Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Mai 09, 2021 6:29 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
[OP] The Living History of a Story Teller II
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3 ... , 27, 28, 29  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowPLAY - Online Runs -> The Living History of a Story Teller II
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Do Jan 08, 2009 8:36 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

Ini:
<Kimba packt den Würfelbecher und wirft mit einem kleinen 6-seitigen Würfel: 1>

1 + 7 = 8
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do Jan 08, 2009 8:36 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Menschen sterben nicht, wenn man sie zu Grabe trägt, sondern wenn sie ihre Träume verlieren... - anonymous

Nach oben
Dennis
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 28.01.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 618,146

Beitrag Verfasst am: Do Jan 08, 2009 8:40 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

Dogsoldier hat folgendes geschrieben:
Ja, das war deutlich - wenn auch ziemlich infantil vorgetragen.

Es wurde nunmal soviel OP nötig (sic), da hier zu verschiedene Charaktere (nicht die Spielfiguren, sondern die Mentalitäten der Spieler) unter einen Hut zu bringen waren. Und ich neige Probleme nun mal anzusprechen und nicht schwären zu lassen. Manchmal eckt man mit Ehrlichkeit an, läßt sich halt nicht immer vermeiden.

Zeigt aber auch Respekt für das Gegenüber, wenn man miteinander spricht. Dass konstruktive Kritik persönlich genommen wird ist nun mal ein Kind dieses Mediums und manifestierter Zeitgeist. Soweit habe ich das mittlerweile auch kapiert. Wird aber an meiner (!) Mentalität nichts ändern.


*räuspert sich kurz*

Leute, kommt ihr noch klar? Ich schaue mal abunzu auch hier in diesen Bereich des Forums und kann dabei nur den Kopf schütteln. Ihr wisst schon, das mittlerweile der OP-Streitthread viel aktiver ist als die restlichen IP-Threads? War die Spaß der Vordergrund beim miteinander zocken oder ist es jetzt in Mode gekommen sich gegenseitig OP an den Hals zu fahren, anstatt im IP Miteinander ein wenig Spass zu haben? Nun, das würde den OP-Thread erklären...

Aber mal so ne Frage, warum ist soviel OP nötig? Wegen der Mentalitäten der Spieler? Ich dachte es geht hier beim gemütlichen Rollenspiel eher um die Charaktere der Spieler und sicherlich kann man mal OP etwas nachfragen, aber doch nicht alles mögliche, denn ansonsten fühlen sich die Leute dann doch ein wenig verarscht. Ich kenns ja auch von der Arbeit, öfters kommt mein Chef vorbei und meint meine Arbeit kontrollieren zu müssen, aber interessanterweise hat jener werte Person nicht wirklich viel Ahnung von jener und kann deswegen nicht richtig darüber urteilen. Anfangs kann sowas ja verunsichern aber irgendwann nervt es tierisch. Aber ich schweife ab, kommen wir zum wesentlichen zurück. Habt Spass/Fun im IP Teil, anstatt euch nur gegenseitig hier im OP-Thread anzufahren!
_________________
Torbrand Zandor-> Wächter und großmeisterlicher Rüstungsschmied/Werkzeuglieferant @[DE-RP] Belegaer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Do Jan 08, 2009 9:10 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

http://de.wikipedia.org/wiki/Kiebitz_(Spielbeobachter)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Do Jan 08, 2009 10:00 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

WICHTIG!

Alles religiöse gestammel was ich um Mysth produzeire - ist rein fiktiv - niergendwo verankert und dient NUR UND AUSCHLIESSLICH dem Fluff.

Daher bitte - wenns einer besser weiß - für Links zum Nachlesen zum tehma bitte gern per PM. Aber keine langen Diskkusionen.

Es hat mit dem PLOT NICHTS ZU TUN. Nur mit dem FLUFF:

Die großschreibeung dient nur zur untrstreicheung - nicht als schrei. ^^

Vieln Dank für die Aufmerksamkeiten - und weiterhin viel Spass beim Speil*fg*
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aventuria
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 500+
Total Words: 101,667

Beitrag Verfasst am: Do Jan 08, 2009 10:29 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

So, nachdem nun auch Jingles gegangen ist - was ich sehr schade finde - , kann ich mich nicht mehr an das Abkommen mit Lotos halten ( und ihm bei Bedarf dazu auch nochwas sagen ) und möchte auch noch etwas dazu sagen:

Ich stimme Jingles voll und ganz zu, dass es mehr als schade ist, dass hier scheinbar fast jeder dazu genötigt wird, sich für alles ip im op zu entschuldigen oder zu rechtfertigen - s. den letzten Eintrag von Executioner - oder den eigenen Char zu verbiegen.
Und ich bin fast versucht, auch zu gehen ( und nicht nur ich ), damit dann die letzten verbleibenden sehen, wie schön es ist, mit sich allein zu spielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 1:31 am    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

Ich habe gerade eine halbe Stunde mit mir gerungen, ob ich hierauf was antworten soll oder nicht. Eigentlich wollte ich nicht, aber ich kann nicht anders - einer muss Dich mal einbremsen, Aventuria.

Gerade Du solltest ganz kleine Brötchen backen, was Deine Vorwürfe gegen andere anbelangt. Du bist die Schnellste wenn es darum geht, anderen etwas oktroyieren zu wollen!

Verbiegen? Wo verbiegst Du Dich denn? Andere müssen Dir alles auf dem Silbertablett servieren!

"Wir" sollten eine Liste mit bislang erarbeiteten Fakten aufstellen. Vom "Wir" (u.a. beinhaltet es auch "Dich") war bislang nicht viel zu sehen. Lotos hat mal die Eckdaten zusammengetragen.

Du hast nicht den Nerv, alles nochmals zu lesen. Aber für andere "kann´s doch nicht so schwer sein" eine Liste mit den PN-Informationen als Word-Dokument anzulegen Deiner Meinung nach. Du selbst willst nur immer. Machen tust Du selbst nichts! Nur andere terrorisieren, das kannst Du - und man merkt, dass Du das auch willst! Darin liegt Deine Stärke. Und es ist - so wie ich das sehe - Deine einzige.

Dein Spiel ist lausig. Dein Char hat nichts drauf! Kein Können! Keine Befähigung! Es kotzt mich an, dass in jedem Posting auf Deinen hübschen Char hingewiesen wird! Dass Nightshade doch so gewandt ist in dem, was sie tut. Ist sie nicht! Jedenfalls nicht nach den von Dir gelieferten ("gespielten") Fakten! Nightshade ist einfältig und dumm! Eine Poserin! Eine Projektion!

Zitat:
Und ich bin fast versucht, auch zu gehen ( und nicht nur ich ), damit dann die letzten verbleibenden sehen, wie schön es ist, mit sich allein zu spielen.


Und ich bin versucht, Dich beim Wort zu nehmen! Und nimm mit, wen Du mitnehmen willst. Ihr habt uns schon mal zwei Wochen gekostet. Meinst Du im Ernst, dass wir hier noch mal diese Nerverei mitmachen? Bitte, wenn Du (und nicht nur Du allein) gehen wollt - meinen Segen hast Du (und nicht nur Du). Ich bin mittlerweile sogar soweit, dass ich sogar die Lösung "Wir waren nicht dabei und was erspielt wurde ist nicht geschehen für uns als Spieler!" billige. Ich könnte mit Calisto einen Jahrhundertschuß würfeln um Ice durch das Fenster des Cafés wegzublasen - es würde nicht akzeptiert werden vom Spieler! Und weil ich diese Flennerei nicht nochmal erleben will fände ich es eine großartige Sache, wenn Du (und nicht nur Du) Nägel mit Köpfen machen würde(s)t und austeigen. Ich spendiere Lotos sogar einen Whisky, damit er eine Ausnahme macht und nicht auf einen gespielten Ausstieg beharrt!

Soweit hast Du, Aventuria, mich jedenfalls gebracht! Und das hat schon lange niemand mehr so hinbekommen! Einer hat sich gemausert - das ist Lotos!

Der andere ist gegangen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 2:33 am    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

Wie wäre es denn, wenn du einfach gehst, Steve? Das wäre für mich die logische Schlussfolgerung, da du anscheinend der Einzige bist, der hier mit jedem Probleme hat. Alle anderen kommen miteinander aus, oder raufen sich zusammen. Nur du nicht. Ich bin auch nur wegen dir gegangen. Nicht wegen irgendjemand anderem, nicht wegen dem Play, und auch nicht weil der Plot zu langweilig war. Das war nur ein Vorwand, um dich aus der Reserve zu locken, und dein Gesicht hast du ja nun gezeigt.

Ich finde es reicht, Steve. Du hast genug Leute vergrault. Ich weiss nicht, ob Lotos wirklich nur noch mit dir und Exec weiterspielen möchte. Das ist seine Entscheidung. Aber ich an seiner Stelle würde eher dich aus dem Play entfernen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 9:52 am    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

Also an meiner Stelle möchte ich gar kein rausschmeißen.

So und nun mal Schluss mit dieser ewigen Schuldzuweisen "Du bist doof" "Neee du bist doof" "Du immer zwei mal mehr wie ich, Bäh".
Kommt mal wieder runter.

@dennis: Du weißt ich mag dich und schätze dich beim DSA Play sehr, aber bitte lass die Comments stecken, hier auch noch dritte in den OP Thread rumwettern zu lassen verschlimmert eher noch alles (auch wenn ich denk das nix mehr zu retten ist).

An einigen Stellen geb ich Dog recht, an einigen Stellen auch Ave und Jingles.

Nichtsdestotrotz regt mich halt auch einiges auf. (Beispielsweise die Unterstellung ich würde keine Logik ins Spiel mit einfließen lassen).

Und ich habe geschrieben, dass bei einem erneuten Streit, ich den Run hinschmeißen werde.
Ich mein, wenn mir eh unterstellt wird, der hat zu wenig Action, wofür soll ich dann noch weiter machen.

Wie gesagt, ich stehe gerade mit über 98 Kilogramm auf nem 2mm dünnen Bastholzbrettchen, nur ist dieses Bastholzbrettchen der Run und wenn es durchbricht, wars das mit dem Run.

Auf Deutsch: Ich hader mit mir die Sache ganz abzublasen.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Narne*
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 6,255
Wohnort: RRMP

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 12:25 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

Dogsoldier hat folgendes geschrieben:
Ich habe gerade eine halbe Stunde mit mir gerungen, ob ich hierauf was antworten soll oder nicht. Eigentlich wollte ich nicht, aber ich kann nicht anders - einer muss Dich mal einbremsen, Aventuria.

Wahrscheinlich warst Du eher damit beschäftigt, Deine Fremdwörter zusammenzusuchen, oder?
Zitat:

Gerade Du solltest ganz kleine Brötchen backen, was Deine Vorwürfe gegen andere anbelangt. Du bist die Schnellste wenn es darum geht, anderen etwas oktroyieren zu wollen!

Ich verweise auf Spiegel, Nase und Glashäuser

Zitat:

Verbiegen? Wo verbiegst Du Dich denn? Andere müssen Dir alles auf dem Silbertablett servieren!

"Wir" sollten eine Liste mit bislang erarbeiteten Fakten aufstellen. Vom "Wir" (u.a. beinhaltet es auch "Dich") war bislang nicht viel zu sehen. Lotos hat mal die Eckdaten zusammengetragen.

Du hast nicht den Nerv, alles nochmals zu lesen. Aber für andere "kann´s doch nicht so schwer sein" eine Liste mit den PN-Informationen als Word-Dokument anzulegen Deiner Meinung nach. Du selbst willst nur immer. Machen tust Du selbst nichts! Nur andere terrorisieren, das kannst Du - und man merkt, dass Du das auch willst! Darin liegt Deine Stärke. Und es ist - so wie ich das sehe - Deine einzige.

Weißt Du Steve, wenn Du A mit B mischt, kommt da nicht zwangsläufig C bei raus.
Es ging darum, Nachrichten aus dem PN-Postfach anderweitig abzuspeichern, was durchaus in einer Word-Datei geschehen könnte.
Auf der anderen Seite kam vielleicht erst spät die Idee, in einem Extra-Thread die bisher gewonnenen Daten zusammenzufassen.
Es war ein Vorschlag, ob man so etwas nicht machen könnte, nicht ein "IHR müsst das aber jetzt machen"
Das ist ein Unterschied.

Zitat:

Dein Spiel ist lausig. Dein Char hat nichts drauf! Kein Können! Keine Befähigung! Es kotzt mich an, dass in jedem Posting auf Deinen hübschen Char hingewiesen wird! Dass Nightshade doch so gewandt ist in dem, was sie tut. Ist sie nicht! Jedenfalls nicht nach den von Dir gelieferten ("gespielten") Fakten! Nightshade ist einfältig und dumm! Eine Poserin! Eine Projektion!


Beleidigungen, sonst hast Du nichts drauf, wie mir scheint.
Ob Direkt oder indirekt.

Sirun hat auch nichts drauf, außer, als sich als Chef aufführen zu wollen. Woher weiß der Char, wie die LS-Leute reagieren? Du magst das wissen, aber Dein Char? Und wieso spielst Du Sirun genauso wie Calisto? Klingt nicht danach, als wenn Du in der Lage wärst, differenziertere Chars zu spielen. Auch diese beiden sind eine Projektion. Oder um es mit banaleren Worten zu sagen:
Die beiden(und vermutlich auch andere Chars von Dir) scheinen einem tiefen Wunsch zu entsprechen, weiblich zu sein, und der Rasse der H.S.R. anzugehören.
Nebenbei verbiegen wir so ziemlich alle unsere Chars, oder glaubst Du allen Ernstes, das ein ehemaliger Cop, der erst ein paar Monate aus dem Job raus ist, sofort Vertrauen bei einem Shadowrunnerteam bekommen würde?
Zitat:
Zitat:
Und ich bin fast versucht, auch zu gehen ( und nicht nur ich ), damit dann die letzten verbleibenden sehen, wie schön es ist, mit sich allein zu spielen.

Und ich bin versucht, Dich beim Wort zu nehmen! Und nimm mit, wen Du mitnehmen willst. Ihr habt uns schon mal zwei Wochen gekostet. Meinst Du im Ernst, dass wir hier noch mal diese Nerverei mitmachen? Bitte, wenn Du (und nicht nur Du allein) gehen wollt - meinen Segen hast Du (und nicht nur Du). Ich bin mittlerweile sogar soweit, dass ich sogar die Lösung "Wir waren nicht dabei und was erspielt wurde ist nicht geschehen für uns als Spieler!" billige. Ich könnte mit Calisto einen Jahrhundertschuß würfeln um Ice durch das Fenster des Cafés wegzublasen - es würde nicht akzeptiert werden vom Spieler! Und weil ich diese Flennerei nicht nochmal erleben will fände ich es eine großartige Sache, wenn Du (und nicht nur Du) Nägel mit Köpfen machen würde(s)t und austeigen. Ich spendiere Lotos sogar einen Whisky, damit er eine Ausnahme macht und nicht auf einen gespielten Ausstieg beharrt!

Nenn mir nen logischen Grund, warum diese Orkse vor dem Café auftauchen sollte? Außerdem drohst Du schon wieder, wie gesagt, nichts anderes scheinst Du zu können.
Zitat:

Soweit hast Du, Aventuria, mich jedenfalls gebracht! Und das hat schon lange niemand mehr so hinbekommen! Einer hat sich gemausert - das ist Lotos!

Der andere ist gegangen!

Warum? Weil Lotos endlich nach Deiner Pfeife tanzt?

@Lotos: Hab endlich mal den Arsch in der Hose und mach, was Du angekündigt hast. Schmeiß Leute Raus, die mit dem Stänkern anfangen.
Oder muss ich Dir da auch noch nen Whiskey spendieren (Läuft auch unter Bestechung) oder nen Eimer mit Honig um dem Bart schmieren?

Ich muss Jingles übrigens ebenfalls zustimmen - oh, bedeutet das, das ich jetzt was mit Jingles habe?
_________________
Er, der ohne Schuld ist, werfe den ersten Stein, aber er solle besser aufpassen, dass er nicht im Glashaus sitzt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 12:49 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

So, da ich ja ein ach so schlechter SL bin der nen total öden Run macht, dieses jedoch wieder zurück genommen wurde um wohl einen Hinterhalt zu legen (mich aber dafür die Finger wund tippen zu lassen und im dummen stehen zu lassen, mein Run wäre scheiße).

Ich muss mir per PM und ICQ ständig was anhören, ich wäre inkonsequent und stehe auf der Falschen Seite usw. auf sowas hab ich einfach kein Bock.

Da ich nicht einzelne rausschmeißen kann, weil wenn ich den einen rauswerfe muss der andere direkt mit (weil sie ins selbe Horn blasen, siehe Dog und Narne als Beispiel), werde ich diesen Run komplett abblasen.

Es kann nicht sein, dass der SL in einen Hinterhalt mit eingebunden wird.
Es kann nicht sein, dass der SL einen Bot anordnet und jemand sagt "Ne ich machs auf meiner Weise oder ich bin raus" man als SL den Spieler nicht verlieren will und dafür von anderen Spielern wieder angemotzt wird.
Es kann nicht sein, dass man als SL nen Machtwort spricht und dennoch noch ein Spieler das letzte Wort hat.
Es kann nicht sein, dass man sagt "Hey macht die SMS bitte im IP Post" und man dann zu sagen bekommt "Sorry, aber ich werde weiterhin per PM verschicken"
und es kann nicht sein, dass der SL schreibt "INI Probe Bitte" und dennoch IP normal weiter gepostet wird.

ALL DAS KANN NICHT SEIN.

Ich bin bestimmt kein fehlerfreier Mensch, hat man in diesem Run auch gesehen, hab mal was überlesen.
Aber Gottverdammt nochmal, ich habe wirklich versucht objektiv zu bleiben.
Da ich aber selber nicht mehr weiß wem ich recht geben soll und mir diese elendige Streiterei dermaßen auf die Eier geht, beende ich den Run.

Ich bin ziemlich enttäuscht darüber, aber sorry, aber die Spielerkonstellation passt einfach gar nicht zusammen.

Wer ein dickes Entschuldigung von mir bekommt, weil er sich IMMER rausgehalten hat und auch vernünftig IP machen wollte und gemacht hat ist Executioner, Sorry das nun alles hier vorbei ist, hoffe wir sehen uns beim nächsten Run wieder.

Und tut ihr mir bitte einen gefallen, zur Liebe anderen SLs gegenüber? Dog, Aventuria, Narne, Jingles, spielt bitte nie wieder in der Spielerkonstellation miteinander, der zukünftige SL wirds mir danken, wenn ihr diesen Rat befolgt.

Das war nun ein sehr harter Post, aber ich hab mir luft gemacht!
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 1:11 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

Also JETZT reichts wirklich!!!

Jetzt reiße ich auch endlich mal die Schnauze auf.

@aventuria:
Steve hat vollkommen Recht mit seiner Behauptung, dass du dich nicht an deine eigenen Vorschläge/WÜnsche/Doktrinen hälst, die du anderen aufdrücken willst.

Bestes Beispiel ist die letzte "Diskussion", die noch nicht mal dich betroffen hat, sondern nur eine Sache zwischen mir und Narne war, in der ich ihn gefragt/gebeten/hingewiesen habe, dass aus technischen Gründen das PM hin und hergeschicke Kagge ist.

Daraufhin hast du angefangen mich dazuzu zwingen, mich zu rechtfertigen, warum und wozu und weshalb.

Und ich finde es ne ziemliche Unverfrohrenhet, dass du mir diktieren willst, wie ich meine Internetbenutzung handhaben soll.
(A la Lies deine Pms doch einfach. Du bist doch eh immer zuhause.)


Aber vor allem finde ich es echt nur noch zum Kofpschütteln, dass grade du anfängst eine Seite später mit etwas rumzuflamen, wogegen du selbst verstoßen hast.

Und deine persönlichen Angriffe im ICQ kommen noch erschwerend hinzu.
JETZT!!! fange ich richtig an zu ziggen. Und nicht nur das.
JETZT bin ich echt absolut sauer.
Vor allem MIR vorzuwerfen, dass ich ja nie mit dir reden würde....
Also jetzt ist echt der Vogel abgeschossen.
Ich bin mehr als enttäuscht.
Sogar RICHTIG erschüttert.
Vor allem für meine eigene Blödheit!


Jetzt zu dem "Seve go Home":

Ich bin wahrlich nicht immer mit Steve einer meinung.
Und er weiß, dass ich mit seiner direkten Art ärgste Probleme habe.
Weil er halt kein Blatt vor den Mund nimmt und direkt kontra gibt, womit ich halt auch nicht so richtig klar komme.


Aber im Augenblick ist nicht er es, der hier OP wieder nen Krieg losgetreten hast, sondern du Aventuria.
Er hat nur letzendlich etwas ausgeschrieben, woran ich schon gestern Abend gedacht habe, als ich deinen Kommentar zum "...dass hier scheinbar fast jeder dazu genötigt wird, sich für alles ip im op zu entschuldigen oder zu rechtfertigen..." gelesen hab, weil ich es schon fast als persönliche Ohrfeige emfpunden habe.


Dass jetzt das mit Irenis dazu gekommen ist, ist ne Sache, die vom IP her halt in falsche Bahnen gelaufen ist, worüber sich man dann OP aufgeregt hat.

Und mal ehrlich: KEINER von uns darf sich davon frei reden, sich nicht über die Doofheit anderer im Play mal aufzuregen.
Und mit Doofheit im Play meine ich jetzt nicht, dass der Player doof ist, sondern dass seine Entscheidungen halt ungünstig/unüberlegt/gefährlich sind.

Dieser Run macht mir schon seit dem ersten Konflikt einfach keinen Spaß mehr.
Ich habe aber die Schnauze gehalten und mich NICHT mehr hier aufgeregt, weil es
1) eh nichts bringt
2) meine Lust aufs Playen dann noch mehr leidet
3) ich auf Wochenlange Verzögerungen keine Lust habe.

Es heißt doch so schön:
Wer frei von Sünde ist, werfe den ersten Stein.

Oh bei Gott an den ich eh nicht glaube.
Ich bin nicht frei von Sünde.
Aber ICH habe auch nicht den ersten Stein geworfen.
AMEN!

Daher kann mir jetzt angelastet werden, dass ich einen auf Fähnchen mache oder sonst was.
Es geht mir an meinem Arsch ziemlich vorbei.

Ich will nur eines:
Endlich vernünftig und in Ruhe weiter spielen, ohne jedes Mal nen Kotzreiz zu kriegen, weil ständig wer irgendwo herumposed, oder im Run Scheiße Hoch 10 baut, weil er - was ja keine Schande ist - OP nicht das richtige Händchen hat und das auch weiß und selbst sagt - dann aber solche Klöpse bringt, anstelle vielleicht mal mit anderen zu beratschlagen, wie man weiter die Sache angehen soll.

Ach ja...
Übrigends war die Sache, dass die anderen aus dem Psychotheam abgezogen werden meine Idee.
Nicht, dass das wieder Dog angelastet wird, weil gedacht wird, er würde sich in Szene setzen wollen.

So. Meine 10 Cent zu der Sache.

Ich mache mich jetzt hier wieder an die Arbeit meinen neuen Hausbewohner einzuquartieren.
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 1:14 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

@lotos:

Was die Iniprobe angeht:
Da keiner die gemacht hatte, und fleißig weiter geschrieben wurde, habe ich auch noch nen Post drunter gesetzt.
(aber die Iniprobe (Ergebnis war 1 +7 = Cool trotzdem im OP hier gemacht hatte).

Soory. Wusste nicht, dass komplettes Schreibverbot galt.
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 2:09 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

lotos runner hat folgendes geschrieben:
So, da ich ja ein ach so schlechter SL bin der nen total öden Run macht, dieses jedoch wieder zurück genommen wurde um wohl einen Hinterhalt zu legen (mich aber dafür die Finger wund tippen zu lassen und im dummen stehen zu lassen, mein Run wäre scheiße).


Lieber Lotos, nur nochmal kurz dazu. Ich habe nie behauptet dein Run wäre scheiße. Ich habe auch nie behauptet, du seist ein schlechter SL. Bitte lies dir nochmal durch was ich geschrieben habe. Ich habe gesagt, der Stoff bietet wenig für kampforientierte Charaktere, die ansonsten nicht viel beitragen können. Ich habe mich aber vorher nie darüber beschwert, da das in einem Detektivrun völlig normal ist, und ich das vorher wusste. Ich habe meinen Char das tun lassen was er konnte (auch wenn das nicht viel war, weil er einfach die Skills nicht hat), und mich ansonsten möglichst aus dem OP-Kladderadatsch rausgehalten.

Dann kommt eine Situation, in der mein Char eine Entscheidung treffen muss, was er auch tut. Aus Sicht mancher anderen vielleicht nicht die Richtige, aber der Meinung ist immer irgendwer. Dafür muss er sich als unprofessionell beschimpfen lassen. Alles nicht tragisch, solange es IP bleibt. Schliesslich darf jeder Char über einen anderen denken was er will. Hier hat sich der Spieler aber OP echauffiert, was ich schon grenzwertig finde. Aber gut, wie Kimba schon sagt, man darf auch mal Dampf ablassen.

Mir dann aber auch noch sagen lassen zu müssen, ich hätte meinen Char dazu benutzt, einen anderen Spieler OP zu dissen, bzw. meine eigene (bis dahin nicht vorhandene) OP-Antipathie gegen den Spieler meinem Char IP in den Mund zu legen, schlägt dem Fass den Boden aus! Das empfinde ich als Unterstellung und Unverschämtheit, und ich werde sowas weder akzeptieren noch tolerieren. Und oh ja, seitdem habe ich OP einen Hals auf diesen Spieler, und zwar gewaltig!

Das, lieber Lotos, war das Ausschlaggebende warum ich gequittet habe. Und das habe ich auch genauso geschrieben. Wäre das nicht passiert, hätte ich weiter meinen Char hinterher dackeln lassen und alles wäre takko gewesen. Kein Run ist perfekt und bietet für jeden Char ständig Action. Das habe ich auch nie verlangt. Aber hier gehen mir die OP-Streitigkeiten auf die Nüsse, und diese Tatsache PLUS der dass ich einen Char spiele, der auf einem Detektivrun soviel verloren hat wie ein Drache in einer Besenkammer, war das was mich gestört hat. Dass ich es dazu benutzt habe, Steve zu veranlassen mal Farbe zu bekennen, hatte nichts mit dir oder deiner Leistung als SL zu tun.

Ich persönlich habe mit Narne und Aventuria kein Problem, sie wohl mit mir auch nicht, deswegen wäre diese Konstellation in anderen Runs auch völlig unproblematisch. In einem hast du allerdings Recht: Mit Dogsoldier oder Steve Lenz werde ich wohl nie wieder zusammen spielen.

Und Kimba, Kyles Entscheidung Irenis und Mysth abzuberufen, war IP und völlig in Ordnung. Allerdings hielt mein Char das natürlich für eine Absprache zwischen Sirun und Kyle, weil es so genau im passenden Moment kam. Er hat also IP etwas gegrummelt, sich aber letztlich gefügt. Das hatte nichts mit der OP-Problematik zu tun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 2:28 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

Postverbot nicht, aber war halt gedacht, wenn halt INIprobe gebeten wird, wird auch nur noch nach INIwert gehandelt.

Ist ja nun auch egal.

Danke für deinen Post, das ist wirklich mal ehrlich und erklärend.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Fr Jan 09, 2009 3:33 pm    Titel: Re: [OP] The Living History of a Story Teller II Antworten mit Zitat

Narne* hat folgendes geschrieben:
Wahrscheinlich warst Du eher damit beschäftigt, Deine Fremdwörter zusammenzusuchen, oder?


Schon wieder. Du scheinst echt ein Problem mit meiner Bildung zu haben. Was eine billige Anmache.

Zitat:
Ich verweise auf Spiegel, Nase und Glashäuser


Bist Du in denkbar schlechter Position zu.



Zitat:

Weißt Du Steve, wenn Du A mit B mischt, kommt da nicht zwangsläufig C bei raus.
Es ging darum, Nachrichten aus dem PN-Postfach anderweitig abzuspeichern, was durchaus in einer Word-Datei geschehen könnte.
Auf der anderen Seite kam vielleicht erst spät die Idee, in einem Extra-Thread die bisher gewonnenen Daten zusammenzufassen.
Es war ein Vorschlag, ob man so etwas nicht machen könnte, nicht ein "IHR müsst das aber jetzt machen"
Das ist ein Unterschied.


Es geht hier nicht um die Inhalte. Sondern um Respektlosigkeit! DAS ist der Unterschied!

Zitat:
Beleidigungen, sonst hast Du nichts drauf, wie mir scheint.
Ob Direkt oder indirekt.


Ich bin noch weit davon entfernt, beleidigend zu sein. Abgesehen davon scheint es bei manchen Menschen tatsächlich so zu sein, dass Zitat zur Beleidigung genügt.

Zitat:
Sirun hat auch nichts drauf, außer, als sich als Chef aufführen zu wollen.


Wo denn? Wann denn? Ist doch völlig normal, wenn sie in etwas gut ist, dass sie hier die Federführung übernimmt. Dass sie nicht der Chef sein will, hat sich wahrlich klar gemacht! Das nennt man Kompetenz!

Zitat:
Woher weiß der Char, wie die LS-Leute reagieren? Du magst das wissen, aber Dein Char?


Sowas nennt man SOP: Standard Operational Procedure. Das gilt international und diese Taktiken werden heute weltweit praktiziert. Und gerade eine Polizistin sollte sich kooperativ verhalten in einer solchen Situation auf anderem Hoheitsgebiet!

Zitat:
Und wieso spielst Du Sirun genauso wie Calisto? Klingt nicht danach, als wenn Du in der Lage wärst, differenziertere Chars zu spielen.


Es heisst differente (Chars) - differenziert wäre in diesem Kontext auf mein Spiel anzuwenden. Aber Sirun ist nicht wie Calisto und so spiele ich sie auch nicht. Schon scheisse, wenn man sich die Munition aus dem hintersten Eck hervorkratzen muss. Ich würd´s lassen!

Zitat:
Auch diese beiden sind eine Projektion. Oder um es mit banaleren Worten zu sagen:
Die beiden(und vermutlich auch andere Chars von Dir) scheinen einem tiefen Wunsch zu entsprechen, weiblich zu sein, und der Rasse der H.S.R. anzugehören.


Hey Narne, Du solltest echt einen weiten Bogen um die Psychologie machen. Das liegt Dir nun überhaupt nicht! Ich seh im Fummel nämlich Scheisse aus! Aber ich habe einen ehemaligen Klassenkameraden, der zwischenzeitlich zur Ex-Klassenkameradin wurde - die würde ich vom Fleck weg knallen. Gilt das auch, um Dich in Deiner Annahme über meine sexuelle Ausrichtung zu bestätigen? Würde sich doch anbieten, oder?

Zitat:
Nebenbei verbiegen wir so ziemlich alle unsere Chars, oder glaubst Du allen Ernstes, das ein ehemaliger Cop, der erst ein paar Monate aus dem Job raus ist, sofort Vertrauen bei einem Shadowrunnerteam bekommen würde?


Hier solltest nun auch Du Dich neben Aventuria zu den kleinen Brötchen stellen. Eure Bereitschaft, Euch zu verbiegen, hat uns zwei Wochen völliger IP-Stagnation eingebracht. Und es war keineswegs Dein oder Aventuria´s Verdienst, dass wir (!) weiterspielen konnten!

Soweit zu uns beiden, Narne.

Zur Konsequenz, dass nun auch Lotos (leider) hingeworfen hat:

Schade! Wäre sicher - mit der richtigen Konstellation an Chars - ein spannender Run geworden. Danke für Deine Mühen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> The Living History of a Story Teller II Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3 ... , 27, 28, 29  Weiter
Seite 28 von 29

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Mage: the Ascension 11 Skyrock 3788 Do Jul 20, 2017 6:21 am
Koronus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Filmtipp 238 Gambit 24033 Mi Jul 06, 2005 5:30 pm
Coyote Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge The Lord of the Rings III 81 Shadow-Angel 13191 Mi Jun 08, 2005 7:07 pm
ReyMisterio Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge And the Oscsar goes to... 43 Nemesis 6645 Di März 09, 2004 6:50 pm
Nemesis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge More than meets the eye 17 Tails 3958 Di Jan 13, 2004 10:48 pm
Rancour Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]