Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jun 20, 2019 2:01 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Stellt Euch vor...
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Wohin damit?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 235,755

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 9:35 am    Titel: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Moin,Moin zusammen
Nachdem Ich gestern in 2012 war (und doch beeindruckt) Hab Ich mir überlegt,Ich frage mal euch Rollenspieler ,was Ihr machen würdet.
Stellt Euch folgende Situation vor.....
Ihr seid nach Kanada ausgewandert,arbeitet dort für die Regierung und seid für die Belegung eines der Zimmer in einer der Archen zuständig.
Das Zimmer hat 3x3 Meter und Platz für 2 Leute ,max 3 oder 4 aber das wird dann sehr Eng und die Leute müssten dort (laut Plan) 2 Monate zusammenleben.
Ein Ticket wird ja für 1 Milliarde € verkauft.
Wem würdet Ihr ein Ticket verkaufen,wer soll Überleben ?

mit neugierigem Tanz
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 9:35 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Lügen sind kompliziert -
die Wahrheit ist einfach,
doch meist unerträglich hart!
- anonymous

Nach oben
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 535,589

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 10:00 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Ich glaube nicht das Geld in der Situation noch viel wert hat. Ich glaube ich würde es nicht "verkaufen".
Ich würde die versuchen zu finden / raus zu suchen, die am wertvollsten wären für eine neue Gesellschaft.
Leute die etwas leisten können für andere. (Und auch die Einstellung haben das zu tun.)
Sprich eine Gesunde Mischung aus Handwerkern für Bau und Instandhaltung, Ingenieure und Wissenschaftler für Planung und Entwicklung, Bauern/Fischer und Jäger für Ernährung, Ärzte und Karankenschwestern für die Gesundheit.....

Banker, Anwälte, Baulöwen, Politiker, Manager und Verkäufer kämen bei mir einfach schlecht weg, egal wie viel sie Zahlen. Sie sind für das direkte Überleben einfach nicht Notwendig, im Gegenteil, eher hinderlich.

Desweiteren würde ich in jedem Zimmer immer versuchen zu mischen. Akademiker und Handwerker, Konstrukteure und Bauern usw. Menschen neigen dazu sich aus zu tauschen. Das führt (hoffentlich) dazu, das die einen die Bedürfnisse der Anderen besser verstehen. Eines der größten Probleme unserer Gesellschaft ist die große Kluft zwischen Theoretikern und Praktikern.

Es ist meiner Ansicht nach eine der Tragödien der modernen Wissenschaft. Das erschlagen einer schönen Hypothese durch eine hässliche Tatsache.
Ein Kernphysiker könnte so viel mehr erreichen, wenn er sich mal mit einem Ingenieur UND einem schnöden Elektriker zusammen setzen würde, anstatt wilde Dinge zu Planen, die sich mit derzeitigen Mitteln eh nicht umsetzen lassen. Das kann man auf nahezu jede Sparte übertragen.
Wenn Architekten mehr Rücksicht auf Bauarbeiter nehmen würden, dann könnten diese auch viel schneller viel bessere Häuser bauen. Aber die reden ja nicht mit einander.... Confused

Naja, so in der Art würde ich vor gehen. ^^
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 235,755

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 10:07 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Ahh,OK
Ich bin jetzt davon ausgegangen,das Ihr den Film kennt.
OK...
2009 entdecken Wissenschaftler,das sich die Erde 2012 extrem erhitzen wird und riesige Katastrophen die Menschheit vernichten wird.Heimlich still und Leise basteln Sie alle an einem Projekt um Archen für je 100.000 Menschen zu bauen.Ein Teil des Platzes geht an genetisch gutes Material,aber es werden auch viele Plätze verkauft um Geld für den Bau locker zu machen.Deshalb wird an Russische Crimelords und Arabische Ölfürsten Tickets für Je 1 Milliarde € Pro Person verkauft.
Ach Ja,absolutes Stillschweigen muss gewahrt werden,wer petzt stirbt !
Und Thompson,wenn Du das Zimmer nicht verkauft kriegst, bist Du unfähig und kriegst selber keinen Platz auf der Arche Wink

Mit Hintergrundstanz
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 10:20 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Schlechtes System. Bieterwettstreit wäre doch viel ertragreicher. Und die, die keinen Platz kriegen, sterben gleich (wegen Verschwiegenheit und so ...) oder kommen auf eine "Auslosungsliste".

Und nicht vergessen: Man braucht Männer UND Frauen, um einen Planeten neu zu bevölkern. Zeugungs-/empfängnisfähig. Und zwar ohne künstliche Befruchtung.
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 10:23 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Ich soll die Chance auf eine bessere Welt sabotieren und einen Platz unter denen suchen, die ich eh verabscheue??? Ich würde meine Archenplätze an fatalistische Extremisten verscheuern, welche dann per Selbstmordattentat das Ding in die Gehenna blasen.

Allein - höchstens mit dem derzeitigen Mädel meiner Träume, die ist nämlich begnadete Alpinistin und verdammt tough drauf - habe ich bessere Chancen!

Anderen helfen? Am Arsch! Wenn die nicht in der Lage sind, mit dem, was sie haben, zu überleben, dann brauchen sie es nicht und ich kann´s ihnen wegnehmen.

So einfach ist das.

Arche! Ha!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 235,755

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 11:02 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Silent Bob hat folgendes geschrieben:
Schlechtes System. Bieterwettstreit wäre doch viel ertragreicher. .

Das alles muss Heimlich passieren,nichts darf an die Öffentlichkeit dringen.
Wer wäre denn eurer Meinung nach Wert auf die Arche zu gehen.
Wie gesagt,Ihr könnt ein Zimmer vergeben

HokaHey
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 748,773
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 11:08 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Das kann ich gar nicht sagen, wer Wert wäre auf so eine Arche zu gehen. Ich bin zwar Bürojunkie, aber ich bin auch bereit alles dafür zu tun um mein Überleben zu sichern, das heißt auch Handwerklich arbeiten, erfinderisch sein oder zur Not auch zu töten.

Da ich eh ein Gerechtigkeitsfanatiker bin, ist so ne Arche ne ganz miese Sache für mein Verständnis.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 235,755

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 11:11 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Da ich eh ein Gerechtigkeitsfanatiker bin, ist so ne Arche ne ganz miese Sache für mein Verständnis
Vor allem wenn Du in der USA Arche bist und der neue selbsternannte Chef die Archen 15 Minuten vorher schliessen lässt und alle Leute draussen zum Tode verurteilt....
Ich hab schon einen Plan (wie gesagt,Ich hab die Nacht drüber geschlafen)
aber den verrate Ich erst später (aber es ist ein typischer Medizinmann-Plan he...he... )

HeyaHeyaheyaJe
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laven
ohne "r"


Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 89,095
Wohnort: Geesthacht

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 11:32 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

nunja ich würd das ticket an irgendwen verkaufen und für das geld ne supercomputer und generatoren kaufen, die das komplette wissen der menschheit speichern sollen... ;P

aber ich glaub eh net, dass mir wer sone verantwortung übertragen würde.... ich würd das ticket zerreissen und den typen angrinsen und sagen, ich sterb lieber mit den "pöbel" zusammen, als mit der dekadenten kriminellen oberschicht nach 2 monaten zu verhungern, weil sie gold anstatt essen mit auf die arche genommen haben.....

und ich glaub wenn man net mit aufs schiff geht verreckt man wenigstens fix ^^

gruß lav
_________________
"ein l.Aven kennt den Weg"

"Ich bin seit 30 Jahren in der Politik - das ist Glücksspiel genug." - Horst Seehofer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Syntax
wannabe Runner
wannabe Runner


Anmeldungsdatum: 10.11.2009
Beiträge: 5
Total Words: 345

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 11:40 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Ich hab mir den Film auch am Freitag angeschaut. Jedoch mir waren die Spezial Effekte zu überladen...

Wenn du die Menschen als Spezies überleben lassen willst, so brauchst du nur 37 Gesunde Genetisch nicht eng verwante Paare.
Um sicher zu gehen würde ich aber das doppelte oder dreifache nehmen. Damit hast du einen großen Gen-Pool für die Vortpflanzung.

Sonst ist es eine Frage der Ethik und man kommt sehr schnell zu solchen Gedanken wie im Film oder sogar wie im dritten Reich.
Nur die Gesunden und Leistungsfähigen überleben, aller Darwin Evolutionstheorie.

Was jedoch total daneben ist , den jedes Wesen hat eine Existensberechtigung und überlebens Chance verdient. Entweder sterben alle Menschen oder jeder bekommt eine Chance.

Somit wenn die Leute es richtig im Film gemacht hätten, so hätten sie nicht nur 5 Archen gebaut. Sondern wesentlich mehr...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 235,755

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 11:47 am    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Somit wenn die Leute es richtig im Film gemacht hätten, so hätten sie nicht nur 5 Archen gebaut. Sondern wesentlich mehr...
9 waren im Bau, 4 waren so gut wie Fertig, eine ging durch den Deckeneinbruch kaputt und sie hatten weniger Zeit als geplant
Deshalb waren am Ende auch nur 3 Archen übrig

HokaHeyaHey
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Syntax
wannabe Runner
wannabe Runner


Anmeldungsdatum: 10.11.2009
Beiträge: 5
Total Words: 345

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 12:18 pm    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Medizinmann hat folgendes geschrieben:
Somit wenn die Leute es richtig im Film gemacht hätten, so hätten sie nicht nur 5 Archen gebaut. Sondern wesentlich mehr...
9 waren im Bau, 4 waren so gut wie Fertig, eine ging durch den Deckeneinbruch kaputt und sie hatten weniger Zeit als geplant
Deshalb waren am Ende auch nur 3 Archen übrig


Wie gesagt der Film war mit Effekten überladen, da gehen solche kleinigkeiten unter. Aber 9 Archen sind mir persönlich auch noch zu wenig. Die Frage , die man sich selbst stellen sollte, würde man bei so einer Globalen Katastrophe auf so ein Schiff einen Platz bekommen. Die Antwort dürfte damit zu 99 % negativ ausfallen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 748,773
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 1:00 pm    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Selbst wenn 9 Archen fertig geworden wären, wäre Platz für 900.000 Menschen gewesen.

2012 werden wir voraussichtlich die 7 Milliarden Marke geknackt haben, also kommen wir auf 0,013 % der Menschheit die gerettet werden würde.

Nen sehr schwacher Einfall, zumal sie ja nich ne Woche vorher wussten, dass die Welt untergehen würde (ist ja schon knapp 3 Jahre vorher bekannt).

Hinzu kommt, das etwa 0,146% der Menschen Dollar-Millionäre sind (über 10 Mio Menschen weltweit). Diese halten Zusammen ein Vermögen von 40,7 Billionen Dollar (etwa 1/3 des gesamten Vermögens weltweit) und wer viel Geld hat, hat meistens viele Kontakte und viele Kontakte heißt auch viele Möglichkeiten.

Die Chance als normalsterblicher einen Platz zu bekommen, ist nahezu nicht gegeben.
_________________
www.bueroservice-janssen.de
- Büroservice, Seniorenbetreuung, Bürobedarfvertrieb -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Medizinmann
Der vierte Kreuzritter


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 235,755

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 3:23 pm    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

Ok
Hier meine Idee genannt Plan "B"
Als erstes wird geguckt ,wer für die Internen Kontrollen und Überwachung zuständig ist am besten solche,die keinen oder nur 1-2 Partner haben.
diesen 6-7 Personen wird ein Angebot gemacht ,das sie sich umsonst mit 1-2 Personen jeweils (also maximal 15 Personen) retten können
Als zweites wird das Zimmer doppelt belegt, die 3 Milliarden € einkassiert und auf einem Konto gebunkert.
als drittes wird in Ostdeutschland eroirt wer sich mit Zeppelinbau auskennt und in Polen die Grundlage für eine kleine Zeppelinwerft aufgebaut.
als 4tes werden 15 Stars (am besten Musikgrössen, die auch wirklich was drauf haben,die wirklich Musik machen können,wie z.B. die Dixie Chicks,Will I Am ,Pink oder Christina Aguilera ,aber auch Utada Hikaru & Mann,oder Jackie Chan der wirklich viel von der Filmbranche versteht auch wie man mit einfachen Mitteln Filme macht)
aufgesucht und Ihnen wird das Angebot gemacht für jeweils 10 Mio
sich und 1 weitere Person zu retten (das sind dann 30 Personen und nochmal 3 Millarden € )
Mit diesen 6 Milliarden wird ein Megazeppelin gebaut in dem 100 Personen 2 Monate überleben können und der noch Platz für eine Klinik hat
Das ist der Punkt 5
wir suchen uns eine Samenbank ,2 Ärzte und 2 Chefschwestern und geben auch ihnen die Möglichkeit für 1 Mio pro Person(max 10 Personen) und dem gesammten Inhalt der Samenbank sich retten zu können.Die 10 Mio sind aber Peanuts,das ist Arbeitsgeld bzw für die Klinik auf dem Zeppelin)
Punkt 6 es werden 10 Wissenschaftler,Schriftsteller oder solche die einfach nur wichtig für die Menschheit sind, gekidnapped (am besten 1 Tag vorher, dann fällts nicht so auf und dann können die sich auch nicht verplappern) am besten von der Zeppelincrew

So, das sind dann:
15 Leute& Begleitung von der Internen Kontrolle/Überwachung
30 Stars & Begleitung
10 Ärztefamilien
10 Wissensch./Schriftsteller
20 Zeppelin Crew (die wollen ja auch gerettet werden)
Dann der Anwerber+1 ,Ich +2
Sind Total 100 Leute.
Wir haben in dem Riesenzeppelin gute Chancen die Katastrophe zu überstehen,haben eine Samenbank mit gutem Material, hübsche,talentierte Stars mit gutem genetischen Material und können
wenn sich alles beruhigt hat die Aufgabe übernehmen Radio und Fernsehen und Informationverbreitung wieder aufzubauen.
Die Filme/die Musik lassen sich hervorragend speichern,wir haben Leute ,die Musik und Filme machen können,alles da soweit Ich das überblicken kann

mit Menschenrettungstanz
Medizinmann
_________________
http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY

http://www.pagetutor.com/jokebreak/139.html

http://video.google.com/videoplay?docid=-4970281608618831020

https://www.youtube.com/watch?v=2Sb94BZtz3A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 18, 2009 3:40 pm    Titel: Re: Stellt Euch vor... Antworten mit Zitat

3 Jahre Zeit sind nicht viel, wenn man ein wirklich großes Schiff bauen (und vorher entwerfen) will. Umbau wäre noch eine Möglichkeit gewesen. Aber Flugzeugträger sinken ja schon in der Vorschau ...

Über "Kulturschaffende" würde ich mir bei ca. 100 Leuten ehrlich gesagt weniger Gedanken machen. "Kultur" steht ganz oben in der Bedürfnispyramide, nach so einer Katastrophe kämpft man aber erst mal ums nackte Überleben.

@ Zeppelin: Hat leider sehr begrenzte Nutzlast. Und allein der Bau der Werft dauert ewig.

Was gerne vergessen wird: Nicht nur Saatgut, sondern auch (zumindest in geringen Mengen) Erde. Bei so einer Flutwelle wird ja offenbar der Erdboden bis auf das Grundgestein (bleibt von dem noch was?) abgetragen. Da braucht man erst mal eine Startpopulation an Bodenlebewesen ... und biologischen Abfall.

Ach ja: So eine Arche sollte am besten einen Zugang zu Erderkundungssatelliten haben. Und ein paar Fischkutter mitschleppen. Fische sind noch die Nahrungsmittel, die wahrscheinlich am meisten Überlebenschancen haben.
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Wohin damit? Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Piercings waren gestern, heute sind es Elfenohren! 17 Ultra Violet 6066 Fr Jun 17, 2011 9:19 pm
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rant: Was gestern beim Run passierte! 21 gelt 4776 Sa Nov 28, 2009 12:15 pm
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Der H.G.Wells Test" gestern in Belgien - "Es 3 MinniMaus 1901 Sa Dez 16, 2006 8:40 pm
Spider Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Freeplay] Jeffry´s Inn 157 Bishop 13626 So Nov 26, 2006 11:56 am
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Pen & Paper war gestern.... 4 Dogsoldier 1574 Mo Nov 01, 2004 6:37 pm
Kosch Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]