Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Jun 16, 2019 11:44 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...]
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Di Sep 02, 2003 7:09 pm    Titel: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Hi all,

Seit laengerem versuche ich mir einen Namen fuer eine 3D Graphic Engine zu ueberlegen, die ich als berufliches Projekt mitentwickle.
Irgendwie komme ich auf nichts sinnvolles... 'RenderWare' gibt's schon, 'Krass Engine' ist ebenfalls belegt Tongue

Derzeitiger Arbeitstitel ist 'Mafioso RTS Engine' oder auch 'Nawar RTS Engine', doch die Bezeichnung muesste aus diversen Gruenden weniger spezifisch wirken und nicht unbedingt den Namen des aktuellen Produktes (Mafioso) oder Arbeitgebers beinhalten (Nawar Ltd.). *grummel*

Da das Forum vor Kreativitaet nur so strotzt, dachte ich mir, ich wage es mal, hier plump um Inspiration zu ersuchen Rolling Eyes
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Di Sep 02, 2003 7:09 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Burning fire, screams of pain and fear
piercing higher, hell on earth is here
mankind is melting, life just drains away
darkness, death, this the blackest day.
- Annihilator, Blackest Day

Nach oben
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Sep 02, 2003 7:20 pm    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

ich hab keinen Plan was ne 3D Engin so tut...aber...was kann sie denn, bzw was macht sie besser oder besonders im Vergleich zu anderen. Welchen Fehler hat sie nicht? Welchen Vorteil hat sie? Was magst du an der Arbeit mit dem Teil am meisten?
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Di Sep 02, 2003 8:29 pm    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Eine 3D Engine zeichnet sich in erster Linie dafuer verantwortlich, eine Schnittstelle zwischen Softwareapplikation und Computerhardware zu gewaehrleisten (Graphikkarte) um Vertexinformationen effektiv in eine visuelle Darstellung umsetzen zu koennen.

In anderen Worten ist es Software, die es ueberhaupt erst gestattet, 3D Graphik, die man von Computer- und Consolenspielen her kennt, auf den Monitor zu bringen.

Jedes Spiel dieser Art beruht zwangsweise auf einer 3D Engine - sei es nun eine von den Spieleentwicklern selbst entwickelte, die viel Zeit in Anspruch nimmt und ein hohes Mass an Programmierkoennen voraussetzt oder aber ein lizensiertes Produkt, welches einen hohen Anteil der mit Spieleherstellung einhergehenden Arbeit abnimmt, im Gegenzug aber mit immensem Kostenaufwand verbunden ist.
RenderWare als Beispiel, veranschlagt je nach Paket (Basis-Graphik, ueber 3D Effekte bis hin zu kuenstlicher Intelligenz) $30K-$100+K, Support inklusive (bekannteste Beispiele fuer RenderWare-basierte Produkte waeren Grand Theft Auto III sowie GTA:VC).
Eine Lizenz fuer die Nutzung einer Unreal II Engine (auf deren Grundlage sowohl Unreal II wie auch Unreal Tornament erstellt wurden), kostet sogar weit darueber hinaus (Deus Ex II wird mit dieser Engine entwickelt).

Besonderheiten oder Vorteile im Vergleich zu betrachten wuerde es erforderlich machen, naehere technische Spezifikationen anzufuehren, was eher zur Verwirrung beitragen koennte...

Was Leistung und Geschwindigkeit angeht, sind wir darauf angewiesen sehr viel mehr Daten verarbeiten und darstellen zu muessen, als diverse Konkurrenzprodukte. Da die Ergebnisse hier jedoch durchaus zur Zufriedenheit ausfallen, kann man beurteilend sagen, dass die Engine eine recht gute Figur macht.

Wodurch sie sich gewiss auszeichnet, ist die Programmiersprache, in der sie geschrieben wird (namentlich Delphi) - da bisher kein kommerzielles 3D Projekt auf dieser Grundlage entwickelt wurde und Spiele bisher einheitlich in C++ geschrieben werden.

Was mir persoenlich am meisten zusagt, ist, dass ich Einfluss auf jeden Aspekt der Entwicklung ueben kann und nicht auf vorgefertigte Schemata angewiesen bin, die mir Werkzeuge vorschreiben und Moeglichkeiten restriktieren.
Auf der anderen Seite, ist es um ein Vielfaches mehr an Arbeitsaufwand, aber auch ein geringeres finanzielles Risiko.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Sep 02, 2003 9:20 pm    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Sprich das Ding ist gut, schnell, günstig und dazu noch flexibler als die Konkurrenz auf einer völlig fremden Basis (C++ konnte ich noch nie leiden...)
Hm...und das müssen wir jetzt in einen Begriff stopfen...
*grübel* Ich muß mir das durch den Kopf gehen lassen...
Wie heißen denn normale?
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Di Sep 02, 2003 11:05 pm    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Was ist schon normal? Tongue

Es ist keine fremde Basis, nur eine auf diesem Sektor eher (noch) ungewohnte Script-Sprache. Sie existieren allerdings nebeneinander und sind gleichwertig, wie etwa ASP zu PHP.

Wie gesagt, einige Beispiele sind RenderWare, die Unreal II Engine, Krass Engine (Engine der Aquanox I+II Entwickler). Zu den bekanntesten zaehlen ebenfalls LithTech [frueher bekannt als DirectEngine] (Lizenz fuer No One Lives Forever, Blood II uvm.), die Quake III Engine, IO Interactive Proprietary Software Game Engine (Lizenz fuer Hitman II), Geo-Mod (Red Faction).

Als interessantere Beispiele waeren da noch: Dark Basic, Xeios, Digital Dawn.

Ueberdies gibt es etliche kleinere, deren Namenswahl in die Richtung Titan, Experience, Orion, Hurricane oder Genesis geht und oft mit dem Anhaengsel "3D" unterstrichen wird.

Eine Vielzahl weiterer Bezeichnungen findest Du unter den folgenden Links:
- http://www.gdse.com/servlet/gdse.links?s=1
- http://fraktali.849pm.com/graphengines.html
Die Listen sind recht ergiebig...
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,589

Beitrag Verfasst am: Di Sep 02, 2003 11:36 pm    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Muß der Name English sein? Wenn die Engine eine gute Farbdarstellung hat, dann währ der Name "Morgenrot" nich schlecht.

Vectorshadow klingt auch lustig.
3DMajesty ? Oder ein anderer Titel? 3DLord? (Läßt dann noch platz für verbesserungen.....)

Man kann das ganze auch kombinieren, wie klingt das träumerische Morningshadow?
Wenn ihr so absolut von der Engine überzeugt seid, dann könnt ihr auch 3DDeus nehmen. Evil Grin
Noch mehr Vorschläge?
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 457,297
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 03, 2003 12:07 am    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Wie wärs mit nem Namen, der aussagt, was die Engine mach
z.B.: 3DCreator
3DSourcerer
etc.

oder ein Name, der Aussagt, was die Engine so einzigartig macht.

3DDelphissimo (oder so ähnlich)
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 03, 2003 12:32 am    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Thompson: Je mehr, desto besser Laughing
Englisch ist wohl aber angebrachter.

Corn: den Namen mit der Scriptsprache in Verbindung zu bringen habe ich auch schon ueberlegt - nur klingt alles nach Delphin recht merkwuerdig.

SOURCErer als Wortspiel finde ich klasse!

Was mir noch so einfaellt waere irgendwas um CyberDome, oder Chrome Dawn (naja), Digital Amplifier, oder Digital Mayhem, Code Anxiety, 3DBlitzkrieg, oder schlicht Code X. Vielleicht Omerta.

Irgendwas in Latein koennte ebenfalls gut ankommen, bloss faellt mir mit meinem Kleinen Latinum nichts brauchbares ein...
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 03, 2003 7:58 am    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Was heißt denn Delphin auf Latein, dann klingt es nicht so fischig...(ich weiß, es sind keine Fische und ich ich weiß, ich hab von der neuen Rechtschreibung keinen Plan)
Also SOURCErer find ich cool, das sagt aus was es kann und hört sich lustig an und nach was das"zaubern" kann...
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 03, 2003 8:32 am    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Delphinus (ohne Scheiß!)

Soll den der Name in *irgendeiner Form* Bezug zum aktuellen Projekt/ Produkt haben/ implizieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 03, 2003 8:51 am    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Oh Mist...naja, ich war in Latein immer nur Fuschergenie, nie ne Leuchte...wie heißen die Flipperviecher denn dann auf Deutsch?
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 03, 2003 9:02 am    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

*Delphine* (Delphinidae)

Meeressäuger der Familie der Zahnwale mit etwa 30 Arten in allen Meeren. Sie werden 2 bis 6 m lang; ihre Schnauze ist mehr oder weniger schnabelförmig verlängert, die Rückenfinne zumeist kräftig ausgebildet.

Delphine leben gesellig, oft in großen Gruppen und sind außerordentl. intelligent (eigene 'Sprache', d.h. differenzierte akkust. Signale, mit denen sie sich verständigen).

Zur Familie der Delphine gehören u.a. die Gattungen der Tümmler und der Grindwale.

Übrigens:

In der antiken Mythologie galt der Delphin als hl. Tier Apollons (er bringt Aphrodite nach ihrer Geburt an Land); in der kret. -minoischen sowie der griech. Kunst gibt es viele Delphindarstellungen; in der frühchristl. Kunst ist das Tier ein Symbol Christi.

Aber das bringt uns in Cap´s Frage nicht weiter!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,871
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 03, 2003 9:11 am    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Wieder was gelernt, danke Dogsoldier!
Aber stimmt, das löst das Problem nicht.
Wobei...ich stimme für SORCErer
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 03, 2003 9:15 am    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

SOURCErer ist m.E. cool!

Was ist von T-RENDer zu halten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 03, 2003 1:04 pm    Titel: Re: Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] Antworten mit Zitat

Wenn man fuer das T noch eine Bedeutung faende... ansonsten ist das Wortspiel zu offensichtlich.

Welche Namen haben denn einige dieser Delphinunterarten?

"Flipper" scheidet ganz entschieden aus Wink

Einen Bezug zum Projekt zu schaffen ist nicht wirklich verkehrt, doch ein seperates Logo mit dem Engine Namen einzublenden wuerde besser rueberkommen (denke ich), wenn dieser sich unterscheiden wuerde.

Allerdings habe ich auch schon an "Omerta Game Engine" gedacht (das Projekt ist ein, an Organisierter Kriminalitaet orientiertes PC/Xbox Spiel (die LCN (LaCosaNostra) steht im Vordergrund, doch Yakuza, Triaden, Russen, Columbianer und Karibische Clans spielen ebenfalls eine wesentliche Rolle. - Ist eigentlich der Begriff "Seolpa Ringe" als geistiges Eigentum geschuetzt?)).
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zum Forum 91 lotos runner 18220 Sa Aug 19, 2017 11:45 pm
Indigo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge So ist es (oder das Forum aus der Sicht eines Mitglieds) 91 Tigra 13878 Mi Mai 21, 2008 9:16 pm
Executioner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Request] Forum Modifikationen 10 Cpt.Tripps 4196 Di März 15, 2005 8:52 am
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Forum Treffen 2004 Teil 2 19 Corn 6353 Di Jul 13, 2004 6:18 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Forum 19 Dogsoldier 7952 Mo Jun 02, 2003 3:54 pm
Hannibal Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]