Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Feb 07, 2023 9:48 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Mit welchem Fahrzeug zum Run ?
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Rigger und Fahrzeuge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Spider
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 01.05.2003
Beiträge: 100+
Total Words: 14,223
Wohnort: OS

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 18, 2006 6:41 am    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Hm, und dann die teure gefälschte SIN wegschmeißen? Für Observationen o.ä. mag das recht gut gehen, aber wenn man mit dem Wagen in ein Gefecht oder auch nur eine Verfolgungsjagd mit Sach- und/oder Personenschäden gerät kann man ne ganze Menge Schotter abschreiben.
_________________
Scrap this car please.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbetrger

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 18, 2006 6:41 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Fill what's empty. Empty what's full. And scratch where it itches. - anonymous

Nach oben
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Uf dr Alb!

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 18, 2006 1:41 pm    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Naja, drum sorgt man dafür, dass man 1 2 Mechaniker, Handwerker und Schrottplatz-Typen am Start hat. Dann nimmt man halt ne Kiste, die eigentlich gerade eingestampft werden sollte, lässt ein paar Leute vorher bissl dran rumschrauben und hat alles in allem, wenn man 3000? investiert sogar was wirklich Brauchbares. Bei mehr finanziellem Einsatz ist dann noch die Frage, ob dann noch vom Run wirklich viel übrigbleibt. Weil eins is ja dann wohl klar. Nach dem Run wandert die Mühle natürlich ordnungsgemäß in die Schrottpresse. LS & Co. suchen eventuell noch ein paar Wochen und dann gibt man die Suche nach dem Gefährt ziemlich schnell auf. Sache durch Wink

[it]
Ah ja, ich kenn da übrigens jemanden, der könnte mal solche Mechs vermitteln. Kleine Provision und die Vertrauenswürdigkeit vorausgesetzt, könnte man sich sicherlich näher kommen.
[/it]

Kosch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spider
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 01.05.2003
Beiträge: 100+
Total Words: 14,223
Wohnort: OS

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 18, 2006 6:39 pm    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Ist ein guter Ausgangspunkt, stimmt. Aber da kommt noch ne ganze Menge bürokratischer Unfug zu, oder nicht? Ich mein, es ist ne Weile her, dass ich mir nen Autoknacker gebaut habe und dazu die Sicherheitsvorkehrungen von Fahrzeugen und sonstiges Gedöns im Rigger 3 studiert habe, aber ein Auto zu stehlen war nach meinem Verständnis ein RIESENaufwand.

Gut, nehmen wir mal an, wir haben ein Auto, dass eigentlich gerade eingestampft werden sollte, wieder hergerichtet. Jetzt müssen wir aber noch einen gültigen Transpondercode haben, der wiederum mit einer SIN verknüpft ist, oder?

Nur mal um eventuellen Verständnisschwierigkeiten zuvorzukommen: Ich will hier keinem in die Suppe spucken. Mir kam es nur wahnsinnig schwer vor, Autos zu stehlen und dann mit ihnen unauffällig irgendwo rumzukurven, weil man ständig überwacht wird. Ich glaube, die Masche, die ich damals für einigermaßen durchführbar hielt, war etwas in der Richtung:

1. Auto klauen

2. Störsender aktivieren (Auch sehr auffällig, aber besser, als wenn das Verkehrsleitsystem ständig weiß, wo du bist.)

3. In die Barrens heizen, wo ein Spezialistenteam wartet und die Karre komplett von jeglichen Sendern befreit, das Betriebssystem des Bordcomputers neu installiert und allerlei sonstigen Schnickschnack wie umlackieren usw. erledigt.

4. Einen Decker darauf ansetzen, eine neue Identität für den Wagen zu schaffen.
_________________
Scrap this car please.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Uf dr Alb!

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 18, 2006 6:55 pm    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Gut, man muss dazusagen, in der Runde BIN ich der Decker, der die Papiere besorgt und was den Transpondercode angeht, naja... also da is ja nu wirklich nich der Punkt. Im schlimmsten Falle hast noch ne Blackbox, die ein wenig aufwändiger ausgeführt ist. Aber wir leben in der Mitte des 21. Jahrhunderts. Ich meine, das is doch jetzt schon kein Thema mehr und ein Verkehrsleitsystem kann man prima einfach auch ausschalten. Transponder zumzubauen dauert wenns hochkommt ne Stunde. Das meinte ich unter anderem auch mit 3000 ? reinstecken.
Und wenn man ne Karre nimmt, dies eh bald hiner sich hat, dann geht das ja noch viel einfacher. Man muss nur jemanden kennen, der die Kennzeichen und Transpondercodes entwertet und ausbucht... dann drückt man der Dame oder dem Knaben ein paar ? in die Hand und schwubs, die Karre wird erst morgen abgemeldet. Ich seh da jetzt gar nich so ganz das große Problem. Wennde hingegen ne Karre nimmst, die irgendwo auf der Straße einen neuen Besitzer sucht, hast viele Unbekannte, die dir dan Tag ganz schön vermiesen können. Ich sprech da aus Erfahrung.^^ Der scharfe Drecksköter mit Cybermaul auf der Rückbank ist das das Harmloseste in der Liga.

Kosch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spider
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 01.05.2003
Beiträge: 100+
Total Words: 14,223
Wohnort: OS

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 18, 2006 10:30 pm    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Ich lese mir den entsprechenden Teil im Rigger 3 noch einmal durch, wenn ich die Zeit finde ...

Denn z.B. das Verkehrsleitsystem so einfach ausstellen geht nach meinem Verständnis nicht so einfach. Sicher, man muss seinen Wagen nicht über das Grid Guide oder ALI lenken lassen, aber an den ganzen Verkehrsdronen, die deine Daten abfragen, wenn Du an ihnen vorbeijuckelst, kann man doch wenig machen. Transponderbibliothek und Smartschild in allen Ehren, aber selbst das finde ich ein seltsames Konzept. Muss das nicht auffallen, wenn der Wagen, der an einer Kreuzung Kennzeichen XYZ aufweist und abstrahlt, an der nächsten Kreuzung Kennzeichen ABC hat?
_________________
Scrap this car please.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ranger
Nasentier


Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 158,509
Wohnort: Oldenburg

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 18, 2006 10:35 pm    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Ich finde schon das es nötig ist ne (oder mehrere) Karre/n zu haben, die man vernünftig ausstattet (brauchbare Tarn- und Täuschsysteme vorrausgesetzt).

Bei geklauten und noch viel mehr, bei ner vor der Presse geretteten (die im Zweifel alt und/oder verunfallt ist), Kiste gibt`s zu viele potentielle Schwachstellen, da kommt zusätzlich zum An-/Abmeldezeug noch der Zustand des Fahrzeugs mit dazu. So ne Karre musste erstmal gründlich testen/überprüfen und gegebenenfalls noch dran arbeiten, nur um die Kiste zuverlässig fahrbereit zu haben. So in die Richtung was Kosch sagt.

Dazu kommt dann noch eventuell mangelnde technische Ausstattung des Fahrzeugs. Z. B. Riggeradapter, Geschwindigkeit u. Ä..

Ein geklautes Fahrzeug geht sicherlich, wenn alles nach Plan geht, aber wenn der den Bach runter geht, freut man sich sicherlich darüber, wenn man ein Fahrzeug hat, das einen da wieder raus holen kann. Das man danach eventuell die äußerliche Erscheinung des Fz und die Transponderbibliothek usw. ändern muß, ist sicher besser als wegen "nicht entkommen" eingelocht zu werden. Wink
_________________
Gruß Ranger

"The first rule of gun safety - Don't piss me off!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Soft Paw
Squatter
Squatter


Anmeldungsdatum: 25.03.2007
Beiträge: 3
Total Words: 0

Beitrag Verfasst am: Di März 27, 2007 2:57 pm    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Erst einmal ein freundliches "Hoi, Chummers"

Eher ein leichtes unauffällige Fahrzeug, dass auf Geschwindigkeit ausgebaut und nach dem Run leichter zu verschrotten ist.
Möchte keinen kratzer auf dem Lack meines Oldtimers haben. Embarassed
Dafür braucht man aber schon eine gute Connetion, der billig so einen Wagen anbietet...

An sonsten wird Tage zuvor der einsatzort beschnüffelt, nach fluchtwege usw. ausschau gehalten
_________________
„Bang Boom Bang... Shake it, baby!!!1“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ranger
Nasentier


Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 158,509
Wohnort: Oldenburg

Beitrag Verfasst am: Di Apr 03, 2007 4:46 pm    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Ne Karre für ein oder zwei Runs hochzuzüchten und anschließend verschrotten ist auch keine brauchbare Methode, zu teuer, kostet zuviel Zeit. Außerdem ist die reine Geschwindigkeit auch selten die Retttung. Je nach Gruppe kommt dann noch die Teamgröße, die Größe metakmenschlicher Teammitglieder und/oder die Menge/Art an mitgeführter Ausrüstung dazu, aber das ist auch wieder abhängig von dem "Einsatzprofil" des Teams.
_________________
Gruß Ranger

"The first rule of gun safety - Don't piss me off!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Distortion
newbie Runner
newbie Runner


Anmeldungsdatum: 05.11.2007
Beiträge: 12
Total Words: 762

Beitrag Verfasst am: So Sep 07, 2008 2:08 pm    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Hauptsache, ihr macht es anders, als mein Team...

Der einzige Legale mietet auf seine echte SIN nen Van. Da sie den Run aber mal ordentlich versieben und beinahe draufgehen und anschließend noch vor den Stars fliehen müssen, dabei nen Bodycount ~5 Mann produzieren und den eigenen Leihwagen von innen durchlöchern, sitzen sie jetzt noch tiefer in der Scheisse als vorher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 236,260

Beitrag Verfasst am: Mo Sep 08, 2008 11:31 am    Titel: Re: Mit welchem Fahrzeug zum Run ? Antworten mit Zitat

Distortion hat folgendes geschrieben:
Hauptsache, ihr macht es anders, als mein Team...

Der einzige Legale mietet auf seine echte SIN nen Van. Da sie den Run aber mal ordentlich versieben und beinahe draufgehen und anschließend noch vor den Stars fliehen müssen, dabei nen Bodycount ~5 Mann produzieren und den eigenen Leihwagen von innen durchlöchern, sitzen sie jetzt noch tiefer in der Scheisse als vorher.

sollen Sie den Van als gestohlen melden.Wenn der Char ne echte SIN hat,kann das beim ersten mal klappen.

Hough!
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Rigger und Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
Seite 12 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]