Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Sep 27, 2022 2:22 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Waffen aus SR2-Quellenbüchern
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Kampf & Waffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Do Okt 30, 2003 2:03 pm    Titel: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Kann man Waffen, die in SR2-Büchern vorkommen, eigentlich so 1:1 in SR3 übernehmen, oder haben sich da wesentliche Dinger verändert? Sei es jetzt hinsichtlich Schadensniveau, Rückstoß, Preis etc...

Konkret geht es um ein paar Sachen aus dem ersten DidS und aus WPSI - zB den Giftzwerg oder die Mauser Gladiator.
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Do Okt 30, 2003 2:03 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment If there is a possibility of several things going wrong, the one that will cause the most damage will be the one to go wrong. - Murphy's Law

Nach oben
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Do Okt 30, 2003 2:20 pm    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Nö - m.E. können die 1:1 übernommen werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Do Okt 30, 2003 2:24 pm    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Ich glaub es gab da einpaar Waffen die jetzt teuer sind... aber sonnst..?

Da hat sich nicht viel verändert...
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Do Okt 30, 2003 2:43 pm    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Giftzwerg heisst nun afaik Urban Fighter, die Gladiator gibt es ebenfalls noch - beides im Arsenal2060 zu finden.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Do Okt 30, 2003 2:45 pm    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Den Giftzwerg (das Miniteil mit den Superplast-Geschoßen Rolling Eyes ) gibt es echt noch?
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Do Okt 30, 2003 2:47 pm    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Jep! Im Arsenal steht zwar als Grundschaden 9L, aber im Text zur Waffe wird von 9M geredet.

Fieser kleiner Eiertreter!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Do Okt 30, 2003 2:50 pm    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Stimmt. Evil Grin

Allerdings nicht halb so furchtbar wie die Altmayr SP... Falls an der nicht seit SR2-Zeiten gedreht wurde, dann ist das Ding sowas von überpowert, finde ich...
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Do Okt 30, 2003 3:07 pm    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Generell sind fast alle Waffen, die von Fanpro eingefuehrt wurden, so zu bezeichnen. Das Besondere, was diese Ausruestungsgegenstaende ausmacht, laesst sich mit drei Woertern beschreiben: Bes-ser!

Was Unstimmigkeiten zwischen Beschreibung und Tabelle angeht, hat fuer gewoehnlich letzteres den Vorrang.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Shadow-Angel
Der Phönix aus der Asche


Anmeldungsdatum: 08.11.2002
Beiträge: 100+
Total Words: 10,382
Wohnort: zwischen einer Therme und einer Eishöhle

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 03, 2003 9:43 am    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Ja aber es sind alle waffen besser! da hebt es sich im ganzen wieder auf! oder?? Smile
_________________
Quod erat demonstrandum (q.e.d.)
=>Was zu beweisen war!
(Jetzt passts!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 03, 2003 4:48 pm    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Inwiefern das?
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 03, 2003 8:11 pm    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Also ich weiß nicht. Ich kann nicht wirklich einen Unterschied bei denn konvertierten Waffen feststellen. Die Werte sind komplett gleichgeblieben, nur haben die in dem Buch alle SR 2 Waffen reingenommen und noch nh paar Overpowerd Knarren reingestopft damit sich der Kauf auch wirklich lohnt. Außerdem haben die beim Arsenal auch einige Ausrüstungsgegenstände weggelassen. Die Kampfstiefel oder die Helme mal ganz zur Schweigen von der Milspec haben sie komplett gestrichen bzw. überarbeitet. Schade eigentlich...
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Shadow-Angel
Der Phönix aus der Asche


Anmeldungsdatum: 08.11.2002
Beiträge: 100+
Total Words: 10,382
Wohnort: zwischen einer Therme und einer Eishöhle

Beitrag Verfasst am: Di Nov 04, 2003 10:41 am    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

was würdest du als Overpowed Knarren bezeichnen (sowas wie ARES ALPHA). Übrigens Helme sind nach wie vor drinnen (siehe Leichte sicherheitspanzerung!)und was bitte ist MILSPEC Question
_________________
Quod erat demonstrandum (q.e.d.)
=>Was zu beweisen war!
(Jetzt passts!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Di Nov 04, 2003 10:45 am    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Die ist nicht mal (sooo) overpowered - ist ein Stgw mit Unterlauf-Granatwerfer und Smart-2.

Aber ein drahtgelenkte Antitank-Waffe wie den "Great Dragon" für die lumpige Verfüghbarkeit von 8!? Claymore-Minen (SOTA-Quellenuch) ebenfalls!

Das nenne ich overpowered!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Shan'xara
Prodigal Princess


Anmeldungsdatum: 05.08.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 495,769
Wohnort: Vienna [a boring place now]

Beitrag Verfasst am: Di Nov 04, 2003 10:57 am    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Ich weiß ja, warum ich den meisten meiner Spieler kein Arsenal in die Hand drücken würde...

Mein Liebling ist immer noch die Altmayr SP - weniger, weil sie jetzt wirklich sooooo wahnsinnig toll ist... Sondern weil offensichtlich sogar magiebegabte Pazifisten [die Archetypen im DidSI] mit nem Teil rumrennen, das mal so locker 10S und mehr anrichtet...

Soviel Schaden bei einer "Damit ich im Notfall ne Knarre hab"-Waffe? *würg*
_________________
Winter is coming.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Di Nov 04, 2003 11:09 am    Titel: Re: Waffen aus SR2-Quellenbüchern Antworten mit Zitat

Wir haben für einen Bruch 1x (!) eine Panther-Sturmkanone beschafft (ein Glück hatte ich Gebräuche 5/ Strasse 7 und unheimliches Würfelglück): Und damit haben wir eine massive Tür peu ? peu zerlegt.

Ja, ja, ich weiß! Aber Thermit war nicht zu kriegen! Sprengstoff nicht wünschenswert!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Kampf & Waffen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Los Watcher, sei brav und SUCH! Personenbeschreibungen? 74 Indigo 11923 Di Aug 12, 2008 11:26 am
Laven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sei doch einfach nett-Thread 56 Indigo 8171 Mo Dez 11, 2006 11:11 am
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Next Generation - Runner der ersten Stunde 44 Indigo 6150 Do Mai 11, 2006 3:42 pm
Mephiston Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer wie ich geglaubt hat Kanada sei besser wie die USA .... 2 Treknor 2969 Di Feb 15, 2005 2:03 pm
Treknor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kampf mit zwei Waffen und AM Mode 2 MaYHeM 1501 Sa Okt 04, 2003 9:58 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]