaut und installiert ist, kann der Doc sie ausbauen, aufrüsten oder passend modifizieren. Und bei Ware die direkt an den Patienten angepasst ist, sollte bei Jungenpatienten das Wachstum mit eingeplant sein z.B. durch länger oder verlängerbare Leitungen, Größen verstellbare Gliedmaßen usw.

Und was ist daran so schlimm, wenn der Doc bei der monatlichen Wartungsuntersuchung die Schrauben etwa niedriger einrasten lässt.

Aber nicht jede Cyberware ist für Kinder geeignet und man sollte wie bei jedem Char eine gute Erklärung bieten können, warum das Kind die Cyberware besitzt. Das letzte Wort hat wie immer der SL.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 10, 2005 11:54 am    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Der einzige Grund der mir einfällt, wieso ein Kind Dermalverkleidung eingebaut bekommt sind medizinische Probleme...

Aber wieso die Dermalverkleidung die einzige Möglichkeit war... keine Ahnung...

Dem Kind ständig die Dermalverkleidung auszuwechseln oder auch nur zu modifizieren ist meiner Meinung nach viel zu teuer und sicher nicht gesund.

Ein Cyberarm als Protese... wieso nicht? Von Zeit zu Zeit wird das Cyberglied von der Krankenkasse ausgewechselt - um mit dem Wachstum mitzukommen...

Aber auch hier ist es ein medizinisch notwendiger Eingriff...

Sonnst ginge nur Headware.
Datenbuchse für die Schule. Enzephalon, damit das Kind einen guten Start bekommt. usw.

Aber so oder so, muss das Kind eher aus reicheren Kreisen kommen.

Cyber für Strassenkinder endet sicherlich tödlich, da irgendwann das Geld fehlen wird um mit dem Wachstum mitzukommen.

@Werte für Kinder: Am besten garnicht erst anstrengen und improvisieren und auf den GMV vertrauen. Das sind Kinder... was können die schon grossartig können?
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
AlterMann
Squatter
Squatter


Anmeldungsdatum: 09.01.2005
Beiträge: 3
Total Words: 0

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 10, 2005 12:56 pm    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

hi!

vielen dank für die vielen anregungen!!
ich hab beschlossen die (ca. 14 jährigen) kids mit 50 punkten starten zu lassen, kein geld, keine cyberware, eingeschränkte fertigkeitswahl und attr. bis max 4 bei menschen...jaja waisenkinder hams einfach nicht leicht... Evil Grin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 10, 2005 1:13 pm    Titel: Re: max. attributwerte für kinder Antworten mit Zitat

Plausibel und durchaus gut Wink Have phun damit ^^
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Characterentwicklung Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Es gibt Schnee *Freeplay ohne Werte* 144 Indigo 11236 Mo Dez 30, 2013 9:13 am
taube Nuss Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie würdet Ihr in SR (Werte- und Fertigkeitenmäßig) aussehen 45 Marcel 8538 So Sep 11, 2011 6:14 pm
Gambit Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge SR 4 : Suche Werte für Steinschloßgewehre /- pistolen... 39 Gambit 6271 Mi Feb 18, 2009 1:30 am
Corn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wenn DSA Spieler versuchen.... 34 Tigra 5256 Mo März 17, 2008 11:35 am
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Taser - was sind denn das für Werte? 17 Tails 5321 Mi März 02, 2005 9:05 pm
Tails Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]