Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Aug 20, 2019 9:58 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MacDougal
Formerly known as BUTH


Anmeldungsdatum: 27.11.2003
Beiträge: 31
Total Words: 1,967
Wohnort: Celle

Beitrag Verfasst am: Do Nov 27, 2003 11:59 am    Titel: Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung Antworten mit Zitat

Ich habe eine meiner Meinung nach recht interessante Run Idee:

Die Runner werden in eine Kneipe geschickt, dort Treffen sie einen Auftraggeber, der den Liebhaber seiner Frau töten lassen will, Der Auftraggeber stirbt nachdem er den Runnern das Geld gegeben hat durch ein Attentat.
5 andere Runner stürmen das Gebäude, um unsere Gruppe zu eliminieren. Sie erfahren, dass sie von dem Liebhaber engagiert werden sollten.

Jetzt sollten die Runner planen das Bürogebäude des Liebhabers zu stürmen, da dass ihr einziger Anhaltspunkt ist.

Doch wie einfach rein, töten, raus ist ziemlich langweilig, hat jemand noch eine coole Idee oder ein paar böse Überraschungen?

Wäre euch ziemlich dankbar.

MfG BUTH
_________________
"Endlich mal wieder ein Job mit richtigen Kriminellen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do Nov 27, 2003 11:59 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment If everything seems to be going well, you have obviously overlooked something. - Murphy's Law

Nach oben
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Do Nov 27, 2003 12:26 pm    Titel: Re: Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung Antworten mit Zitat

Denkfehler I:

Warum sollen die Runner ihren Arsch überhaupt riskieren, wenn der Auftraggeber das Zeitliche gesegnet hat? Klarer Fall von Karma:

Kohle in der Kralle, Auftraggeber tot!

Daraus folgend - Denkfehler II:

Warum wollen Sie den Liebhaber geeken?

Anders:

Johnson stirbt durch Attentat - Kohle haben "seine" Runner.

Fremder Sturmtrupp bis auf einen zurückbleibenden Verletzten/ Sterbenden kann sich zurückziehen (laß´die Gegenwehr "zu groß" sein) - dieser beichtet und verrät den Auftraggeber.

Bevor Runner sich weiter entscheiden können, ist die Schmiere im Anmarsch (Sirenengeräusch, schnell lauter werdend, zudem Chopper im Anflug - so ein Gefecht dauert ja vielleicht nicht nur Sekunden).

Runner ziehen ab - erstmal weitere Schritte planen...

Irgendwann kommt eine Meldung über Trid, Radio, Public Monitor (die Teile an den Wänden - siehe 5th Avenue, u.ä.), dass ein "namhaftes Mitglied der Gemeinde" (der Johnson der Runner) aus noch nicht bekannten Grunde ermordet gefunden wurde.

Neben dem Nachrichtensprecher (Live vor Tatort) tritt ein Lone-Star-Kripo-Beamter ins Bild und referiert über seine Vermutungen:

Überfall, da der Betroffene keinen Credstick, nur einen Konzernausweis (o.ä.) bei sich trug, etc.

Man hat nach Zeugenaussagen mindestens einen Tatverdächtigen eingrenzen können - man bitte um sachdienliche Hinweise zu diesem Mann (Schnitt auf eine Phantomzeichnung - *verdammt gut getroffen*: Einer der Runner!!!).

Die Witwe des Toten hat zur Aufklärung des Verbrechens eine Belohnung von 25.000 Nuyen ausgelobt. Sachdienliche Hinweise bitte an 555-Lone-Star oder an jede Lone-Star-Dienststelle.

Jetzt müssen die Jungs/ Mädels zusehen, sich reinzuwaschen:

- Auftraggeber der Gegenseite aufsuchen

- Diesen davon überzeugen, dass seine Geliebte das Kopfgeld zurücknimmt (fieser kleiner Trick einer gewieften Frau, dem Tod des ungeliebten gehörnten Ehemannes etwas abzugewinnen)

- Sonstwie versuchen, die Wahrheit ans Licht zu bringen!!!

Fazit:

- ggf. Konzern am Arsch
- Lone-Star am Arsch
- andere Runner, welche die Kohle wollen am Arsch

Und wenn Du ganz fies sein willst:

Einen (vorerst) Unbekannten, welcher im dümmsten Moment auftaucht (oder im glücklichsten - wenn Du den Runnern beispielsweise Hand of God oder sonsteinen Strohalm reichen willst):

Den Detektiven der Versicherung des Ermordeten! Der will nämlich den Sachverhalt prüfen - weil die Witwe ansonsten eine nette Summe ausbezahlt bekommt!!!

Kann pro Runner, resp. kontra Runner ins Spiel gebracht werden!

DAS ist ein Abenteuer für mehrere Sitzungen, eine Menge Beinarbeit, Spannung - und eine echte Herausforderung!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Do Nov 27, 2003 1:11 pm    Titel: Re: Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung Antworten mit Zitat

vorallem weil bei einer gewissen höhe des Kopfgeldes wirklich jede sau hinter deinem Arsch her ist. Damit mein ich wirklich jeden...
Wenn die Runner verdächtigt werden würd ich denen auch erstmal die Hölle auf Betriebstemperatur erwären.
Da ist nicht wirklich was mit "ich verdünnisiere mich in mein Versteck" oder "komm in dem Hotel unter".....
Da kommen die Spieler ganz schnell ins Schwitzen und werden noch Paranoider als sonst...
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MacDougal
Formerly known as BUTH


Anmeldungsdatum: 27.11.2003
Beiträge: 31
Total Words: 1,967
Wohnort: Celle

Beitrag Verfasst am: Do Nov 27, 2003 1:14 pm    Titel: cool Antworten mit Zitat

Ich glaub so drehe ich es!
Wir hatten nämlich noch nie einen Run über mehrere Sitzungen.
Danke Danke!

Das wird ja noch heiß werden Mad

CU BUTH
_________________
"Endlich mal wieder ein Job mit richtigen Kriminellen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Do Nov 27, 2003 2:58 pm    Titel: Re: Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung Antworten mit Zitat

Das ganze bricht jedoch zusammen, wenn die Runner kein Wetwork übernhemen...

Ausserdem würde ich aufpassen, dass der ganze Run nicht nach einem Arschtritt für die Runner aussieht.
Alles geht schief, jeder klebt einem am Arsch und man selber hat eigentlich keine Schuld.
Kurz gesagt: Die Scheisse hat einen überrollt.
Sowas kann spannend sein, aber es kann so manchem den Spass rauben. Vorsicht ist geboten.

PS: Willkommen im besten SR-Forum!
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Do Nov 27, 2003 3:12 pm    Titel: Re: Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung Antworten mit Zitat

naja Rancour das is einfach nh scheiß Tag für die Runner das is alles... Thats lfie Evil Grin
Zur falschen Zeit am falschen Orte das soll ja mal passieren Evil Grin
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MacDougal
Formerly known as BUTH


Anmeldungsdatum: 27.11.2003
Beiträge: 31
Total Words: 1,967
Wohnort: Celle

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 28, 2003 9:15 am    Titel: Re: Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung Antworten mit Zitat

.:. UPDATE......loading......initiating.......complete .:.

So hier meine Version nach der Überarbeitung.
Führ hinweise, falls mein "Denkfehler BTL" wieder zugeschlagen hat wäre ich dankbar.
-----------------------------------------------------------------------------------------

Anruf der Connections Beförderung zur Brightman Str 2556.
Sie werden dort Arthur Gibson an Tisch 8 treffen.

Dort finden sie eine schmierige Kneipe ohne Waffenkontrolle vor. Ledeglich zwei Trolle in schwarzen Ledermänteln stehen vor der Tür und machen Flash dumm von der Seite an.
An den Wänden sind hohe Grüne Fenster, durch die nur schwach Licht von außen dringt.
Die Tische sind wild durcheinander im Raum stehend und auf jedem ist auf einem Stab ein Leuchtschild mit der jeweiligen Tischenummer montiert. Einige flackern und einige scheinen gerade erst ausgewechselt worden zu sein.
Sie treffen Arthur und setzen sich zu ihm an den Tisch 8.
Arthur möchte seine Frau loswerden und gibt den Runnern einen Koffer, in dem sich
[Runneranzahl] x25.000 NewYen befinden. Zudem eine Visitenkarte mit der Adresse der Firma in der seine Frau arbeitet:

Gilian Gibson
Capton Str. 256

In dem Moment zerplatzt der Schädel vor den Augen der Runner. Keiner kann ohne weiteres das Ziel ausmachen.
Dann zerspringen die Fenster und mehrere Trolle, und Straßensamurais stürzen in den Raum. Und landen geschickt auf dem Boden und der Troll ungeschickt auf der Theke und rutscht auf einem Wischlappen aus und fällt hinter die Theke.
Initiave!
Die fremden Runner flüchten...
Der letzte Verletzte beichtet, dass er von einem ehemlaigen Yakuza beauftragt wurde, um Arthur zu töten.
Sirenen sind zu hören, die schnell lauter werden.

Abhauen! Auf dem Weg bekommen sie über eine Connection/ Public Monitor mit, dass eine namhaftes Mitglied der Gemeinde, ein Mr. Arthur Gibson, aus noch unbekannten Gründen ermordet wurde.

Ein Lone-Star Beamter gibt Auskunft: „Mr Gibson wurde vermutlich in dieser Bar überfallen. Da er keinen Credstick dabei hatte, sondern nur einen Konzernausweis, wurde er anscheinend brutal erschossen. Wir haben hier ein Phantombild der/des Verdächtigen.“

Bild passt auf [einen Runner, der nicht leicht untertauchen kann......oder doch die ganze Gruppe, damit die anderen nicht einfach untertauchen]

Die Witwe hat zur Aufklärung des Verbrechens eine Belohnung von 40.000 NewYen ausgesetzt.


Informationen für die Runner:
- Ex Yakuza ist im Untergrund gut abgetaucht.
- Ein Detektiv wurde auf die Klärung des Sachverhalts angesetzt, da sonst die liebe Frau Gibson einen nicht unerheblichen Betrag ausbezahlt bekommen würde.

Weiteres Vorgehen:
Witwe überzeugen das Kopfgeld zurück zu nehmen.
Ex Yakuza ausfindig machen


Probleme:
Die anderen Runner, die auf das Kopfgeld aus sind.
Der Detektiv
Lonestar am Arsch


-------------------------------------------------------------------------------------


CU BUTH
_________________
"Endlich mal wieder ein Job mit richtigen Kriminellen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 28, 2003 9:38 am    Titel: Re: Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung Antworten mit Zitat

Nichts über den Detektiven verlauten lassen!

Versicherungsdetektive sind die besten ihrer Branche! Und in der 6. Welt dürften sie noch viel besser sein (anbetracht des zu erwartenden Umfeldes)!

Lass´den Typen irgendwann auftauchen.

Detail:

Vielleicht hatte der Ermordete ja auch eine Cybercam/ Headware-Memory, von welchem ein CSI-Cop Bilder der Runner extrahieren konnte?? Evil Grin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MacDougal
Formerly known as BUTH


Anmeldungsdatum: 27.11.2003
Beiträge: 31
Total Words: 1,967
Wohnort: Celle

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 28, 2003 9:58 am    Titel: Re: Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung Antworten mit Zitat

Das mit der Cam ist fies! Aber cool Evil Grin hehehe Evil Grin
_________________
"Endlich mal wieder ein Job mit richtigen Kriminellen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MacDougal
Formerly known as BUTH


Anmeldungsdatum: 27.11.2003
Beiträge: 31
Total Words: 1,967
Wohnort: Celle

Beitrag Verfasst am: Di Apr 06, 2004 12:10 pm    Titel: Re: Run-Idee - brauche Hilfe zur weiterführung Antworten mit Zitat

Also der Run oben lief soweit super, aber habe noch etwa 2 Monate daran gefeilt, bis er mir gefiel.

Öhhhmmm anderes.
Bzw. anderer Run, kann mir da jemand mal helfen? Ich muss meinen Runnern mehr Steine in den Weg legen.

Die Runner sollen einen jugendlichen Otaku finden und ausliefern.
der wohnt in den Barrens und kidnapped in seiner freizeit Prostituierte mit Eye-Cams, um sich realistische Pornos mit seinen Kumpels reinzuziehen.
Zwei Wochen vorher wurde er bei einem Einbruch in eine Versicherungsagentur von LS gefunden. Allerdings waren keine Daten auf seinem Headmem, da die anderen Einbrecher die Daten vom Terminal aus auf eine Schattenpartition gespeichert haben. Dummerweise mussten sie ihn bei einer Schießerei zurücklassen und sind jetzt hinter ihm her.

Bin jetzt soweit, das die Runner ihn in den Barrens gefunden haben und nur kurze Zeit später tauchen die Einbrecher auf.

Auftrag war: Ihn finden und betäubt abzuliefern. wie sie jetzt reagieren, ob sie ihn outknocken oder nur die daten versuchen zu bekommen ist ungewiss.

Aber bisher ist mir der Run zu kurz. Habt ihr noch die ein oder andere gute Idee?
_________________
"Endlich mal wieder ein Job mit richtigen Kriminellen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
madMÄXX
Der Narr


Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 100+
Total Words: 15,725
Wohnort: Fulda

Beitrag Verfasst am: Do März 17, 2005 11:31 pm    Titel: Otaku-Stamm Antworten mit Zitat

War der Otaku Mitglied in einer Otaku-Gang?
Wenn ja, was wenn die ihn raushauen wollen?

Stell dir mal vor sämtliche matrixgesteuerten Geräte haben sich gegen deine Runner verschworen. Otakus, vor allem mehrere können sich in fast alles reindecken. Und selbst für einen starken Decker sollten 3+ Otakus eine echte Herausforderung darstellen.

Ich könnte mir zum Beispiel denken, dass die Otakus sich ins Verkehrsleitsystem einklinken und deine Runner umlenken.

Oder ihre Gesichter bei Lonestar auf die Fahndungsliste setzen.

Es dürfte schwierig werden die Otakus aufzuspüren und davon zu überzeugen damit aufzuhören.

Was ist, wenn der Zuhälter der Prostituierten sich für die Entführungen rächen will? Und was ist, wenn der Zuhälter ein Mafiosi/Triade/Yakuza/Seulpa ist?

Könnte auch ganz nett werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge [Umfrage] Soll se raus komen??? 46 lotos runner 7620 Di Feb 20, 2007 10:22 am
lotos runner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wenns im Aufzug langweilig wird 4 Cynic 1054 Mi Apr 05, 2006 8:41 pm
colophonius regenschain Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge So das muß jetzt mal raus ! 7 X-FroG 1603 Do Jul 22, 2004 11:32 am
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ermittlungsverfahren gegen Technoschamane 119 Tanoshii 35053 So Jan 25, 2004 7:14 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mir ist langweilig, ... 12 Dogsoldier 5461 Mo Sep 01, 2003 1:24 pm
Dogsoldier Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]