Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jul 19, 2019 6:27 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
muni muni und nochmals muni
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Kampf & Waffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tails
Elite Runner
Elite Runner


Anmeldungsdatum: 14.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 87,562
Wohnort: Heilbronx

Beitrag Verfasst am: Fr Jul 01, 2005 2:07 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

Mal ganz abgesehen davon, dass man nur mit der Munition nix oder kaum was anfangen kann.
_________________
Die Axt im Haus ersetzt den Verbandskasten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Fr Jul 01, 2005 2:07 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Your resting place for the night is the spot where you got tired of looking for a good spot to rest. - Anonymous

Nach oben
colophonius regenschain
Forenchaot in Ausbildung


Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 500+
Total Words: 30,261
Wohnort: Wo immer hübsche Frauen sind..

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 15, 2006 7:10 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

meine meinung zu der site!!
DA WÜRD WAHRSCHEINLICH SOGAR ICH N TAKTISCHES SCHARFSCHÜTZENGEWEHR BEKOMMEN Evil Grin Evil Grin Evil Grin Evil Grin Evil Grin
coooool
neyn eigentlich doch nicht so
hehe
steh eh mehr auf nahkampf
gruss regenschain
Thumb up
_________________
Ich bin immer schlecht gelaunt , esse grundsätzlich nur Stacheldraht und pisse Napalm.
Ausserdem treffe ich aus 400 Metern Entfernung , bei Dämmerung , einer Fliege ins linke auge.
also hau ab und wichs nem andern ans Bein

Es gibt kein vollkommeneres , schöneres und anbetungswürdigeres Wesen als eine Frau...

...aus meiner Sicht jedenfalls
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Father Konfusius
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 04.04.2010
Beiträge: 79
Total Words: 6,583
Wohnort: Kassel

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 13, 2010 1:27 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

meine güte, dann bestellt euch den kram und wundert euch des ihr es dann doch nicht geliefert bekommt, weil es trotz allem in schland verboten ist...
was eine entsprechende Erlaubnis angeht:
keine Burst und oder Fullauto Knarren,
NUR Standart Munition,
KEINE militärischen Sichtgeräte,
und das mit rum schleppen, ist sowieso schon nen Problem.
Wenn man nicht gerade Jäger, Polizist, im Verein oder Personenschützer mit entsprechendem Zertifikat ist, kann man es vollkommen vergessen an so Zeug ranzukommen. Jedenfalls auf legalem Weg!

Was die original Frage zur Verfügbarkeit und so angeht:
Verfügbarkeiten können von Land zu Land variieren, genauso wenn es massenware ist. einfach mal den netten Kasten im GRW anschauen (thema verfügbarkeit am anfang vom spielzeug), da steht dann so einiges was darauf einfluss haben kann.

Ausserdem hat man (zumindest bei 4.0) überall wo man hinkommt Überwachungsstaat, und das macht Militärware schon nicht mehr so verfügbar.
Desweiteren ist ja auch nur "V"-Ware nen Problem, weil man für "E"-Ware ohne weiteres ne Lizens erwerben kann, und wenn man nen guten Hacker kennt, macht der einem sogar für "V"-Ware sowas.
und naja nen SR Charakter ohne Schieber und Hacker Connection, ist eh aufgeschmissen
_________________
think outside the box...
-------------------------------------------
Life takers; and heart breakers; Semper Fi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 457,305
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Mo Dez 13, 2010 7:53 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

mal abgesehn davon, dass der thread über 4 jahre alt ist und die meisten poster hier schon lang nicht mehr aktiv:

Also ich lasse keine lizenzen für V ware als SL zu. Es mag spezielle settings geben in denen man für bestimmte dinge ne erlaubniss hat (weil man für das militär in einem kriesengebiet unterwegs ist und niemand nach der legalität der waffen fragt) aber das ist doch eher die ausnahme.
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
painwave
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 28.07.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 14,629

Beitrag Verfasst am: Di Feb 28, 2012 11:40 am    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

Alter Thread, aber Überschrift passend... einfach mal so gefragt, wieviel Munition kann man mitrumschleppen ohne Rucksack oder ähnlichem Gepäck? Also am Körper unter normalen Bedingungen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,084
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Di Feb 28, 2012 3:22 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

Ich würde sagen soviel wie der Körper an Tragkraft hat und das berechnet sich durch seine Stärke (gibt da eine Formel, die das berechnet in den Regeln)

Ob nun Muni, Einbruchswerkzeug oder Waffen, es kommt ja nur auf das Gewicht an, nicht auf das WAS man trägt.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
painwave
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 28.07.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 14,629

Beitrag Verfasst am: Di Feb 28, 2012 3:30 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

mmh weiß nicht. Ist das Regeltechnisch so beschrieben?

Ich kann zwar sagen wir mal Kiste a 60 KG schleppen, würde es aber nicht schaffen 60 Kisten a 1 Kilo zu schleppen.

Mir geht es darum - wenn in einem Run die Runner länger von der Außenwelt abgeschnitten sind, wird die mitgenommene Muntion ja irgendwann interessant. Nur wieviel Munition nimmt man realistischerweise mit? Keiner schleppt 50 KG Muni mit, selbst wenn er es könnte...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,084
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Di Feb 28, 2012 5:16 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

die 60 Kisten a 1 Kilo, gut verzurrt kriegt man auch getragen, wenn man 60 Kilo tragen kann.

Also in SR3 war es meines Wissens Stärke x 5 kann man als Gewicht bequem tragen ohne sich zu überlasten.

Ich denke, wie viel verschiedenes man so tragen kann, kommt darauf an wie gut man dem SL das erklärt und wie realistisch es der Gruppe ist.

Bspw. seinen ganzen Körper mit Munitionsgürteln zu umwickeln, wird einen das sicherlich in der Bewegung stark einschränken.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Di Feb 28, 2012 9:43 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

Die Frage, ab wann man einen Rucksack oder sowas braucht, beantwortet die Formel aber nicht wirklich. Da hilft nur gesunder Menschenverstand.
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
painwave
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 28.07.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 14,629

Beitrag Verfasst am: Di Feb 28, 2012 11:53 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

Eben! Das Problem ist nur keiner von uns kennt sich mit Munition und Waffen aus. Ich habe sowas noch nie in der Hand gehabt. Als SL weiß ich das die Runner evtl. bald in eine Situation kommen, wo es eng werden könnte mit der Munition. Ich kann das aber nicht abschätzen, was so ein Runner an Munition mit nimmt. Ich wäre über eure konkreten Ansichten wirklich dankbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 29, 2012 12:03 am    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

Lass sie vorher in ihrer Ausrüstungsliste mit Bleistift eintragen, was (und wie viel) sie dabei haben. Dann frag' sie, wie sie das transportieren und schätze das ab ob es realistisch ist.

Ladestreifen für Pistolen fangen etwa bei der Größe eines etwas längeren Feuerzeugs an, können aber auch das Format von 2 Feuerzeugen übereinander und nebeneinander haben.

Sturmgewehrmagazine sind deutlich größer und schwerer (und fast so schwer zu verstecken wie das Gewehr Wink Das Magazin vom G3 hatte z.B. ungefähr das Format von einem iPhone - nur 3 Mal so dick. Da dürfte selten jemand mehr als 2 Ersatzmagazine dabei haben. (Mal abgesehen davon, dass man mit Sturmgewehr eh' nicht in die Stadt geht ...)
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,084
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 29, 2012 10:01 am    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

Realistisches Beispiel: Bei der Bundeswehr hat man 240 Schuss im Normalfall dabei, dass ist ein Magazin im Gewehr plus 7 die man noch mit sich führt.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,582
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 29, 2012 12:40 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

wobei ch als SL auch niemandem verbieten würde zusätzlich 500 Schuss in seinem rucksack zu haben, wenn er meint er müsste. Also Sturmgewehr jetzt, bei MG oder sowas wirds schwierig (und schwer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 457,305
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 29, 2012 1:36 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

In Sr4 gbt es Munitionstaschen bei denen auch eine Kapazität angegeben ist und wieviele ungefähr an eine Tragekoppel passen. Damit ist zumindest klar wieviel muni ein Char griffbereit am Körper tragen kann. Normale Hosen und manteltaschen haben da halt eher kleinere kapazitäten.

Da heißt es dann GMV nutzen Smile
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gambit
the sick one with a smile


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 107,920

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 29, 2012 9:12 pm    Titel: Re: muni muni und nochmals muni Antworten mit Zitat

Ja man muss da differenzieren. Im Netz findest du Bilder wo Munitionstypen im Größenvergleich sind, was schonmal etwas hilft.
Manch einer organisiert sich auch selber entschärfte Munition verschiedener Kaliber, nur um sich mal die Verhältnisse vor Augen zu führen.
Die 240 Schuß für ein Sturmgewehr oder eine Sturmschrotflinte sind schon ein ziemlicher Unterschied...von Granaten und Raketen ganz zu schweigen. Wink

Hach ja der Vergleich USA und Deutschland. Die einen dürfen Leben und Besitz sogar mit Großkaliberwaffen verteidigen und die anderen werden noch auf Schmerzensgeld und sonstwas verklagt wenn sie nur versuchen nicht halb totgeschlagen zu werden... Rolling Eyes
_________________
Draco dormiens numquam tittilandus

"We the willing, led by the unknowing, are doing the impossible for the ungrateful. We have done so much for so long with so little, that we are now qualified to do anything with nothing." Anonymous
<a><img></a>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Kampf & Waffen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Meine Drohnen, mein Netzwerk und Ich 38 Cpt.Tripps 15738 Fr Jun 18, 2010 2:09 pm
Sushi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reallife Photowettbewerb 2003 - Voting 257 Tanoshii 36820 So Feb 01, 2004 4:01 pm
Nemesis Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ermittlungsverfahren gegen Technoschamane 119 Tanoshii 34891 So Jan 25, 2004 7:14 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ostereiersuche in Brandenburg - IP 71 Shan'xara 14314 So Nov 30, 2003 6:23 pm
Shan'xara Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich lebe!!! 25 Cyberspaxx 5962 Mi Aug 20, 2003 6:49 pm
Tanoshii Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]