Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Aug 26, 2019 7:40 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Ostereiersuche in Brandenburg - IP
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Archivierte Forenruns -> Shadowplay (archiviert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 06, 2003 8:44 am    Titel: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Die Eckdaten Wink:

Der Auftrag: Beschafft 4 experimentelle Atomsprengköpfe wieder, die irgendwo in Brandenburg verlegt wurden.

Auftraggeber: Ein Schieber namens Müller, der gerüchteweise für die Russenmafia arbeitet und der im Schrapnell in Berlin sitzt.

Was bisher geschah: Da der vom Auftraggeber erteilte Hinweis lautete, dass die in Frankfurt/Oder ansässige Gang der Flashhoppers etwas über den Verbleib der "Ostereier" genannten Sprengköpfe wissen könnte, machten sich die Runner dorthin auf. Eine erste Kontaktaufnahme verlief vielversprechend und die Ganger, die die Eier nur für einen nicht näher genannten Dritten hüteten, waren zum Verkauf der guten Stücke bereit. Mit dem "Eigentümer" wurde ein Preis von 5000 EC/Stück ausgehandelt und die Koordinaten des Lagerplatzes bekannt gegeben. (Ein Eurokriegsbunker einige Kilometer vor FFO)

Doch dort stellte sich heraus, dass den Runnern jemand zuvorgekommen war - die Wächter waren tot, die Eier fort. Einzige Spur, die die Angreifer hinterlassen hatten, war die Leiche eines von ihnen. Besonderes Kennzeichen: Eine magische Tätowierung auf seinem Rücken.

Um weitere Informationen zu sammeln, zog sich die Truppe nach Hamburg zurück, wo ein Straßendoc bei der Obduktion der Leiche feststellte, dass dem Mann erst vor extrem kurzer Zeit Cyberaugen eingesetzt worden waren - Augen, die offensichtlich in der Lage waren, ein besonderes Spektrum zu empfangen...

Die augenblickliche Situation:

Der Großteil des Teams (Weasel, Malcolm, Yuri, King Karl) sitzt in Hamburg und wartet auf Infos, bzw hat sie bereits erhalten. Smarties und Dali sind in Berlin um hinsichtlich der magischen Tätowierung zu recherchieren, die der Tote aus dem Bunker getragen hatte. Weitere Pläne hinsichtlich des künftigen Vorgehens wurden noch nicht geschmiedet.

Bitte sehr: Your turn…
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 06, 2003 8:44 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Töte 50 Menschen und rette einen und du bist ein Mörder, rette 50 und töte einen, so bist du ebenfalls ein Mörder. - Joseph Stalin

Nach oben
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,829

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 06, 2003 4:44 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Weasel sitzt in einem Sessel, den er vorher von Burgerverpackungen gesäubert hat.
"Sagt mal Freunde, die haben Copter benutzt. Das waren Transporthelis. Mal angenommen, es waren keine Konzernflüge, dann müßten die doch eigendlich Radartechnisch irgendwo aufgetaucht sein oder? Ich meine immerhin war es nur 80 Km außerhalb von Berlin. Das ist Flugtechnisch gesehen n Witz. Vielleicht kann sich der King ja in den Flughafen decken und mal schauen in welche Richtung die beiden sich verdrückt haben? Is nur ne kleine Chance, aber vielleicht gibt uns das einen Anhaltspunkt. Wie seht ihr das?"
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Di Okt 07, 2003 4:19 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Erhaben, fast schon arrogant erhebt sich Malcom von einem Stuhl, auf den er sich Stilbruchmäßig einfach rittlings draufgesetzt hat, und schreitet durch den Raum. Der blonde Haarschopf fällt ihm ins Gesicht, als er den Kopf andächtig nach vorne neigt und sein Kinn mit der Hand abstützt.

Hmm, prinzipiell keine schlechte Idee. Parallel sollten sich einige von uns wegen der Cyberoptiken schlau machen. Offensichtlich können sie ja die Ostereier "sehen". Das heist wir müssen uns irgendwas besorgen, damit wir sie wie eine Brille benutzen können. Die letzte Implantationsdiskussion verlief ja nicht gerade aufschlußreich...!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,829

Beitrag Verfasst am: Di Okt 07, 2003 4:37 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Wer hat die Dinger überhaupt gebaut? Und nach wessen Anleitung? Ich meine so eine Spezialfunktion läßt man sich kaum aus dem Katalog einbauen. Jemand muß dieses Gimmec in den Augen speziell in Auftrag gegeben haben. Auch das hinterläßt Spuren nehm ich mal an. Denn irgendwer hat es speziell angefertigt.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Do Okt 09, 2003 7:14 am    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

[OP] Dann lasse ich King mal sozusagen als NSC-Decker mitlaufen, ok?

King nimmt einen Schluck aus der Bierdose, stellt sie weg und geht zu seinem Deck hinüber: "Wegen der Cyberaugen hatte ich ja schon gekuckt - und nichts gefunden. Aber den Flughafen, das probier ich doch gleich mal..." Er stöpselt sich ein.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,829

Beitrag Verfasst am: Do Okt 09, 2003 12:09 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

"Gut das könnte uns einen anhaltspunkt geben."

Weasel steht auf und überprüft die Energiezufur seiner beiden Drohnen. Der Ausdruck auf seinem Gesicht entspricht irgendwie dem eines Familienvaters, der ein Baby wickelt.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Do Okt 09, 2003 6:11 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

[OP] Süüüüüüüüüüüüüß

[IP] Malcom nutzt die Gelegenheit, im Raum umherzugehen und sich das geschäftige Treiben etwas genauer anzuschauen.

Hmmm, malsehen wie man das vermarkten kann...:
Der Rigger, der die Maschinen wie seine Kinder behandelt.
Der saufende Punk mit dem Cyberdeck und einer Ausprache die seinesgleichen sucht.
Ein ... Schamane? der... keine Ahnung, den muß ich genauer unter die Lupe nehmen.
Und dann ist da noch dieser merkwürdige Russe... hmmm, scheint auch nicht ganz koscher zu sein...

Merkwürdige Gruppenkonstellation, das muss ich dem "Johnson" schon lassen.


[OP] Er macht Fotos von dem "Daddy", dem Decker und den anderen, während sie ihrem Treiben nachgehen. Wohlgemerkt OHNE das das irgendeiner mitkriegt, das heißt nicht mit externer Kamera biglaugh
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Yuri
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 27
Total Words: 2,162
Wohnort: SH

Beitrag Verfasst am: Fr Okt 10, 2003 9:42 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Yuri steht im abendlichen Halbdunkel hinter den fast gänzlich zugezogenen Vorhängen des Fensters und starrt nahezu ohne Unterbrechung durch einen Spalt hinnaus.
Jeder Versuch mehr als eien Schreibtischlampe an zu machen wird mit einem ärgerlichen, gezischten "Licht aus!" honoriert.
Der Russe trägt selbst in der relativen Sicherheit der Wohnung seine Sicherheitsweste über einem langärmligen, blau - weiss gestreiftem Shirt unter dem hinn und wieder, scheinbar unwillkührlich, die mächtigen Armmuskeln zucken.
Die Kalashnikov locker auf einer Schulter abgelegt raucht Yuri ununterbrochen eine Zigarette nach der anderen in der hohlen Hand und füllt den Raum mit blaugrauen Schwaden.
Zum wiederholten male verflucht der Russe innerlich seine mangelnden Kontakte in diesem Teil der Welt.
Schliesslich wählt er entschlossen eine moskauer Telefonnummer über eine sichere Leitung und ruft Boris, den moskauer Schieber an.
Auf russisch, mit einem unüberhörbaren moskowiter Dialekt und versetzt mit einer Reihe militärischer Slangworte schildert er schnell und präzise seine 3 Probleme. Die merkwürdigen Cyberaugen, die magische Tätowierung und seinen dringenden Bedarf nach Kontakten zur hamburger Russenszene. Eine Überweisung später haben 500 Nuyen den Besitzer gewechselt.
Missmutig über den Hang des modernen Menschen alle Technologie immer kleiner bauen zu wollen tippt er ungeschickt eine E-Mail in sein Telefon ein und versandte sie schliesslich an Mr Fix, den undurchsichtigen Schieber in Seattle, um ihn auf die selben Aufgaben an zu setzen wie Boris.

Er warf erst einen Blick auf die Uhr, dann einen letzten Kontrollblick zum Fenster hinnaus.

"Chey Malcom! Daine Wache!" Der Russe deutete mit dem Daumen auf das Fenster, und zog sich in eine Ecke des Raumes zurück in der sein Schlaafsack lag.

Ein uraltes Sturmfeuerzeug glimmte im Halbdunkel auf.
_________________
"Jericho und Krix sind ein richtig hübsches Pärchen. Der Eine hat genau den Bart der dem Anderen fehlt."

Con - Beobachtungen 2004
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: So Okt 12, 2003 3:20 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Offenbar verwundert das der Russe ihn anspricht guckt er erst leicht irritiert, dann nickt er kurz und beendet seinen Streifzug durchs Zimmer indem er den Halbschatten von Yuri im Feuerzeugleicht ablichtet. Dann begibt er sich stumm zum Fenster und starrt schenbar ins Leere, mit gelegentlichen Seitenblicken in den Raum

Scheißstimmung hier... denkt er bei sich.
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: So Okt 12, 2003 10:00 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

In der Zwischenzeit irgendwo in den Slums von Berlin:


Smarties hockt vor der windschiefen Tür des noch windschieferen Hauses.
Dali war vor Ewigkeiten in dem Zimmer hinter dieser Tür verschwunden und hatte der Ork angedeutet, dass er diese Sache doch gern allein regeln wollte.
Was immer es auch war.
Und wirgendwie gefiel es der Ork von Anfang an nicht.
schnaubend starrt sie die vermoderten Wände des Flures an, auf denen sich die Fliegen tummeln.
LANGWEILIG!!!!
"Wäre ich doch lieber mit den anderen zusammen geflogen!", murrt sie leicht genervt.
Wie lange saß sie nun schon hier draußen?
Eine Stunde???
Zwei Stunden????
Ich sollte zum Wohnmobil gehen und mir etwas Essbares holen! Bei diesem gedanken schaut sie in ihre Tasche und kramt mit ihren großen Orkhänden die leere Smarties-Tüte hervor.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 13, 2003 9:38 am    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Schließlich hebt Karl wieder den Kopf und stöpselt sich aus. Sein Gesichtsausdruck ist ziemlich verwundert...

"Ihr schnallt ab, wenn ihr das hört - die Helis sind nicht nur vom Radar erfasst worden. Das waren angemeldete Flüge! Vom Flughafen Zellendorf in die Gegend von FFO und wieder zurück - Grund historische Besichtigung... Na, was sagt ihr jetzt?"
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,829

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 13, 2003 2:49 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Hmmm, ich würde sagen, das da ein Decker vor Dir drin wahr und die Spuhren verwischt hat. Aber das ist vielleicht nur meine Pessimistische Ader. < Weasel grinst schief. >
Wenn wir diese Augen irgendwie angesprochen kriegen, dann sollten wir schnellstens da hin. Ich bin sicher, wenn die Eier da wahren wurden sie bereits weg geschafft. Also sollten wir uns da vor Ort umhören. Jetzt wo die beiden Oks nich dabei sind, könnten wir sogar meinen Heli nehmen. Aber die Eier kommen da nich rein, nur das das schonmal klar ist.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Yuri
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 27
Total Words: 2,162
Wohnort: SH

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 13, 2003 5:50 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

"Ich würde noch garnichts sagen, ich würde erst abwarten bis du mir erzählt hast wer die Flüge angemeldet hat, wem die Maschinen gehören und wie die Registrierungen sind."
_________________
"Jericho und Krix sind ein richtig hübsches Pärchen. Der Eine hat genau den Bart der dem Anderen fehlt."

Con - Beobachtungen 2004
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Okt 13, 2003 6:48 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Der Decker kratzt sich am Kopf und antwortet dann: "Die Maschinen gehören ner Helivermietung, die dort in Zellendorf am Airport ansässig ist. Die hat auch den Flug angemeldet und die Piloten gestellt. Bezahlt hat aber der Kunde: Ein gewisser Dr. Otto Derringer, Privatier. Was auch immer das heißt."
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Yuri
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 27
Total Words: 2,162
Wohnort: SH

Beitrag Verfasst am: Mi Okt 15, 2003 6:48 pm    Titel: Re: Ostereiersuche in Brandenburg - IP Antworten mit Zitat

Yuri zieht irrietiert eine Augenbraue in die Höhe.

"Chund das ist währ? Du chast doch nicht etwa mit der Suche aufgehöhrt bevor du das cherraus gefunden chast? Jemand mit besseren Kohntakten chals ich in diesem Land soll seine Kontakte chauf die Hintergründe dieses Mannes ansetzen." wirft er in die Runde, an niemanden bestimmten gerichtet.
_________________
"Jericho und Krix sind ein richtig hübsches Pärchen. Der Eine hat genau den Bart der dem Anderen fehlt."

Con - Beobachtungen 2004
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Shadowplay (archiviert) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gruppe hat zu viel geld 29 Stopper 6989 Di Aug 12, 2008 1:33 pm
Laven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat ein EMP Auswirkungen auf Cyberware? 24 Tails 11806 Sa Apr 05, 2008 3:35 pm
Cynic Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer wie ich geglaubt hat Kanada sei besser wie die USA .... 2 Treknor 2180 Di Feb 15, 2005 2:03 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnus Nagus hat den Laden auf.... 0 Treknor 2159 Fr Apr 30, 2004 2:07 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat wer Tir na nOg??? 5 Kawa 2916 Fr Sep 26, 2003 1:27 pm
T-Rex Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]