Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Apr 19, 2019 10:32 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc.
Gehe zu Seite: 1, 2, 3 ... 15, 16, 17  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowPLAY - Online Runs -> Spiritual Watchers
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi Jun 18, 2003 12:52 pm    Titel: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Bild #1 (492 KB)

Grundlegene Vorschlaege fuer Sicherheitsmassnahmen waren:

technisch:
- US-Bewegungsmelder
- Drucksensoren
- Kameras
- Waermesensoren

magisch:
- Hueter/Barrieren
- Astralpatroulien
- Untote

mundan, einfach:
- Hunde
- menschliche Wachen
- Grubenfallen
- Stolperdraehte
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mi Jun 18, 2003 12:52 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Um sich von jemand beleidigen zu lassen, muß man ihm schon einen gewissen Respekt vor ihm haben. - anonymous

Nach oben
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mi Jun 18, 2003 10:17 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Menschliche Wachen?
Ich will - ehrlich gesagt - keine mundanen auf unserem Gelände rumlaufen sehen.

Ich glaube wir kommen auch ohne Wachen aus.

_____________________________

Ich habe Parazoologie und Parabotanik jeweils auf drei. Und ausserdem habe ich Zoologie auf drei und Botanik auf 4.

Macht Providence zwar nicht zur Fachfrau, aber sollte reichen - für was auch immer.

Wenn es um Materialsuche geht, dann bekomme ich als Schamane eh zwei Würfel dazu. Ausserdem kann ich einen Naturgeist rufen der mir seine Kraftstufe als Würfel zur verfügung stellt.

Also mit der Suche sollten wir keine Probleme haben.

Falls das jetzt keinen Sinn macht... Das thema steht im desertmind Forum unter Security Measures.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi Jun 18, 2003 11:10 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Zu den Wachen : ich habe alle Punkte aufgelistet, die mir aus der Diskussion noch einfielen, nicht allein das, worauf wir uns geeinigt haben.
Ich kann mir gut vorstellen, dass Zombies auch nicht allen wirklich geheuer sein werden.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mi Jun 18, 2003 11:32 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Die stecken ihre Nasen wenigstens nicht in Sachen die sie nichts angehen. Ausserdem ist es ausgeschlossen, dass ein Zombie uns verkauft...
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi Jun 18, 2003 11:48 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Na, ausser er wird frei...
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mi Jun 18, 2003 11:59 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Das würdest du schom merken und wir würden ihn gemeinsamm vernichten... oder verstösse das gegen deine Religion?
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Do Jun 19, 2003 12:04 am    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Noe,

wenna nich' macht, was ich ihm sage, kriegt er eine druff. Disapprove
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,400

Beitrag Verfasst am: Do Jun 19, 2003 11:48 am    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Also Zombies will ich da auf keinen Fall sehen!

Nich das mich die Biester generell stören, nein aber vergesst nicht, wir sind immernoch in Seattle, wenn auch am Rand.
Und wenn ein Satelit oder eine Drohne da Zombies über unser Gelände wanken sehen wirft das unerwünschte Aufmerksamkeit auf und einen haufen Fragen.
Im Haus währ das was anderes. Aber die stinken so. Smile

Wir sollten nach "Außen" hin wirklich so wenig sichtbare Security haben wie möglich. Es ist ein Landhaus mit ein paar skurrielen Einwohnern. Mehr nicht. Hunde die da umherstreifen fallen kaum auf. Und ein zB. Wasserelementar im See wird man auch nicht bemerken. Auch den Naturgeist im Waldstück nicht. Ich würde sogar davon abraten Watcher draußen rumfliegen zu lassen.

Fallgruben, Stolperdräte, Druck und Wärmesensoren reichen für "draußen" denke ich technisch alle mal. Zusammen mit der einen oder anderen Camera. Den Rest sollten wir im Haus machen. Für die Außenwand empfehle ich einen Alarmward und technisch den üblichen kram. Sprich Magschlößer, Sicherheitsschlößer, Cameras, Bewegungsmelder, etc. Und einen Feuerelementar im Kamin, jawohl. Smile
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Do Jun 19, 2003 1:34 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Fuer einen Satelliten oder eine Drohne sieht ein Zombie nicht weiter auffaellig aus. Da muesste jemand schon gezielte Ueberwachung durchfuehren und wuerde dann auch auf noch ganz andere Dinge stossen.

Mit dem Konservierungszauberspruch stinken die Viecher auch nach Monaten nicht.
Doch meinetwegen koennen sie sich auch nur irgendwo in Chevarez' Arbeitsraumlichkeiten aufhalten.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sephiroth
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 100+
Total Words: 17,396
Wohnort: Seattle

Beitrag Verfasst am: Do Jun 19, 2003 4:07 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Zombies muss ich auch nicht unbedingt habe.

Sephirot

"Friß drek und stirb"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Do Jun 19, 2003 7:49 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Einen Zombie zu haben ist doch sehr hilfreich. Billiger bekommt man keinen Diener. Und einpaar in unserem Keller würden sich auch gut machen.

Zwei toten blasse und gepanzerte Menschen stehen neben der grossen Tür zu unserem Archiv, der zusätzlich von einem gebundenen Erdelementar und einem Hüter geschützt ist.

Also im Keller sollten wir auf jeden Fall einpaar Zombies haben.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,400

Beitrag Verfasst am: Fr Jun 20, 2003 1:45 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Naaaagut. aber nur im Keller Smile
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sephiroth
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 100+
Total Words: 17,396
Wohnort: Seattle

Beitrag Verfasst am: Fr Jun 20, 2003 5:42 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Irgendwer muss das ganze aber auch bezahlen! Wir sollten mal eine Kostenschätzung für das Anwesen alleine machen. Ich hab schon einges an Kohle auf der Seite und würde als Hauptsponsor einspringen, da sich mein Char wohl sonst zur Ruhe setzen würde.

Sephirot

"Friß drek und stirb"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Fr Jun 20, 2003 11:19 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Geld allein mach einen Magier nicht glücklich.

PS: Providence hat jetzt etwas mehr Kohle. So um die 100K...
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,400

Beitrag Verfasst am: Sa Jun 21, 2003 12:53 pm    Titel: Re: Organisatorisches: Immobilien, Sicherheitsmassnahmen etc. Antworten mit Zitat

Nehmen wir einfach mal spontan 80.000 für Elementare. Und 30.000 für Wards. Ich weiß nich was Zombies kosten........
Aber damit kommen wir erstmal hin für den Anfang.
Was hat das Haus gekosted?
Dann geschätzt nochmal rund 40.000 für technische Sensoren und dergleichen. Das teuerste daran werden nicht die Sensoren sein, eher die "Zentrale". Lichtschranken und Bewegungsmelder bekommt man heute schon fürn Appel und n Ei.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Spiritual Watchers Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3 ... 15, 16, 17  Weiter
Seite 1 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Bild sagt: "Ab morgen verdienen wir Geld!" 33 Corn 2703 So Aug 02, 2009 12:30 pm
Executioner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum sie ihr Bild niemals ins Netz stellen sollten^^ 10 Kosch 1520 Sa Mai 24, 2008 11:35 am
Executioner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DANKE an alle Rumpelz und an die die für mich da waren. 4 ChatNoir 1064 Mo Dez 05, 2005 4:55 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Geile Designstudien bzw skizzen fuer Fahrzeuge bzw Waffen 0 Scuta 1318 Fr Apr 02, 2004 8:43 pm
Scuta Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Namensgeber [Name fuer eine 3D Graphic Engine gesucht...] 26 Cpt.Tripps 3222 Mi Sep 10, 2003 1:45 pm
Ogrim Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]