Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Apr 22, 2019 4:13 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Mögest du in interessanten Zeiten leben...
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 455,584
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 5:09 pm    Titel: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

na, ihr kennt doch sicher auch alle diesen chinesischen Fluch?

naja... ich komm darauf, weil wir tatsächlich in interessanten zeiten leben... nicht nur die geschehnisse auf der ganzen welt (wie z.b. unsere ganzen neuen seuchen), sondern auch die, die unseren ganz persönlichen alltag 'interessanter' gestalten... und über die ich mir echt sorgen mache...

vor drei oder vier wochen wurde hier im ort eine frau umgebracht - wegen etwa 300 euro, die tageseinnahmen aus dem geschäft, in dem sie arbeitete...
und am pfingstsonntag ging in meiner nachbarschaft eine autobombe hoch....
und das alles in einem 15 000 seelen örtchen...

ich finde das beunruhigend...
_________________
Ein für Orks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 5:09 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment A man needs a good memory after he has lied. - anonymous

Nach oben
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 6:27 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

Hmm, wenn du in Israel lebst, finde ich das nicht weiter ungewoehnlich ... Rolling Eyes

In meiner Ortschaft wurden einem Jugendlichen mit einem Schraubenzieher die Augen ausgestochen. Der Taeter empfand, dass dieser ihn komisch anguckte.

Gewalt - ein fester Bestandteil unserer Kultur seit Anbeginn der Zeit.

Waere es gestattet, wuerde ich mir eine MP zulegen. -- Zum Glueck ist es das nicht.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 455,584
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 6:34 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

hm... mir reicht meine gaspistole vollkommen...

und ich bin manchmal sehr froh darüber, keine harten gegenstände wie z.b. einen baseballschläger in der nähe zu haben... manchmal könnte ich einfach nur reinschlagen - eine geste völliger hilflosigkeit gegenüber der ignoranz, die die meisten leute zeigen...

trotzdem finde ich es sehr beunruhigend, was um uns herum passiert.. ich meine, jeder hat gewaltpotential in sich, aber die meisten leute kommen damit eigentlich recht gut klar... ausgenommen eben jene, die niemanden haben, der sie auffängt, wenn es ihnen psychisch schlecht geht.. und die werden dank unserer gesellschaft immer mehr... Disapprove
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 6:43 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

In letzter Zeit scheint die Welle sinnloser Gewalt gerade zu ueberzuschwappen.

Doch in Wahrheit war das alles schon immer praesent, nur die Beweggruende varrieren und entsprechende Medien entstehen.

Ich denke nicht, dass es an der Gesellschaft liegt (oder Filmen und Computerspielen, wenn wir schon bei dem Thema sind), psychisch labile und moralisch fehlgeleitete Individuen gab es je her und wird sie wohl immer geben.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 455,584
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 6:50 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

ich denke auch nicht, dass es an filmen und videospielen liegt, wohl aber an der gesellschaft..

vor allem daran, dass eltern immer weniger zeit für ihre kinder haben... schaut euch doch mal um... die kids von heute wissen immer weniger mit sich anzufangen... und kommen sich immer minderwertiger vor...

aber da ist auch noch etwas anderes... nennt mich spinner, aber die welt befindet sich wirklich im wandel.... und das bringt eben auch mit sich, dass ein großer teil der menschheit nicht damit klar kommt, dass sich die welt um sie herum verändert...
_________________
Ein für Orks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 6:51 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

Äh Axtmorde sind in der Ta auch sehr interessant!! Moonchild du brauchst keinen Baseballschläger, es reicht such eine Flasche.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 455,584
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 6:54 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

nee... die geht zu schnell kaputt! Evil Grin

im ernst, ich hab manchmal wirklich den drang, jemanden, der sich daneben benimmt, zu packen und mit dem kopf gegen die nächste wand zu klatschen... ich erschrecke in so augenblicken immer selber über mich...
_________________
Ein für Orks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 7:11 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

Ist glaube ich nicht so schlimm, da das jedem passieren kann!!!!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
FMJ
Squatter
Squatter


Anmeldungsdatum: 10.10.2002
Beiträge: 1
Total Words: 0
Wohnort: Germany

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 9:17 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

Gewalt wird immer präsenter, vielleicht nehme ich sie auch jetzt erst so deutlich wahr. Vor nicht allzu langer Zeit wurde in unserer näheren Umgebung ein 14 jähriges Mädchen vergewaltigt, in einer Seitenstraße. Sie hat mehrfach um Hilfe gerufen und Passanten direkt angesprochen, aber keiner half bzw. ignorierte einfach das Geschehnis. Das hat mich (auch erst 15 1/2) tief getroffen. Ich war mir seit ich denken kann der Perversion dieser Welt bewusst, aber die Nähe, die unmittelbare Präsenz dieser Tat war erschrekend. Ich persönlich würde die Gesellschaft verantwortlich machen. Sicher, es gibt immer Einzeltäter und es wird sie immer geben, aber mich widert "unsere" kapitalistische, antisoziale, "alles-oder-Versagen" Gesellschaft an. Sie macht die Menschen, die "Moral" kaputt. Einfach nur Dreck. Ich merke es bereits an mir selbst. Ähnlich wie mOOnchild will ich gelegentlich ausrasten. Mein überhöhter Testosternonspiegel tut sein übriges. Mittlerweile meide ich alles was zum Kontrollverlust führen könnte, allein weil mich kaum einer aus meinen Bekanntenkreis aufhalten könnte (nähre mich langsam aber sicher den 190cm und zwei Zentnern). Sollte ich jemals die Beherrschung verlieren, würde ich selbst zum Teil dieses Drecks, wer weiß, manchen würde ich diese Begegnung mit mir wünschen..... Mad Evil Grin Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 455,584
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 9:25 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

@ogrim: ich finde es genau deshalb erschreckend... es kann jedem passieren, und nicht jeder hat die nötige aufmerksamkeit sich selber gegenüber, um zu verhindern, dass es eskaliert...
_________________
Ein für Orks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 9:32 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

FMJ deine Maße sind noch harmlos!!! Ein Kumpel von mir ist 30 cm kleiner hat dein Gewicht und Besteht zu 85 aus Muskeln!!! Entsprechendes Temperament hat er auch noch und damit ist die Bombe fertig!!!!! Mad Mad Mad Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Tentacle
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 07.01.2003
Beiträge: 100+
Total Words: 9,706
Wohnort: Germany

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 10:12 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

Warum fühle ich mich als Mensch der generell erst einmal an das Gute im Menschen glaubt so fehl am Platze...
_________________
-----
Its the Day of the Tentacle!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Do Jun 12, 2003 10:17 pm    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

Weil der Rest von uns diese Einstellung schon aufgegeebn hat, was zwar nicht grad das beste ist, aber was soll man Tun? Disapprove Disapprove
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 455,584
Wohnort: Trollkönigreich Schwarzwald

Beitrag Verfasst am: Fr Jun 13, 2003 8:53 am    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

falsch. ich glaube auch an das gute im menschen. bzw. an die komplexität des menschen. dualität ist etwas, was der mensch erfunden hat, weil sein kleines hirn so schlecht mit der wahrheit klarkommt: dass alles eins ist.
folglich gibt es weder gut noch böse. aber da wir nunmal dualistisch denken, würde ich es einfach so ausdrücken: jeder hat gut und böse in sich... es kommt nur drauf an, was man daraus macht, welche eigenschaften man pflegt, wer man sein will....
unser wille ist eine einzigartige sache (zumindest soviel wir wissen), und es ist schade, dass die meisten menschen diesen willen für den primitiven zweck missbrauchen, ihr ego über alles andere zu stellen.
_________________
Ein für Orks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Alissa
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 27.07.2002
Beiträge: 83
Total Words: 12,128

Beitrag Verfasst am: Sa Jun 14, 2003 12:10 am    Titel: Re: Mögest du in interessanten Zeiten leben... Antworten mit Zitat

Ich finde es liegt zum Grossteil daran, dass Gewalt in jeder Form allgegenwaertig ist (AUCH in den Medien) und vor allem schlimm ist, dass es nicht schlecht ist, geschweige denn bestraft wird, sondern sogar als Cool gilt und dementsprechend von dem Umfeld (Clique z.B.) gewuerdigt wird.
Ich meine der "Wandel": frueher (ok, viel frueher) sind die Kinder in der Familie aufgewachsen, und Oma hat Grimms Maerchen erzaehlt. Da gibt's die Heile Welt, meistens ein gutes Ende aber vor allem wird der Boese grundsaetzlich bestraft und kommt auch nie damit durch. Und um die Zeit nach dem Krieg, oder in den 70's und 80's war das Thema auch noch nicht so Akkut wie jetzt.
Heute werden die Kinder von Freunden (und vielen aelteren Vorbildern, damit Cliquen) erzogen, und von Fernsehen. Da wird, ob ihr's wollt oder nicht, Gewalt nicht grundsaetzlich als schlechte Loesung dargestellt (Kultfilme: RambOrk, Rocky, Terminator, ich will gar nicht weiter machen).
Ausserdem kommt man damit fast grundsaetzlich davon.
Ich wundere mich ueberhaupt nicht, wenn vor meiner Haustuer die Tuerken und wer nicht noch am Tage und offen mit allerlei Drogen handeln - und ich dementsprechend vorsichtig sein muss, wo ich hingucke und was ich sage ("Ey, rauchst du ? willst du mal probieren? ..... " - Was soll ich da antworten ?).
Ganz im Ernst - in Hannover ist's teilweise wirklich gefaehrlich, sich in bestimmte Ecken zu trauen (Schlagzeile "Handgranate vor Apotheke geworfen" - am Tag an einem recht belebten Teil der Stadt), und diese Ecken machen einen sehr grossen Teil von Hannover aus.
Ja, ich muss Nachts auf der Strasse um mein Leben fuerchten. Bei den ganzen Messerstechereien und so die auf Zeltparties zur Tagesordnung gehoeren....
Ok, vielleicht im Grossen und Ganzen ein wenig uebertrieben.... aber eigentlich nicht. Man kann sich arangieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Fahrzeugmods die die Welt nicht braucht..... 42 Mephiston 10279 Di Aug 05, 2008 7:01 pm
Silent Bob Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge AN ALL UNSERE SCHAFE 12 Skyrock 2976 Sa Dez 09, 2006 7:03 pm
Dr Death Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unsere Wohnung 20 Tigra 2490 Sa Mai 06, 2006 12:35 pm
Kosch Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die 6. Welt 5 Dogsoldier 2122 Fr Sep 26, 2003 4:50 pm
Mephiston Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge unsere neue Rollenspieler Site 15 MaYHeM 3603 So Aug 31, 2003 11:18 pm
Corn Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]