Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk
Select messages from
# through # FAQ
[/[Print]\]
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter  :| |:
Technoschamane ShadowRun Forum -> Cinema & TV

#121: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: Thompson BeitragVerfasst am: Do Apr 15, 2004 10:41 am
    —
Wenn Du der ansicht bist, das Du kämpfen kannst, und Dir trotzdem die Fresse poliert wird, dann versuchst Du schon raus zu finden, woran das lag. Vielleicht nicht gerade bei dem, der Dir die Fresse polierte. Esseiden es war ein Freundschaftskampf. Aber glaub mir, diese Leute investieren doch einen nicht geringen Teil ihrer Aufmerksamkeit auf sowas.
Liegt in der natur der Sache......

#122: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: Cpt.TrippsWohnort: .:genau hier:. BeitragVerfasst am: Mi Dez 15, 2004 12:30 pm
    —
[Thema wurde verschoben]

#123: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: madMÄXXWohnort: Fulda BeitragVerfasst am: Mo Jun 06, 2005 6:38 pm
    —
Mir ist noch ein guter Film eingefallen. Von der Story her viel zu abgedreht, aber die Atmosphere is goil.

Dark City heist der (glaub ich)

Es geht um so komische Aliens, die Menschen in ner Experimentalstadt gefangenhalten.

#124: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: Dark AngelWohnort: Trollkönigreich Schwarzwald BeitragVerfasst am: Mi Jun 08, 2005 6:25 pm
    —
Der is echt supper. Aber sehr abgedreht. Die Stimmung is aber supper.

#125: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: ReyMisterioWohnort: ...nicht in Berlin! BeitragVerfasst am: Mi Jun 08, 2005 7:09 pm
    —
Hab im Kino ne vorschau für "Sin City" gesehen, weiß nichtmehr genau um was es ging, aber die vorschau hat mich an Shadowrun erinnert.

#126: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: KrixWohnort: Bundeshauptstadt Hannover BeitragVerfasst am: Mi Jun 08, 2005 7:36 pm
    —
Ist auch ne 1a SR Verfilmung soweit ich weiß.

Orks und andere Metarassen haben die Welt 2092(?) bevölkert usw.. der wird richtig gut.. vorallem wegen Jessica Alba... *sabber* ^^

#127: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: ReyMisterioWohnort: ...nicht in Berlin! BeitragVerfasst am: Mi Jun 08, 2005 7:58 pm
    —
Ja, da waren ein paar Schnecken dabei!

#128: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: AzazelWohnort: Vault 101 BeitragVerfasst am: Mo Jun 13, 2005 3:10 pm
    —
Jessica wird wohl immer noch etwas rutschig sein denn für den Film Fantastic 4 mußten sie sie am ganzen Körper mit Vaseline einreiben um sie in das "hautenge" Latexkostüm reinzubekommen... ich frage mich natürlich ob diese Menschen dafür geld bekommen oder zahlen mußten...

#129: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: KrixWohnort: Bundeshauptstadt Hannover BeitragVerfasst am: Mo Jun 13, 2005 9:21 pm
    —
Azazel du hast mir Bilder in den Kopf getan AAAAAAH *lechz* ^^

#130: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: Tareen BeitragVerfasst am: Di Jun 14, 2005 12:07 am
    —
Was ich jetzt denke muss ich nicht schreiben, oder? Evil Grin

#131: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: AzazelWohnort: Vault 101 BeitragVerfasst am: Di Jun 14, 2005 9:08 am
    —
was soll ich sagen - sicher mußt du das Wink

@krix ... ich werd mir auf jeden Fall mal das Making off ansehen und mal eine Initiativbewerbung für künftige Filmprojekte mit ihr absenden.

#132: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: Zak FridayWohnort: Germany BeitragVerfasst am: Sa Jun 18, 2005 7:43 pm
    —
Was SIN CITY angeht, der ist schon Shadowrunnig, aber das mit den Metarassen ist wohl ein Irrtum. Obwohl einige echt so aussehen (vor allem Mickey Rourke). Ist alles in allem sehr düster, aber brillant gemacht, und so mancher Spieler wird da wohl die eine oder andere Inspiration für n Charakter raus ziehen können.
Das witzige ist ja, dass die Leute in dem Film echt viele Kugeln wegstecken können. Achja, und dass sie extrem perverse Schweine sind, was das töten angeht.
Aber: Für gute, coole Shadowrunaction auf jeden Fall ansehen. Ist das beste, was ich seit langer Zeit gesehen habe. Und wenn man mal ganz ehrlich ist: Wegen Jessica Alba reinzugehen lohnt sich kaum. Ihr Anteil ist eher...gering.
Aber wirklich LOHNEN tut sich der Film vor allem für die wunderbaren Sprüche.
"I love hitmen. No matter what you do to them...you don´t feel bad about it!"
Also: Ansehen und genießen!

#133: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: Coyote BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2005 1:37 pm
    —
Mir fallen spontan nur Ghost in the Shell und Armitage ein.

Sin City hat auch was davon. Marv ist sowas wie ein Barbar/Krieger der sich in der Neuzeit zurechtfinden muss. Dazu ein Zitat von Dwight McCarthy : "Marv just got the rotten Luck of being born in the wrong Century"

#134: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: KrixWohnort: Bundeshauptstadt Hannover BeitragVerfasst am: Mo Jul 04, 2005 2:13 pm
    —
Habe am Wochenende "Strange Days" gesehen! Ein kleiner Thriller um den y2k hype, sehr cool gemacht, geht um eine Technologie, die Squid genannt wird, ist nach meinem Verständniss eine 1A Umsetztung von SimSinn! Sehr zu empfehlen, coole Story, sehr düster, hat mir gut gefallen!

#135: Re: Vernünftige Filme über Shadowrun bzw. Cyberpunk Autor: LilithWohnort: Leipzig BeitragVerfasst am: Mo Jul 04, 2005 2:16 pm
    —
Hört sich gut an. Ich hab mir letztens sone Verarsche von einem RPG-Abend angesehen, da hat man in einem Bild die Chars, im anderen die Leute gesehen. Auch gut gemacht. Sah halt wiztig aus, wenn ein Char mal nicht dabei war, weil der Spieler nicht konnte.... he...he... Wenn ichs finde stell ichs rein.



Technoschamane ShadowRun Forum -> Cinema & TV


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter  :| |:
Seite 9 von 10


Powered by phpBB