Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Mai 22, 2022 10:01 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Medizinisch bedingte Amnesie
Gehe zu Seite: 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:21 pm    Titel: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Hey Leute ich wollte denn Charakteren das Gehirn anschnippeln und das Langzeitgedächnis rausschneiden lassen. Die herausgeschnittenen Gehirnstücke werden duch geklonte ersetzt wodurch sich (wahrscheinlich) keine spät nachwirkungen ergeben dürften.
Sollte ich dann auch die Wissensfertigkeiten bei denn Chars streichen? Weil ja das Komplette Langzeitgedächnis entfernt wurde.
Ich bin mir da nicht so sicher was meint Ihr?
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:21 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Incoming fireballs have the right of way. - Anonymous

Nach oben
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:24 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Eklig...du solltest ihnen Pampers spendieren...sie haben dann einige Sachen vergessen denke ich mal...
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:27 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Naja die Grundlegede sachen sollten sie eigentlich noch besitzen. Aber Ihre Komplette vergangenheit wollte ich auslöschen. Dazu gehören meiner Meinung nach auch solche Wissensfertigkeiten die auf die Vergangenheit der einzelnen Charaktere hindeuten können oder irre ich mich da jetz?
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:30 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Also, wenn du das wirklich mit den Chars machst, dann kannst du sie wegschmeißen...

Erstens ist das Langzeitgedächtnis nicht einfach ne Gehirnregion, die man entfernen kann und zweitens verlernen die dann auch sprechen, gehen etc...

Wenn du daran schon unbedingt rumpfuschen willst - machs entweder magisch (verstärkte Version von "Falsche Erinnerung" mit der man ein Gedächtnis neu schreiben kann...) oder über künstliche eingepflanzte Erinnerungen aus einer Headmem oder so... Oder Amnesie durch Schock/Trauma...
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:32 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Spendier ihnen ne Fixbuchse mit Personachip deiner Wahl, das müßte doch auch gehen, oder?
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:35 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Können sich die Chars nicht durch die "Herrkömmlichen Methoden" einfacher an Ihr alltes leben "erinnern"?
Außerdem müßte es in der Zeit möglich sein genaue Bereiche im Gehirn zu bestimmen und geziehlt einzelne Gedächniszeilen zu löschen, sprich Operativ zu entfernen. Ich meine eine Datenbuchse wird mit dem Hirn ja auch vernetzt und dieser eingriff ist auch nicht wirklich schwieriger als Fettabsaugen.
Wie einfach wäre es denn durch Magie bzw. Technisch bedingte Amnesie seine Erinnerungen wieder zu erlangen?
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:37 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Da gibt es irgendwo Regeln zu, muß ich den X-Frosch mal fragen. Ich glaube im Sota oder so...irgendwo steht es.
Es kommt drauf an wieviel Aufwand in den "Verlust" gesetzt wurde.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:39 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Dazu sag ich jetzt nur das wir Brainscan spielen werden bzw. mitten drin sind.... Evil Grin
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:41 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

ich hab null Plan von Kaufabenteuern, ich spiel immer selbst verbrochenes.
Aber wenn es schon Brainscan heißt... Shocked
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:44 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Naja es geht halt darum das die Chars zum ende der Kampangne in die Renraku Arc eindringen und Aktiv in denn Endkampf in Deus Heimathost mitmischen. Alles was keine Datenbuchse hat kriegt eine usw.
Das mit der Amnesie steht zwar nicht drin im Abenteuer aber ich wollt mal nett sein...
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:44 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Einen Gehirnbereich zu isolieren, der für eine bestimmte Funktion wie zB sehen oder riechen zuständig ist, das ist eine Sache. Aber das GEdächtnis ist unglaublich komplex, das wird nicht einfach in ein paar Zellen abgelegt... Eine Datenbuchse hänge ich einfach an einen bestimmten Punkt im Hirn, wo halt die entsprechenden Zellen dann die Steuerung übernehmen mit Hilfe des DNI. Aber wie soll man feststellen, wo die Erinnerungen an Dinge wie deine Schulzeit oder sonst was sind?


Nun, magische Beeinflussung wird halt durch Zauber brechen oder wenn es denn sein muss die Astralqueste der Wahl behoben *lol*. Beides kann verdammt schwierig sein, wenn der Zauber eine hohe Kraftstufe hat... Ev. kann man auch noch Willenskraftproben würfeln, da Kontrollmanipulation. Schockinduzierte Amnesie geht entweder "von selbst" weg oder nie... Dafür kann man nicht wirklich Regeln angeben, aber man könnte zB jedesmal wenn dem Char etwas aus seinem alten Leben begegnet eine Probe auf Intelligenz oder so würfeln und wenn das klappt, dann fällt ihm wieder irgendwas ein... Es gibt auch Medikamente die bestimmte Gehirnregionen stimulieren, die dürften 2060 auch schon aus dem Experimentierstadium raus sein...
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:48 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Hört sich alles ziemlich fies an...ich wette die anwesenden Magier freuen sich ein Loch in den Bauch wenn man ihnen Datenbuchsen implantiert. Crying
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:51 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

schwer zu sagen wie weit die Medizin in der Shadowrun Welt bereits Vortgeschritten ist. Menno ich habe halt das Ziel denn Chars die Kompletten erinnerungen nehmen damit Sie nicht völlig durchdrehen und sich mal wieder spontan das Leben nehmen wollen.
Mh Magie naja davon halte ich eigentlich nicht wirklich viel. Magie ist immer die Wunderantwort für alles das ist langweilig.
Bei denn Medikamenten sieht das schon anders aus.
Könnte man auch per Implantierten Memory die Grundlegenden Erinnerungen (Sprachen, Gehen usw.) wieder in das Gehirn der Betreffenden Person wieder einspeisen?
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:57 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Man kann per implantiertem Memory überhaupt keine Erinnerungen IN DAS Gehirn einspeisen, würde ich sagen. Die Erinnerungen sind halt auf der Mem drauf und das Gehirn greift darauf zu... Wenn du Dinge wie Sprechen etc nur auf Headmem hast, dann hättest du wohl ne Menge von Frankensteins Monster - langsame Bewegungen etc...

Sicher, Magie ist immer die Universalantwort - dafür ist sie ja da. Aber Indigos Idee mit dem Personafix-Chip erscheint mir am besten geeignet, um das zu erreichen was du willst. Wenn man die Buchse dann noch so implantiert, dass man nicht versehentlich den Chip rausnehmen kann...

Die Medikamente, von denen ich gesprochen habe, dienen dazu, um bei Amnesiepatienten die entsprechenden Gehirnregionen zu stimulieren, damit diese sich wieder erinnern...
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo Feb 09, 2004 2:57 pm    Titel: Re: Medizinisch bedingte Amnesie Antworten mit Zitat

Wie wäre es mit einem an und abschaltbaren Blocker der sie nur gewisse Sachen wahrnehmen läßt oder eben nicht auf ihr komplettes Gedächnis zurückgreifen läßt. Gibt es sowas nicht für so Kellner bei Mafiapartys und ähnlichem?
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Meine Drohnen, mein Netzwerk und Ich 38 Cpt.Tripps 17907 Fr Jun 18, 2010 2:09 pm
Sushi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reallife Photowettbewerb 2003 - Voting 257 Tanoshii 41418 So Feb 01, 2004 4:01 pm
Nemesis Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ermittlungsverfahren gegen Technoschamane 119 Tanoshii 39154 So Jan 25, 2004 7:14 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ostereiersuche in Brandenburg - IP 71 Shan'xara 16697 So Nov 30, 2003 6:23 pm
Shan'xara Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich lebe!!! 25 Cyberspaxx 7220 Mi Aug 20, 2003 6:49 pm
Tanoshii Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]