Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Sep 27, 2022 1:44 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maverrick
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 62
Total Words: 65,811
Wohnort: Schwabach

Beitrag Verfasst am: Di Sep 26, 2006 10:35 am    Titel: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Hallo Liebe Forum und RPG Gemeinde

Hi Cummers

Mein Vorschlag für neue Abenteuer und Runs ist einfach . Warum in die Ferne schweifen wenn das gute doch so Nahe . Ihr werdet euch jetzt wundern was dieses Wortspiel bedeutet . Bringen wir es auf den Punkt . Schalte mal bitte den fernseher ein und stellt auf einen nachrichtensender (N24 ,CNN usw ) oder nehmt eine Tageszeitung zur hand (Aber bitte nicht die Bild das zählt nicht als Zeitung ) wenn man so durch diese Informationsmittel zapt oder blättern . Wird einen auffallen das auch die heutige zeit viel stoff für Abenteuer oder Einsätze von Profis bittet .

Mein einfacher Vorschlag warum wagt man nicht einfach mal Plays in der heutigen Zeit und nimmt das SR Regelwerk wenn es nötig ist als Regelgrundlage .

Was spricht da gegen figuren zu spielen wie einen Scheidigen Reporter auf der such nach der Heisen Stori , den Informationsmarkler gibt es in heutiger Zeit auch noch den Informationen sind auch schon in heutigen Zeit eine mächtige Waffe .

Oder einen Soldaten oder Söldner in einen der Akuellen Krisenherde wenn man sich nur die Landkarte anschaut da gehen einen die Orte woll nicht aus . Den euch heute schon gibt es Firmen die sich den Krieg und die Sicherheit zum
Geschäft gemacht haben. Hier mal ein paar Namen aus diesen Geschäftszweig Blackwater ,Dyncorp , MPRI oder Global Risk alles wie man es im Fachlich ausdrückt Privat Militäry Comanys oder auch PMC . Diese Trupps bestehen aus Profis meist mit Militärischen oder Zivilen Hintergrund und sie sind von können meist mit der von staatlichen Organisationen zu vergleichen .

Oder man über nimmt die Rolle von Cops und Agenten ob Polizei ,Geheimdienst und noch ein paar Drei Buchstaben agenturen sie sind auch heute noch aktiv und der Kalte Krieg ihre Hochzeit ist zwar vorbei aber jetzt gibt es neues ziele . Allso greifen wir es an.

Der Krieg wird nicht mehr auf den Schlachtfelder und durch den Einsatz von Massenarmeen nein jetzt rücken hochgerüstete und gut geschulte Einheiten an ihren Platz die verdeckt arbeiten solche einheiten geben wie im SR viel stoff für spannende Einsätze . Den in zeiten wo überall eine Krisenherd auflodert sind solche einheiten im dauereinsatz auch wenn man nie was davon erfahren wird .

Die liste der möglichkeiten für ideen und Spiele ist Lange und ich glaube ich könnte noch lange weiter schreiben .

Meine Frage an euch ist einfach wären ein paar von euch bereit sich diesen Wagnis zu stellen . Allso auf die ganzen Annehmlichkeiten des SR Universum zu verzichen allso man nehme Cyberzeug, Matrix,Magie usw . Und sich auf Wilde Abenteuer in einer heutigen Welt zu stürzen ?
_________________
"die Nacht ist unser " Motto des 22 SAS CR Team Bravo Tow Zero /// Six P for a GOOD PLAN : Proper/ Planing / Prevents / Piss / Poor /Performance (Übersetzung Anständige Vorbereitung bewahrt vor armseliger Ausführung )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Di Sep 26, 2006 10:35 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment You're as usefull as a pot of decaf. - Anonymous

Nach oben
Dr Death
Hofnarr


Anmeldungsdatum: 02.03.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 41,420
Wohnort: Sperrzone Koblenz

Beitrag Verfasst am: Di Sep 26, 2006 12:29 pm    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Sir Ja Sir, Dr Death melde mich gehorsamst. Bin bereit mit ihnen jede Schandtat zu tun und durch die Hölle zu gehen.
_________________
I thought what I´d do was, I´d pretend I was one of those deaf-mutes !
Lieber das Luftgewehr in der Hand, als die Taube auf dem Dach.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Sep 26, 2006 4:30 pm    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Ich fürchte mit der Realität kenn ich mich nicht aus Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xarfai
Erzdämon


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 20,429
Wohnort: ADL

Beitrag Verfasst am: Di Sep 26, 2006 6:03 pm    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Worauf genau willst du raus?
Hier einen RL-Run starten oder Abenteuer zu entwerfen oder einfach ein wenig die Regeln auf unsere Zeit (sry, aber mir fällt das Jahr nicht ein) umzuändern?
Wenn du das ein wenig konkretisierst, könnte ich mir eine bessere Meinung bilden Thumb up
_________________
Ernstnehmen auf eigene Gefahr...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raiden
The Mercenary


Anmeldungsdatum: 19.07.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 25,782
Wohnort: Bremen

Beitrag Verfasst am: Di Sep 26, 2006 6:22 pm    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

das wäre mal ne nette idee, ich wäre gern dabei.
_________________
For he today that sheds his blood with me shall be my brother, be he ne´er so vile, this day shall gentle his condtion!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ghost
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 73,099
Wohnort: Im wunderschönen Sachsen

Beitrag Verfasst am: Di Sep 26, 2006 10:54 pm    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Jo. Nette Idee....

Meine ehemaligen Runner und ich hatten auch mal die Idee, einfach nen Trupp ganz "normaler" Leute in unserer damaligen Heimatstadt zu spielen. Da ging es dann um Einbrecher, Drogendealer, Türsteher und so was. Eigentlich ganz normale Leute der Gesellschaft, die "zufällig" zusammenkommen und ihrem Leben nachgehen...

Hat sich leider im Sande verlaufen, aber hät vom Rollenspiel wohl sehr interesant werden können, wenn sich der entsprechende Meister was dazu einfallen ließe (ich wäre es in diesem Fall nicht gewesen, weil ich der Idee eher kritisch gegenüber stand)


Würd mich aber wirklich auch mal interessieren was du jetzt eigentlich genau meinst. Willst du nen Online Spiel machen? Oder willst du hier einfach mal über Möglichkeiten diskutieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maverrick
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 62
Total Words: 65,811
Wohnort: Schwabach

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 27, 2006 9:14 am    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Mein Ziel war mal die Möglichkeit abzuchecken ob man auch mal Leute zusammen bekommen würde wenn man sich die Mühe machen würde mal eine Abenteuer in der Heutigen Zeit und Welt zu spielen .

Warum ich diese Fixe idee habe naja ich und Freunde haben den Plan ungesetzt und haben uns die Shadorun Regel zugrunde liegend über vor allen Regel die mehr Realismus haben . Wir nutzte denn diese Regeln in den wir in die Rolle von z.b Spezialeinheiten , Söldner, Soldaten , Geheimagenten ,Cops oder auch von leuten mit den gewissen hintergrund für z,b Verdeckte Einsätze .
Wir entwarfen Abenteuer und man kann sagen die Reale Welt gab uns mehr als nur einen Grund dazu für so manches Spannende Play . Wir sahen in den Nachrichten ihrgend wo auf der Welt raucht es wieder mal wieder die eigend Staatsbürger werden durch eine Evakuierung aus den Krisenherd geschaft und die Botschaft in den Land geräumt . Wir spielten die Einheit die diese Aktion ausführte oder daran beteiligt war . Wir arbeiteten einen plan aus (der war nie vorgeben sonder die Gruppe arbeitet in aus ) an Hand der Aufklärunginformationen usw . Oder wir waren auf der Jagt nach Bösen Jungs ob Terrorist oder Organsiertes Verberechen ob in den bergen von Afgansitan,in Dschungel Südamerikas , der Wüste von Lybien oder den Weltmeeren . Wir spielten die ganze lange Liste der Aufgaben für die Spezialverbände oder Eliteeinheiten geschaffen wurden.
Wir spielten Cops immer auf der Jagt nach den Bösen Verbrecher im Sumpf der Grosstädte dieser Welt . Ob als SEK, MEK oder Soko ob Mord oder andere schlimme Dilikte.

Das Ziel ist einfach auch mal in der heutigen - Realen Welt zu Spielen und für die die umbedingt ein Regelbuch im hintergrund für RPG brauchen kann man das SR Regelwerk als Regelhintergrund nehmen auch wenn ich eher zu den leuten gehöre die einen gut verkörperten RP wo man merkt der spieler weis was er gerade macht und es auch gut beschreibt kann den vorzug geben . Den das zeigt einen man hat sich mit den Hintergrund was ist sie/er was kann sie/er wie denkt sie/er bei ihrer Arbeit der Figur beschäftigt. Eigendlich genau das was Rollenspiel und Geschichten schreiben aus macht sich in eine Figur hineinversetzen und sie mit allen Zügen verkörpern können .

Hier mal ein Kleiner Thema Vorschlag für ein RPG wenn ihr wollt kann ich genau diesen schon dann in die Tat umsetzen wenn ich Mitspieler finde Smile

Nach der militärischen Lössung des Kosovo- Konflikt begann Aufgrund des Beschlusses des Weltsicherheitsrat der Aufbau einer Zivilen Polizei .Da keine landeseigene Polizei mehr existiert ,musste die Vereinten Nationen erstmals in ihrer Geschichte eine "Law and Order " Funktion für das Ganze Land zu übernehmen . Die Un Mitgliedstaaten entsandten viele Polizeikräfte um sich der neunen Aufgabe zu stellen .Neben auf Bau der herkömmlichen Polizeistruktur wurde auch einen Spezialverband der Polizei

Ihre Aufgabe
-Festnahmen von Verbrechern und Kriegsverbrechern
-Personenschutz
-Bendung von Geiselnahmen

Es mag auf den ersten Blick überraschen ,dass sich die Aufträge des Spezialteam 6 im Gewalt-geschütteltem Krisengebiet vom Grundsatz her kaum von Polizeilichen Alltag in den jeweiligen Heimatländern der Mitglieder unterscheiden . Umfeld ,Mentalität "Multi-Kulti" , Gewaltbereitschaft und ein erhöhtes Gefährdungspotential machen im Kosovo "die Musik". Insbesondere die Gefahr durch Sprengfallen und viele "in Umlauf " befindliche Kriegswaffen "würzen " zweifellos den Alltag in den Schluchten des Balkan.

Die Einsatzkräft wurden aus allen Bereichen der polizeilichen Spezialkräfte darunter auch Namen wie SEK und GSG .Die Ausrüstung ist ein Mischung aus aus dern Depos der beteiligten Einheiten .

Normal bestehen das Einsatzteam des Team Six aus 12 Mann alle aus den Spezialverbänden der Polizei also Leute ich würde mich über viele neue Spieler freuen ihr übernimmt die Rolle eines dieser Spezialisten in dieser Sitoation . Wer denkt er könne sowas nicht spielen oder kann es siche nicht vorstellen wie so einen Einsatzmontur ausschaut kann sich ja an meiner Beschreibung der Figur gerne mit meinen Fachwissen zurseite stehen . Und einheitsmässig könnt hier euch auch voll ausleben allein in Deutschland gibt es vier Einheiten die Real am Spezial Team Six beteiligt sind

-GSG 9(Grenzschutzgruppe 9)
-SEK aus verschieden bundesländern(Sondereinsatzkommandos )
-PSK (Präzisionsschützenkommando)
-MEK (Mobile Einsatzkommandos)

International Einheiten die Real dabei sind

-SAS(Grossbritannien)
-Schweiz stellte Leute aus der Sondereinheiten Enzian,Argus,Barrakuda und der Einsatzgruppe Diamant
-Österreich stellt Leute aus GEK ,SEG,WEGA
-Spanien stellt Leute der GEO
- Frankreich Leute GIGN und RAID
-Niederlande stellt Leute der BBE

Die Liste lässt sich noch weiter führen aber denkt daran haltes des etwas Realistisch es gibt leider keinen Superhelden

Aufgrund der multinationalen Zusammensetzung der Einheit machte eine Angleichung der Einsatztaktiken und ein gemeinsames Training erforderlich . Aufgrund der Tatsache ,dass alle Mitglieder Polizei Sondereinsatzerfahrung mitbringen ,gestaltete sich das relativ einfach .Es wird eben überall mit Wasser gekocht Smile

Bei der technischen Ausstattung waren die Männer und Frauen zunächst auf ihr Inprovisationstalent angewissen . Zwei kisten Bier für die erste Türramme ging an einen Britischen Instandsetzungzug und ein schwedisches Kontigent lieh den Team 6 "auf Dauer " verschiede Brechstangen . Ballsitische Schutzschilde spendierte das österreichische GEK , Einsatzhelme kammen von SEK Bayern und Overalls von der Polizei aus Baden Württemberg die liste solcher "Beschaffungs Aktionen ist lange " das hier ist nur eine kleine Auswahl .

Waffentechnisch könnt hier euch voll ausleben da die Einheit so gemischt ist .Ist es auch ihre Bewaffnung

Bekannte Namen bei der Bewaffenung der Verbände sind woll

-MP 5 alle Versionen (MP )
-Sig 550 auch fast alle Versionen (STG)
-Steyer aug vor allen bei den Östereichern beliebt(STG)
-M4(meist mit nicht gerade wenig zubehör Sopmod kit)(STG)
- Hk G3(STG)
-Hk G36 C und K version (STG)
-P226 von Sig bis HK P2000 (Pistole )
-Glock die ganze Liste (Pistole)
- Hk USP auch die ganze Liste
-Mossberg ATP 8 (Punpgun )
-Remington 870 (Pumpgun )
-AW Kaliber 308 (SSG)
-HK PSG 1(SSG)
-HK MSG 90 (SSG)
-Steyer SSG 69 (SSG)

die volle Liste würde den Rahmen hier Sprengen
MG und schwere Waffe ist sehr selten bei diese Einheit das muss nicht heisen das sie nicht haben

und Zubehör der Waffen da könnt hier auf die Volle Platte zurückgreifen verschieden ZFR, Visierungen (Rotpunkt usw ) ,Laserpunkt (IR oder Sichbar) Flashlight , SD usw die Liste ist lang

An persönlicher Ausrüstung könnt hier euch ähnlich Ausleben den die typische Einsatzmontur gibt es gewisserweise nicht .

Die Basis ist der ehemalige Militärflughafen der Armee in Pristina. Sie besteht aus mehren Hangars die vom den vorherigen Krieg und den Luftangriffen der Nato etwas mitgenommen sind (würde ein Grundstücksmakler sagen ) . Der Haupteil der Basis ist in den noch Intakten Gebäuden untergebracht, die als Unterkünfte für das Personal gedient haben, . Leider haben die Plünderer vor dem Eintreffen der Natotruppen nicht viel von der Einrichtung der Gebäude übrig gelassen . Die eintreffenden Spezialisten von Militär und Polizei mussten also bei Null anfangen. Die ersten Wochen bis zur Einsatzbereitschaft waren sie mehr ein Bautrupp als eine Spezialeinheit .Sie haben das beste daraus gemacht mit handwerklichen Geschick und Inprovitation hatten sie ein einsatztaugliche Einsatzentrale geschaffen . Das kennenlernen der verschieden Spezialisten und Experten fand einfach nach und nach auf der Baustelle oder bei den gemeinsamen Übungen statt. Nach einigen Tagen hatten sie es geschafft, die Dächer abzudichten und die Räume wieder herzurichten.

Die Schlaf- und Wohnräume sind wohl noch ein Provisorium aus Isomatten und Schlafsäcken, einer Einrichtung die die heimische Terasse oder den Letzten Campingurlaub erinnern. Warmwasser gibt es selten, Strom konnte über das örtliche Netz und einger beschaffter Aggregate .

Die Einsatzzentrale ist genau so Profvisorisch wie der Rest der Basis, die hoch emfindliche Technik sowie die Computer stehen auf Campingtischen, Tischen aus Brettern und alten Munitionkisten . Die Stühle sind aus Plastik die Bürostühle sind woll auf den weg verschollen gegangen .


Hoffe mal mit den Betrag an Informationen über die Welt wo wir spielen Kommen noch ein paar Spieler dazu wer noch fragen hat kann mich ja über ICQ kontakten oder PN nachfragen ich helfe da gerne

ich hoffe ich kann euch vielleicht bald hier in Kosovo begrüssen !Smile
_________________
"die Nacht ist unser " Motto des 22 SAS CR Team Bravo Tow Zero /// Six P for a GOOD PLAN : Proper/ Planing / Prevents / Piss / Poor /Performance (Übersetzung Anständige Vorbereitung bewahrt vor armseliger Ausführung )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gunny
newbie Runner
newbie Runner


Anmeldungsdatum: 13.09.2006
Beiträge: 10
Total Words: 70

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 27, 2006 11:26 am    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

*Tasche abstell und die Ruine von einem Basislager betrachte* Na da hatten wir ja schon schlimmer Hotels.

Bin dabei, das is ja mal sicher.

Ausrüstung und Chara: Na da bleib ich bei altbewährtem. Du weist was ich mein Mav. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ghost
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 73,099
Wohnort: Im wunderschönen Sachsen

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 27, 2006 4:16 pm    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Jo. ich wäre dabei...

Würde gerne nen Scharfschützen verkörpern. Hab damals in nem Jagged Alliance Forum bei ner freien Nacherzählung der Geschehnisse des Spiels schon nen Scharfschützen verkörpert und es ist immer noch einiges Wissen hängengeblieben was ich mir damals angelesen hatte. Hatte aber nen Militärischen Scharfschützen mit Heckenschützenauftrag gespielt und keinen Polizeischützen...

Story und so müsst ich mir noch ausdenken, da ich den aus dem Jagged Alliance Forum eher nicht nehmen würde (abgestumpfter, von Rache wegen toter Familie besessener Freak der nur mit Tarnfarben am ganzen Körper rumläuft...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 27, 2006 5:34 pm    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Tarnfarbe am GANZEN Körper? *schmunzel* Na dass muss aber schmieren und jucken wenn es warm wird… *kicher*

Also ich spiel nicht gerne Krieg, also nix für mich Mave.
Aber dafür starte ich die Tage die absolut gewagteste und mutigste Aktion, die man so machen kann: Ich bekomme ein Kind und versuch es zu erziehen, wenn es denn mal da ist… Hah, da sehen alle Special Forces der Welt sicherlich ganz schön alt gegen aus! Und da hilft einem auch keine Tarnschminke mehr… he...he... Tongue
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ghost
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 73,099
Wohnort: Im wunderschönen Sachsen

Beitrag Verfasst am: Do Sep 28, 2006 12:51 am    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

oh ja. DA herrscht dann wirklich krieg im Paradies wenn das mal nicht so will es Mutti will... Rolling Eyes

Und ja Tarnfarben am ganzen Körper. Der stell(te) sie selbst aus der örtlichen Flora her und trug sie ständig einige Milimeter dick und wenn sie abblätterten kam ne neue Schicht drauf. Seine Familie wurde aus rassistisch-politisch motivierten Gründen abgeschlachtet und er lebte eigentlich nur noch für den Moment der Rache. War ne ziemlich tragische Gestalt, die aber leider nie seine Rache bekommen hatte, weil irgendwann zwischendurch keine zeit mehr hatte und es dann praktisch zu Ende war. Aber weil es mein erster richtiger "Rollenspiel"-Chara hab ich ihn immer in guter Erinnerung behalten...
Wer will und SEHR viel zeit hat kann ja mal nachlesen gehen. Die ersten Seiten sind von der Qualität nicht so der Hit, aber nach einiger zeit wird es immer besser. War dort übrigens Shadow-of-Death...
http://jagged.gamigo.de/ja_forum/showthread.php?t=6885&highlight=Kampf+durch+Arulco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maverrick
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 62
Total Words: 65,811
Wohnort: Schwabach

Beitrag Verfasst am: Do Sep 28, 2006 9:20 am    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Willkommen alter Freund *zu den Sani blicke * Mit ein paar nägeln und farbe bekommen wir das schon hin *grins*

@Indigo

Daumen Hoch *weglach Mädel wieder mal Volltreffer "Toc wir haben einen Mav am Boden ich wieder wir haben einen Mav am Boden "

*grins* so schlimm ist das mit der Tarnschminke nach tagen nicht . Sagen wir so nette Mischung ist Tarnschminke (Britischer Tarnstifte), Schwarze Schuhcreme , Russ, Erde/Dreck /Schlamm, Mückenschutz und zu guter letzte Sonnenschutz.
Das alles in Verlauf von 7 Tagen Einsatz im Feld aufgetragen vor allen die Mischung Tarnschminke und Schuhcreme den wir hatten bei diesen Einsatz (einer MIL SIM) von den 7 Tagen die die Con lief 4 Regen (Fast durchgehend ) so musste eine etwas wasserfeste Version der Tarnung her und da kamm die Schuhwixe gerade recht . Am Ende der Con hatten wir der ganze Trupp eine mm Dicke Mischung auf der Haut mache machten Witze "ich holl schon mal Hammer und Meisel " "Ihr schaut aus wie alte Autos mal schauen wo bei euch der Lack schon gesprungen ist "

Dazu kommt noch die Einsatzkleidung die auch schon seit Anfang des Einsatzes(Genauer seit ein Eintreffen im Krisengebiet) am Körper war und ihne nie verlassen hat . Die Stiefel die auch einen an machen Stellen cm dicke und in einen Zustand zwischen Betonhart und Steinhart befindlichen Schicht der verschieden guten Jahrgänge Schlamm trugen . Die hosen standen auch schon fast von selbst lag es an der langen Tragezeit und einer ähnlichen Schicht wie auf den Stiefeln . Das einzige sauber waren glaub ich die Waffen die konnte man als Sauber noch zählen
Der Rest naja 7 Tage Karl May Festspiele hinterlassen deutliche Spuren bei der Truppe Smile (Die lassen sich aber mit einer grossen Klar Trupp Operation bei Gefreiter Wasserschlauch oder Brigardegeneral Felddusche wieder weg machen )

Und bei deiner Spezialoperation Kinder bekommen und aufziehen wünsch ich dir viel Glück und Erfolg . Und wenn leist ich Unterstützung bei der Operation Notfalls schick einen Unterstützunggesuch an meine Regierung die wird diesen Antrag auf Unterstützung sicher nachkommen um das Mandat mach dir da keine Sorgen das winken die alten Herrn schon durch Smile .
Ach du weist doch wie Kinderlieb und Süss der Grosse Onkel Mav sein kann Smile du musst mir bloss verbieten den Kind ein paar sachen bei zu bringen Smile Ausser du willst dann einen Nachwuchrunner Smile

*etwas betröppelt schau * leider habe ich er erst gestern erfahren * aber nachträglich alles Gute und Glückwunsch Indigo

So bis jetzt zähle ich mit mir 5 Mitglieder von Team Six schon mal ein Anfang . Wäre schön wenn ihr mir eure chara Ideen mal vorlegt kurzfassungen der chara profile (ich weis das sagt einer der ein 500 Seiten starkes Profil geschieben hat und auch sonst nicht für kurzfassen bekannt ist ) Wenn dann die charas Fertig sind werd ich euch dann auf Einsatz schicken aber ich wollt wenn schön langsam anfangen und uns dann zum harten Job hocharbreiten . Ich will bloss hier wenn auf Ambiente und RPG wertlegen aber ich glaube das brauch ich bei einen RPG Forum wie hier nicht zu sagen sind genug erfahre Leute hier die wissen was ich meine .
_________________
"die Nacht ist unser " Motto des 22 SAS CR Team Bravo Tow Zero /// Six P for a GOOD PLAN : Proper/ Planing / Prevents / Piss / Poor /Performance (Übersetzung Anständige Vorbereitung bewahrt vor armseliger Ausführung )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xarfai
Erzdämon


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 20,429
Wohnort: ADL

Beitrag Verfasst am: Do Sep 28, 2006 3:27 pm    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Ich werde mal beobachten wies läuft und evtl. später mit der Verstärkung antraben.
_________________
Ernstnehmen auf eigene Gefahr...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ghost
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 73,099
Wohnort: Im wunderschönen Sachsen

Beitrag Verfasst am: Do Sep 28, 2006 3:38 pm    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

Okay. Überleg mir was und schau mal wann und wie mich die Mücke der Inspiration sticht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,663,365
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mi Okt 25, 2006 11:41 am    Titel: Re: Suche Leute für eine Gewagte und Mutige Aktion Antworten mit Zitat

@Mave: Danke schön,also bisher läuft mein Spezialeinsatz ganz gut an. Die Kleine ist soo süß, die verstößt sicher gegen alle Konventionen.
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zum Forum 91 lotos runner 22911 Sa Aug 19, 2017 11:45 pm
Indigo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge So ist es (oder das Forum aus der Sicht eines Mitglieds) 91 Tigra 17503 Mi Mai 21, 2008 9:16 pm
Executioner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Request] Forum Modifikationen 10 Cpt.Tripps 5033 Di März 15, 2005 8:52 am
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Forum Treffen 2004 Teil 2 19 Corn 7709 Di Jul 13, 2004 6:18 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Forum 19 Dogsoldier 9325 Mo Jun 02, 2003 3:54 pm
Hannibal Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]