Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Jun 20, 2021 12:09 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
[IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 26, 27, 28  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> ShadowPLAY - Online Runs -> The Living History of a Story Teller II
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 12:20 am    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

Der rothaarige Elf kippelt seine schon fast leere Bierflasche auf dem Tisch. "Ich würd mir den Toten auf jeden Fall gern ansehen", meint er in die Runde. "Nicht dass ich viel Ahnung von Medizin hätte, aber von Todesursachen schon. Wenn es nicht gerade Gift war."

Er zieht leicht einen Mundwinkel hoch und schaut zum Johnson.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 12:20 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Dummheit ist auch eine natürliche Begabung. - Wilhelm Busch (1832-1908)

Nach oben
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 8:59 am    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

Der Consigliere schaut zu Skarlines "Nun unsere Familien haben wir schon überprüft, die sind ausgeschlossen, da haben wir die Zügel fest im Griff. Die Yakuza hat derzeit einige Probleme mit den Triaden und die Triaden mit der Yakuza. Somit schließe ich die beiden auch aus, denn keiner von beiden kann einen zusätzlichen Feind derzeit gebrauchen.
Wo ich nicht so sicher bin sind die Koreaner-Ringe, aber auch die verstehen ihr Handwerk und wir haben keine Feindliche Beziehung mit diesen, im Gegenteil mit einigen führen wir enge Geschäftsbeziehung. Sicherlich könnten weitere Familias in Augenschein genommen werden, Sie haben dafür den nötigen Rückhalt von mir und somit auch vom Don persönlich. Jedoch dulde ich diesbezüglich keine Alleingänge, jedes Gespräch, dass sie mit einem Familia führen möchten, möchte ich von in Kenntnis gesetzt werden."


er trinkt ein schluck vom Espresso.

Dann wendet er sich an die Orkin "Nein die Leiche wurde nicht obduziert, sie ist immer noch an dem Ort wo Sie umgebracht wurde, hier in diesem Restaurant in der Toilette. Die Kellnerin, die mögliche Informationen hat ist in einem Personalraum und wird gerade beruhigt, sie hat die Leiche gefunden, es war ein großer Schock für Sie"
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Narne*
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 6,255
Wohnort: RRMP

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 10:12 am    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

Ice wendet sich an den Italiener
"Mit meiner Zusage können sie rechnen." er nickt dabei kurz.
"Wie sieht es mit den anderen Herrschaften aus?" er schaut fragend in die Runde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aventuria
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 500+
Total Words: 101,667

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 10:33 am    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

Die hübsche junge Frau schaut mit einem kurzen Schmunzeln zu dem Elf - denn sie hatte ein wenig Ahnung von Medizin. Und von Giften auch. Selbst wenn ihr das nicht auf der Stirn geschrieben stand und somit gerade für Fremde nicht erkennbar war.
Erneut lässt sie den Blick über ihre potenziellen Teammitglieder wandern und scheint dabei jeden einzelnen nochmal grob abzuschätzen, außer Skarlines, dem sie schlicht knapp zunickt, allerdings so, dass es die anderen kaum gesehen haben dürften.
Dann gleitet ihr Blick auch nochmal prüfend über ihren Auftraggeber. Scheinbar konnte dieser wirklich mit keinen weiteren Informationen dienen außer denen, die sie bereits erhalten hatten. Schließlich nickt auch sie diesem geschäftlich zu: "Ich nehme den Auftrag an."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 11:27 am    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

Der hochgewachsene Norm mit den etwas zerzausten Haaren, die so gar nicht zu seinem sonstigen schnieken Anzug und Aufzug passen, überlegt ebenfalls eine Weile, während sein Blick eher missmutig wirkt.
Aus dem Augenwinkel bemerkt er Nightshades Nicken und seufzt leise.
Niemand zwingt ihm zu etwas. Er hat die freie Wahl einfach aufzustehen und zu gehen.
"Gibt es einen Zeitrahmen in dem die Sache geklärt werden muss? Oder dürfen wir das Tempo bestimmen?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 11:31 am    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

"Nun, natürlich sollte die Sache schnell geklärt werden, je mehr Zeit sie vergeuden lassen desto weiter kann sich der Mörder absetzen, was ich denke was er tun wird. Doch ein vorgegebenen Zeitrahmen gibt es nicht"
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 11:35 am    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

"Wenn Sie der Meinung sind, Seniore... Dass wir Zeit vergeuden..." Der Mann hebt sein Haupt stolz und irgendwo her scheint ein tiefes Grollen zu erklingen. "...dann bestreiten Sie also unsere Professionalität?
Vielleicht sind wir dann Ihren Anforderungen wohl nicht entsprechend??"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Narne*
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 6,255
Wohnort: RRMP

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 11:42 am    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

Ice wendet sich an Skarlines "Ich glaube, es handelt sich um ein Missverständnis. Ich denke, unser Auftraggeber wollte sagen, dass wir keine Zeit verlieren sollten" versucht er die Situation zu retten. "Es war wohl einfach eine unglückliche Wortwahl..."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 11:47 am    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

Wakinyan läßt den Blick zu Ice schweifen, dann zu dem Italiano, um schließlich kurz nickend zu brummen, woraufhin die elektrifizierende Spannung, die einem die Häärchen auf den Armen aufstellen läßt, wieder versiegt.
"Sie haben auch meine Zusage.", brummt er dann noch einmal grollend und düster dreinblickend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aventuria
berüchtigter Runner
berüchtigter Runner


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 500+
Total Words: 101,667

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 12:00 pm    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

Mißbilligend kräuselt Nightshade ihre Stirn und ein entsprechender Blick trifft Wakinyan. Ein weiteres Mal mustert sie daraufhin den hochgewachsenen weißhaarigen und dennoch nicht alten Norm. Und tatsächlich lächelt sie diesem kurz zu, wobei in diesem Lächeln auch einen winzigen Moment etwas ähnliches wie Lob oder Anerkennung zu erahnen ist.
Erst danach wendet sie sich interessiert um zu dem rotgelockten Elfen und der Orkin in der Taub-Stummen-Hose, ob diese beiden auch ihre Zusage erteilen. Denn desto eher das Team stand, desto eher konnten die Ermittlungen beginnen, sprich: Das Team konnte sich die Leiche und den Tatort ansehen und die Suche nach dem flüchtigen Mörder starten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 12:02 pm    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

"Vielen Dank" nickt er zu Ice, der ihn da raus geholt hat "Wir hatten ein Professionelles und erfahrenes Team angefordert, darum gehe ich davon aus, dass Sie durchaus die richtigen für diese Unternehmung sind" bringt er noch vor.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 3:09 pm    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

Der Rothaarige registriert sehr wohl dass er angeschmunzelt wird, und lässt ein unbekümmertes Geh-zum-Teufel-Grinsen aufblitzen. Der Prototyp des Elfenschönlings ist er mit seiner zerzausten Lockenmähne und der verdreckten Kombi nicht gerade.

"Sielle Monsignore...oder wie das heisst", strapaziert er sein mangelhaftes Italienisch, nachdem das Kompetenzgerangel geklärt ist. "Ich bin auch dabei. Und schlage vor dass wir mal in die Gänge kommen, wenn wir grad dabei sind."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steve Lenz
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 99,652
Wohnort: München

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 8:38 pm    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

"Also gut. Wir haben 36 Stunden, ab dann minimiert sich die Chance, eine Fährte verfolgen zu können, massivst." antwortet die Orkin. "Ich wäre dabei, möchte mir den Toten gerne ansehen - je weniger Leute dabei sind, umso besser." Ein kurzer Seitblick mit einem entschuldigenden Schulterzucken in Richtung des saloppen Elfen. "Danach möchte ich die Zeugin befragen."
_________________
Steve´s Tactics:

Wenn ein Schweizer und ein Österreicher Schnecken jagen übernimmt der Schweizer den treibenden Part, während der Österreicher den Hinterhalt legt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jingles
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,701,555
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 9:22 pm    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

"Soll mir recht sein", nickt der Elf mit einem leichten Grinsen. "Ich hol mir dann solange ein Bier." Anscheinend ging es ihm eher darum, dass die Gesellschaft endlich in die Puschen kommt.

"War´s das, Mister?" meint er dann mit einem Blick zum Johnson und steht auf. Detektivspielchen. Da ist er ja hier genau richtig. Aber immerhin wird man für´s Rumstehen selten so gut bezahlt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Di Okt 28, 2008 9:35 pm    Titel: Re: [IP - Teil 1] Unerklärlicher Mord Antworten mit Zitat

"Ich möchte anmerken, das die .." er zeichnet die anführungszeichen deutlich in die Luft"...Beschau - schnell erledigt wird. Es ist nicht gereade schön wenn jemand stirbt, noch unschöner ist es die leiche lange liegen zu lassen."

Er wendet sich an den Italiano "Wurde bereits ein Bestatter, optimalweise der Familien Bestatter informiert? Selbstverständlich binich gern bereit die nach der analyse des Tatortes dem Verstorbenen ein letztes Gebet zu sprechen... "
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> The Living History of a Story Teller II Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 26, 27, 28  Weiter
Seite 3 von 28

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ich beantrage einen Titel 1129 der Namenlose 118569 Di März 06, 2018 12:14 pm
Corn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ghoule sind wieder verdammt gefährlich geworden !!![SR4] 151 Medizinmann 16312 Do Sep 08, 2011 1:21 pm
Ghost Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Da fehlt nicht viel zum Ork 0 MinniMaus 2314 Mi Jun 23, 2010 1:57 pm
MinniMaus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nachwuchs-Hobbit will doch lieber Ork werden 62 mOOnchild 5888 So Nov 18, 2007 3:01 pm
Indigo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rant: wie Mies ist LARP geworden ? 30 Medizinmann 5903 Mo Okt 16, 2006 10:03 am
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]