Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Nov 30, 2022 9:13 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Taktischer Computer wie wann und wieso?????
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cyber- und Bioware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
--pfeiffer--
*****


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 66,738

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 1:42 pm    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Sorry, da hab ich das BattleTac und den taktischen Computer durcheinandergewürfelt... Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 1:42 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment When You kill One - it is a tragedy.
And when You kill Ten Million? - it is a statistic.
- Joseph Stalin

Nach oben
Ranger
Nasentier


Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 158,509
Wohnort: Oldenburg

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 1:53 pm    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Wat is denn nu mit Hausregeln?

Wie gesagt, ich find das Ding ziemlich Out of Balance oder nehmt ihr einfach die Zweier- Regeln, nach denen war das Teil aber iirc aber genauso unausgewogen.

Gruß Asskick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ghost
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 73,099
Wohnort: Im wunderschönen Sachsen

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 1:59 pm    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Also ich find den Taktischen Computer geil.
Was bringt dir denn bitteschön sonst Kampfpoolwürfel mehr?

Und das geile ist ja auch nicht die reine regelsache sondern was es möglich macht:

Man steht auf dem freien Feld. Ein Scharfschütze etwas weiter weg zielt auf einen, feuert die Kugel ab...
Und man weicht aus, weil man sie "spürt"... Thumb up

Es ist halt ein ständiger Wissensvorteil den man im Kampf hat und den fände ich persönlich sau geil. Hab nur keinen Char der sich den leisten könnte... Poor me...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ranger
Nasentier


Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 158,509
Wohnort: Oldenburg

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 2:21 pm    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Kampfpool geht auch anders:

Viel (Denk-) Sport machen.
Muskelstraffung 4 + Zerebrallbooster 2 = (Reaktion +3/Kampfpool +2)
Ist auch billiger und legaler.

Denn Bioware- gebooste Atribute gelten als natürliche.

Und das ist dann fest und nicht von dem Sinnesgefrickel abhängig.

Das mit dem Feld und dem Sniper hinkt, da muss er das Geschoss oder zumindest den Mündungsblitz schon sehen, denn hören bringt nix, das Projektil is eher da. Sad

Das isses ja eben, was mir da nicht passt, das was der TC bringt halte ich zum Teil auch noch für unpassend (vom Kosten- Nutzen- Faktor mal ab), ich vermisse z. B. irgendwas was mit Wahrnehmungsproben zu tun hat, wegen der Vernetzung und Koordination der Sinne und so. Und/oder Modifikatoten bei bestimmten Aktionsfertigkeiten.

Halt irgenwas was besser zu der Beschreibung der Funktionsweise im M&M passt. Shocked

Gruß Asskick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ghost
Weltklasse Runner
Weltklasse Runner


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 73,099
Wohnort: Im wunderschönen Sachsen

Beitrag Verfasst am: Do Sep 07, 2006 9:43 am    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Tja. Ich model mir meine Cyberware und Ausrüstung halt generell so hin das es meiner Gruppe und vor allem mir gefällt.
Regeln sind dazu da das man sie an sein Spielgefühl angleicht... Rolling Eyes

Wenn du also ein Problem mit dem taktischen Compi hast dann model ihn so weit um das er dir gefällt.
Aber achte ja auf das Spielgleichgewicht... Tongue
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ranger
Nasentier


Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 158,509
Wohnort: Oldenburg

Beitrag Verfasst am: Do Sep 07, 2006 9:58 am    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Deswegen hab ich ja nach Hausregel- Vorschlägen gefragt. he...he...

Gruß Asskick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cynic
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 21,077
Wohnort: Gütenbach/Furtwangen

Beitrag Verfasst am: So Sep 10, 2006 9:42 pm    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Also, Hausregeln hab ich auch keine, kenn keinen der sowas hat..... aber was ich mir noch dran anschliessen würde ist ein Thermorezeptor oder wie die Bioware heisst. ist zwar noch ein weiterer Sinn, wirkt aber im umkreis vom Char........ Yupi
_________________
Neun von Zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt. Die Andere summt die Melodie von Tetris.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ranger
Nasentier


Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 158,509
Wohnort: Oldenburg

Beitrag Verfasst am: Di Sep 12, 2006 9:41 pm    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Regelvorschlag (ist nur ein grober Ansatz und vollkommen ungetestet):

Das ganze Stufenkonzept, abhängig von den brauchbaren Sinnen, ist zu kompliziert, entweder der Computer kann mit den eingehenden Daten etwas Brauchbares errechnen oder nicht. Daher ist es wohl besser einfach einen Bonus für Wahrnehmungsproben und/oder gleich eine zweite eigene Wahrnehmungsprobe (2x Stufe W6) für den TC zu würfeln, möglicherweise erleichtert durch die Anzahl (situationsunabhängig), der verbundenen zusätzliche Sinne und möglicherweise einer eingebauten Datenbank mit Sinneseindrücken.
Diese Datenbank vergleicht eingehende Signale, egal ob akustisch, optisch, praktisch alle EM- Signale auf Entsprechungen in der Datenbank. Die Datenbank kann bei Übereinstimmungen weitere Informationen liefern, z. B. Technische Daten zu erkannten Signaturen zu Geräten, Waffen, Fahrzeugen, Funkverschlüsselungen, usw.

Vorschlag:
-Erste Wahrnehmungsprobe erleichtert um ein Viertel der Stufe1
-Zweite Wahrnehmungsprobe (2 x Stufe W6) erleichtert um halbe Stufe
Stufe = Stufe des implantierten TC (1-4)
-Kampfpool +1 pro Stufe
-Fertigkeit: Taktik kleiner Einheiten +1 pro Stufe
-Ausweichproben werden um die halbe Stufe erleichtert
-Athletik- und Heimlichkeitsproben erhalten (halbe Stufe) Bonuswürfel aufgrund der verbesserten Koordinationsfähigkeit
-Nahkampfproben: - halbe Stufe
-Fernkampfproben: MW-1 pro ? Stufe (aufgerundet) (kumulativ zu Smartverbindungen); Modifikator für sich bewegendes Ziel bzw. Schützen entfällt.

TC`s die mittels Funk oder BattleTac o. Ä. verbunden sind können auch auf die Wahrnehmungen entsprechend ausgestatteter Teammitglieder zugreifen, jeder Verbundene zählt als 2 zusätzliche Sinne.
Ansonsten Standardregeln für Taktik kleiner Einheiten.

Komentare, konstruktive Kritik erwünscht.

Gruß Asskick
_________________
Gruß Ranger

"The first rule of gun safety - Don't piss me off!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cynic
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 21,077
Wohnort: Gütenbach/Furtwangen

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 13, 2006 10:24 am    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Also, ich bin noch nicht richtig wach, aber deine Vorschläge klingen nicht schlecht...... leider mit ausnahme der erleichterten Nah und Fernkampfproben, das wird dann doch etwas heftig. das mit dem wegfallen der Mods für bewegliche ziele, ist ok, vielleicht auch bloss minus halbe stufe, aber wenn die sonstigen kampfproben so stark erleichtert werden ist das schon fast ne treffergarantie, fänd ich reichlich out of balance, egal wie teuer der TC ist......
_________________
Neun von Zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt. Die Andere summt die Melodie von Tetris.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ranger
Nasentier


Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 158,509
Wohnort: Oldenburg

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 13, 2006 1:44 pm    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Da is ja auch noch nix von fest. he...he...

Gruß Asskick
_________________
Gruß Ranger

"The first rule of gun safety - Don't piss me off!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ranger
Nasentier


Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 158,509
Wohnort: Oldenburg

Beitrag Verfasst am: Do Dez 28, 2006 3:03 am    Titel: Re: Taktischer Computer wie wann und wieso????? Antworten mit Zitat

Neuer Versuch:

Vorschlag:
-Erste Wahrnehmungsprobe erleichtert um ein Viertel der Stufe1
-Zweite Wahrnehmungsprobe (2 x Stufe W6) erleichtert um halbe Stufe
Stufe = Stufe des implantierten TC (1-4)
-Kampfpool +1 pro Stufe
-Fertigkeit: Taktik kleiner Einheiten +1 pro Stufe
-Ausweichproben werden um die halbe Stufe erleichtert
-Athletik- und Heimlichkeitsproben erhalten (halbe Stufe) Bonuswürfel aufgrund der verbesserten Koordinationsfähigkeit
-Nahkampfproben: - halbe Stufe (ist eigentlich nich so böse, max. -2, bei den potentiellen Aufschlägen im Nahkampf)
-Fernkampfproben: MW-1 pro ? Stufe (aufgerundet) (kumulativ zu Smartverbindungen); Modifikator für sich bewegendes Ziel bzw. Schützen entfällt. Ok, könnte man Reichweiten- abhängig machen, z. B. nur für weit und extrem, da dort auch kleinere Ursachen groß Wirkung haben können.

TC`s die mittels Funk oder BattleTac o. Ä. verbunden sind können auch auf die Wahrnehmungen entsprechend ausgestatteter Teammitglieder zugreifen, jeder Verbundene zählt als 2 zusätzliche Sinne. -> Ist natürlich Quatsch, da ich ja eigentlich vom variablen Stufen- Dingens weg wollte. Hier wäre vielleicht ein Bonus auf Taktik kleiner Einheiten ne Möglichkeit +1 pro Verbundenem.

Ansonsten Standardregeln für Taktik kleiner Einheiten.
_________________
Gruß Ranger

"The first rule of gun safety - Don't piss me off!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cyber- und Bioware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gruppe hat zu viel geld 29 Stopper 8594 Di Aug 12, 2008 1:33 pm
Laven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat ein EMP Auswirkungen auf Cyberware? 24 Tails 13702 Sa Apr 05, 2008 3:35 pm
Cynic Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer wie ich geglaubt hat Kanada sei besser wie die USA .... 2 Treknor 3023 Di Feb 15, 2005 2:03 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnus Nagus hat den Laden auf.... 0 Treknor 2920 Fr Apr 30, 2004 2:07 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat wer Tir na nOg??? 5 Kawa 3782 Fr Sep 26, 2003 1:27 pm
T-Rex Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]