Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Dez 15, 2019 2:03 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Schweinegrippe Impfung
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Wohin damit?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Lasst ihr euch impfen?
Ja
15%
 15%  [ 3 ]
Nein
50%
 50%  [ 10 ]
Auf keinen fall
35%
 35%  [ 7 ]
Stimmen insgesamt : 20

Autor Nachricht
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,281
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 27, 2009 12:21 am    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

@cerbero: Ich muss nun Anfang 2010 wieder zur Impfung, meine Eltern haben uns Blagen immer brav all die wichtigen Impfungen die so in den Impfpass rein müssen machen lassen und die letzten Impfvorgänge (kriegst ja mehrere geballert gegen alles und nichts) sind bis 2010, dann müssen sie erneuert werden.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 27, 2009 12:21 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment You have come so far without your leash. - Anonymous

Nach oben
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 459,355
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 27, 2009 10:20 am    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Wenn ihr schon über verschwörungen zum thema impfen nachseht, dann hört euch auch mal Offenbarung 23 "gesundes Toxin" an.

Passt grad so schön!

Was die Risikopatienten angeht: Um himmels willen, wer risikopatient ist geht bitte vorher zum arzt und fragt nach! Es gibt chronische Erkrankungen die ganz empfindlich auf solch eine Grippeimpfung reagieren (da sind die automatische infektion mit dem erreger noch das harmloseste)

Also obacht!
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Angry_AGAIN
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 500+
Total Words: 53,684

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 27, 2009 11:33 am    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Nicht jeder risikopatient weiss das er einer ist oder kann sich impfen lassen.
Denn ich sehe das so, die weißen also pandemie freien flecken auf der deutschlandkarte werden immer kleiner und ich würde ungerne meine grippe an jemanden weitergeben der auf einer kinderstation oder in ner schule arbeitet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,829

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 27, 2009 11:58 am    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Dann lasse Dich lieber gegen normale Grippe Impfen Angry.
Das macht mehr Sinn.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Angry_AGAIN
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 500+
Total Words: 53,684

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 27, 2009 12:36 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Die tötet aber nur alte und schwache, nicht meinen freundeskreis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 27, 2009 2:41 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Was mehr Annahme als Tatsache ist...
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Angry_AGAIN
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 500+
Total Words: 53,684

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 27, 2009 2:48 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

es ist nachgewiesen das die schweinegrippe primär menschen bis 25 jahre befällt.
Ältere generationen scheinen bereits aus früheren grippewellen teilschutz zu genießen, allerdings haben ältere semester dann aber auch mitunter schlechteres imunsystem.
Vor nicht ganz nem monat hab ich noch gehört das die am schwersten getroffenen zwischen 13-15 jahre sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Fr Nov 27, 2009 3:33 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Es geht um Mortalitaet nicht um Erkrankung, Angry.

Weltweit zirkulieren seit Jahrzehnten Varianten von A/H1N1-Viren, die sich nur gering vom neuen "Influenza A/H1N1"-Typ unterscheiden. Deswegen enthalten die 'saisonalen' Grippeimpfstoffe auch seit Jahren immer Varianten von A/H1N1.
Genau deshalb faellt die Infektionsrate bei aelteren Personen weltweit sehr niedrig aus, da diese Menschen bereits aehnlichen Virenstraengen ausgesetzt waren und inzwischen Immunitaeten entwickeln konnten (was deutlich nahelegt, dass wir es nicht mit einem 'neuen' Virus zu tun haben).
Aufgrunddessen ruecken nun in der Tat die Juengeren in der Statistik als nachweislich haeufiger befallen nach oben.

Aber wie viele von den ca. 4000 an der Schweinegrippe verstorbenen Menschen waren nun in der Tat junge, unvorbelastete Menschen mit voellig gesundem Immunsystem?

Es geht wie gesagt nicht um die Frage, wer sich infiziert, sondern wie gefaehrlich der Krankheitsverlauf ist, bzw. sogar - wie gefaehrlich im Vergleich zur stinknormalen Grippe?

Der Krankheitsverlauf der Schweinegrippe ist ueberdies mit nur drei bis vier Tagen sogar kuerzer und die Symptomatik in der Regel milder als bei der saisonalen Grippe! Das ist durchaus, was momentan festzuhalten ist. Die Mortalitaetsrate ist zudem nicht hoeher als bei der gewoehnlichen Grippe (in der Tat sogar weitaus niedriger).

Was die Todesgefahr durch Grippe generell (egal welche) angesichts eines (ansonsten) gesunden Immunsystems angeht, laesst sich hier zudem noch nicht einmal wirklich pauschalisieren.
Wenn ein gesunder Mensch durch einen Virus infiziert wird (egal ob Grippe, Schweinegrippe oder was auch immer), kommt es auf den Krankheitsverlauf an - sollten zusaetzlich zu der durch Grippe geschwaechten Abwehr andere Faktoren hinzukommen (zB. bakterielle Infektion waehrend der Krankheit), dann kann er natuerlich durchaus als Folge dieser zusaetzlichen Infektion sterben. Er kann aber auch ueberhaupt nichts bekommen ausser der leichten Form der Schweinegrippe (was ja den Normalfall darstellt). Es kommt auf Abwehr, Verlauf, Komplikationen an... Ob man an der Schweinegrippe allein sterben kann, ist eher fraglich oder zumindest alles andere als die Norm.

Vorsichtsmassnahmen sind ok, Impfung ist vollkommen i.O. (wenn man den wirtschaftlichen Korruptionsaspekt sowie die mangelhaften Testbefunde und Nebenwirkungsrisiken aussen vor laesst), aber man sollte sich da nicht all zu sehr aus der Fassung draengen lassen. Imho.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Sa Nov 28, 2009 12:22 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Also... Ich finde die ganze Schweinegrippe-Theorie eh für die Katz.

Wie viele ins inzwischen gestorben? 10??
15???

Schon mal die Sterberaten für die normale Grippe gesehen?
Davon erzählt kein Medium etwas.

Außerdem:
Der aktuelle Virenstamm ist (trotz seiner Hand voll - wirklich bedauerlichen - Todesopfer) noch harmlos!
Lasst das Dingen mal mutieren oder irgendwie mit nem anderen Virus fusionieren...

Dann nutzt die aktuelle Schweinegrippe-Impfung nähmlich GAR nischts.
Und eine Mutation wäre laut Vorhersage wsentlich Gefährlicher und dann vom Schweregrad her mit Spanischer Grippe etc. gleich zu stellen.

(Was übrigends nen gutes Beispiel ist.
Denn die erste Welle der Spanischen Grippe war auch "harmlos".
Erst die mutierte Form hat mal richtig aufgeräumt.)
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Laven
ohne "r"


Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 89,095
Wohnort: Geesthacht

Beitrag Verfasst am: Sa Nov 28, 2009 1:35 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

naja ich arbeite in einen labor, wo wir täglich ca 2k proben auf verdacht von schweinegrippe reinbekommen... und ich bin gesund.. und hab irgendwie noch von keinen der firma gehört, dass er schweinegrippe haben sollte und dort sind alle Typen vertreten... und mir gehts gut, den andern gehts gut, im meine umfeld hat keine die grippe bekommen... also warum impfen lassen? um zu 25% Chance an den nebenwirkungen zu erkranken? nööö, also ist mir die grippe sowas von egal, ausser dass ich dadurch mehr arbeiten muss XD
_________________
"ein l.Aven kennt den Weg"

"Ich bin seit 30 Jahren in der Politik - das ist Glücksspiel genug." - Horst Seehofer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Sa Nov 28, 2009 1:43 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Und gerade jetzt, wo man sich per Schweinegrippe-Infekt wieder in die Medien bringen kann! Siehe Pocher!

Früher waren Epidemien wenigstens noch echt und dienten als Regulativ... Disapprove
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mOOnchild
Rumpelmama


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 456,375

Beitrag Verfasst am: Sa Nov 28, 2009 3:09 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Tja, von natürlicher Auslese will heutzutage halt niemand mehr was wissen... ^^
_________________
Ein Herz für Orks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Angry_AGAIN
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beiträge: 500+
Total Words: 53,684

Beitrag Verfasst am: So Nov 29, 2009 5:47 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Ja laven, du musst die probem trinken und sex mit ihnen haben.
Und bekannter hat auch in nem labor gearbeitet und kein ebola bekommen.

Und ja kimba, lass das mal mutieren, was zweifelsohne passieren kann wenn man eine pandemie einfach mal breitärschig aussitzt und sich denkt "nöö is mir alles egal"
Und wenn die Grippe so harmlos ist, dann geh doch die 25% risiko ein, hier hat doch jeder 3. schon schweinegrippe in 2 tagen durchgestanden und ging danach wieder feiern. Also alles halb so wild.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: So Nov 29, 2009 7:57 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

"25% risiko"
- Worauf bezieht sich dies? Sind 75% immun, oder ist nun angeblich davon auszugehen, dass jeder 4. Infizierte an den Folgen sterben wird? Oder wie oder was??

Ist die Schweinegrippe eine "Pandemie der 6. Stufe"? Laut geaenderter WHO Definition, durchaus. Beachten sollte man dabei allerdings, dass sich diese Definition allein auf Ausbreitung (global), nicht auf Gefaehrlichkeit bezieht.
Auch sollte man sich nicht von dem Begriff "Pandemie" beeindrucken lassen, denn hierunter faellt jeder Ausbruch der Influenza, sobald bestimmte regionalle Ausbreitungsvoraussetzungen erfuellt sind.
Ist es gerechtfertigt den (in manchen Medien vermittelten und bei vielen Einzelnen zu beobachtenden) Alarmgrad in Frage zu stellen? Vieles spricht durchaus dafuer, Gruende wurden genannt.
Die Impfung ist dann ueberhaupt nochmal eine Frage fuer sich selbst - wo ohnehin die Notwendigkeit fuer eben jene zweifelhafter (bzw. zumindest keineswegs akuter/existenzieller) Natur ist, ist es die Wirksamkeit bzw. Folge dieser ueberdies erst recht.

Und Angry, du selbst fragst hier explizit nach der Meinung anderer zum Thema, dann aber zu Sarkasmus zu greifen, wenn jemand nicht deiner Meinung ist, ist mindestens grenzwertig... zumal du nicht einmal im Stande zu sein scheinst irgendwelche, deine eigene Ansicht unterstuetzenden Argumente vorzutragen, und lediglich eine generelle Anfaelligkeit fuer allgemeine, weitgehend sachverhaltfreie, angstverbreitende Propaganda zur Sachau stellst sowie anscheinend zur prinzipiel stummen und blinden Folgeleistung authoritaerer Richtlinien zu raten scheinst.

Imho.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: So Nov 29, 2009 8:37 pm    Titel: Re: Schweinegrippe Impfung Antworten mit Zitat

Angry_AGAIN hat folgendes geschrieben:
Ja laven, du musst die probem trinken und sex mit ihnen haben.
Und bekannter hat auch in nem labor gearbeitet und kein ebola bekommen.

Und ja kimba, lass das mal mutieren, was zweifelsohne passieren kann wenn man eine pandemie einfach mal breitärschig aussitzt und sich denkt "nöö is mir alles egal"
Und wenn die Grippe so harmlos ist, dann geh doch die 25% risiko ein, hier hat doch jeder 3. schon schweinegrippe in 2 tagen durchgestanden und ging danach wieder feiern. Also alles halb so wild.


Also Angry...
Werde jetzt bitte hier nicht persönlich, weil man eine Meinung äußert und diese nach seinem (Ge)Wissen auch entsprechend erläutert.

ICH lasse sicherlich keinen Virus mutieren.
Das macht die Umwelt, falsch angewendetes Antibiotika und Fehldiagnosen durchs ärztliche Fachpersonal.

Ich lasse mir jetzt nicht von dir unterschwellig Naivität unterstellen und berufe mich auf Fakten, die auch von Experten und fachidiotischen Kritikern so aufgeführt werden.
(Und mein medizinisches Grundwissen reicht für solche Gedankengänge ebenfalls aus, um meine Meinung diesen Expertenmeinungen anzukoppeln.)
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Wohin damit? Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 3 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Eure Lieblingswaffe 213 ReyMisterio 32108 Di Okt 14, 2008 6:06 pm
Corn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche Spleens haben eure Chars? 47 Tails 10492 Do Jul 17, 2008 3:23 am
Garon Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Soundtrack für eure Stadt 19 Treknor 2417 Do Apr 17, 2008 2:52 pm
Steve Lenz Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich bräuchte eure Hilfe 18 Storm 4840 Di Mai 16, 2006 9:09 am
Cloud Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge opossum-gestaltenwandler:möglich??JA/NEIN eure meinung bitte 18 colophonius regenschain 5354 Sa Apr 15, 2006 10:39 pm
TwistedMinds Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]