Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Feb 19, 2020 7:29 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP]
Gehe zu Seite: 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Archivierte Forenruns -> Shadowplay (archiviert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mr. five
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 26
Total Words: 2,163

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 2:16 pm    Titel: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

directed by Sinore Cinque

CAST

Velvet as "The Gunslinger"
Thesis as "The Kid"

introducing:
Sunrise as "The naked woman"


also appearing:
Sheriff Merriweather as himself
J.J. Larkin as Mr. Johnson
Mike Vaughn as the client
Pablo Concerez as the fat pilot
Jackie Donahan as the daughter
Linn Carter as the smuggler

the Sheriffs men:
Derek Matthews as "the silent orc"
Mike Sammis as "Lobo"
Hannah Javis as "Strato"

the Bosses:
Dora McCogan as "outrider"
Sam Lewis as "chief"
Nicolas Hollander as "the flying dutchman"

Special guest appearance by
Sir Walter Barington as "Big Frank" Donahan


No crawlers were harmed while making this run.


Zusammenfassung des Vorgängers "Ein eiskalter Job":
Drei Runner (Jungstars Velvet, Thesis und Sunrise) werden angeheuert, um eine misteriöse empfindliche Fracht aus der abgeschiedenen Wüstenstadt Larso's Well ins 450 KM entfernte Los Angeles zu transportieren. Ehe sie sich versehen geraten sie zwischen die Fronten eines Machtkampfes zwischen einem örtlichen Schmuggler (gewohnt routiniert: Sir Walter Barington als familienbewusster Gangster "Big Frank") und einem hochrangigen Mitglied einer gefährlichen Riggergang (bereits in seiner zweiten Rolle als er selbst: Sheriff Merriweather). Schließlich verbünden sich die Runner mit dem Schmuggler um gemeinsam gegen den finsteren Sheriff Merriweather vorzugehen...


Plot synopsis:
Der heiße Wüstenwind wehte eine lustlose Brise über die staubige Ranch, als die drei misteriösen Fremden nach draußen auf die Veranda traten. Wer es nicht besser wusste hätte sie für harmlose Touristen halten können. Drei zierliche Mädchen, die eher in die überfüllten Metropolen der Westküste passten, als in dieses karge Wüstenkaff.
Aber wie so oft täuschte der erste Blick. Und hier draußen kann so ein Fehler tödlich sein. Noch immer konnten es Donahans Männer kaum glauben, dass diese drei Frauen es tatsächlich mit einem ausgewachsenen Crawler aufgenommen hatten. Jedem war eines klar: Diese Frauen waren gefährlicher als es den Anschein hatte. Keiner der Männer hier draußen würde den Fehler machen sie aufhalten zu wollen. Denn sie hatten ein Ziel und sie würden sich von nichts und niemandem aufhalten lassen um es zu erreichen: Passado, wo zur Zeit die Bosse der Highway Patrol residierten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 2:16 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment There is always a way to script something, and it usually doesn't work. - Anonymous

Nach oben
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 3:49 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

Velvet rückt ihre Sonnenbrille zurecht, bevor sie zum Eiswagen zurückgeht und sich wieder hinters Steuer setzt. Die kühle Luft der Klimaanlage nimmt sie mit einem erleichterten Seufzen zur Kenntnis. Eindeutig nicht ihre Gegend - da ist ihr Sibirien noch lieber. Sie verstaut ihre Waffen und streckt sich noch einmal... Dann lässt sie den Motor an, um loszufahren, sobald die anderen eingestiegen sind.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sakura
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 102,935
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 6:19 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

Thesis aka "The Kid" aka Gao Shan-Lee pflanzt sich auf den Beifahrersitz und rückt ihre angesäuerte Wüstentarnjacke etwas zurecht. "Das mit dem Crawler war ja jetzt was, neh?" Sagt sie zu niemanden bestimmten und die Frage war auch rein rethorisch gemeint. Wieder erscheint vor ihrem inneren Auge der angreifende Crawler, den sie trotz seiner gewaltigen Länge nicht ins Ziel bekommen hat. Sie nahm sich vor, daheim in Seattle fleißig weiter mit der Flinte zu üben. Aber das zählte jetzt nicht mehr, jetzt ging es nur noch um das jetzt. Dreksgegend dieses California Free State, voll mit Spinnern, vor nicht mal vierundzwanzig Stunden hatte sie sich noch ihren knackigen Arsch im Studentenwohnheim abgefroren, weil der Hausmeister wieder mal die Heizungswärme rationiert hatte. Na ja, dafür war die Bude auch verdammt günstig. Aber diese Hitze dört sie aus, sie kramt nach ihrer Mineralwasserflasche und nimmt einen großen Schluck. "Drek! Wie gehen wir jetzt am Besten gegen diesen Bastard von einem Sherrif vor? Jemand ne gute Idee, wie wir den Kerl am Besten in Wüste schicken?" Genau genommen war er ja schon in der Wüste, wie ein Blick außerhalb des klimatisierten Eiswagens mit der Eistütenreklame ihr klar machte. Fragend sah sie Velvet an, die sich bis jetzt als recht vernünftig herausgestellt hatte, während Sunrise einen recht seltsamen Eindruck bei ihr hinterlassen hatte. OK, Juju Schwinger waren immer schräg und mehr als nur neben der Kappe, aber sie hatte noch keinen getroffen, der mit sich selbst zu reden schien.
_________________
Chroniken eines Girlies
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 6:28 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

"Ich würde sagen, wir fahren nach Passado und reden dort mit den Bossen der Highway Patrol - vielleicht schaffen wir es ja, zu einer Einigung zu kommen. So nach der guten alten "eine Hand wäscht die andere" Taktik. Wir könnten natürlich auch versuchen, Merryweather den Mord zu beweisen, aber da sehe nicht viel Hoffnung." Sie runzelt nachdenklich die Stirn und wischt sich mit dem Handrücken darüber.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sakura
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 102,935
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 6:41 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

"Shi! Diese drei Typen könnten uns echt weiter bringen. Mal sehen, was sie verlangen werden. Vielleicht gibt es ja ne Möglichkeit. Je schneller wir die zhou Kisten in LA abliefern, desto besser." Thesis kramt in der Jackentasche und zieht ein Kaugummi Päckchen heraus. Sie schiebt sich einen Riegel mit Kirschgeschmack ein und hält Vel das Päckchen hin. "Auch ein Kaugummi?"
_________________
Chroniken eines Girlies
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 6:47 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

Die Nächtliche erinnert sich kurz an ihre erste und einzige Begegnung mit dem Zeug... "Nein, danke." Sie blickt nach hinten, ob Sunrise inzwischen eingestiegen ist...
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 6:50 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

Sunrise, die wie eine Beduinin die ganze Zeit durch die Gegend hreumgelaufen war und dabei geflissentlich die überraschten Blicke aller, die sie sahen ignorierte, zieht sich erst einmal im Inneren des Eiswagens angekommen einen Pulli über.
Sie scheint die einzige zu sein, der die Hitze alles andere als unangenehm ist.
Oder besser einem Teil von ihr ist die Hitze lieber.
Wie gern hätte sich dieser Teil weiterhin, als sie auf dem Crawler oben auf dem Felsen gewartet hatten, dort auf einen Stein gefläzt alle Viere samt Flügel und Schwanz von sich gestreckt um einfach nur mal wieder ein paar Energieeinheiten Sonne zu tanken und den Frost aus dem Seattler Winter zu vertreiben.
Dann, als sie sich wieder Fahrtauglich für den Kühlen Innenraum des Eiswagens mit der riesigen Eiswaffel auf dem Dach gemahct hat ist ihre nächste Handlung erst einmal ein Griff ins Kühlfach, um sich etwas auf die Jagd zwischen die Beißer zu schieben.
"Einer von euch auch was zu beißen?", fragt sie solidarisch, bevor sie sich stirnrunzelnd auf den Sitz des Eisverkäufers knallt und dort ihre Selbsterhitzende Ration vertilgt.
Das Gesicht wird dabei auf einmal ernst und fest.
Genau, wie währnd der Jagd auf den riesen Krabbler und als sie zwei gewaltige Feuerlanzen ohne zu zögern auf das auf sie zukommende Monster abgeschossen hatte.
"Hmm.... Die Wüste hat viele Augen. Vor allem die, die niemand so wirklich sehen kann... Es wäre ein Ausweichplan. Auch wenn die Chancen gering sind.
Und wenn wir zumindest wissen, dass Merriweather es wirklich getan hat, könnte ich ihm solange das Gehirn durchquirlen, bis ich die genauen Infos aus ihm rausgeholt habe..."

*Vielleicht gibts ja auch mal eine etwas harmloserer Variante? Du weißt, dass ich die Geistesonde verabscheue!*
*Wir können sie, also werden wir sie nutzen! So einfach ist das.*
*Aber was ist, wenn wir einfach mal auch eine andere magische Möglichkeit in Betracht ziehen... Erinnere dich doch mal an Ebeneeser Scrooge und die Geister!*
*Ähh... Ja. Klar.....*
*Komm schon!*
"Vielleicht können wir auch so ne Weihnachstgeschichten-Sache mit dem Scherrif abziehen.", wirft dann Miss D ergeben und ihrem anderen innerlichen Quälgeist nachgebend als Möglichkeit ein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 6:57 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

"Nein, danke", lehnt Velvet auch dieses Angebot ab und startet den Wagen, um zurück zur Hauptstraße zu fahren.

"Weihnachtsgeschichte? Da ist nur das Problem, dass solche Leute meist eher einen Mangel an Gewissen haben, also kann man da nicht wirklich dran appellieren." Sie zuckt die Achseln. "Man könnte höchstens versuchen, einen seiner Gefolgsleute dazu zu bringen, gegen ihn auszusagen, aber dafür wissen wir zu wenig über die hiesigen Verhältnisse, um einen möglichen Ansatzpunkt zu finden. Und ich möchte nicht die nächsten paar Tage hier recherchieren - wir haben es ja eilig."
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 7:01 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

"Richtig. Und wenn es stimmt, was gemunkelt wird, war Merriweather eh alleine mit dem Sohn von Don draußen in der Wüste. Wenn ich auch etwas neugierig bin, wieso!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 7:03 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

"Vielleicht wollten sie ihr Problem wie Männer klären." Sie grinst böse. "Das scheint hier ja sehr üblich zu sein. Und Brian hat den Kürzeren gezogen."
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 7:13 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

"Immer diese Schwnazvergleiche...", schnaubt Miss D. "Dabei kommen die eh nie an meine Länge dran.", fügt sie dann mit einem hörbaren Sakastischem Unterton heraus.
"Na ich bin mal gespannt, was diese HP-Cheffs so für Typen sind."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sakura
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 102,935
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 7:33 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

Thesis verfolgt Kaugummikauend den Wortwechsel von Sunrise, besonders ihren Monolog. Die Frau hat was an der Waffel oder ist ein Zwitter. Nach kurzem Nachdenken kommt Thesis zu dem Schluss, dass wahrscheinlich beides zugleich zutrifft. "Also auf zu den drei heiligen drei Königen des Highways."
_________________
Chroniken eines Girlies
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 7:52 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

Velvet - die Sunrises Kommentare ziemlich stoisch hinnimmt, ohne sie irgendwie zu kommentieren - steuert also den Eiswagen weiter aufs Ziel zu. Das einzige, was für dieses schräge Gefährt spricht, ist die funktionierende Klimaanlage...
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mr. five
Gossenrunner
Gossenrunner


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 26
Total Words: 2,163

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 11:15 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

Die staubige Straße zurück zum Highway rumpelt unter euren altersschwachen Stoßdämpfern dahin. Schließlich erreicht ihr die Straße. Ein uraltes Straßenschild in der Nähe weißt auf das knapp 70 KM entfernte Passado hin.
Der Highway zieht sich schurgerade durch die flirrende Hitze. Nach einer langen, eintönigen Fahrt tauchen vor euch in der Ferne ein paar einzelne vergammelte Häuser auf beiden Seiten des Highways auf. Ein heruntergekommenes und mit Graphitti beschmiertes Schild bestätigt eure erste Vermutung: Dies ist Passado.

Im wesentlichen besteht die Siedlung aus einer heruntergekommenen Tankstelle auf der einen Straßenseite und einer schäbigen Bar auf der anderen. Hinzu kommen etwa ein halbes Dutzend einfacher Wohnhäuser und ein altertümliches Solarfeld hinter der Bar.
Ein großer Tanklaster betankt gerade die Tankstelle. Der Fahrer, ein bierbäuchiger Trucker, beobachtet euch von der Tankanlage aus, wie ihr in die Stadt fahrt. Die Bar selbst wirkt eingeschlafen. Ein großer gepanzerter LKW steht auf dem breiten Parkplatz davor, dazu etwa ein dutzend gepanzerter PKW verschiedenster Bauart. Auf dem Truck steht groß "Highway Patrol", zwei der der anderen Wägen haben aufgemalte Sheriffsterne. Drei gepanzerte Männer stehen im Schatten des Trucks und unterhalten sich. Ein vierter fegt den Bereich vor dem Bareingang.
_________________
Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde;
das erklärt manches...
--Mark Twain
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sakura
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 102,935
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Verfasst am: Mo Jul 03, 2006 11:48 pm    Titel: Re: Sechs Fäuste für eine Handvoll Nuyen (IT/UCAS 2006) [IP] Antworten mit Zitat

"Wo bu shin wo dah yan jing!" Murmelt Tesis leise vor sich hin, als sie die armselige Ansammlung von heruntergekommenen Gebäuden sieht. "Sahne, wir sind da. Wer will das Reden übernehmen?"
_________________
Chroniken eines Girlies
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Shadowplay (archiviert) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Mage: the Ascension 11 Skyrock 3428 Do Jul 20, 2017 6:21 am
Koronus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Filmtipp 238 Gambit 21903 Mi Jul 06, 2005 5:30 pm
Coyote Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge The Lord of the Rings III 81 Shadow-Angel 11974 Mi Jun 08, 2005 7:07 pm
ReyMisterio Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge And the Oscsar goes to... 43 Nemesis 5842 Di März 09, 2004 6:50 pm
Nemesis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge More than meets the eye 17 Tails 3471 Di Jan 13, 2004 10:48 pm
Rancour Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]