Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Sep 23, 2018 8:27 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Vanitas [Var. I]

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cyberlyric
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Phelon
Squatter
Squatter


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 4
Total Words: 0
Wohnort: Ruhr-Plex

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 10, 2005 9:07 pm    Titel: Vanitas [Var. I] Antworten mit Zitat

Hallo Forum!

Indigo hatte mich quasi mal ?eingeladen? hier zu posten, wenn ich Feedback für meine Stories suche. Also....

Von dieser Story gibt es zwei Varianten, und ich bin sehr neugierig, welche besser bei euch ankommt. (Wenn sich jemand die Mühe machen will, wirklich beide zu lesen. Wink )

Allgemeines Feedback freut mich natürlich ebenfalls.

__________________

>>>>>Vanitas

>>>>>[BEWUSSTSEIN. Gebootet, aufglimmend wie ein schwacher LED-
Schirm. In der Luft ein tiefes Wimmern, auf meiner Brust etwas schweres,
nimmt mir den Atem, Klaustrophobie!
Wirklich erwacht; auf meiner Brust, die Lenkstange eines Motorrads, das
Wimmern, kläglich. Was ist schlimmer, die Enge oder das Geräusch?
Fremde Hände, drücken, schieben die Maschine runter, die Lederkluft schabt
zwischen dem Metall und dem Asphalt, ich schlängelnd dazwischen, und
endlich, das Wimmern verstummt. Ich habe damit aufgehört.

>>>>>[FAHREN. Immer weiter, die Bahn wird zu einem Strich am Horizont,
SO WEIT, einfach Asphalt, hundert Jahre alt, oh und Benzin, weiter, Flucht der
Getriebenen.
Assoziation, Bilder von nächtlichen Reitern, die Tiere mit Schaum vor dem
Maul, schneller, getrieben, immer mehr, genau wie jetzt die Suzuki unter mir,
aufheulend, jammernd, Flucht. Freiheit.

>>>>[CHIPS. Neben der umgekippten Maschine, ein Lederetui, voll davon. Ein
schnelles Tasten; Stirn, Schläfe, Nacken. Wo ist die Buchse, die Schnittstelle?
Kaltes Metall, wieder knapp über dem letzten Wirbel. Darin der Chip. DER
Chip.

>>>>>[MOTORENLÄRM. Vibrationen, Harley-Dreams auf dem Japaner,
einsame Autos fallen zurück, schneller, die Suzuki bringt es. Immer weiter weg,
oh ja, bitte, nur weiter weg. Näher ans Ziel.

>>>>>[ERINNERUNGSBROCKEN. Meine Wohnung, kein Block entfernt.
Hinter der aufgebrochenen Tür knirscht Glas unter den Stiefeln, der Boden ist
überseht mit diesen grossen Splittern. Die Fenster sind überall zerstört, zuviel
dieser Scherben auf dem ganzen Flor des Bodens.
Zuviel Scherben, zuviel Blut.
Im Hauptraum liegt mein Körper, die Lache ist verdächtig klein, mein Bauch bis
zur Scham offen.
Im Bad ist noch mehr, jetzt wirkt es zu viel, das kann NICHT aus mir stammen,
nicht alles, die Wanne, das Becken, voll, überall.
Überall.

>>>>>[ABFAHRT. Eine einsame Tanke, wachsame, ängstliche Augen, und
Blicke. Der Kassentyp spürt etwas, Instinkt nicht Intellekt; eine wage Ahnung,
sieht etwas in meinen Augen, und spürt deshalb Dankbarkeit für die Flinte unter
der Durchreiche, hinter seinem Panzerglas. Benzin für den Japaner, Credits aus
der Innentasche der Lederjacke, ein DankeMister, und deutlich sichtbar, die
Erleichterung, der Mann mit den komischen Augen setzt seinen Helm auf, wird
weiter fahren.
Weiter, auf die Bahn.

>>>>>[FREMD. Der Körper, so real. Mein Blut, Metall in der Luft. Kalt. Die
Augen, nichts, nur leere, blutige Höhlen, ausgefranste Fleischfäden,
unwillkürlich Griff zum Helm. Dieses Detail ebenso aus der Erinnerung
verschwunden, wie das Ausbluten in die Badkeramik.

>>>>>[IRGENDWO. Dämmerung, die Schwärze weicht diesem diffusem Blau,
kurz vor dem eigentlichen Sonnenaufgang. Genau wie nach dem Schmerz, dem
Schock, der bitteren Erkenntnis. Das Blau, dann Dunkelheit. Dann das Gefühl
von Leder auf der Haut, Asphalt an der Wange. Der Codegeber in der Tasche.
Suzuki. Auf einem verlassenen Parkplatz, in der Nachbarschaft.

>>>>>[PLASTIK auf Fleisch, mein schwarzer Helm auf den blassen Schenkeln,
mein Hinterkopf am Ende des langen Schnitts.
Ich nehme den Helm ab, lege den ungeschützten Kopf wieder auf das Fleisch,
die langen Haare schmieren, das Blut ist noch nicht ganz trocken. Ich spüre das
ungewohnte Kratzen der Barthaare, an der Kühle der toten Haut.
Dann, fast zärtlich, drehe ich die leeren Höhlen fort, streife über die leere
Buchse, dort über dem letzten Nackenwirbel. Kontinuität.

>>>>>[WAHNSINN, Schichten von Realität, Datensätzen. Aber wieder
Bewußtsein, ICH, das Gewicht der Maschine zwischen den Schenkeln.
Ledergeruch des Helms. Fahrtwind. Und, Überraschung, die grosse Kanone
dieses Chipheads im Stauraum.

>>>>>[FLASH, ein Bild, ein Gesicht. Genauso, wie ich es gesehen hatte, als
letztes überhaupt. Kurz bevor die Reflexionen auf der Messerschneide
blendeten.
Ein Name, vergessen, wieder erinnert, und jetzt endgültig eingebrannt in mein
Gedächtnis. Und ich spüre ihn, ein Ziehen, in seine Richtung.
Eine Spur meines Blutes, verschmiert auf meiner Wange, am trocknen zwischen
den Stoppeln. Helm, Visier runter, die schweren Stiefel erneut auf den Scherben,
lasse ich das tote Fleisch liegen, endgültig.

>>>>>[ICH. Komme näher, ich weiss es, ich spüre es, dem Träger des
Gesichtes. Die Schemen werden wieder zu Leitplanken, Vegetation. Langsamer,
runterkommen, runter.
Das Gesicht, es zieht mich an.
Er wird mich nicht wiedererkennen, aber ich werde es ihm sagen, ins Ohr
flüstern, mit meiner, jetzt, tiefen Stimme.
_________________
Die erste Nacht am Galgen ist die schlimmste.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 10, 2005 9:07 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Any connection between your reality and mine is purely coincidental. - Anonymous

Nach oben
TwistedMinds
Ghostreader


Anmeldungsdatum: 29.06.2005
Beiträge: 500+
Total Words: 60,352
Wohnort: Osnabrück

Beitrag Verfasst am: Do Aug 11, 2005 12:15 am    Titel: Re: Vanitas [Var. I] Antworten mit Zitat

Ich muss sagen, dass ich von dieser Version durchaus begeisterter bin als von der zweiten. Mag daran liegen, dass das abstrakte Schreiben mir ebenfalls etwas stärker im blut liegt als offensichtlich zusammenhängende Texte, aber irgendwie komme ich auf Textbrockenaneinanderreihung besser klar...
_________________

- Life is a joke - and who laughs about tries to understand
- Wenn Freiheit wirklich etwas bedeutet, dann vor Leuten das zu sagen was sie nicht hören wollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Indigo
bestimmt kein Elite Runner


Anmeldungsdatum: 29.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 1,662,297
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Do Aug 11, 2005 10:34 am    Titel: Re: Vanitas [Var. I] Antworten mit Zitat

Bei mir kam Variante 2 besser an *g* War ein wenig verständlicher.
Hey Phelon, schön das du vorbeischaust. Wo bist du beim NoWriMo abgeblieben du untreue Tomate. Wink
_________________
Ich hab nur Unsinn im Sinn - und ich hab dich im Visier ;-p

http://shadowrunkoeln.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Cyberlyric Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zum Forum 91 lotos runner 17022 Sa Aug 19, 2017 11:45 pm
Indigo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge So ist es (oder das Forum aus der Sicht eines Mitglieds) 91 Tigra 12792 Mi Mai 21, 2008 9:16 pm
Executioner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Request] Forum Modifikationen 10 Cpt.Tripps 3992 Di März 15, 2005 8:52 am
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Forum Treffen 2004 Teil 2 19 Corn 5928 Di Jul 13, 2004 6:18 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Forum 19 Dogsoldier 7607 Mo Jun 02, 2003 3:54 pm
Hannibal Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]